Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Borken

30.11.2021 - Stadt Borken

Besuch der Stadtverwaltung Borken mit Termin und 3G-Nachweis
Persönliche Besuche aufgrund des Coronavirus reduzieren / Anliegen möglichst per Telefon, E-Mail, Brief oder Einwurf von Unterlagen erledigen

© Stadt Borken Im Rahmen der Corona-Pandemie hat sich die Stadtverwaltung Borken bereits frühzeitig dazu entschlossen, persönliche Gespräche und Dienstleistungen nur nach vorheriger Terminvereinbarung anzubieten. Ab Donnerstag, 2. Dezember 2021, ist der Zutritt zum Rathaus und zur Nebenstelle des Bürgerbüros in Weseke zudem nur unter Einhaltung der "3G-Regelung" (Geimpft, Genesen, Getestet) möglich. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen und unaufgefordert vorzuzeigen. Im Besuchsverkehr wird damit das umgesetzt, was für die Mitarbeiterinnen und...

mehr lesen...


30.11.2021 - Stadt Borken

Virtuelle Netzwerk-Konferenz der Städtepartnerschaftsfamilie
Online-Austausch des Partnerschaftsvereins Borken mit den Partnerstädten

© Partnerschaftsverein Borken Am vergangenen Samstag, 27. November 2021, trafen sich Vertreterinnen und Vertreter der mit Borken partnerschaftlich verbundenen Städte im Rahmen einer jährlich stattfindenden Netzwerk-Konferenz. Aufgrund der steigenden Zahlen der mit dem Coronavirus Infizierten musste die Konferenz in diesem Jahr virtuell stattfinden. Teilgenommen haben neben Borken die Partnerstädte Albertslund (Dänemark), Grabow (Deutschland), Říčany (Tschechien) und Whitstable (England) sowie die partnerschaftlich verbundenen Städte Dainville (Frankreich) und Mölndal...

mehr lesen...


30.11.2021 - Stadt Borken

Elternabend der Borkener Grundschulen zu Social Media
Projekt "Medien + Ich" für 3./4. Jahrgänge im November 2021

© © Stadt Borken Der Elternabend der Borkener Schulen am 24. November 2021 bot 70 teilnehmenden Eltern "Raum" für individuelle Fragen rund um das Thema Medien und das Training "Medien + ICH". Neue Medien, insbesondere soziale Netzwerke nehmen eine absolut zentrale Rolle im Leben junger Menschen ein. Eltern, Lehrkräfte und Pädagoginnen und Pädagogen werden dazu jedoch nicht überall gezielt geschult und so stehen die Jüngsten oft mit großer Hilflosigkeit einer Entwicklung gegenüber, die sie weder in ihrer Tragweite noch in ihrer Funktionalität voll erfassen...

mehr lesen...


30.11.2021 - Stadt Borken

„Borken fokussiert – Heimat – Visionen – Zukunft“
Erste Borkener Speaker-Nacht am 29. Januar 2022 / Ticket-Verkauf beginnt am 1. Dezember 2021

© Stadt Borken Viele Borkener Bürgerinnen und Bürger haben ganz besondere Geschichten und Werdegänge, die ihr Leben geprägt haben. Von Personen aus Borken für Personen aus Borken: Das ist das Motto der ersten Borkener Speaker-Nacht "Borken fokussiert – Heimat – Visionen – Zukunft" am 29. Januar 2021. Ab 18 Uhr geht es in der Lager- und Veranstaltungshalle von Getränke Vosskamp um persönliche Erfahrungen, Visionen und ums Netzwerken. Veranstalterin ist die Stadt Borken. Unterstützt wird sie vom Mergelsberg Verlag, der Sparkasse Westmünsterland, der VR-Bank...

mehr lesen...


30.11.2021 - Stadt Borken

Hinweis: Impfangebot findet nicht im 3ECK sondern in der Stadthalle Vennehof statt

© Stadt Borken Das zunächst im 3ECK vorgesehene Impfangebot am 4. Dezember findet in der kommunalen Impfstelle der Stadt Borken statt. Das Impfangebot im Mölndalsaal steht allen Borkener Bürgerinnen und Bürger, aber auch Personen aus anderen Kommunen dienstags bis donnerstags von 16 bis 20 Uhr, freitags von 15 bis 20 Uhr sowie samstags von 9 bis 16 Uhr zur Verfügung. Als Impfstoff steht zunächst ausschließlich BioNTech zur Verfügung. Die Stadt Borken bittet Besucherinnen und Besucher der Impfstelle, als besonderen Schutz möglichst FFP2-Masken zu tragen.

mehr lesen...


29.11.2021 - Stadt Borken

Rote-Bank-Eröffnung auf dem Borkener Marktplatz
Zeichen gegen Gewalt an Frauen / Orange Days: FARB wird orange beleuchtet

© Stadt Borken Anlässlich des 40. Internationalen Tages zur Beseitigung gegen Gewalt an Frauen, der gleichzeitig der Beginn der "Orange Days" ist, wurde am vergangenen Donnerstag, 25. November 2021, auf dem Borkener Marktplatz Borkens erste Rote Bank der gleichnamigen kreisweiten Aktion eingeweiht. Im Anschluss waren alle Anwesenden zu einem ökumenischen Impuls vor dem FARB eingeladen. Vorab machten Hildegard Grote-Westrick von der kfd St. Remigius und Elke Vieth, Präsidentin der Soroptimist International Club Borken, die die Veranstaltung gemeinsam mit dem...

mehr lesen...


26.11.2021 - Stadt Borken

Pressemitteilung der Kulturgemeinde Borken der Stadt Borken e. V.: Konzert mit Dinis Schemann am Klavier
am Samstag, 4. Dezember 2021, 19 Uhr, Stadthalle Vennehof Borken - Tickets nur an der Abendkasse!

© © Maria de Almeida Am Samstag, 4. Dezember 2021, um 19 Uhr gastiert Dinis Schemann am Klavier in der Stadthalle Vennehof, Borken. Im 2. Konzert der Borkener Konzertreihe Saison 2021/2022 der Kulturgemeinde der Stadt Borken spielt er Werke von Mozart, Beethoven und Musik aus Südamerika. Seit seinem ersten Klavierabend mit zwölf Jahren gab Dinis Schemann fast zweitausend Konzerte als Solist und Kammermusiker. Er musiziert in großen Sälen und auf internationalen Festivals; darunter Berliner Philharmonie und Rudolfinum Prag. Mit seiner Frau Susanne verbindet ihn...

mehr lesen...


26.11.2021 - Stadt Borken

Pressemitteilung der Kulturgemeinde Borken der Stadt Borken e. V.: „Nathan der Weise“
Montag, 6. Dezember 2021, 20 Uhr, Stadthalle Vennehof, Borken - Karten noch verfügbar!

© © Theater Poetenpack Das Theater Poetenpack bringt Jugendliche aus unterschiedlichen Kulturkreisen mit professionellen Spielerinnen und Spielern auf eine Bühne. Am Montag, 6. Dezember 2021, 20 Uhr, ist das Theater Poetenpack mit dem Stück "Nathan der Weise" zu Gast bei der Kulturgemeinde der Stadt Borken in der Stadthalle Vennehof. Lessing reagierte mit seinem letzten Werk auf die religiöse Orthodoxie und Intoleranz seiner Zeit. Ort der Handlung ist Jerusalem um 1190, zur Zeit des dritten Kreuzzugs eine Stadt, in der Christentum, Islam und Judentum direkt...

mehr lesen...


26.11.2021 - Stadt Borken

Ein Picknick als Geschenkidee zur Weihnachtszeit
ab sofort bei der Tourist-Information in Borken

© © Stadt Borken Auch zur Weihnachtszeit picknickt das Münsterland. Nach dem großen Erfolg der Aktion "Verschenke ein Picknick" im vergangenen Jahr beteiligt sich nun auch die Tourist-Information Borken und hat für die Borkenerinnen und Borkener Picknickkisten gepackt: Als Geschenk für die Lieben in der Adventszeit, für den Platz unterm Weihnachtsbaum oder als Vorfreude auf ein Picknick im neuen Jahr. Zu kaufen gibt es die Kiste pünktlich zum Borkener Weihnachtsmarkt ab Freitag, 26.11.2021, in der Tourist-Information im FARB. Der Inhalt: regional, lecker und...

mehr lesen...


26.11.2021 - Stadt Borken

Bau des Sanitärgebäudes an der Kläranlage in Borken geht voran

© Stadt Borken Die Kläranlage der Stadt Borken bekommt ein neues Sanitärgebäude – und das wächst gerade rasant: Innerhalb einer Woche wurden die weitgehend vorgefertigten Holzsegmente zusammengefügt. Das Dach ist bereits regendicht. Der Holzrahmenbau ist eine besonders schnelle und nachhaltige Form des Bauens. Holz ist klimafreundlich, weil das Holz im Laufe seines Wachstums CO2 speichert. "In der nächsten Woche beginnen die Maurerarbeiten, wenn das Wetter es zulässt", berichtet Christian Terhorst, Leiter der Kläranlage. "Der Innenausbau für das dringend...

mehr lesen...


25.11.2021 - Stadt Borken

Beleuchtung am Kreisverkehr Butenwall/Brinkstraße/Bocholter Straße
Teilsperrung des Fußgängerüberwegs bis voraussichtlich Mitte Dezember

© © Stadt Borken Zur Erhöhung der Sicherheit hat sich die Verwaltung dazu entschlossen, in jedem Jahr die Fußgängerüberwege an einem Kreisverkehr mit zusätzlichen Beleuchtungen auszustatten. Hierzu wurden bereits 2020 die Überwege am Kreisverkehr Butenwall/Im Piepershagen mit Straßenlaternen ausgestattet. In den kommenden drei Wochen folgen jetzt die Arbeiten am Kreisverkehr Butenwall/Brinkstraße/Bocholter Straße. Hierbei kann es zu Beeinträchtigungen im Gehwegsbereich kommen. Die Stadt Borken bittet um Verständnis. In den kommenden Jahren sind Ergänzungen an...

mehr lesen...


25.11.2021 - Stadt Borken

Weihnachtsmusical „Wundersame Weihnachtszeit“ der Musikschule Borken
am Sonntag, 19. Dezember 2021, um 11 Uhr und 16 Uhr im Borkener Vennehof

© © Stadt Borken Die Musikschule Borken präsentiert "Wundersame Weihnachtszeit" – ein fantasievolles, unterhaltsames und magisches Kindermusical für die ganze Familie mit bezaubernden Songs. Am Sonntag, 19. Dezember 2021, können Familien für eine Weile dem Stress der Vorweihnachtszeit entfliehen und ganz in die fantasievolle Geschichte des mutigen Mädchens Luise und des frechen Weihnachtswichtels Rudi eintauchen, die auf der Suche nach einem verlorenen Weihnachtswunsch ein großes Abenteuer bestehen: In der Werkstatt des Weihnachtsmanns sind die Wichtel und...

mehr lesen...


25.11.2021 - Stadt Borken

Benefizspiel der „Schalke 04 Traditionsmannschaft“ in Borken
Am 17. Juni 2022 in der Netgo-Arena / Kartenvorverkauf startet am 26. November 2021 / Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit

© Pixabay Fußball spielen für den guten Zweck – darum geht es beim Benefizspiel am Freitag, 17. Juni 2022, in der Netgo-Arena im Sportpark am Trier. Dabei werden sich für die meisten Bürgerinnen und Bürger nicht ganz unbekannte Mannschaften auf dem Platz gegenüberstehen: Die "Schalke 04 Traditionself" wird gegen die Borkener Stadtauswahl "Turmkicker" antreten. Der Erlös der Veranstaltung aus Sponsorengeldern, Eintrittsgeldern und Spenden kommt gemeinnützigen Einrichtungen zugute. Organisatoren der Veranstaltung sind die SG Borken, die H.S. Vertriebs GmbH...

mehr lesen...


25.11.2021 - Stadt Borken

„Plogging-Aktion“ verschoben
Veranstaltung der Stadt Borken und der EGW fällt am 26. November 2021 aus

© Die eigentlich für morgen (26. November 2021) geplante Plogging-Aktion der Stadt Borken und der Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland (EWG) wird kurzfristig verschoben. "Wir hätten uns sehr gefreut, wenn möglichst viele Mitbürgerinnen und Mitbürger ihre Jogging-Einheit mit dem Sammeln von Abfall verbunden hätten," sagt Alfons Schroer von der Abfallberatung der Stadt Borken. Coronabedingt und aufgrund der aktuellen Witterungslage sei jedoch eine gewisse Zurückhaltung in der Bevölkerung erkennbar. Ziel sei es, die Aktion im kommenden Frühjahr...

mehr lesen...


24.11.2021 - Stadt Borken

Betrieb der kommunalen Impfstelle der Stadt Borken startet
Impfangebote dienstags bis samstags im Mölndalsaal / Terminreservierung nötig / möglichst FFP2-Masken tragen

© Stadt Borken Morgen (25. November 2021) geht die kommunale Impfstelle der Stadt Borken in der Stadthalle Vennehof an den Start. Ab dann steht das Impfangebot im Mölndalsaal allen Borkener Bürgerinnen und Bürger, aber auch Personen aus anderen Kommunen dienstags bis donnerstags von 16 bis 20 Uhr, freitags von 15 bis 20 Uhr sowie samstags von 9 bis 16 Uhr zur Verfügung. Als Impfstoff steht zunächst ausschließlich BioNTech zur Verfügung. Die Stadt Borken bittet Besucherinnen und Besucher der Impfstelle, als besonderen Schutz möglichst FFP2-Masken zu tragen. ...

mehr lesen...


24.11.2021 - Stadt Borken

Nächste Sprechstunde für Schiedsangelegenheiten in Borken
am Mittwoch, 01. Dezember 2021, von 10 bis 12 Uhr im Rathaus

© An jedem ersten Mittwoch im Monat findet von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr die Sprechstunde für Schiedsangelegenheiten im Borkener Rathauses statt. In der nächsten Schiedsamtssprechstunde am Mittwoch, 01. Dezember 2021, von 10 bis 12 Uhr steht Schiedsperson Manfred Beckmann Ratsuchenden zur Verfügung. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sollten vorab mit Herrn Beckmann einen Termin zur Schiedsamtssprechstunde abstimmen per Mail manfred.beckmann@freenet.de oder Telefon 0176/43297481 Der Ablauf der Sprechstunde im Rathaus gestaltet sich wie folgt:...

mehr lesen...


24.11.2021 - Stadt Borken

Pressemitteilung der Kulturgemeinde der Stadt Borken e. V.: „Aladin – das Musical“
am Mittwoch, 8. Dezember 2021, um 16 Uhr in der Stadthalle Vennehof in Borken

© Theater Liberi Über den Mut, das eigene Schicksal zu ändern: Im Musical-Highlight "Aladin" taucht das Publikum ein in eine Welt voller Abenteuer und Magie. Eigens komponierte Musicalhits, jede Menge Spannung und noch mehr Humor versprechen beste Live-Unterhaltung für die ganze Familie! Das für seine fantasievollen Familienmusicals bekannte Theater Liberi präsentiert am 8. Dezember 2021 um 16 Uhr in der Stadthalle Vennehof in Borken die berühmte Geschichte aus 1001 Nacht in einer temporeichen und modernen Version. Bestens ausgebildete Musicaldarstellerinnen...

mehr lesen...


24.11.2021 - Stadt Borken

Stell Dir vor, es geht Dir gut! Ein Tages-Seminar für mehr Lebensqualität durch Aktivierung der inneren Heilkräfte
Sonntag, 12. Dezember 2021, 9.15 – 17.30 Uhr, VHS Forum, Heidener Straße 88, Borken

© Es heißt: Die Gesunden und die Kranken haben unterschiedliche Gedanken. Darum ist es nicht egal, wie wir denken und handeln; denn unsere geistige Einstellung prägt Gesundheit und Heil - und wir werden krank, wenn durch Stress und willkürliche Lebensvollzüge die Seele vernachlässigt wird. Auf der Grundlage der Logotherapie (Sinnorientierung) lernen Sie in diesem besonderen Tagesseminar Anleitungen für eine heilbringende Lebenseinstellung; eine Umkonditionierung Ihres Verhaltens hin zu mehr Lebensqualität. Ausgehend von einem ganzheitlich...

mehr lesen...


24.11.2021 - Stadt Borken

Zwei neue Sirene für den Bevölkerungsschutz in Gemen
Probealarm am 1. und 2. Dezember 2021

© Die Sirenentechnik in Borken-Gemen wird Anfang Dezember erneuert. Die Arbeiten beginnen am Mittwoch, 1. Dezember 2021, an der Cordula-Schule. Am Donnerstag, 2. Dezember, werden die Sirenen auf dem Gebäude des "BHD Borken Bocholt" an der Ahauser Straße getauscht. An beiden Tagen wird es zu Probealamierungen der Bevölkerung kommen, um die Funktionsfähigkeit der Sirenen zu testen. Die derzeit noch motorisierten Alarmsirenen werden im Auftrag der Feuerwehr Borken durch elektronischen Sirenen ausgetauscht. Diese sind mit einem Akku ausgerüstet, der...

mehr lesen...


23.11.2021 - Stadt Borken

Update: „Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen“ am 25. November 2021 auf dem Borkener Marktplatz
Bei der Veranstaltung gilt die 2G-Regel / Vortrag zum Thema „Häusliche Gewalt und polizeiliches Handeln“ fällt aus / Enthüllung der ersten roten Bank

© Die kfd St. Remigius, der Soroptimist International Club Borken (Westf.) und das Büro für Chancengleichheit der Stadt Borken laden am Donnerstag, 25. November 2021, anlässlich des "Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen" und zum Beginn der "Orange Days" zu einer gemeinsamen Veranstaltung auf dem Borkener Marktplatz ein. Aufgrund der neuen CoronaSchutzVerordnung gilt für die Veranstaltung die 2G-Regel (geimpft, genesen). Der entsprechende Nachweis wird stichprobenartig kontrolliert. Die Stadt Borken empfiehlt zudem das...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 339.324

Mittwoch, 01. Dezember 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.