Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Ahaus

25.06.2021 - Stadt Ahaus

Jetzt bewerben: "Leiter/in für den Fachbereich Feuerwehr (w/m/d)" bei der Stadt Ahaus
Bewerbungsfrist bis zum 15. August 2021

© Stadt Ahaus Karriere bei der Stadt Ahaus Die Stadt Ahaus ist ein dynamisches Mittelzentrum im Westmünsterland mit knapp 40.000 Einwohnern. Ahaus verfügt über eine gesunde mittelständische Wirtschaft, eine vielfältige Schullandschaft sowie ein reichhaltiges Kulturangebot und ist eine lebendige Stadt nahe der niederländischen Grenze mit einem hohen Wohn- und Freizeitwert. Der Brandschutz wird in Ahaus durch eine Freiwillige Feuerwehr sowie hauptamtliche Kräften sichergestellt. Die hauptamtliche Wache wird als kombinierte Feuer- und Rettungswache...

mehr lesen...


25.06.2021 - Stadt Ahaus

Jetzt bewerben: "Verwaltungskräfte für den mittleren Dienst (w/m/d)" bei der Stadt Ahaus
Bewerbungsfrist bis zum 18. Juli 2021

© Karriere bei der Stadt Ahaus Die Stadt Ahaus sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verwaltungskräfte für den mittleren Dienst (w/m/d) für unterschiedliche Bereiche in der Stadtverwaltung (Außendienst Fachbereich Sicherheit und Ordnung, Wohngeldstelle, Bürgerbüro). Unsere Anforderungen Qualifikation als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. erfolgreicher Abschluss des Verwaltungslehrgangs I, vorzugsweise im kommunalen Dienst bzw. die beamtenrechtliche Befähigung für die Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt oder Abgeschlossene Berufsausbildung als...

mehr lesen...


25.06.2021 - Stadt Ahaus

Einladung für die Presse: Abschlussveranstaltung STADTRADELN
am Montag, 28.06.2021 um 16:30 Uhr im Foyer des Rathauses

© In der Zeit vom 01. Mai bis zum 21. Mai 2021 hat die Stadt Ahaus als Kommune im Kreis Borken beim Stadtradeln teilgenommen. 81 Ahauser Teams haben mit insgesamt 1.944 aktiven Radlerinnen und Radler für den Klimaschutz ein Zeichen gesetzt und trotz des regnerischen Wetters mit viel Leidenschaft und Engagement an der Sache "in die Pedalen getreten" sind. Wie schon in den vergangenen Jahren möchten wir die Teams ehren, die mit besonderer Leistung überzeugen konnten. Dazu laden wir zur Abschlussveranstaltung am Montag, 28.06.2021 um 16:30 Uhr...

mehr lesen...


25.06.2021 - Stadt Ahaus

Neuer Eintrag im Goldenen Buch der Stadt Ahaus: Pater Anselm Grün
Im Rahmen der Ahauser Schlossgespräche

© Manfred Nollmann Das Goldene Buch der Stadt Ahaus hat einen neuen prominenten Eintrag: Pater Anselm Grün verewigte sich darin gestern Abend (24. Juni) im Beisein von Bürgermeisterin Karola Voß vor seinem Vortrag bei den Ahauser Schlossgesprächen in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt in Ahaus zum Thema "Quarantäne! Eine Gebrauchsanweisung". Quarantäne war für viele Menschen im vergangenen Jahr ein neuer Ausnahmezustand. Mönche kennen diesen Zustand seit Jahrhunderten und wissen, wie das Zusammenleben auf engstem Raum klappt. Anselm Grün reflektierte die Situation...

mehr lesen...


24.06.2021 - Stadt Ahaus

Bericht aus der 8. Sitzung des Ahauser Rates
Letzte Zusammenkunft vor der Sommerpause

© Stadt Ahaus Der Ahauser Stadtrat kam am Abend (23. Juni) zu seiner 8. Sitzung zusammen. Zum geplant vorerst letzten Mal trafen sich die Mitglieder in der Ahauser Stadthalle. Nach der Sommerpause sollen die Sitzungen wieder im Ratssaal stattfinden. Eine Stunde früher als gewöhnlich ging es pünktlich um 18 Uhr los. Zu den nun folgenden Ergebnissen finden Interessierte zusätzlich detaillierte Informationen im Bürgerinformationssystem der Stadt. Zu Beginn der Sitzung konnte Bürgermeisterin Karola Voß die gute Nachricht überbringen, dass die Mehrklasse an der...

mehr lesen...


24.06.2021 - Stadt Ahaus

Stadt Ahaus erreicht zweite Stufe im Landeswettbewerb „Zukunft Stadtraum“
Erfolg für das Konzept „Umgestaltung der Wallstraße“

© Stadt Ahaus Die Stadt Ahaus wurde beim NRW-Landeswettbewerb "Zukunft Stadtraum" für ihren überzeugenden Entwurf zur Umgestaltung der Wallstraße prämiert und hat die Stufe II erreicht. Das teilte der Technische Beigeordnete der Stadt, Thomas Hammwöhner, in der gestrigen Ratssitzung mit. Ziel des Wettbewerbs ist es, die besten Ideen zu fördern, die lebendige und natürliche Stadt- und Straßenräume schaffen. Ahaus hatte sich bereits im März mit dem Siegerentwurf des eigenen Wettbewerbs "Umgestaltung der Wallstraße" als eine von 45 Städten und Gemeinden,...

mehr lesen...


23.06.2021 - Stadt Ahaus

EINLADUNG ZUM PRESSETERMIN AM 28. JUNI UM 15 UHR
Erster Spatenstich für die neue Turnhalle Wüllen

© Wir laden Sie herzlich ein zum ersten Spatenstich für den Bau der neuen Turnhalle in Wüllen an der Andreasschule (Friedmate) am 28. Juni um 15 Uhr. Eingeladen wurden unter anderem Bürgermeisterin Karola Voß, die Architektin Magdalene Boonk, Schulleiterin Anne Haubner, eine Vertretung des TuS Wüllen 1920 e.V. und der Wüllener Ortsvorsteher Manfred Verweyen. Der Bau der Turnhalle wird etwa ein Jahr in Anspruch nehmen. Wir würden uns sehr freuen, wenn an diesem Termin eine Vertretung Ihres Hauses teilnehmen kann.

mehr lesen...


23.06.2021 - Stadt Ahaus

Gute Nachricht für Ahaus: Die Irena-Sendler-Gesamtschule bekommt nun doch eine Mehrklasse
Entscheidung der Bezirksregierung Münster

© Stadt Ahaus Die Irena-Sendler-Gesamtschule (ISG) in Ahaus darf nach einer Entscheidung der Bezirksregierung Münster nun doch eine weitere Eingangsklasse bilden. Im Rathaus wurde diese Nachricht mit großer Freude im Interesse der betroffenen Familien aufgenommen. "Die Anstrengungen aller Beteiligten haben sicher zu dieser Entscheidung beigetragen", so Bürgermeisterin Karola Voß. Wie die Bezirksregierung am Nachmittag mitteilte, sei es gelungen, acht weitere Lehrer/innen an der Schule anzustellen. Damit drohe der Schule bei der Mehrklassenbildung kein...

mehr lesen...


22.06.2021 - Stadt Ahaus

Anmeldestart für den Sommerleseclub der Ahauser Stadtbibliothek
Als Team oder auch allein mitmachen

© Stadt Ahaus Seit heute (22. Juni) läuft die Anmeldung für den Sommerleseclub 2021 in der Stadtbibliothek Ahaus. Kinder und Jugendliche können sich allein oder als Team anmelden. Im Team kann zum Beispiel die ganze Familie mitmachen und gemeinsam lesen, Hörbücher hören oder an Veranstaltungen der Stadtbibliothek teilnehmen und Stempel sammeln für das digitale oder analoge Leselogbuch. Zum Ende des Leseclubs gibt es am 1. Oktober ein Abschlussfest in der Stadthalle Ahaus mit einer anschließenden "Oskar-Verleihung". Die Anmeldungen zum Sommerleseclub liegen...

mehr lesen...


22.06.2021 - Stadt Ahaus

Ahauser Schlossgespräch mit Pater Anselm Grün – Eintragung ins Goldene Buch
„Quarantäne! Eine Gebrauchsanweisung“:

© Am kommenden Donnerstag, 24. Juni, ist Pater Anselm Grün zu Gast bei den Ahauser Schlossgesprächen zum Thema "Quarantäne! Eine Gebrauchsanweisung". Das Schlossgespräch findet diesmal in der Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt (Ahaus) statt. Vor der Veranstaltung wird sich der bekannte Benediktinerpater in das Goldene Buch der Stadt Ahaus eintragen. Das Schlossgespräch wird auch live über den Youtube Kanal der Kirchengemeinde gestreamt Quarantäne war für viele Menschen im vergangenen Jahr ein neuer Ausnahmezustand. Mönche kennen diesen Zustand...

mehr lesen...


18.06.2021 - Stadt Ahaus

Besuche zu Jubiläen und Geburtstagen beginnen wieder
Ehejubiläen rechtzeitig im Rathaus melden

© Ab Anfang Juli starten die Stellvertretungen der Bürgermeisterin und die Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher wieder mit persönlichen Besuchen zu Jubiläen wie Geburtstagen und Ehejubiläen – natürlich, sofern es die Jubilare wünschen. Die Daten der Paare, die nicht in Ahaus geheiratet haben, sind der Verwaltung oft nicht bekannt. Damit auch diesen Paaren zur Goldenen, Diamantenen, Eisernen oder sogar Gnadenhochzeit gratuliert werden kann, werden sie gebeten, sich bei Christa Zeiske, Büro der Bürgermeisterin, zu melden (Tel.: 02561 / 72-202 oder...

mehr lesen...


18.06.2021 - Stadt Ahaus

Jetzt bewerben: "Erzieher/innen (w/m/d)" bei der Stadt Ahaus
Bewerbungsfrist bis zum 4. Juli 2021

© Stadt Ahaus Karriere bei der Stadt Ahaus Die Stadt Ahaus sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Erzieher/innen (w/m/d) mit staatlicher Anerkennung oder Gleichstellung im Sinne der Personalverordnung in Teil- und Vollzeit für die beiden städtischen Kindertagesstätten Löwenzahn und Villa Kunterbunt. Gesucht werden Fach- und Ergänzungskräfte mit viel Kreativität und Freude an der Arbeit mit den Kindern. Hast du Interesse? Dann freuen wir uns über deine Bewerbung! Bitte gib deine Bewerbungsdaten bis zum 4. Juli 2021 über unsere...

mehr lesen...


17.06.2021 - Stadt Ahaus

Online-Vortrag "Mehr Selbstbewusstsein im Alltag"
Donnerstag, 24. Juni 2021, um 19.00 Uhr

© Die Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Borken bietet im Rahmen der Veranstaltungsreihe Frau & Beruf am Donnerstag, 24. Juni  2021, um 19.00 Uhr einen weiteren Online-Vortrag zur Stärkung des Selbstbewusstseins an. Viele  wünschen sich im Alltag ein selbstbewussteres Auftreten und einen souveränen Umgang mit ihren Mitmenschen. Die Referentin Katja Artelt nimmt in ihrem Vortrag u.a. die Bedeutung der eigenen Wertschätzung in den Fokus, um das Selbstbewusstsein zu steigern. Sie gibt wertvolle Tipps, wie es...

mehr lesen...


16.06.2021 - Stadt Ahaus

"Eine Stunde Ruhe"
Staraufgebot in französischer Theaterkomödie

© Loredana La Rocca Die TV-Stars Timothy Peach, Nicola Tiggeler und Saskia Valencia sind am Dienstag, 6. Juli zu Gast in der Produktion Eine Stunde Ruhe in der Ahauser Stadthalle: Jazz-Liebhaber Michel schwärmt seit seiner Jugendzeit für das Album Me, Myself And I seines Jazz-Idols Niel Youart. Diese LP hat er nun nach Jahren vergeblichen Suchens zufällig auf einem Flohmarkt gefunden. Überglücklich eilt er nach Hause, um sie sofort zu hören. Er verlangt nicht viel: bloß "eine Stunde Ruhe" – doch die ganze Welt scheint sich gegen ihn verschworen zu haben: seine...

mehr lesen...


15.06.2021 - Stadt Ahaus

Torhausmuseum wieder geöffnet
für bis zu vier Personen zeitgleich ohne Terminbuchung

© Stadt Ahaus Das Ahauser Torhausmuseum ist wieder geöffnet. Die Öffnungszeiten:   montags: Ruhetag dienstags bis freitags: 15 bis 17 Uhr samstags, sonntags und feiertags: 14-17 Uhr   Bis zu vier Peronen gleichzeitig können die Dauerausstellung ohne Terminbuchung besuchen.   Zum Schlösser- und Burgentag Münsterland am kommenden Sonntag (20. Juni) öffnen beide Museen, Schulmuseum und Torhausmuseum, bereits ab 10 Uhr. Das weitere Programm zum Schlösser- und Burgentag gibt es unter muensterland.com.

mehr lesen...


10.06.2021 - Stadt Ahaus

Alle städtischen Grundschulen in Ahaus mit digitalen Tafeln ausgestattet
Aus dem Digitalpakt Schule

© Stadt Ahaus Alle Grundschulen in Ahaus und den Ortsteilen haben nun digitale Tafeln. Sie wurden aus dem Förderprogramm DigitalPakt Schule des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus Mitteln der Stadt Ahaus finanziert. Die digitalen Tafeln ermöglichen den Einsatz von Bildungs-Apps, Video- und Bildmaterial und zahlreichen weiteren interaktiven Anwendungen. Die Gesamtkosten dafür liegen bei 550.000 Euro. Von dieser Summe trägt die Stadt Ahaus zehn, der Bund neunzig Prozent. Insgesamt stehen aus dem Förderprogramm mehrt als 1,3 Millionen Euro für...

mehr lesen...


10.06.2021 - Stadt Ahaus

Unternehmen stellen sich im Schlosspark potenziellen Azubis vor
Azubi Open Air am 12. Juni

© Im Ahauser Schlosspark lockt am Samstag (12. Juni) ein "Azubi Open Air". Zwischen 10 und 14 Uhr präsentieren sich dort Unternehmen verschiedenster Branchen und stellen ihre Ausbildungsberufe vor. Mit dieser Aktion möchte die Wirtschaftsförderung der Stadt Ahaus in Kooperation mit dem Ahaus e.V. und der Kreishandwerkerschaft Betriebe und Ausbildungssuchende in lockerer Atmosphäre zusammenbringen. Alle interessierten Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern sind am Samstag herzlich eingeladen, die Firmen im Schlosspark zu besuchen und Fragen zu...

mehr lesen...


09.06.2021 - Stadt Ahaus

Hohe Zufriedenheit der Eltern mit den Angeboten in Ahauser Kitas – Ergebnisse der Befragung werden genutzt, um das Betreuungsangebot weiterzuentwickeln

© In den vergangenen Wochen befragte der Fachbereich Jugend Ahauser Eltern zu den Betreuungsangeboten in den Kitas. Die Ergebnisse der Elternbefragung wurden nun im Jugendhilfeausschuss durch Lisa Hilbring, Mitarbeiterin des Fachbereichs Jugend, vorgestellt und belegen eine hohe Zufriedenheit der Eltern mit den vorhandenen Angeboten in den Ahauser Kitas. Umgerechnet auf die Haushalte, welche Kinder im Kindergartenjahr 2020/2021 in einer Ahauser Kita angemeldet haben,  entspricht dies einer Beteiligung von 51,92 Prozent. "Vielen Dank an dieser...

mehr lesen...


09.06.2021 - Stadt Ahaus

Deutscher Nachbarschaftspreis 2021
Bewerbungen sind ab sofort möglich

© Ab heute können sich engagierte Nachbarschaftsprojekte unter nachbarschaftspreis.de für den Deutschen Nachbarschaftspreis bewerben. Die nebenan.de Stiftung kürt dabei 16 Landes-Siegerprojekte und fünf Themen-Siegerprojekte. Der Deutsche Nachbarschaftspreis ist mit insgesamt 57.000 Euro dotiert und wird von der Deutschen Fernsehlotterie, dem Deutschen Städtetag, der Diakonie Deutschland, EDEKA und Wall unterstützt. Mit dem Deutschen Nachbarschaftspreis zeichnet die nebenan.de Stiftung jedes Jahr engagierte nachbarschaftliche Initiativen aus,...

mehr lesen...


08.06.2021 - Stadt Ahaus

Neues Futter für den Jugendbuchbestand der Ahauser Stadtbibliothek
Jugendliche mit „Berechtigungscard“ können Bücher vorschlagen

© Stadt Ahaus Lust auf ein neues Buch? Die Stadtbibliothek Ahaus baut ihren Jugendbuchbestand aus. Lesebegeisterte Jugendliche ab 13 Jahren, die Lust haben, für die Bibliothek Bücher auszusuchen, können dort ab Donnerstag (10. Juni) eine "Berechtigungscard" abholen. Damit können sie bis zum 26. Juni bei der Ahauser Buchhandlung "Lesezeit" bis zu fünf Bücher für den Jugendbuchbestand der Stadtbibliothek aussuchen. Die ausgewählten Bücher können in der Stadtbibliothek auch direkt für den diesjährigen Ahauser Sommerleseclub vorbestellt werden, der am 1. Juli...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 327.698

Freitag, 25. Juni 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.