Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Lippstadt

20.02.2019 - Stadt Lippstadt

"Wort am Sonntag" im März
Alfred Kornemann liest die Erzählung „Tunnel“ von Friedrich Dürrenmatt

© Lippstadt. Mit mindestens zwei der großen Schauspiele, "Der Besuch der alten Dame" und den "Physikern", hat Friedrich Dürrenmatt Theatergeschichte geschrieben, hat das Theater als Abbild der labyrinthischen Welt festgehalten. Aber er hat auch ein vielschichtiges Prosawerk hinterlassend, manchmal als eine Art Vorübung für das geplante dramatische Werk. Aber aus seiner literarischen Frühzeit gibt es neben Romanen auch Erzählungen, in denen sich der Autor als Philosoph, Psychologe und Theologe erweist und dafür einen persönlichen Ton findet, der...

mehr lesen...


15.02.2019 - Stadt Lippstadt

Flohmarkt in der Stadtbücherei
Kistenweise Literatur zum Schnäppchenpreis

© Lippstadt. Auch in diesem Frühjahr führt die Thomas-Valentin-Stadtbücherei wieder einen Bücherflohmarkt durch. Zahlreiche Kisten voller Kinder- und Jugendliteratur, Romane und Sachbücher warten auf Abnehmer. Bücher aus allen Sachgebieten und Genres – vom Reiseführer bis zum Bildband, vom Roman bis zum Bilderbuch - laden im Foyer der Bücherei zum Stöbern ein.    Interessierte haben die Möglichkeit zu den regulären Öffnungszeiten der Thomas-Valentin-Stadtbücherei (Mo, Di, Do, Fr  10 – 18 Uhr, Sa 10 – 13 Uhr) Lesestoff zum günstigen Stückpreis...

mehr lesen...


15.02.2019 - Stadt Lippstadt

Jüdisches Leben in Lippstadt
Öffentliche Führung am 24. Februar

© Am Sonntag, dem 24. Februar, bietet die Stadtinformation eine öffentliche Stadtführung zum Thema "Jüdisches Leben in Lippstadt" an. Treffpunkt für den 90-minütigen Rundgang ist um 11 Uhr am Rathaus. Stadtführerin Barbara Birkert begleitet die Teilnehmer zu Orten, die an jüdisches Leben in Lippstadt erinnern, und stellt dabei auch Menschen vor, die unsere Stadt entscheidend mitgeprägt haben. Die Kosten belaufen sich auf 6  Euro pro Person, Kinder, Jugendliche und Studenten zahlen 3 Euro.   Um Anmeldung in der Stadtinformation im Rathaus...

mehr lesen...


15.02.2019 - Stadt Lippstadt

Albin und Lila …oder können Schweine Hühner lieben?
Kindertheater über eine wunderbare Freundschaft

© Lippstadt. "Albin und Lila …oder können Schweine Hühner lieben?" ist ein Kindertheaterstück ab 4 Jahren, das beim Amberger Kindertheater-Festival 2018 mit der besten Darbietung durch eine Kinderjury gewonnen hat.   Das Schwein Albin mit der weißen Haut und das alt gewordenen Huhn Lila sind Freunde. Beide werden von ihren Artgenossen abgelehnt, weil sie anders sind. Als der fiese Fuchs den Hof bedroht, haben alle durch den cleveren Albin und die mutige Lila noch einmal Schwein gehabt.   Albin und Lila ist eigentlich eine One-Man-Show mit dem...

mehr lesen...


14.02.2019 - Stadt Lippstadt

"Frühe Hilfen in Lippstadt"
Zweiter Fachtag befasst sich mit den Auswirkungen des gesellschaftlichen Wandels auf Kinder

© Lippstadt. "Gesellschaftlicher Wandel und Auswirkungen auf Kinder" – mit diesem Thema setzt sich der nächste Fachtag "Frühe Hilfen in Lippstadt" am Mittwoch, 20. Februar 2019, im Evangelischen Krankenhaus Lippstadt auseinander. Der Einführungsvortrag von Prof. Dr. Christiane Rohleder von der Katholischen Hochschule NRW wird sich genau diesem Thema widmen, bevor in den anschließenden Kurzvorträgen und Diskussionen auf die Wünsche und Ansprüche von Arbeitgebern, Eltern und Kindern eingegangen wird. Entsprechende Vorträge wird es dazu von Prof....

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 278.265

Mittwoch, 20. Februar 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.