Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Ahaus

03.06.2020 - Stadt Ahaus

Mit Handwaschmobilen gegen die Vertreitung des Coronavirus
Zehn mobile Hygienestationen für Ahauser Einrichtungen, entwickelt vom Ahauser Unternehmen Laborbau Hemling

© Stadt Ahaus Die Stadt Ahaus wird an Ahauser Einrichtungen (Schulen, Kulturquadrat, Rathaus etc.) zehn mobile Hygienestationen als weiteres Mittel gegen die Verbreitung des Coronavirus einsetzen. Diese "Handwaschmobile" werden vom Ahauser Unternehmen Laborbau Systeme Hemling produziert, das in der Coronakrise innovativ seine Produktion angepasst hat. Heute haben Vertreter des Unternehmens und der Stadt Ahaus die Station im Foyer der Stadthalle vorgestellt. Die Handwaschmobile bieten hygienisches und berührungsloses Waschen über einen Infrarotsensor. Sie...

mehr lesen...


03.06.2020 - Stadt Ahaus

Mülltonnen nicht überfüllen und den Müll richtig trennen
Damit eine Leerung durch die Abfuhr möglich ist

© Stadt Ahaus In den vergangenen Wochen und Monaten sind mehr Mülltonnen fehlerhaft befüllt worden. Besonders stark betroffen waren die Biomüll- und die Altpapiertonnen. Der vermehrte Online-Handel mit seinem Verpackungsmaterial stellt die Abfallentsorgung vor wachsende Probleme. Zu volle Papiertonnen (siehe Foto) lassen eine Leerung nicht mehr zu. Es ist zwar technisch möglich, diese Behälter mit dem Greifer zu fassen, jedoch ist das Kippen und somit eine Leerung aufgrund der starren überstehenden Kartonage nicht möglich. In diesem Fall wird von der Abfuhr...

mehr lesen...


03.06.2020 - Stadt Ahaus

Aktuelles aus dem Ahauser Fundbüro
Eigentümer der Fundsachen können sich beim Bürgerservice melden

© Stadt Ahaus Im Mai wurden folgende Fundsachen beim Ahauser Bürgerservice abgegeben und bislang nicht abgeholt: ein Herrenrad ein Bluetooth-Kopfhörer Das Bürgerbüro der Stadt Ahaus bietet einen 24-Stunden-Bürgerservice zur Recherche von Fundsachen an. Gegenstände, die im Fundbüro abgegeben worden sind, können über das Portal "Fundbüro Deutschland" tagesaktuell gesucht werden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgerbüros bereiten die Daten aller abgegebenen Fundstücke zeitnah auf und stellen diese ins Internet. Bei einem Verlust können nun...

mehr lesen...


02.06.2020 - Stadt Ahaus

EINLADUNG PRESSETERMIN: Handwaschmobile in der Coronakrise
Stadt Ahaus erwirbt zehn mobile Hygienestationen des Ahauser Unternehmens Laborbau Systeme Hemling

© Stadt Ahaus Die Stadt Ahaus wird an Ahauser Einrichtungen (Schulen, Kulturquadrat, Rathaus etc.) zehn mobile Hygienestationen einsetzen. Diese "Handwaschmobile" werden vom Ahauser Unternehmen Laborbau Systeme Hemling produziert, das in der Coronakrise innovativ seine Produktion angepasst hat. Wir laden Sie herzlich ein zu einem PRESSEGESPRÄCH morgen (3. Juni) um 15:30 Uhr im Foyer der Stadthalle/Bibliothek im Kulturquadrat. Zwei Mobile werden dort zu sehen sein. Vertreter der Stadt Ahaus und des Unternehmens Hemling werden sie vorstellen und Fragen...

mehr lesen...


02.06.2020 - Stadt Ahaus

Stadt Ahaus und Jugendwerk suchen Vereine, die ein gemeinsames Ferienprogramm gestalten möchten
Sommerferienspaß für Kinder und Jugendliche

© Stadt Ahaus Die Stadt Ahaus und das Jugendwerk Ahaus möchten gemeinsam mit Ahauser Vereinen ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche auf die Beine stellen. Daher suchen sie nun kurzfristig Ahauser Vereine mit Kinder- und Jugendarbeit, die – entsprechend der Vorgaben der Coronaschutzverordnung – Kindern und Jugendlichen besondere Erlebnisse in den kommenden Sommerferien bieten möchten. Nach wie vor bestimmt die Corona-Krise auch den Alltag der Kinder und Jugendlichen, die seitdem in einer Ausnahmesituation leben und auf viele Freizeitaktivitäten sowie...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 308.434

Donnerstag, 04. Juni 2020

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.