Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreis Borken

06.10.2022 - Kreis Borken

„Klimawochen im Kreis Borken“ 2022: Verantwortliche ziehen positive Bilanz
Viele Bürgerinnen und Bürger nahmen die Veranstaltungsangebote wahr

© Die "Klimawochen des Kreises Borken" sind am Sonntag, 2. Oktober 2022, nach zwei Wochen mit mehr als 40 Veranstaltungen in 14 Kommunen zu Ende gegangen. Dabei standen Themen, wie Artenschutz und -vielfalt, Energie, Mobilität, Naturschutz und Stadtentwicklung im Fokus. In dieser Zeit wurde interessierten Bürgerinnen und Bürgern vieles geboten – von der Besichtigung der Anlagen der Entsorgungsgesellschaft Münsterland (EGW) in Gescher, der Pflegearbeiten im Naturschutzgebiet über eine familienfreundliche Wanderung am Kranenmeer in Heiden bis hin...

mehr lesen...


06.10.2022 - Kreis Borken

Coronavirus-Situation im Kreis Borken am 06.10.2022:
Aktuell 1.946 infizierte Personen, 171.831 Gesundete und 485 Todesfälle, damit insgesamt 174.262 bestätigte Fälle / „7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz“ NRW: 7,30 / „7-Tage-Inzidenz“ (RKI-Wert) Kreis Borken: 325,8 pro 100.000 Einwohner

© Im Kreis Borken sind derzeit (06.10.2022, 0 Uhr) 1.946 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Insgesamt 171.831 Personen sind inzwischen gesundet. Die Gesamtzahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Borken liegt bei 174.262. Nachträgliche Änderungen dieser Daten können in Einzelfällen möglich werden. Im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion gab es in den vergangenen Tagen leider einen weiteren Todesfall. Verstorben ist ein Mann aus Gronau. Den Hinterbliebenen spricht Landrat Dr. Kai Zwicker sein tiefes Mitgefühl...

mehr lesen...


06.10.2022 - Kreis Borken

Kfz-Zulassungsstelle des Kreises Borken in Bocholt ist am Kirmes-Montag (17. Oktober 2022) geschlossen
Ab Dienstag wieder übliche Öffnungszeiten

© Die Kfz-Zulassungsstelle des Kreises Borken an der Kaiser-Wilhelm-Straße 52-58 in Bocholt ist am Montag, 17. Oktober 2022, geschlossen. Grund dafür ist die Bocholter Kirmes. Die Zulassungsstellen in Ahaus und Borken sind wie gewohnt erreichbar. Am Dienstag hat die Zulassungsstelle in Bocholt wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet. Hinweis: Eine Bearbeitung der Führerschein- und Zulassungsvorgänge ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter https://kreis-borken.de/en/service/themen/auto-verkehr/auto-verkehr/dienstleistungen-aufgaben/...

mehr lesen...


05.10.2022 - Kreis Borken

Pressemitteilung des LANUV NRW:
Richtig heizen mit Holz schont Umwelt, Gesundheit und Ressourcen

© Holz wird als Brennstoff immer beliebter. Viele entscheiden sich in der aktuellen Knappheit fossiler Brennstoffe bewusst für die Alternative Holz. Mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz können fossile Brennstoffe eingespart und der Ausstoß von klimaschädlichen Treibhausgasen gemindert werden. Dennoch belasten die Schadstoffe insbesondere aus händisch mit Holz beschickten Öfen und Kaminen die Atemluft in unseren Städten. Das betrifft besonders den Feinstaub. In NRW gelangen etwa 2.300 Tonnen Feinstaub pro Jahr aus Feststoffheizungen und -öfen in...

mehr lesen...


05.10.2022 - Kreis Borken

Frau und Beruf 2022: „Dein innerer Kompass – Finde heraus, was Du wirklich willst!“
Online-Seminar für junge Frauen am Mittwoch, 19. Oktober 2022

© Im Rahmen der Seminarreihe "Frau und Beruf 2022" findet am Mittwoch, 19. Oktober 2022, um 19 Uhr ein digitaler Vortrag zum Thema "Dein innerer Kompass – Finde heraus, was Du wirklich willst!" statt. Darauf weisen jetzt die kommunalen Gleichstellungsbeauftragten des Kreises Borken hin. Referentin des Online-Seminars ist Lea Ehling, psychologische Beraterin und Personal Coach. Sie spricht über die Schwierigkeiten herauszufinden, was sowohl beruflich als auch privat am besten zu einer Person passt. Daher lautet die Grundfrage des Vortrages: "Wenn...

mehr lesen...


05.10.2022 - Kreis Borken

Wie Eltern ihre Kinder bei der Berufsorientierung unterstützen können
Infoveranstaltungen im Oktober 2022 in Ahaus und Bocholt

© Die Berufs- und Ausbildungswelt im Kreis Borken ist in den vergangenen Jahren vielfältiger geworden. Nicht nur durch Digitalisierung, sondern auch durch zahlreiche neue Berufe. "Umso wichtiger ist die Unterstützung der Eltern bei der Berufsorientierung der Kinder, damit die Schülerinnen und Schüler nicht den Überblick verlieren", sagt Elisabeth Büning, Fachbereichsleiterin Bildung, Schule, Kultur und Sport des Kreises Borken. Dabei stellen sich viele Erziehungsberechtigte folgende Fragen: "Wie können wir unseren Kindern bei beruflichen...

mehr lesen...


05.10.2022 - Kreis Borken

Kreisgesundheitsamt Borken: Keine Drosselung der Trinkwassertemperatur
Mögliche gesundheitliche Folgen durch Legionellen

© Infolge der Energiekrise wird darauf hingewiesen, möglichst weitgehend Strom und Gas einzusparen. Allerdings kann ein Energiesparen am "falschen Ende" unter Umständen auch Probleme mit sich bringen. Besonderes Augenmerk gilt so den Warmwassertemperaturen des Trinkwassers. "Eine Reduzierung kann gesundheitliche Konsequenzen nach sich ziehen", erklärt Sebastian Frysztacki, Leiter des Kreisgesundheitsamtes. "Die Verringerung der Warmwassertemperatur fördert das Wachstum von Legionellen in der Trinkwasserinstallation." Denn Legionellen vermehren...

mehr lesen...


05.10.2022 - Kreis Borken

Hamalandtag in Vreden: Freier Eintritt ins kult Westmünsterland am Sonntag, 9. Oktober 2022
Öffentliche Führung durch das Museum um 15 Uhr

© Das kult Westmünsterland in Vreden beteiligt sich am Sonntag, 9. Oktober 2022, am Hamalandtag: Besucherinnen und Besucher bezahlen dann keinen Eintritt für das Museum und können um 15 Uhr an einer ebenfalls kostenfreien Führung teilnehmen. Um Anmeldung beim kult (Kirchplatz 14) unter der Telefonnummer 02861/681-1415 oder per Mail an kult@kreis-borken.de wird gebeten. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich die aktuelle Sonderausstellung "Butter+Brot=Butterbrot" anzusehen. Das kulturhistorische Zentrum öffnet am Sonntag seine Türen in der Zeit...

mehr lesen...


05.10.2022 - Kreis Borken

Pressemitteilung der Autobahn GmbH:
Korrektur: A31: Anschlussstellen Bottrop-Feldhausen und Dorsten vorübergehend parallel gesperrt

© Korrektur: Bei der gesperrten Abfahrt handelt es sich nicht um Bottrop-Kirchhellen, sondern um Bottrop-Feldhausen Die Autobahn Westfalen saniert auf der A31 zwischen den Anschlussstellen Bottrop-Feldhausen und Dorsten die Fahrbahn grundhaft. Für das Umlegen der Baustellenverkehrsführung muss neben der aktuell bereits gesperrten Anschlussstelle Bottrop-Feldhausen in Fahrtrichtung Emden parallel auch die Anschlussstelle Dorsten von Montag (10.10.) bis Mittwoch (12.10.) jeweils tagsüber von 9 bis 15 Uhr gesperrt werden. Nach Einrichtung der...

mehr lesen...


05.10.2022 - Kreis Borken

Coronavirus-Situation im Kreis Borken am 05.10.2022:
Aktuell 1.621 infizierte Personen, 171.760 Gesundete und 484 Todesfälle, damit insgesamt 173.865 bestätigte Fälle / „7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz“ NRW: 5,27 / „7-Tage-Inzidenz“ (RKI-Wert) Kreis Borken: 302,7 pro 100.000 Einwohner

© Im Kreis Borken sind derzeit (05.10.2022, 0 Uhr) 1.621 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Insgesamt 171.760 Personen sind inzwischen gesundet. Die Gesamtzahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Borken liegt bei 173.865. Nachträgliche Änderungen dieser Daten können in Einzelfällen möglich werden. Seit Beginn der Corona-Pandemie sind im Kreis Borken leider 484 Personen im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion verstorben. Die "7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz NRW" beträgt 5,27. Die "7-Tage-Inzidenz", also die Zahl...

mehr lesen...


05.10.2022 - Kreis Borken

„Schlosskonzerte Ahaus“: Außergewöhnlicher Abend mit der „Christian Benning Percussion Group“
Konzert findet am Sonntag, 23. Oktober 2022 statt

© Die "Christian Benning Percussion Group" tritt am 23. Oktober 2022, um 19.30 Uhr im Rahmen der "Schlosskonzerte Ahaus" im Fürstensaal auf. Die Musiker präsentieren in unterschiedlichen Besetzungen Originalstücke und Bearbeitungen für ein Percussion-Ensemble, unter anderem mit Werken von Ludwig van Beethoven ("Scherzo"), Casey Cangelosi ("Bad Touch"), Chick Corea ("Spain"), Alexej Gerassimez ("Rotos"), Mark Glentworth ("Blues For Gilbert") und Maurice Ravel ("Alborada del Gracioso"). "Das Konzert mit der ‚Christian Benning Percussion Group‘ ist...

mehr lesen...


05.10.2022 - Kreis Borken

Pressemitteilung der Euregio:
Jugendplattform EUREGIO Youth ist Preisträger des „Sail of Papenburg“

© Cinzia Dellagiacoma/AEBR Die EUREGIO hat mit der Jugendplattform EUREGIO Youth den zweiten Preis der europäischen Auszeichnung "Sail of Papenburg" gewonnen. Bewertet wurden grenzübergreifende Leistungen im Bereich der soziokulturellen Zusammenarbeit in Grenzregionen. EUREGIO Youth ist eine euregionale Austauschplattform für junge Menschen aus der deutsch-niederländischen Grenzregion, die sich aktiv an der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit beteiligen und damit die Stimmen der jungen Generation in der EUREGIO repräsentieren. Der erste Preis ging an die Euregio...

mehr lesen...


04.10.2022 - Kreis Borken

Pressemitteilung der Milchwirtschaft Nordrhein-Westfalen e.V.:
Milch NRW feiert Tag des Deutschen Butterbrotes / Vredener Schulklasse kreiert bunte „Brotgesichter“ im kult Westmünsterland

© Anlässlich des Tages des Deutschen Butterbrotes waren 25 Schülerinnen und Schüler der St. Felicitas-Schule aus Vreden zu Gast im kult Westmünsterland. Zusammen mit Landfrau Maria Lösing von der Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW e.V. durften sie Butterbrote um die Wette zubereiten und mit Gemüse und Obst zu kreativen Brotgesichtern gestalten. Mit Feuereifer wurde geschnibbelt und belegt. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen. Als besondere Belohnung wurden die phantasievollen bunt belegten Butterbrote fotografiert und werden...

mehr lesen...


04.10.2022 - Kreis Borken

Saisonauftakt des Kulturkreises Schloss Raesfeld am Sonntag, 9. Oktober 2022
Sam Lucas und Ani Ter-Martirosyan gastieren im Rahmen der Reihe „Best of NRW“ im Rittersaal

© Andrej Grilc Am kommenden Sonntag, 9. Oktober 2022, beginnt die neue Konzertsaison des Kulturkreises Schloss Raesfeld. Im Rittersaal des Schlosses gastieren dann um 17 Uhr Sam Lucas und Ani Ter-Martirosyan. Auf dem Programm stehen unter anderem Stücke Johannes Brahms, Dmitri Schostakowitsch und Robert Schumann. Das Konzert gehört zur Reihe "Best of NRW". Sam Lucas und Ani Ter-Martirosyan: Sam Lucas ist seit seinem Umzug nach Europa im Jahr 2017 international als herausragender und talentierter Cellist bekannt. Er ist Student von Prof. Pieter Wispelwey an...

mehr lesen...


04.10.2022 - Kreis Borken

Pressemitteilung des Münsterland e.V.:
Die gute Zukunft liegt im Münsterland / Prognos-Studie bescheinigt der Region eine positive Wirtschaftsentwicklung

© Münsterland e.V./Anja Tiwisina Das Münsterland ist eine Zukunftsregion. Das und mehr sagt der Zukunftsatlas des renommierten Wirtschaftsforschungsinstituts Prognos, der in seiner aktuellen Auflage am vergangenen Freitag erschienen ist. Gemeinsam mit den Regionen Ostwestfalen-Lippe, Emsland sowie Mainfranken und Donau-Iller im Süden Deutschlands hat das Münsterland einen wichtigen Sprung im Ranking geschafft: Es habe das solide Mittelfeld verlassen, wo die Chancen die Risiken aufwiegen, und zähle nun zu den Regionen, in denen die Zukunftschancen überwiegen, heißt es in der...

mehr lesen...


04.10.2022 - Kreis Borken

Korrektur: Coronavirus-Situation im Kreis Borken am 04.10.2022:
Aktuell 1.413 infizierte Personen, 171.617 Gesundete und 484 Todesfälle, damit insgesamt 173.514 bestätigte Fälle / „7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz“ NRW: 4,50 / „7-Tage-Inzidenz“ (RKI-Wert) Kreis Borken: 303,3 pro 100.000 Einwohner

© Im Kreis Borken sind derzeit (04.10.2022, 0 Uhr) 1.413 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Insgesamt 171.617 Personen sind inzwischen gesundet. Die Gesamtzahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Borken liegt bei 173.514. Nachträgliche Änderungen dieser Daten können in Einzelfällen möglich werden. Seit Beginn der Corona-Pandemie sind im Kreis Borken leider 484 Personen im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion verstorben. Die "7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz NRW" beträgt 4,50. Die "7-Tage-Inzidenz", also die Zahl...

mehr lesen...


04.10.2022 - Kreis Borken

„Mobiles Impfen ohne Termin“: Weitere Angebote in den kreiseigenen Impfstellen in Ahaus, Bocholt, Borken und Gronau veröffentlicht
Zeitplan ist unter www.kreis-borken.de/mobileimpfungen abzurufen / Corona-Schutzimpfung auch für Geflüchtete möglich

© Die nächsten Angebote für "Mobiles Impfen ohne Termin" im Kreisgebiet wurden nun von der Koordinierenden Impfeinheit (KoCl) des Kreises Borken unter www.kreis-borken.de/coronaimpfung veröffentlicht. Demnach werden auch im Oktober 2022 Impfungen in allen vier kreiseigenen Impfstellen in Ahaus, Bocholt, Borken und Gronau angeboten. Wichtiger Hinweis: Eine Corona-Schutzimpfung ist auch für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine möglich. Dazu gibt es ein Informationsblatt mit den Impfangeboten in ukrainischer und russischer Sprache sowie in weiteren...

mehr lesen...


04.10.2022 - Kreis Borken

Vortrag der Initiative „fairTEILBAR“ im kult Westmünsterland in Vreden
Veranstaltung findet am Donnerstag, 27. Oktober 2022, statt

© Die Lebensmittelversorgung und die globale Verteilungsgerechtigkeit rückten wegen der Dürreperioden in Afrika und dem Krieg in der Ukraine in den Fokus der Öffentlichkeit. Zeitweise leere Supermarktregale in Deutschland zeigten, dass es nicht selbstverständlich ist, dass immer alle Lebensmittel, wie beispielsweise Weizen, im unbegrenzten Umfang zur Verfügung stehen. Gerade für die hiesige Region symbolisiert das Butterbrot eines der Grundnahrungsmittel. Durch die weltpolitische Lage und die damit verbundenen globalen Auswirkungen bekommt das...

mehr lesen...


04.10.2022 - Kreis Borken

Gemeinsame Presseinformation der Kreise Borken, Coesfeld, Steinfurt, Warendorf und der Stadt Münster zur Mobilitätskonferenz Münsterland am 30.09.2022
In der Verkehrspolitik gemeinsam nachhaltig denken und handeln / Grundsatzerklärung für einen Masterplan Mobilität Münsterland unterzeichnet

© Das gemeinsame Handeln in der Verkehrspolitik stand bei der Mobilitätskonferenz Münsterland im Engelsaal des Atlantic Hotels in Münster im Vordergrund. Die vier Landräte der Münsterlandkreise und der Oberbürgermeister der Stadt Münster gaben dort vor über 160 Gästen aus der Region den Startschuss zum Masterplan Mobilität Münsterland. "Mit dem Masterplan Mobilität soll eine nachhaltige Mobilitätsstrategie für das Münsterland erarbeitet werden, die den Weg zur Verkehrswende aufzeigt und die die wesentlichen Schritte vorzeichnet" erläutert Dr....

mehr lesen...


30.09.2022 - Kreis Borken

Coronavirus-Situation im Kreis Borken am 30.09.2022:
Aktuell 1.885 infizierte Personen, 170.932 Gesundete und 484 Todesfälle, damit insgesamt 173.301 bestätigte Fälle / „7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz“ NRW: 6,83 / „7-Tage-Inzidenz“ (RKI-Wert) Kreis Borken: 329,5 pro 100.000 Einwohner

© Hinweis: Wegen des Feiertags wird es am Montag, 3. Oktober 2022, keine Corona-Meldung geben. Im Kreis Borken sind derzeit (30.09.2022, 0 Uhr) 1.885 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Insgesamt 170.932 Personen sind inzwischen gesundet. Die Gesamtzahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Borken liegt bei 173.301. Nachträgliche Änderungen dieser Daten können in Einzelfällen möglich werden. Seit Beginn der Corona-Pandemie sind im Kreis Borken leider 484 Personen im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion verstorben. ...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 360.078

Donnerstag, 06. Oktober 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.