Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Osnabrück

06.12.2019 - Stadt Osnabrück

Stimmen neu ausgezählt: An der Besetzung des Jugendparlaments ändert sich nichts

© Nachdem es bei der Auszählung zur Wahl des Jugendparlamentes zu Fehlern gekommen war, hat das Kinder- und Jugendbüro das Wahlergebnis überprüft. Dabei wurde festgestellt, dass bei der ersten Zählung ungültige Stimmen fälschlicherweise in die Anzahl der insgesamt vergebenen Stimmen eingeflossen sind. Nach einer erneuten vollständigen Auszählung steht nun das Ergebnis fest. An der Besetzung des Jugendparlaments ändert sich verglichen zur ersten Auszählung nichts, lediglich die Stimmenanteile weichen geringfügig ab. Alle Schülerinnen und Schüler...

mehr lesen...


06.12.2019 - Stadt Osnabrück

Zukunft der Villa Schlikker – Agenturen präsentieren Konzepte

© Wie lässt sich die Zeit des Nationalsozialismus‘ anschaulich in der Villa Schlikker darstellen? Wie könnte eine Ausstellung aussehen, die das Wirken Hans Calmeyers thematisiert, der, obwohl Teil der Besatzungsmacht in den Niederlanden, mehreren tausend Juden das Leben gerettet hat? Und welche Kosten werden voraussichtlich für das Ausstellungskonzept anfallen? Bei einer Wettbewerbspräsentation, an der vier Agenturen teilgenommen haben, standen diese Fragen im Mittelpunkt. Die Agenturen haben dem von der Stadt eingesetzten Beirat Konzeptideen für...

mehr lesen...


05.12.2019 - Stadt Osnabrück

Sonderausstellungen 2020 in der Kunsthalle Osnabrück
Änderungen vorbehalten! Keine Gewähr auf Vollständigkeit!

© Alan McAteer, © Aleksandra Domanović, Glasgow International 02.03. – 05.04. Ayumi Paul: SYMPATHETIC RESONANCE Eröffnung: 01.03. Die Arbeiten und Projekte von Ayumi Paul basieren auf Performance und Installation, die über das Hören die Möglichkeiten poetischer Interkommunikation erfahrbar werden lassen. In ihrer ersten institutionellen Einzelausstellung "SYMPATHETIC RESONANCE” werden bereits bestehende Werke und Produktionen, die für die Kunsthalle Osnabrück neu entstehen, als Gesamtinstallation präsentiert. Für "The Singing Project” lädt die Künstlerin seit März 2019 zweimal im Monat Frauen zum...

mehr lesen...


05.12.2019 - Stadt Osnabrück

Auswahl der Ausstellungen 2020 im Museumsquartier Osnabrück „WEGEN UMBAU GEÖFFNET”

© Das Jahr 2020 steht ganz im Zeichen des Umbaus des Kulturgeschichtlichen Museums zu einer neuen Dauerausstellung der Osnabrücker Stadtgeschichte. Vor diesem Hintergrund initiiert das Museum eine experimentelle Form der Zusammenarbeit mit seinen Besuchern. Die umfangreichen Baumaßnahmen bieten die Möglichkeit, sich auf neue Weise mit der Institution Museum und der Vergangenheit und Zukunft der Stadt auseinanderzusetzen. In Workshops, Vorträgen und Diskussionen werden neue Ideen und Utopien ausgelotet. Das Museumsquartier erweitert seinen...

mehr lesen...


05.12.2019 - Stadt Osnabrück

Baubüro ist Anlaufstelle für Fragen rund um das Areal am Limberg

© Stadt Osnabrück, Silke Brickwedde „Wann muss ich bei unserem Gebäude mit Einschränkungen rechnen?“ „Ab wann muss ich Umwege in Kauf nehmen?“ „Wird meine Internet-Verbindung besser?“ Bei dem ersten Informationstreffen auf dem ehemaligen Kasernen-Gelände am Limberg hatten die Gäste Gelegenheit, Fragen zu stellen. Anlaufstelle ist das Baubüro im ehemaligen NAAFI-Gebäude, direkt an der Einfahrt beim ehemaligen Pförtnerhäuschen.

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 297.220

Samstag, 07. Dezember 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.