Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Marl

02.12.2022 - Stadt Marl

Asphaltarbeiten in der Nibelungensiedlung

© Die Kanal- und Straßenbauarbeiten in der Widukindstraße und Teilen der Nibelungenstraße stehen kurz vor der Beendigung. Das teilt jetzt der Zentrale Betriebshof (ZBH) der Stadt Marl mit.

mehr lesen...


02.12.2022 - Stadt Marl

Informationen zum Bürgergeld online und als Flyer

© Mit der Einführung des Bürgergeldes wird die Grundsicherung für Arbeitsuchende reformiert. Das Jobcenter trifft derzeit Vorbereitungen für die Umstellung auf das Bürgergeld zum 1. Januar 2023.

mehr lesen...


02.12.2022 - Stadt Marl

750.000 Euro Förderung für den Freizeitpark Brassert
NRW-Ministerin Ina Scharrenbach übergibt Zuwendungsbescheid persönlich in Marl

© Foto: Stadt Marl Höchstpersönlich war jetzt Ina Scharrenbach, NRW-Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung, in Marl und übergab einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 750.000 Euro aus dem Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten Nordrhein-Westfalen 2022.

mehr lesen...


02.12.2022 - Stadt Marl

Jobcenter am 9. Dezember geschlossen

© Das Jobcenter in Marl bleibt am Freitag, 9. Dezember 2022, aufgrund einer kreisweiten Mitarbeitenden-Versammlung ganztägig geschlossen.

mehr lesen...


02.12.2022 - Stadt Marl

Stadt fördert Selbsthilfegruppen mit 9.355 Euro

© Stadt Marl / Pressestelle Die Stadt Marl fördert die örtlichen Selbsthilfegruppen in diesem Jahr mit einem Gesamtbetrag von 9.355 Euro. Bürgermeister Werner Arndt hat am Mittwoch (30.11.) gemeinsam mit der Vorsitzenden des Sozial- und Gesundheitsausschusses Bettina Hartmann die Förderbescheide in der Auferstehungskirche überreicht.

mehr lesen...


02.12.2022 - Stadt Marl

Geschwindigkeitsmessungen der Stadt Marl
Hier kontrolliert die Stadt Marl

© Geschwindigkeitskontrollen vom 5. bis 10. Dezember 2022

mehr lesen...


01.12.2022 - Stadt Marl

Medieneinladung Gremiensitzungen

© Guten Morgen, liebe Kolleginnen und Kollegen, anbei sende ich Ihnen/Euch die Einladungen zu verschiedenen Gremiensitzungen,

mehr lesen...


01.12.2022 - Stadt Marl

Schenkung Paul Pfarr" für das Skulpturenmuseum
Kulturdezernentin Claudia Schwidrik-Grebe freut sich über "verborgenen Schatz"

© Foto: Stadt Marl Große Ehre für das Skulpturenmuseum Marl: Isolde Pfarr, Witwe des verstorbenen Künstlers Paul Pfarr reiste eigens aus Berlin an, um die "Schenkung Paul Pfarr" symbolisch und persönlich zu übergeben.

mehr lesen...


30.11.2022 - Stadt Marl

Weihnachtskonzert der Musikschule
Musik von Folklore bis Barock

© Nach coronabedingter Abstinenz freut sich die Marler Musikschule, dieses Jahr wieder zu ihrem traditionellen Weihnachtskonzert am 3. Advent einladen zu können.

mehr lesen...


30.11.2022 - Stadt Marl

Weihnachtsbaum strahlt von der Feuerwache
Glühbirnen gegen LED-Leuchtmittel ausgetauscht

© Stadt Marl / Ralf Deinl Seit rund 20 Jahren ist er Tradition: der Weihnachtsbaum auf dem Gebäude der Feuerwehr-Hauptwache an der Herzlia-Allee. Das hat sich auch 2022 nicht geändert.

mehr lesen...


30.11.2022 - Stadt Marl

Internationale Wochen gegen Rassismus 2023: Jetzt mitmachen!
Jahresmotto lautet diesmal „Misch dich ein“

© Stadt Marl / Ralf Deinl Im kommenden Frühjahr beteiligt sich die Stadt Marl erneut an den Internationalen Wochen gegen Rassismus (IWgR) der gleichnamigen Stiftung. Der Aktionszeitraum findet bundesweit vom 20. März bis 2. April 2023 statt. Das Jahresmotto lautet diesmal „Misch dich ein“ – mit einer wirklich coolen Aktion.

mehr lesen...


29.11.2022 - Stadt Marl

Literarisch-musikalischer Abend zu Reiner Maria Rilke
Freier Eintritt, Spenden für die Tafel erbeten

© privat Ein literarisch-musikalischer Abend findet am 4. Dezember in der Aula der Scharoun-Schule. statt. Beginn ist um 17 Uhr (Einlass ab 16 Uhr). Im Mittelpunkt steht dabei Reiner Maria Rilke.

mehr lesen...


29.11.2022 - Stadt Marl

Bürgermeister weiht weitere Sportboxen ein
Jede Menge Spielmöglichkeiten im gesamten Stadtgebiet

© Foto: Stadt Marl Es gibt weitere Sport- und Spieleboxen im Marler Stadtgebiet. Bürgermeister Werner Arndt ließ es sich nicht nehmen, auf den Schulhöfen der Bartholomäusschule in Polsum und der Katholischen Hauptschule in Hamm persönlich vor Ort zu sein.

mehr lesen...


28.11.2022 - Stadt Marl

Kirchstraße: ZBH erneuert Kanäle zwei Wochen später

© Zwei Wochen später als geplant beginnt der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) mit der Erneuerung der Mischwasserkanäle in der Kirchstraße. Grund für die Verschiebung sind betriebsbedingte Verzögerungen auf Seiten der beauftragten Bauunternehmung. Die Maßnahme startet nunmehr am Montag, 12. Dezember 2022, an der Kreuzung Oberkamp/Kirchstraße, die während der Arbeiten voll gesperrt wird.

mehr lesen...


28.11.2022 - Stadt Marl

Schadstoffsammlung an zwei Tagen im Dezember
Termine am 8. und 22. Dezember

© Die Schadstoffsammlung der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) kommt im Auftrag des Zentralen Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) im Dezember an zwei Tagen nach Marl. Der erste Termin ist Donnerstag, 8. Dezember, der zweite am Donnerstag, 22. Dezember.

mehr lesen...


28.11.2022 - Stadt Marl

Schönster Kleingarten Marls ausgezeichnet
„Brinkfortsheide“ landet wieder auf Platz eins / Nach der Corona-Pause fand die Siegerehrung diesmal in der Mensa der Willy-Brandt-Gesamtschule statt

© Stadt Marl / T. Janfeld Die Stadt zeichnet jährlich die schönsten Kleingartenanlagen in Marl aus. Nach der Corona-Pause stand die „Brinkfortsheide“ in diesem Jahr wieder ganz oben auf dem Siegertreppchen. Auf Platz zwei folgt die „Löntroper Heide“, dritter wurde die Anlage „An der Burg“.

mehr lesen...


28.11.2022 - Stadt Marl

UA Petitionen - Terminabsage

© Guten Tag, liebe Kolleginnen und Kollegen, anbei sende ich Ihnen/Euch die Absage für die ursprünglich für den 06.12.2022 geplante Sitzung des Unterausschusses "Petitionen und Einwohneranregungen". Mit kollegialen Grüßen Daniel Rustemeyer Bürgermeisteramt Leiter Kommunikation und Medien

mehr lesen...


28.11.2022 - Stadt Marl

Protestaktion „NEIN zu Gewalt an Frauen“
Stadt Marl beteiligte sich jetzt wieder am internationalen Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen“.

© Foto: Stadt Marl Auch die Stadt Marl beteiligte sich jetzt wieder am internationalen Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen“.

mehr lesen...


25.11.2022 - Stadt Marl

Marschall 66: Rat vertagt Entscheidung über Mehrkosten
Gremium will sich im Dezember mit Zukunftsprojekt befassen / Bürgermeister: „Marschall 66 ist für die vielfältige Kulturlandschaft von zentraler Bedeutung“

© Der Rat der Stadt Marl hat gestern (24.11.) die Beschlussvorlage der Verwaltung zur Kostensteigerung für das Projekt Marschall 66 einstimmig vertagt. Sieben Millionen Euro mehr soll der Umbau der ehemaligen Hauptschule an der Kampstraße zum kulturellen Begegnungs- und Erlebniszentrum kosten. Die endgültige Entscheidung will das Gremium in der Dezember-Sitzung treffen. Dann soll voraussichtlich auch der Haushalt für 2023 verabschiedet werden.

mehr lesen...


25.11.2022 - Stadt Marl

Geschwindigkeitsmessungen der Stadt Marl
Hier kontrolliert die Stadt Marl

© Geschwindigkeitsmessungen vom 28. November bis 3. Dezember 2022.

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 364.096

Samstag, 03. Dezember 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.