Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Landkreis Peine

22.10.2021 - Landkreis Peine

Boosterimpfungen in Pflegeeinrichtungen fast abgeschlossen

© Die mobilen Impfteams des Landkreises Peine haben seit dem 11. Oktober insgesamt 1.534 Impfungen in Alten- und Pflegeheimen, Tagespflegen und Einrichtungen für betreutes Wohnen durchgeführt, davon 21 Erst-, 19 Zweit- sowie 1494 sogenannte Boosterimpfungen. Bisher gab es Impfangebote in 17 Alten- und Pflegeheime, Tagespflegen und betreute Wohnanlagen. "In der kommenden Woche werden alle Pflegeeinrichtungen in unserem Landkreis, die sich für Impfungen durch das mobile Impfteam entschieden haben, bedient sein", erklärt Kreissprecher Fabian Laaß. ...

mehr lesen...


22.10.2021 - Landkreis Peine

Impftermine in der Gemeinde Wendeburg

© Die mobilen Impfteams des Landkreises Peine bieten in der kommenden Woche die Möglichkeit, sich in der Gemeinde Wendeburg an verschiedenen Standorten gegen Covid- 19 impfen zu lassen. Verimpf wird der Impfstoff von Biontech/Pfizer. "Bei allen Terminen bieten wir Erst- und Zweitimpfungen sowie Impfungen Genesener an", erklärt Kreissprecher Fabian Laaß. Die für die Impfung notwendigen Unterlagen können auf der Homepage des Landkreises Peine (www.landkreis-peine.de) heruntergeladen und bereits ausgefüllt mitgebracht, aber selbstverständlich auch...

mehr lesen...


22.10.2021 - Landkreis Peine

Den Helfern helfen - PSNV-E Team des Landkreis Peine unterstützt Einsatzkräfte nach belastenden Einsätzen

© Fabian Laaß Sie sind 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr da, wenn Menschen in Not sind - die Einsatzkräfte der Hilfsorganisationen wie Feuerwehren und Rettungsdienst. Die meisten Einsätze verlaufen unter normalen Bedingungen, aber es gibt auch Notrufe, bei denen die Einsatzkräfte mit Todesfällen, schweren Unfällen, Verletzungen oder mit lebensbedrohenden Situationen konfrontiert werden. Unterstützung bei der Nachsorge und Verarbeitung dieser belastenden Ereignisse bietet das Team für Psychosoziale Notfallversorgung für Einsatzkräfte (PSNV-E) des Landkreises...

mehr lesen...


22.10.2021 - Landkreis Peine

Erfolgreiche Qualifizierung ehrenamtlicher Familienlotsen

© Fabian Laaß Das Leben in einer Familie ist lebendig und bunt, manchmal anstrengend und oft ein echtes Abenteuer. Es gibt aber auch Situationen, in denen Familien aus ganz unterschiedlichen Gründen an den Rand ihrer Belastbarkeit kommen. Dann hilft es, wenn jemand da ist, der ein offenes Ohr, eine helfende Hand oder ein aufmunterndes Wort hat. Das Bündnis für Familien im Landkreis Peine hat dafür in Kooperation mit der Familienbildungsstätte Hildesheim erneut neun Familienlotsen qualifiziert. Sie sind in den vergangenen Monaten auf ihre Aufgaben...

mehr lesen...


21.10.2021 - Landkreis Peine

Online-Workshop: Beteiligungsmöglichkeiten für Kinder unter Corona-Bedingungen

© In Kooperation mit den Präventionsketten des Landkreises Peine bietet die Kreisvolkshochschule am Dienstag, 2. November, ab 16 Uhr einen Online-Workshop mit dem Titel "Beteiligungsmöglichkeiten für Kinder (von 3 bis 10 Jahren) unter Corona-Bedingungen" an. "Kinder an allen sie betreffenden Entscheidungen in pädagogischen Einrichtungen zu beteiligen, ist ein fachlicher und gesetzlicher Auftrag. Nicht selten aber führen die Bedingungen der Corona-Pandemie zu größeren Herausforderungen in der Umsetzung in den Einrichtungen", berichtet Referent...

mehr lesen...


21.10.2021 - Landkreis Peine

Außensprechstunden des Senioren- und Pflegestützpunkt

© Die Mitarbeiterinnen des Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen im Landkreis Peine bieten im November an folgenden Tagen jeweils von 9 bis 12 Uhr Sprechzeiten in den Rathäusern der kreisangehörigen Gemeinden an: •          Lengede, 2. November •          Hohenhameln, 2. November •          Edemissen, 9. November •          Vechelde, 23. November (Dornbergcarree) •          Wendeburg, 24. November Der Senioren- und Pflegestützpunkt berät zu allen Fragen rund um das Thema Pflege, unterstützt bei der Ermittlung des persönlichen...

mehr lesen...


20.10.2021 - Landkreis Peine

Morden für Genießer – Krimiautor Andreas Heineke liest in der Kreisbücherei Lengede

© Sven Heineke Auf einen Abend mit südfranzösischem Charme können sich Krimiliebhaber freuen: Zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie wird am Freitag, 29. Oktober, wieder ein Autor in der Kreisbücherei Lengede lesen. Ab 19 Uhr entführt Andreas Heineke seine Gäste mit Auszügen seines neuesten Werks "Fälschung à la Provence" auf eine literarische Urlaubsreise in die spätsommerlichen Landschaften des Luberon. Dort ermittelt Dorfgendarm Pascal Chevrier, nachdem eine junge Kunsthistorikerin im Picasso-Schloss ermordet wurde, im Milieu der Kunsthändler und...

mehr lesen...


20.10.2021 - Landkreis Peine

Impftermine in der Gemeinde Edemissen

© Die mobilen Impfteams des Landkreises Peine bieten in der kommenden Woche die Möglichkeit, sich in der Gemeinde Edemissen an verschiedenen Standorten gegen Covid- 19 impfen zu lassen. Verimpf wird der Impfstoff von Biontech/Pfizer. "Bei allen Terminen bieten wir Erst- und Zweitimpfungen sowie Impfungen Genesener an", erklärt Kreissprecher Fabian Laaß. Die für die Impfung notwendigen Unterlagen können auf der Homepage des Landkreises Peine (www.landkreis-peine.de) heruntergeladen und bereits ausgefüllt mitgebracht, aber selbstverständlich auch...

mehr lesen...


19.10.2021 - Landkreis Peine

Eingrenzbares Infektionsgeschehen: Landkreis Peine verzichtet vorerst auf Erlass einer Allgemeinverfügung

© Die 7-Tage-Inzidenz des Landkreises Peine liegt seit fünf Werktagen über dem Wert von 50. Dennoch verzichtet der Landkreis Peine vorerst auf den Erlass einer Allgemeinverfügung. "Diese Möglichkeit bietet uns die Corona-Verordnung, wenn das Infektionsgeschehen räumlich einzugrenzen ist. Bei den Neuinfektionen der vergangenen Woche, die zu dem starken Anstieg geführt haben, ist das der Fall", erklärt Kreissprecher Fabian Laaß. Ein Großteil der neuen Fälle stehe im Zusammenhang mit dem Corona-Ausbruch in der Albert-Schweitzer-Grundschule...

mehr lesen...


19.10.2021 - Landkreis Peine

Apotheker-Vorträge im Senioren- und Pflegestützpunkt

© Zwei Vorträge von Apothekern finden am Dienstag, 26. Oktober, im Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen im Landkreis Peine (SPN) statt. Ab 10 Uhr klärt Christine Büchner bei einem Workshop über die Wirkungsweise und Vorzüge von ätherischen Ölen auf. Teilnehmer sollten ein Handtuch mitbringen. Ab 19 Uhr informiert Apotheker Christian Burgdorf im Seniorentreff des SPN über Tipps und Tricks für einen erholsamen Schlaf. Mit dem Älterwerden verändern sich viele Abläufe im Körper. Das gilt auch für das Schlafverhalten. Schlafstörungen nehmen...

mehr lesen...


19.10.2021 - Landkreis Peine

Fachveranstaltung des Bildungsbüros zum Übergang Grundschule – weiterführende Schule

© 70 Akteure aus der Bildungsregion Landkreis Peine und angrenzenden Kommunen haben vor Kurzem an der offenen Fachveranstaltung zum Übergang Grundschule – weiterführende Schule des Bildungsbüros Peine teilgenommen. Nach einleitender Begrüßung durch Kreis-Sozialdezernentin Prof. Dr. Andrea Friedrich stellte Anna Holtkamp von der Stadt Herten das seit mehreren Jahren unter ihrer Koordination erprobte Projekt zur Übergangsgestaltung vor. Hierbei wurden engmaschige Netzwerke zwischen Schulleitungen, Schulträgern und Eltern gestaltet. Abstimmungswege...

mehr lesen...


15.10.2021 - Landkreis Peine

Trialog-Forum Seelische Gesundheit spricht über psychische Krankheit und Familie

© Das nächste Trialog-Forum Seelische Gesundheit findet am Dienstag, 19. Oktober, in der Zeit von 18 bis 20 Uhr im Gemeindehaus der evangelisch-lutherischen Friedenskirchengemeinde, Eichendorffstraße 6, in Peine statt. Im Mittelpunkt des Psychose-Seminars steht dieses Mal das Thema "Psychische Krankheit und Familie: Kraftquelle oder Belastung". Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie und der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus müssen die Hygieneregeln und die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) eingehalten werden. Fragen rund um das...

mehr lesen...


14.10.2021 - Landkreis Peine

Kriminalprävention für ältere Menschen

© Trickbetrüger und Trickdiebe haben es oft auf ältere Menschen in ihrer häuslichen Umgebung abgesehen. Ob an der Wohnungstür, am Telefon, per Brief oder E-Mail: Betrüger und Diebe nutzen jede Chance. Sie nutzen die Hilfsbereitschaft, Einsamkeit oder Gutgläubigkeit der Betroffenen aus. Sie versuchen, mit verschiedenen Lügengeschichten Vertrauen aufzubauen. Dann setzen die Täter ihre Opfer oftmals unter Druck, um an ihr Geld oder ihre Wertsachen zu kommen. Polizeihauptkommissar Michael Scharf wird organisiert vom Senioren- und Pflegestützpunkt...

mehr lesen...


14.10.2021 - Landkreis Peine

Ferienaktion in der Kreisbücherei Hohenhameln

© In den Herbstferien erwartet Kinder ab der vierten Klasse im Rahmen der Kampagne "Heute schon Ihrem Kind vorgelesen" in der Kreisbücherei Hohenhameln eine ganz besondere Aktion. "Auch Sachbücher kann man wunderbar vorlesen", erklärt Bücherei-Leiterin Barbara Bartsch. "Gemeinsam mit den Kindern möchten wir Sachbücher kennenlernen und den Kindern eine andere Art des Vorlesens vermitteln". Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 20. Oktober, ab 9 Uhr in der Kreisbücherei, Am Schulzentrum 3, in Hohenhameln statt. Interessenten können sich unter...

mehr lesen...


13.10.2021 - Landkreis Peine

Kreisbüchereien öffnen in den Ferien ohne Einschränkungen

© Uneingeschränkter Stöberspaß erwartet Besucher der Kreisbüchereien in den Herbstferien. Zusätzlich zu den Öffnungszeiten am Nachmittag besteht dann auch an den Vormittagen wieder die Gelegenheit, eine passende Lektüre zu entdecken. Grund hierfür ist der Wegfall des Schulbetriebs. "Während der Unterrichtszeit konzentrieren wir uns derzeit ganz auf die Schüler", erklärt die Leiterin der Kreisbücherei Ilsede, Susann Mattern. So gilt es einerseits, entfallene Stunden der Leseförderung aufzuarbeiten, anderseits Corona-Auflagen zu beachten, indem...

mehr lesen...


13.10.2021 - Landkreis Peine

Senioren- und Pflegestützpunkt bleibt geschlossen

© Der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen im Landkreis Peine bleibt am Freitag, 15. Oktober, sowie am Montag, 18. Oktober, geschlossen.

mehr lesen...


12.10.2021 - Landkreis Peine

Vortrag im Senioren- und Pflegestützpunkt: „Und plötzlich muss ich pflegen!?“

© Der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen im Landkreis Peine bietet allen Interessenten am Mittwoch, 20. Oktober, sowie Mittwoch, 8. Dezember, jeweils ab 11 Uhr einen kurzen Vortrag zum Thema "Und plötzlich muss ich pflegen!?" an. Die kostenfreie Veranstaltung informiert unverbindlich über die Leistungen der Kranken- und Pflegekasse und darüber, welche Ansprüche gegebenenfalls aus einem Antrag auf Schwerbehinderung entstehen können. Der Vortrag dauert zirka eine Stunde. Eine vorherige Anmeldung beim Senioren- und Pflegestützpunkt ist...

mehr lesen...


12.10.2021 - Landkreis Peine

Präventionsketten Peine – Fachtag zum Thema Chancengleichheit für Kinder

© Fabian Laaß Akteure aus diversen Bereichen, wie Kita, Schule, Jugendhilfe und freie Wohlfahrtsverbände trafen sich vor Kurzem, um eine gemeinsame Strategie gegen Kinderarmut im Landkreis Peine zu entwickeln. Prof. Dr. Andrea Friedrich, Sozialdezernentin des Landkreises Peine, eröffnete den Fachtag. Die beiden Koordinatorinnen der Präventionsketten, Elisa Behrens und Britta Herzberg, stellten das Konzept des Landkreises vor, das in den vergangenen Monaten abgestimmt wurde. Die Referenten hoben die Initiative des Landkreises hervor, mit der die...

mehr lesen...


11.10.2021 - Landkreis Peine

Kurs: Wie Partnerschaft im Ruhestand gelingen kann

© Der Eintritt in den Ruhestand stellt viele Paare vor neue Herausforderungen. Wie die damit verbundenen Umstellungen und Probleme erfolgreich überwunden werden können, stellen Heike und Armin Rathmann, systemische Paar- und Familientherapeuten, am Donnerstag, 21. Oktober, von 9.30 bis 16.30 Uhr im Peiner Forum in ihrem Kurs "Das Leben in Beziehungen – Wie Partnerschaft gelingt" vor. Die Teilnahme ist kostenfrei möglich, da der Kurs über das Projekt "Präventionsnetze für ältere Menschen im Landkreis Peine" finanziert wird. Die Anmeldung kann...

mehr lesen...


08.10.2021 - Landkreis Peine

„Spannend Vorlesen“ in den Berufsbildenden Schulen Vöhrum

© Landkreis Peine Im Rahmen der Kampagne "Heute schon Ihrem Kind vorgelesen?" absolvierten die Schüler der Berufsfachschule Sozialpädagogische Assistenz einen ganz besonderen Workshop. Mit der Referentin Tina Kemnitz erarbeiteten sie, wie man bei Kindern durch wirklich spannendes Vorlesen die Neugier auf Bücher wecken kann. Durch Sprechbögen, die richtige Atmung und Betonung sowie Sprechmuster und Sprechrollen werden Geschichten eingängig und ihre literarischen Figuren zum Leben erweckt. Die Teilnehmer erprobten dieses in vielen praktischen und zugleich...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 336.307

Freitag, 22. Oktober 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.