Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Landkreis Peine

06.12.2022 - Landkreis Peine

Verstärkung in der Hebammenzentrale

© Landkreis Peine Die Hebammenzentrale des Landkreises Peine hat personelle Verstärkung erhalten. Koordinatorin Wiebke Schott und Hebamme Pia Zwirner freuen sich, mit Sonja Jäger ein neues Gesicht in der Einrichtung begrüßen zu können. Sonja Jäger hat als Hebamme seit 2000 in unterschiedlichen Kliniken in der Geburtshilfe gearbeitet, war freiberuflich in der Wochenbettbetreuung tätig und hat Rückbildungs- und Geburtsvorbereitungskurse gegeben. Pia Zwirner und Sonja Jäger bieten in der Hebammenzentrale Beratungen für Frauen an, die keine Hebamme für die...

mehr lesen...


06.12.2022 - Landkreis Peine

Dienstjubiläen beim Landkreis

© Auf 40 Jahre Mitarbeit im Öffentlichen Dienst können Martina Birke beschäftigt in der Kreismusikschule und Peter Funk tätig im Fachdienst Umwelt zurückblicken. Zum Jubiläum nehmen Martina Birke und Peter Funk am Mittwoch, 07. Dezember, die Ehrung des Landkreises durch Landrat Henning Heiß entgegen.

mehr lesen...


05.12.2022 - Landkreis Peine

Bundesweiter Warntag am 8. Dezember

© Am Donnerstag, 8. Dezember, findet der bundesweite Warntag statt. Um 11 Uhr werden die verschiedenen Warnmedien entsprechende Warnungen herausgeben. Neben den Warnapps (u.a. NINA, Biwapp) und Rundfunkdurchsagen wird auch erstmalig der sogenannte "cell broadcast" geprobt: Vom Bund wird eine Warnnachricht direkt auf das Handy geschickt. Allerdings können noch nicht alle Handys die Nachricht verarbeiten. Bislang können Smartphones der Marken Apple, Samsung, Google und Sony den "cell broadcast" empfangen. Eine Übersicht der empfangsbereiten Modelle...

mehr lesen...


01.12.2022 - Landkreis Peine

Weitere Impftermine des mobilen Impfteams

© Das mobile Impfteam des Landkreises Peine bietet in den nächsten Tagen erneut die Möglichkeit, sich gegen Covid-19 impfen zu lassen. "Neben den bereits bekannten Impfstoffen der Firmen MODERNA und BioNTech für Erst- und Zweitimpfungen verfügt das mobile Impfteam auch über die mRNA-Omikron-angepassten Impfstoffe gegen die Variante BA.1 beziehungsweise die Varianten BA.4 und BA.5, die ausschließlich für Auffrischungsimpfungen vorgesehen sind", erläutert stellvertretende Kreissprecherin Katja Schröder. Die für die Impfung notwendigen Unterlagen...

mehr lesen...


30.11.2022 - Landkreis Peine

Jagdbehörde nicht erreichbar

© Das Sachgebiet Jagd-/Waffen-/Gewerberecht im Fachdienst Ordnungswesen des Landkreises Peine ist am Montag, 5. Dezember, aufgrund einer Fortbildungsveranstaltung ganztägig geschlossen. Eine Erreichbarkeit ist an diesem Tag nicht gewährleistet.

mehr lesen...


30.11.2022 - Landkreis Peine

Dienstjubiläum beim Landkreis

© Auf 40 Jahre Mitarbeit im Öffentlichen Dienst kann Sabine Heider tätig im Fachdienst Straßenverkehr zurückblicken. Zum Jubiläum nimmt Sabine Heider am Donnerstag, 1. Dezember, die Ehrung des Landkreises durch Landrat Henning Heiß entgegen.

mehr lesen...


28.11.2022 - Landkreis Peine

Kreativwettbewerb zum Thema Kinderrechte

© Unter dem Motto "Zeig uns was dir wichtig ist", rufen die Mitarbeitenden der Kreisjugendpflege, des Kinder- und Jugendschutzes und der Präventionsketten junge Menschen im Landkreis Peine zu einem Kreativwettbewerb auf. Anlass ist der weltweite Kinderrechtetag am 20. November. Das Motto lautet "Laut X Stark", denn junge Menschen haben eine eigene Meinung und ein Recht darauf, diese zu äußern und gehört zu werden. Das ist allerdings nur eines der Kinder- und Jugendrechte, die die UN-Kinderrechtskonvention bereits vor über dreißig Jahren...

mehr lesen...


25.11.2022 - Landkreis Peine

Vorschläge zur Nutzung des Bauernhauses Bortfeld gesucht

© Der Landkreis Peine und das Braunschweigische Landesmuseum möchten im Rahmen der baulichen Fertigstellung des Bauernhauses Bortfeld gemeinsam mit allen Interessierten Ideen entwickeln, wie die Zukunft des Bauernhauses aussehen könnte. Zur Erinnerung: Sowohl die baulichen als auch konzeptionellen Maßnahmen sollten im Jahr 2016 abgeschlossen werden. Ein Blitzeinschlag machte am 24. Juni 2016 die bisherige Arbeit zu Nichte. "Und wenn sich die Türen des Bauernhauses wieder öffnen, dann am besten mit einem Konzept, bei dem alle dahinterstehen", so...

mehr lesen...


24.11.2022 - Landkreis Peine

Weitere Impftermine des mobilen Impfteams

© Das mobile Impfteam des Landkreises Peine bietet in den nächsten Tagen erneut die Möglichkeit, sich gegen Covid-19 impfen zu lassen. "Neben den bereits bekannten Impfstoffen der Firmen MODERNA und BioNTech für Erst- und Zweitimpfungen verfügt das mobile Impfteam auch über die mRNA-Omikron-angepassten Impfstoffe gegen die Variante BA.1 beziehungsweise die Varianten BA.4 und BA.5, die ausschließlich für Auffrischungsimpfungen vorgesehen sind", erläutert stellvertretende Kreissprecherin Katja Schröder. Die für die Impfung notwendigen Unterlagen...

mehr lesen...


22.11.2022 - Landkreis Peine

Corona-Bürgertelefon wird eingestellt

© Der Landkreis Peine stellt sein Corona-Bürgertelefon ein. Ab Mittwoch, 23. November, ist die Nummer 05171/401-9000 nicht mehr für Fragen rund um das Coronavirus erreichbar. Fragen können zukünftig direkt an das Gesundheitsamt des Landkreises Peine gerichtet werden.

mehr lesen...


18.11.2022 - Landkreis Peine

Landkreis, Stadt und Gemeinden schließen neuen Kita-Vertrag

© Landkreis Peine Der Landkreis Peine und die kreisangehörigen Kommunen haben eine neue öffentlich-rechtliche Vereinbarung über die Kinderbetreuung (Kita-Vertrag) geschlossen. Für die Wahrnehmung der Kinderbetreuung erhalten die Kommunen vom Landkreis ab dem kommenden Jahr rund 20,6 Millionen Euro jährlich, um die Defizite in diesem Bereich abzumildern. Die Gelder werden nach einem Schlüssel auf Stadt und Gemeinden aufgeteilt. Für die inhaltliche und finanzielle Ausgestaltung des Kita-Vertrags wurden im Juni interkommunale Arbeitsgruppen gebildet. "Uns als...

mehr lesen...


17.11.2022 - Landkreis Peine

Geophysikalische Vermessungsflüge starten am 21. November

© In Niedersachsen finden ab Montag, 21. November, Auffindungsflüge für geothermische Energieressourcen statt. Dabei wird auch der nördliche Teil des Landkreises Peine teilweise überflogen. Die Vermessung wird etwa drei Wochen dauern. Dabei wird ein Flugzeug in geraden Linien in einer durchschnittlichen Höhe von 200 Metern fliegen, um geophysikalische Informationen über die Eigenschaften von Gesteinen unter der Erde zu sammeln. Anhand der gesammelten Informationen werden geologische Karten erstellt. Diese Karten werden verwendet, um das...

mehr lesen...


17.11.2022 - Landkreis Peine

Weitere Impftermine des mobilen Impfteams

© Das mobile Impfteam des Landkreises Peine bietet in den nächsten Tagen erneut die Möglichkeit, sich gegen Covid-19 impfen zu lassen. "Neben den bereits bekannten Impfstoffen der Firmen MODERNA und BioNTech für Erst- und Zweitimpfungen verfügt das mobile Impfteam auch über die mRNA-Omikron-angepassten Impfstoffe gegen die Variante BA.1 beziehungsweise die Varianten BA.4 und BA.5, die ausschließlich für Auffrischungsimpfungen vorgesehen sind", erläutert stellvertretende Kreissprecherin Katja Schröder. Die für die Impfung notwendigen Unterlagen...

mehr lesen...


15.11.2022 - Landkreis Peine

Landkreis Peine informiert bei witterungsbedingtem Schulausfall

© Seit dem Jahr 2010 bietet der Landkreis Peine einen kostenfreien E-Mail-Service bei witterungsbedingtem Schulausfall an. Zeitgleich mit der Information der Radiostationen geht dabei an die Nutzer dieses Services per E-Mail eine Information über den anstehenden Schulausfall heraus. "Wir informieren meist in der Zeit zwischen 5 und 6 Uhr des betreffenden Tages. Eine frühere Information ist oftmals nicht möglich, da es unser Ziel ist, die Schulausfälle auf ein Mindestmaß zu beschränken. Dafür beurteilen wir in der Regel die Straßenzustände am...

mehr lesen...


11.11.2022 - Landkreis Peine

Vier Frauen am Adventskranz

© Landkreis Peine Erstmalig an vier Standorten im Landkreis Peine laden in diesem Jahr Stefanie Quindel, Roswitha Holstein, Gudrun Decker und Gabi Margis zum beliebten Format "Vier Frauen am Adventskranz" in die Kreisbüchereien Hohenhameln, Ilsede, Lengede und Wendeburg ein. Dieses Format erfreut sich an den Standorten Hohenhameln und Ilsede bereits großer Beliebtheit. Umso mehr freut es die Leiterin des Medienzentrums, Franziska Christiansen, dass sich Stefanie Quindel und ihr Team zu zwei weiteren Lesungen in der Vorweihnachtszeit bereit erklärt haben und...

mehr lesen...


10.11.2022 - Landkreis Peine

Weitere Impftermine des mobilen Impfteams

© Das mobile Impfteam des Landkreises Peine bietet in den nächsten Tagen erneut die Möglichkeit, sich gegen Covid-19 impfen zu lassen. "Neben den bereits bekannten Impfstoffen der Firmen MODERNA und BioNTech für Erst- und Zweitimpfungen verfügt das mobile Impfteam auch über die mRNA-Omikron-angepassten Impfstoffe gegen die Variante BA.1 beziehungsweise die Varianten BA.4 und BA.5, die ausschließlich für Auffrischungsimpfungen vorgesehen sind", erläutert stellvertretende Kreissprecherin Katja Schröder. Die für die Impfung notwendigen Unterlagen...

mehr lesen...


10.11.2022 - Landkreis Peine

Senioren- und Pflegestützpunkt eingeschränkt erreichbar

© Der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen im Landkreis Peine ist am Donnerstag, 17. November, aus organisatorischen Gründen nur eingeschränkt erreichbar. Die Öffnungszeit ist an diesem Tag auf 8.30 bis 12.30 Uhr sowie 15.30 bis 18 Uhr begrenzt.

mehr lesen...


09.11.2022 - Landkreis Peine

Vortrag: Pflege – ein Plus für die Rente

© Der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen im Landkreis Peine lädt in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule alle Interessierten am Dienstag, 22. November, in der Zeit von 19 bis 21:15 Uhr zu einem kostenfreien Vortrag zum Thema "Pflege – ein Plus für die Rente" in das Forum, Anna-Margret-Janovicz-Platz 1 in Peine, ein. Die Versorgung eines pflegebedürftigen Angehörigen zu Hause fordert einen hohen persönlichen Einsatz und bringt Pflegende oft an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Aber, wer Angehörige pflegt, kann dafür später mehr...

mehr lesen...


09.11.2022 - Landkreis Peine

Berufsfindungsmarkt an den Berufsbildenden Schulen Peine

© Berufsbildende Schulen Peine Der 29. Berufsfindungsmarkt findet am Donnerstag, 10. November, an den Berufsbildenden Schulen (BBS) Peine statt. Die aktuellen Auszubildenden aus dem 1. und 2. Ausbildungsjahr präsentieren im Schulgebäude der BBS an 26 Stationen ihre Ausbildungsberufe und Schulformen. Sie beantworten den Schülern Fragen rund um die beruflichen Anforderungen, das Bewerbungsverfahren und den Ausbildungsablauf.  "Der Weg in den Beruf ist für viele Jugendliche nicht leicht", betont Schulleiterin Maria Zerhusen. Viele benötigten Zeit und eine umfassende Beratung...

mehr lesen...


08.11.2022 - Landkreis Peine

Nächstes Trialog-Forum Seelische Gesundheit

© Das nächste Trialog-Forum Seelische Gesundheit findet am Dienstag, 15. November, in der Zeit von 18 bis 20 Uhr im Gemeindehaus der evangelisch-lutherischen Friedenskirchengemeinde, Eichendorffstraße 6 in Peine, statt. Im Mittelpunkt des Psychose-Seminars steht dieses Mal das Thema "Erfahrung mit der dunklen Jahreszeit. Was hat mich belastet und was hat mir geholfen?". Die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Informationen gibt es auf der Website des Trialog-Forums: www.tinyurl.com/TrialogPeine  Fragen rund um das Projekt sind per E-Mail an...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 364.244

Dienstag, 06. Dezember 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.