Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Lippstadt

30.11.2021 - Stadt Lippstadt

„Sprechzeit Demenz“ online möglich
Digitales Beratungsangebot im Dezember

© Lippstadt. Das DemenzNetzwerk Lippstadt bietet auch im Dezember eine digitale "Sprechzeit Demenz" an: Angehörige von Menschen mit Demenz können an einer digitalen Beratung über Zoom am Mittwoch, 8. Dezember 2021, in der Zeit von 16 bis 17 Uhr teilnehmen.   "Die Teilnehmer können die Sprechzeit sowohl in Form eines Einzeltermins als auch als Austausch in der Gruppe wahrnehmen", erklärt Mariethres Koch-Fechteler von der trägerunabhängigen Pflegeberatung der Stadt Lippstadt. Interessierte können sich bei der trägerunabhängigen Pflegeberatung...

mehr lesen...


29.11.2021 - Stadt Lippstadt

Adventskonzert findet als interne Veranstaltung statt

© Lippstadt. Das Adventskonzert der Gesangsklasse von Friederike Vomhof-Surrey "Advent geht um die Welt" an der Conrad-Hansen-Musikschule am Samstag, 4.12.2021, in St. Joseph wird in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Pandemielage als interne Veranstaltung durchgeführt.   "Zu diesem Konzert sind diesmal ausnahmslos Familienangehörige und Freunde nach vorheriger namentlicher Anmeldung eingeladen. Wir bitten um Verständnis, dass das Konzert dieses Jahr nicht für die Öffentlichkeit zugänglich ist", erklärt Cornelia Engbert vom Team der...

mehr lesen...


29.11.2021 - Stadt Lippstadt

Weihnachtswunschbaumaktion 2021
Über 600 Wünsche können zum Weihnachtsfest erfüllt werden

© Stadt Lippstadt Lippstadt. Alle Jahre wieder: Insgesamt 649 Wünsche von Kindern aus Familien mit geringem Einkommen hängen in diesem Jahr wieder an den Weihnachtswunschbäumen im Stadtgebiet und warten darauf, erfüllt zu werden. Dazu kommen zusätzlich 100 Gutscheine vom Cineplex Lippstadt. "Das ist der Startpunkt für Weihnachten für mich", betonte Ideengeberin Sabine Pfeffer. Sie freue sich sehr, dass die Idee des Weihnachtswunschbaumes auch nach so vielen Jahren noch lebendig sei. Gemeinsam mit Bürgermeister Arne Moritz und den Organisatoren Helga Rolf und...

mehr lesen...


29.11.2021 - Stadt Lippstadt

Hütte wechsel Dich…
Die Service-Club- und Ortsteil-Hütte punktet mit wechselnden Besetzungen

© Der Reiz des Lippstädter Weihnachtsmarktes liegt in der Kombination aus Verlässlichkeit und Abwechslung. Der Weihnachtsmarkt verzaubert vier Wochen lang seine Besucher. Während dieser Zeit gibt es in verschiedenen Hütten "wechselnde Belegschaften". Traditionell beispielsweise in den Weihnachtsmarkt-Doppelhütten der Service-Clubs und der Ortsteile. Das Engagement der Service-Clubs, aus den Ortsteilen sowie der gemeinnützigen Vereine ist auch nach einjähriger Pause ungebremst.   In der Ortsteil-Hütte bieten die Akteure ihre selbst gefertigten...

mehr lesen...


29.11.2021 - Stadt Lippstadt

„Weihnachten unterm Sternenzelt“ mit Reinhard Horn

© Lippstadt. Mitte Dezember lädt der Kinderliedermacher Reinhard Horn wieder zu seinen Familien-Konzerten "Weihnachten unterm Sternenzelt" ins Stadttheater. Am 13. und 14. Dezember zeigt er wieder einmal ein Herz für seine jungen Fans und hat viel Verständnis dafür, dass sie in der aufregenden Advents- und Vorweihnachtszeit mal eine kurze, kindgerechte Auszeit brauchen.   Im Laufe des abwechslungsreichen Konzertes erfahren die Kinder, wie in anderen Ländern der Welt Weihnachten gefeiert wird. Und natürlich wird Reinhard Horn neben eigenen...

mehr lesen...


27.11.2021 - Stadt Lippstadt

Dietmar Schütz lässt an den Adventssonntagen in Bad Waldliesborn wieder das „Middewinterhorn“ erklingen

© Bad Waldliesborn – Seit 2012 lässt Dietmar Schütz, an den vier Adventssonntagen im Kurpark des Badeortes das "Middewinterhorn" erklingen.   Auf Grund des großen Zuspruches der letzten Jahre und der immer wieder an ihn heran getragenen Nachfragen wird er die Darbietungen mit diesem fast in Vergessenheit geratenen Naturblasinstrument auch an den Adventssonntagen 2021 wieder durführen.    Als Dietmar Schütz vor einigen Jahren durch Zufall auf einem Bauernmarkt im Münsterland ein solches "Middewinterhorn" sah und erwarb, begann er, die...

mehr lesen...


27.11.2021 - Stadt Lippstadt

Chormusik zum Advent mit dem Kammerchor Con Brio

©   Lippstadt. Der Musikverein setzt seine kammermusikalische Reihe am Sonntag, den 12. Dezember mit Chormusik zu Advent und Weihnachten fort. Unter dem Motto "O Magnum Mysterium" bringt der Kammerchor Con Brio des Städt. Musikvereins Lippstadt ein vielseitiges Programm mit überwiegend neuzeitlicher Chormusik von John Rutter, Morten Lauridsen, Ēriks Ešenvalds, Simon Wawer, Tom Fettke, Max Reger, Peter Tschaikowski u.a. zu Gehör. Solistin ist die aus Lippstadt stammende Sopranistin Stephanie Lönne, am Klavier begleiten Daniel Tappe sowie Duan Li....

mehr lesen...


26.11.2021 - Stadt Lippstadt

Erfolg für Lippstädter Initiative „LAUTSTARK für Kultur“
Erlös von 1.000 Euro kommt Künstlern zugute

© Stadt Lippstadt Lippstadt. Die ersten 200 CDs der Kulturinitiative "LAUTSTARK für Kultur" sind verkauft: Bürgermeister Arne Moritz freute sich gemeinsam mit den Organisatoren Mathias Marx und Norbert Hillebrand über den Erfolg der Benefiz-CD. Der Erlös von 1.000 Euro kommt direkt den beteiligten Lippstädter Künstlerinnen und Künstlern zugute, welche mit musikalischen Beiträgen auf der CD vertreten sind. Stellvertretend für die Beteiligten nahmen der Künstler Frank Seyda und Roger Bretthauer von der Kantorei Lippstadt den Scheck über 1.000 Euro entgegen.   ...

mehr lesen...


26.11.2021 - Stadt Lippstadt

"Der tollste Tag oder Figaros Hochzeit“

© Neues Globe Theater Potsdam Lippstadt, Wenn Das Neue Globe Theater aus Potsdam im Stadttheater gastiert, wird es lustig. So auch am 10. Dezember um 20 Uhr, denn dann ist "Der tollste Tag oder Figaros Hochzeit", eine Komödie zu erleben.   Figaro will seine Braut Susanne, die Kammerzofe der Gräfin Almaviva, heiraten. Graf Almaviva begehrt die Zofe und möchte von seinem "Recht der ersten Nacht" Gebrauch machen. Die emotional vernachlässigte Gräfin empfindet eine unschuldige Zuneigung zu dem Pagen Cherubin und Marceline, eine alternde Schlossbewohnerin, pocht darauf, dass...

mehr lesen...


25.11.2021 - Stadt Lippstadt

Noch einmal Online-Gründungsseminar
Tipps für Existenzgründer am ersten Dezemberwochenende

© Für alle angehenden Existenzgründer, Startups und Jungunternehmer veranstaltet das Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderungen Lippstadt GmbH im Dezember letztmalig in diesem Jahr ein kostenloses Existenzgründerseminar online. Mitmachen darf jeder, der die Gründung eines Unternehmens plant oder diesen Schritt bereits vollzogen hat. Wie schreibe ich einen Businessplan, wie sieht der erste Kontakt mit dem Finanzamt aus und wie komme ich an erste Kunden – das sind einige der Fragen,...

mehr lesen...


25.11.2021 - Stadt Lippstadt

Advent im Stadtmuseum
Familiensonntag, Puppentheater und Geschichten von Uwe Natus locken in der Vorweihnachtszeit

© Stadt Lippstadt Lippstadt. Am kommenden Wochenende beginnt der Advent und das Stadtmuseum stimmt die Lippstädterinnen und Lippstädter mit verschiedenen Angeboten in den historischen Räumlichkeiten am Marktplatz auf Weihnachten ein.   So können Kinder ab dem 4. Dezember 2021 an drei Tagen im Advent weihnachtliche Dekorationen und Überraschungen aus verschiedenen Materialien gestalten. "Jeder Workshop und jeder Tag haben ein eigenes spannendes Thema", erklärt Museumsleiterin Dr. Christine Schönebeck. Ob festliche Papierkreationen am 4.12.2021 ab 14 Uhr, schöne...

mehr lesen...


25.11.2021 - Stadt Lippstadt

Ein Adventskalender von glanzvollem Ausmaß
Lippstädter SchülerInnen gestalten 24 Rathausfenster mit weihnachtlichen Motiven

© Die Lehrer*innen von 23 örtlichen Schulen und die Pfadfinder DPSG Stamm Albatros Cappel haben mit Ihren Kindern insgesamt 24 wunderbar winterliche oder weihnachtliche Motive farbenfroh in Szene gesetzt aus denen sich in den nächsten Wochen ein überdimensionaler Adventskalender am Lippstädter Rathaus bildet. Auch in diesem Jahr unterstützen heimische Unternehmen die kleinen Künstler*innen, damit sie den XXL-Adventskalender verwirklichen können.   Hier eine Übersicht der in diesem Jahr beteiligten Schulen 2021: Dezember Friedrichschule...

mehr lesen...


25.11.2021 - Stadt Lippstadt

Stadtbücherei nach 2G-Regelung geöffnet
Kontaktlose Ausleihe und Rückgabe möglich

© Lippstadt. Die Thomas-Valentin-Stadtbücherei öffnet gemäß der aktuellen Coronaschutzverordnung vom 24.11.2021 ab sofort nach der 2G-Regelung. Das bedeutet, dass nur immunisierte Personen - geimpft oder genesen - das Gebäude zur Ausleihe und Rückgabe von Medien und zum Aufenthalt bzw. zu Veranstaltungen betreten dürfen. Die Nachweise einer Immunisierung werden beim Zutritt zur Bibliothek kontrolliert. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahren sind hiervon ausgenommen.   Außerdem soll es wieder die Möglichkeit geben, Medien kontaktlos...

mehr lesen...


25.11.2021 - Stadt Lippstadt

Die beiden Advents-Konzerte „Christmas Moments“ sind auf 2022 verschoben

© MARC FOEHR Lippstadt. Gerade erreichte uns die Nachricht, dass die beiden "Christmas Moments" Konzerte, am 16. und 17. Dezember 2021, nicht stattfinden werden.  Die diesjährige Dezember-Tour musste abgesagt werden.   Die aktuell steigenden Inzidenzen und die damit verbundenen unterschiedlichsten Verschärfungen in den einzelnen Bundesländern stellen für das Ensemble ein nicht kalkulierbares Risiko und eine große Planungsunsicherheit dar. Die Summe aus den aktuellen Entwicklungen macht die Durchführung einer Tournee unmöglich. Die Entscheidung ist Thomas...

mehr lesen...


25.11.2021 - Stadt Lippstadt

Pünktchen und Anton - Ein Kinderkrimi nach der Romanvorlage von Erich Kästner  

© Marco Piecuch / Pi-Pix Lippstadt. Am 9. Dezember dürfen sich Zuschauer ab 6 Jahre um 10 und 16 Uhr auf das Rheinische Landestheater Neuss mit seiner Inszenierung "Pünktchen und Anton" freuen. Dann wird es spannend im Stadttheater, denn die Beiden decken kriminelle Machenschaften auf.   Luise, genannt Pünktchen, ist die Tochter des Spazierstock-Fabrikanten Pogge und seiner Etepetete-Ehefrau. Ein aufgewecktes Kind – liebenswert, pfiffig, etwas altklug und mit schauspielerischem Talent sowie einem Herz aus Gold gesegnet. Letzteres kann sie beweisen, als sie...

mehr lesen...


24.11.2021 - Stadt Lippstadt

Die Reise der Verlorenen - Bewegendes Schauspiel über ein historisch verbürgtes Flüchtlingsdrama  

© Lahola   Lippstadt. Als Vorlage für dieses bewegende Schauspiel diente das Buch "Voyage of the Damned" von Gordon Thomas und Max Morgan-Witts. Dieses Buch erzählt eine wahre Begebenheit aus dem Jahr 1939. Geschildert wird ein Flüchtlingsdrama, dessen Aktualität im Stück zwar nicht erwähnt wird, es die Zuschauer am 7. Dezember im Stadttheater Lippstadt um 20 Uhr dennoch vor Augen haben… 937 Juden gehen in Hamburg an Bord der St. Louis. Sie wollen nach Kuba und von dort weiter in die USA oder andere Länder. Doch der kubanische Präsident verbietet die...

mehr lesen...


24.11.2021 - Stadt Lippstadt

Schöne Zeit für Kufenflitzer
Die Eisbahn verleiht dem Weihnachtsmarkt eine besondere Note

© Sich einmal wie eine Eisprinzessin fühlen. Oder wie ein umjubelter Short Tracker um die Kurve fegen. Oder ganz gemütlich im Lichterschein dahin gleiten: Welches Motiv auch immer den Ausschlag gibt - die Eisbahn auf dem Lippstädter Weihnachtsmarkt beschert  den sportlichen Nutzern eine vorweihnachtliche Freude. Bei winterlichen Außentemperaturen kann die gut gepflegte Eisfläche täglich vom 26. November bis 23. Dezember 2021 genutzt werden. Besonders romantisch und stimmungsvoll ist das Eislaufvergnügen in der Dämmung und in den Abendstunden,...

mehr lesen...


23.11.2021 - Stadt Lippstadt

2G und Zugangskontrolle beim Weihnachtsmarkt
Maßnahmen zum Infektionsschutz werden erhöht und umfassend kontrolliert

© Lippstadt. Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung der Infektionszahlen hat der Krisenstab der Stadt Lippstadt heute entschieden, dass weitere Maßnahmen zum Infektionsschutz auf dem am kommenden Freitag beginnenden Weihnachtsmarkt umgesetzt werden. Konkret bedeutet dies, dass das Gelände des Weihnachtsmarktes auf dem Rathausplatz und in der Absenkung der Marienkirche eingegrenzt und mit Zugängen versehen wird.   Die ohnehin für den Weihnachtsmarkt geltende 2G-Regel (Besucher müssen entweder vollständig geimpft oder maximal sechs...

mehr lesen...


23.11.2021 - Stadt Lippstadt

Weihnachtliches Einkaufs-Paradies in Lippstadt
„Moonlight Shopping“ und verkaufsoffener Sonntag im Advent

© Wenn die Straßen weihnachtlich geschmückt und die Geschäfte adventlich dekoriert sind, wenn der Weihnachtsmarkt mit seiner anheimelnden Atmosphäre immer wieder zum Besuch einlädt und wenn das nahende Weihnachtsfest den Einkauf der noch fehlenden Präsente zur wichtigen Aufgabe macht, dann freuen sich viele Lippstädter und Besucher aus dem Umland vermutlich ganz besonders über das Einkaufsangebot der Lippstädter Kaufmannschaft: Moonlight-Shopping bis 22 Uhr am Eröffnungstag, 26. November und verkaufsoffener Sonntag am 12. Dezember. Am...

mehr lesen...


23.11.2021 - Stadt Lippstadt

Robin Hood als humorvolles Familienmusical

© Theater mit Horizont, Wien Lippstadt. Die Geschichte von Robin Hood und seinen treuen Mitstreitern ist die Vorlage für das Familienmusical vom Theater mit Horizont aus Wien, das am Freitag, 3. Dezember um 10 und 16 Uhr im Stadttheater zu sehen sein wird.   England im Jahr 1192. Der gute König Richard Löwenherz befindet sich außer Landes. Währenddessen re giert sein Bruder, Prinz John, mit Willkür und unterdrückt das Volk. Rund um Nottingham ist es besonders schlimm, weil dort der hartherzige Sheriff die Steuern mit aller Brutalität eintreibt. Die Lage für die Menschen,...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 339.334

Mittwoch, 01. Dezember 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.