Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: documenta-Stadt Kassel

23.05.2019 - documenta-Stadt Kassel

„Gifttiere“ – neue Sonderausstellung im Naturkundemuseum im Ottoneum

© Stadt Kassel, Fotograf: Tim Bockmeyer  Eine neue Sonderausstellung mit dem Titel "Gifttiere" präsentiert das Kasseler Naturkundemuseum im Ottoneum in der Zeit vom 25. Mai bis 13. Oktober 2019. Dargestellt wird die Fülle der in der Natur auftretenden Gifttiere. Die Eröffnung der Sonderausstellung findet am Freitag, 24. Mai, um 18 Uhr im Saal des Naturkundemuseums statt. Die Ausstellung mit interaktiven Stationen wird ergänzt durch Führungen und Begleitveranstaltungen, durch Vorträge und Cocktailführungen bis zu Workshops für Schulklassen. Ausstellung zeigt eine große Zahl lebender...

mehr lesen...


23.05.2019 - documenta-Stadt Kassel

Europawahl 2019: Schon über 22 000 Wahlscheine ausgestellt  

© Stadt Kassel; Foto: Constanze Wüstefeld   Mit über 22 000 bis zum Donnerstag, 23. Mai, ausgestellten Wahlscheinen liegt die Zahl der Briefwählerinnen und Briefwähler in Kassel bei der Europawahl weit über dem Schnitt der vorhergehenden Wahl zum Europäischen Parlament, als rund 13 000 Kasseler Bürgerinnen und Bürger die Briefwahl nutzten. Die aktuelle Europawahl könnte unter dem Aspekt Briefwahl sogar noch das Ergebnis der Landtagswahl des Jahrs 2018 knacken, bei der rund 22 500-mal die Briefwahl genutzt wurde. Noch ist die Briefwahl möglich, denn Briefwahlunterlagen können bis zum...

mehr lesen...


22.05.2019 - documenta-Stadt Kassel

Weltspieltag am 28. Mai: Spielfest in der Treppenstraße

© Stadt Kassel Unter dem Motto "Bunt, laut, mittendrin- für mehr Platz und Zeit zum Spielen!" findet in diesem Jahr das Spielfest für Kinder anlässlich des Weltspieltages am 28. Mai in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17 Uhr in der Treppenstraße zwischen Scheidemannplatz und Florentiner Platz statt. Eröffnet wird das Spielfest um 14.30 Uhr durch Stadträtin Susanne Völker, Dezernentin für Kultur und derzeit auch zuständig für das Dezernat Jugend, Frauen und Gesundheit.   Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Kassel organisiert dazu gemeinsam mit dem Spielmobil Rote...

mehr lesen...


21.05.2019 - documenta-Stadt Kassel

Weitere Entspannung der Hochwasser-Lage – Gefahrgut-Einsatz auf Firmengelände an Ochshäuser Straße

© Die Hochwasser-Lage im Kasseler Osten an Losse und Wahlebach hat sich im Laufe des Dienstags entspannt. Am Abend gab es im Stadtgebiet noch etwa 56 Einsatzstellen, wo zumeist Keller unter Wasser standen. In der Spitze waren der Feuerwehr Kassel 132 Einsatzstellen gemeldet worden.   Hauptschwerpunkt der Arbeiten ist ein Firmengelände an der Ochshäuser Straße, dort stehen weite Teile der Gebäude großflächig unter Wasser. Offenbar in Folge des Hochwassers schlug ein Tank mit 50.000 Litern Heizöl Leck. Der Gefahrgutzug der Berufsfeuerwehr wurde...

mehr lesen...


21.05.2019 - documenta-Stadt Kassel

Hochwasser-Lage entspannt sich – Gefahrgut-Einsatz auf Firmengelände an Ochshäuser Straße

© Stadt Kassel/Claas Michaelis Die Hochwasser-Lage im Kasseler Osten an Losse und Wahlebach hat sich im Laufe des Dienstags entspannt. Nach wie vor sind am Nachmittag aber noch 72 Einsatzstellen offen, wo zumeist Keller unter Wasser standen. In der Spitze waren der Feuerwehr Kassel 132 Einsatzstellen gemeldet worden.   Hauptschwerpunkt der Arbeiten ist ein Firmengelände an der Ochshäuser Straße, dort stehen weite Teile der Gebäude großflächig unter Wasser. Offenbar in Folge des Hochwassers schlug ein Tank mit 50.000 Litern Heizöl Leck. Zudem trat ein unbekannte Menge Säure...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 283.665

Freitag, 24. Mai 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.