Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Ahaus

04.12.2021 - Stadt Ahaus

Jetzt bewerben: "Musikschulleiter/in (w/m/d)" bei der Stadt Ahaus
Bewerbungsfrist bis zum 5. Januar 2022

© Stadt Ahaus Die Stadt Ahaus ist ein dynamisches Mittelzentrum im Westmünsterland mit etwa 40.000 Einwohnern und einem hohen Wohn- und Freizeitwert. Ahaus verfügt über eine gesunde mittelständische Wirtschaft, eine vielfältige Schullandschaft sowie ein reichhaltiges Kultur- und Freizeitangebot. Für die Musikschule der Stadt Ahaus suchen wir zum 1. Juni 2022 eine/n Musikschulleiter/in (w/m/d) Die Musikschule ist Mitglied im Verband deutscher Musikschulen e.V. und orientiert ihre Arbeit an den VdM-Richtlinien. Als eine von vier Einrichtungen im...

mehr lesen...


03.12.2021 - Stadt Ahaus

Aktuelles aus dem Ahauser Fundbüro
Eigentümer/innen der Fundsachen können sich beim Bürgerservice melden

© Stadt Ahaus Im November wurden folgende Fundsachen beim Bürgerservice abgegeben und bislang nicht abgeholt: 2 Herrenräder 1 Damenrad 2 Brillen 1 Uhr Die Eigentümer/innen können sich dort gerne melden. Das Bürgerbüro der Stadt Ahaus bietet einen 24-Stunden-Bürgerservice zur Recherche von Fundsachen an. Gegenstände, die im Fundbüro abgegeben worden sind, können über das Portal "Fundbüro Deutschland" tagesaktuell gesucht werden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgerbüros bereiten die Daten aller abgegebenen Fundstücke zeitnah auf und...

mehr lesen...


03.12.2021 - Stadt Ahaus

Sprechstunde mit der Bürgermeisterin im Rathaus am 6. Dezember
Dialog mit Bürgermeisterin Karola Voß ist digital, telefonisch oder persönlich möglich

© Am Montag, 6. Dezember, findet im Rathaus die Sprechstunde mit der Bürgermeisterin statt. In der Zeit von 16 bis 18 Uhr können Einwohnerinnen und Einwohner sich dann persönlich mit allen Anliegen und Anregungen an die Bürgermeisterin wenden. Aber auch telefonische Termine und per Videokonferenztool können mit der Bürgermeisterin vereinbart werden. Für die Gespräche im Büro der Bürgermeisterin werden für die jeweils erste Stunde Termine im Viertelstunden-Rhythmus vergeben (Terminreservierungen nimmt Marc Frieler unter Tel.: 02561 / 72111 oder...

mehr lesen...


03.12.2021 - Stadt Ahaus

Kinder der Kita Löwenzahn besuchen den Ahauser Winterzauber
Auch am Rathaus wurde ein kleiner Zwischenstopp eingelegt

© In der vergangenen Woche haben Kinder der Kita Löwenzahn die weihnachtliche Innenstadt besichtigt und sich von Tannenbäumen und Lichterketten verzaubern lassen. Auch am Rathaus wurde ein kleiner Zwischenstopp eingelegt. "Wie wird man eigentlich Bürgermeisterin? Und wer baut eigentlich die Spielplätze?" Diese und mehr Fragen beantwortete Birgit Gausling vom Fachbereich Jugend den Kindern, die wissbegierig viele Fragen stellten, während sie sich mit einem Becher heißer Schokolade wärmten.

mehr lesen...


03.12.2021 - Stadt Ahaus

75. Anmeldung durch Linara aus Ahaus
Wirtschaftsschau Ahaus

© Stadt Ahaus Bereits 75 Unternehmen sind nun mittlerweile für die Wirtschaftsschau am 8. Mai 2022 angemeldet. Katrin Damme, Wirtschaftsförderin der Stadt Ahaus, bedankte sich beim Team von Linara an der von-Braun-Straße in Ahaus mit einem kleinen Präsent für die 75. Anmeldung. Alina Hinkers, bei Linara fürs Marketing zuständig, hatte das Unternehmen angemeldet und freute sich besonders über ihr glückliches Händchen, das 75. Unternehmen zu sein. Das Unternehmen wird sich am eigenen Standort der breiten Öffentlichkeit präsentieren. Das Unternehmen Linara ist...

mehr lesen...


02.12.2021 - Stadt Ahaus

Nikolaus in Ahaus am Sonntag ab 15 Uhr online
Froh und munter auf dem YouTube-Kanal der Stadt

© Stadt Ahaus Der Nikolaus kommt am Sonntag (5. Dezember) nach Ahaus. Wegen der Corona-Pandemie wendet er sich in diesem Jahr online an alle kleinen und großen Ahauserinnen und Ahauser. Sein Aufritt und Auftritt wird ab 15 Uhr auf dem YouTube-Kanal der Stadt Ahaus zu erleben sein. Auch der Homepage der Stadt wird der Nikolaus einen Link zum Video schenken. https://bit.ly/AhausYouTube https://www.stadt-ahaus.de

mehr lesen...


02.12.2021 - Stadt Ahaus

Jetzt bewerben: "Technische/r Sachbearbeiter/in (w/m/d)" bei der Stadt Ahaus
Bewerbungsfrist bis zum 12. Dezember 2021

© Die Stadt Ahaus ist ein dynamisches Mittelzentrum im Westmünsterland mit knapp 40.000 Einwohnern. Ahaus verfügt über eine gesunde mittelständische Wirtschaft, eine vielfältige Schullandschaft sowie ein reichhaltiges Kulturangebot und ist eine lebendige Stadt nahe der niederländischen Grenze mit einem hohen Wohn- und Freizeitwert. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist folgende Stelle im Fachbereich Bauordnung zu besetzen: Technische/r Sachbearbeiter/in (w/m/d) Deine Aufgaben: Eigenständige Bearbeitung von Anträgen aller Art im...

mehr lesen...


02.12.2021 - Stadt Ahaus

Große Resonanz auf Beteiligungsverfahren
Neubewerbung der LEADER-Region „Kulturlandschaft Westmünsterland“

© planinvent 2021 Eine Information der Lokale Aktionsgruppen (LAG) der LEADER-Region "Kulturlandschaft Ahaus Heek Legden" e.V.: Noch rechtzeitig vor der sich verschärfenden Corona-Situation konnten in der geplanten LEADER-Region "Kulturlandschaft Westmünsterland" in allen fünf Partner-Kommunen Zukunfts-Workshops stattfinden – und die Resonanz auf den Aufruf zum Mitgestalten der künftigen Entwicklung von Ahaus, Gronau, Heek, Legden und Schöppingen war groß. Mehr als 150 Interessierte kamen zusammen, um Themen, Ziele und Projekte zu erarbeiten. Mit der daraus...

mehr lesen...


02.12.2021 - Stadt Ahaus

Welt-AIDS-Tag in der Ahauser Stadtbibliothek
Rosen, Schokolade und Faire Kondome

© Stadt Ahaus Zum Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember wurden in der Stadtbibliothek Ahaus Rosen, Schokolade und Faire Kondome verteilt. "Thomas Leuker vom Driland Kolleg ist wie jedes Jahr Feuer und Flamme für dieses wichtige Thema. Dank seinem Engagement können wir in Kooperation jedes Jahr so schöne und für eine Bibliothek untypische Goodies verteilen", freut sich Daniel Urmetzer, Leiter der Ahauser Stadtbibliothek. In der Bibliothek wurden Infomaterialien zum Thema "Sex und Geschlechtskrankheiten", sowie ein Büchertisch angeboten.

mehr lesen...


02.12.2021 - Stadt Ahaus

Treff 55+: Lesen & Erzählen
Am 8. Dezember in der Stadtbibliothek

© Lesen eröffnet uns Welten. Es ermöglicht Zeitreisen, Wissensaufbau, das Träumen und manchmal einfach eine Ablenkung vom Alltag. Bücher und Geschichten behalten wohl für jede und jeden von uns seit der Kindheit ihren Zauber, den wir nicht missen wollen. Wenn es dann im Alter durch Einschränkungen gegebenenfalls schwierig wird, eigenständig zu lesen, ist das kein Grund, darauf verzichten zu müssen. Denn wer bis dahin nicht die Gelegenheit hatte, die ganz besondere Atmosphäre einer Vorlesesituation zu genießen, findet sie vielleicht jetzt. ...

mehr lesen...


02.12.2021 - Stadt Ahaus

Kommunale Impfstelle in Ahaus startet
Erste Termine schnell ausgebucht

© Am Samstag, 4. Dezember 2021, nimmt die kommunale Impfstelle Ahaus in der Innenstadt ihren Betrieb auf. Die Impfungen sind nach einer online Terminbuchung für die Bürgerinnen und Bürger verfügbar. Die Buchung der Erst-, Zweit- oder Booster-Impfungen erfolgt über die App "Chayns" (https://impfstelle.ahaus.de). Mit diesem System ist es möglich in kurzer Zeit viele Impfungen durchzuführen. Ohne eine vorherige Terminvereinbarung ist eine Impfung nicht möglich. Mit dem Impfstoff Moderna, der zu Beginn der Impfaktion ausschließlich zur Verfügung...

mehr lesen...


30.11.2021 - Stadt Ahaus

Neueröffnung „Tausendschön“ schließt weiteren Leerstand in der Ahauser Innenstadt
Sofortprogramm zur Förderung der Innenstädte

© In der vergangenen Woche öffnete die Trödelgärtnerei "Tausendschön" an der Königsstraße offiziell ihre Türen. Mit einer Kombination aus besonderen Pflanzen, Deko-Ideen, charmantem Trödel und Arrangements bereichert das Geschäft die Ahauser Innenstadt und lässt einen weiteren Leerstand verschwinden. Die Ahauser Bürgermeisterin Karola Voß und die städtische Wirtschaftsförderin Katrin Damme beglückwünschten das Team rund um Claudia Groten, Sabine Dirksen und Udo Seitfeld zur Eröffnung ihres Geschäfts und wünschten viel Erfolg. Aufgrund des...

mehr lesen...


30.11.2021 - Stadt Ahaus

Online-Vortrag „Nachhaltige Mobilität für viele“ am 7. Dezember
Münsterland ist Klimaland

© Münsterland e.V./Philipp Foelting Nachhaltig mobil sein stärkt nicht nur den Klimaschutz, sondern fördert auch die Teilhabe und Partizipation. Wie und warum, das erfahren Interessierte am 7. Dezember (Dienstag) ab 18 Uhr in einem Online-Vortrag unter dem Titel "Nachhaltige Mobilität für viele". Die Veranstaltung ist Teil der münsterlandweiten Kampagne "Münsterland ist Klimaland".  Um die nationalen Klimaschutzziele zu erreichen, muss sich das Mobilitätsverhalten der Menschen im Münsterland verändern. Rund ein Fünftel aller Treibhausgasemissionen in Deutschland stammen derzeit...

mehr lesen...


29.11.2021 - Stadt Ahaus

Bürgerbüro bleibt am 2. Dezember geschlossen
Interne Fortbildungsveranstaltung

© Stadt Ahaus Wegen einer internen Fortbildungsveranstaltung bleibt das Bürgerbüro der Stadt Ahaus am Donnerstag (2. Dezember) geschlossen.

mehr lesen...


29.11.2021 - Stadt Ahaus

Winterliche Zaunausstellungen der Grundschulen in Ahaus und den Ortsteilen
Weihnachtliche Zaungeschichten 2.0

© Stadt Ahaus Die weihnachtlichen Zaungeschichten gehen in die zweite Runde. Passend zur Adventszeit und zur Vorfreude auf das Weihnachtsfest verbreiten die sieben städtischen Grundschulen in Ahaus und den Ortsteilen wieder etwas weihnachtliche Stimmung, die auch in diesen Zeiten den Zauber des Advents für allen Schülerinnen und Schüler, deren Familien, Spaziergänger und Interessierte wahr werden lassen soll. Zu jedem Adventswochenende werden die Grundschulkinder gemeinsam mit den Schulsozialarbeiterinnen Linda Nienhaus, Carolin Barton, Sabine Kemper, Nele...

mehr lesen...


26.11.2021 - Stadt Ahaus

„Tag der offenen Tür“ am AHG nur digital
Schule bietet digitalen Rundgang an

© Der Tag der offenen Tür am Alexander-Hegius-Gymnasiums in Ahaus am 27. November 2021, findet aufgrund der aktuellen Corona-Lage nur in digitaler Form statt und nicht, wie zuvor berichtet, als Präsenzveranstaltung in der Schule.  Für alle Interessierten gibt es ein Padlet, auf dem die unterschiedlichen und vielfältigen Bereiche des AHGs eingestellt sind und einen digitallebendigen Einblick in das Schulleben bieten. Auf der Website der Schule ist ein Link zur digitalen Veranstaltung zu finden: https://www.ahg-ahaus.de/

mehr lesen...


26.11.2021 - Stadt Ahaus

Sexualpädagogische Projektwoche zur Gesundheitsförderung
Projektwoche: „LIEBE - KÖRPER - SEX!“

© In der Woche vom 26. November bis zum 4. Dezember findet in Ahaus die Projektwoche "LIEBE – KÖRPER – SEX" statt. Gemeinsam mit vielen Kooperationspartnerinnen und -partnern plant der Fachbereich Jugend der Stadt Ahaus ein spannendes Programm, sowohl für die Ahauser Schülerinnen und Schüler als auch für Fach- und Lehrkräfte. "Ursprünglich war Sexualerziehung das natürliche Recht der Eltern und viele Erwachsene meinen, dass Jugendliche heute ausreichend sexuell aufgeklärt sind. Leider ist das nicht so. Liebe, Gefühle, körperliche Entwicklung,...

mehr lesen...


26.11.2021 - Stadt Ahaus

Ahauser Baubetriebshof ist gewappnet für den Winter
400 Tonnen Salz und zwölf Streufahrzeuge stehen bereit

© Stadt Ahaus Auch in diesem Jahr sind wieder 14 Mitarbeiter des Ahauser Baubetriebshofs an winterlichen Tagen unterwegs, um die Straßen verkehrssicher zu halten, bzw. zu machen. "Bei Schneefall oder Glatteis erhöhen wir die Zahl auf 32", erklärt der Leiter des Baubetriebshofs, Bernd Sundermann. "Die zusätzlichen Kolleginnen und Kollegen kümmern sich dann insbesondere um Straßenkreuzungen und andere Gefahrenschwerpunkte. Um 4:30 Uhr beginnt ihre Schicht. Etwa zweieinhalb bis drei Stunden benötigen sie, um die Straßen, Geh- und Radwege zu bearbeiten." 400...

mehr lesen...


25.11.2021 - Stadt Ahaus

Ärzte und medizinisches Fachpersonal für Impfstelle in der Ahauser Innenstadt gesucht
Stadt Ahaus richtet kommunale Impfstelle ein

© Stadt Ahaus Die Stadt Ahaus wird in der Ahauser Innenstadt eine kommunale Impfstelle einrichten. Der Kreis Borken hatte die Kommune gebeten zu prüfen, ob und in welcher Form der Bevölkerung kurzfristig weitere Impfmöglichkeiten angeboten werden können. Er unterstütze den Aufbau und den Betrieb der Impfstelle, betonte Landrat Dr. Kai Zwicker. Die Volksbank Gronau-Ahaus eG unterstützt die Aktion ebenfalls und stellt zeitnah Räumlichkeiten in der ehemaligen Geschäftsstelle (Markt 30-32) für Erst-, Zweitimpfungen und auch für so genannte Boosterimpfungen –...

mehr lesen...


25.11.2021 - Stadt Ahaus

Ausgediente Handys werden im Foyer des Ahauser Rathauses gesammelt
Stadt Ahaus unterstützt Hilfsaktion von WDR 2

© Stadt Ahaus Ausgediente alte Handys können mehr als in einer Schublade zu verstauben. Sie enthalten wertvolle Rohstoffe, die wiedergewonnen werden können oder können im besten Fall auch repariert und weiter genutzt werden. Die Stadt Ahaus unterstützt eine Aktion des Westdeutschen Rundfunks (WDR) und hat im Foyer des Rathauses eine Sammelbox aufgestellt, wo die Altgeräte abgegeben werden können. Wichtig: Die Daten auf den alten Handys sollten gelöscht und die Geräte ohne Akkus abgegeben werden. Die Akkus müssen gesondert entsorgt werden. Die Erlöse gehen...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 339.716

Montag, 06. Dezember 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.