Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Arnsberg

08.12.2023 - Stadt Arnsberg

Betreuungsstelle der Stadt Arnsberg informiert auf dem Weihnachts-Treff in Neheim über Vorsorge und mehr
Infostand in einer Pagode vm 12. bis 14. Dezember

© Stadt Arnsberg Geht es um die Patientenvollmacht oder die Patientenverfügung? Werden die passenden Ansprechpartner:innen für die Übernahme einer rechtlichen Betreuung gesucht? Oder welche Unterstützung kann die Betreuungsstelle bei Unsicherheiten in Bezug auf Verfahren leisten? Dies alles sind Themen, mit denen sich von Dienstag bis Donnerstag, 12. bis 14. Dezember, die Betreuungsstelle der Stadt Arnsberg an einem Informationsstand auf dem "Weihnachts-Treff" des Aktiven Neheims in Neheim beschäftigt. Jeweils in der Zeit von 14 bis 18 Uhr sind die...

mehr lesen...


08.12.2023 - Stadt Arnsberg

Ausbau der Arnsberger-Betreuungslandschaft geht weiter voran
Informationsveranstaltungen zu geplanten Projekten in Bachum und Oeventrop in der kommenden Woche

© Stadt Arnsberg Die Stadt Arnsberg hat drei weitere Neubau-Projekte von Kindertageseinrichtungen endgültig auf den Weg gebracht. Am 20. November 2023 wurden die Mietverträge für die Neubau-Projekte in Holzen und Oeventrop unterzeichnet. Arnsbergs Bürgermeister, Ralf Paul Bittner, zeigt sich hierzu erfreut: "Es ist ein weiterer wichtiger Schritt für den quantitativen und qualitativen Ausbau der Kita-Landschaft in Arnsberg. Ich bin froh, dass Familie Spies aus Soest sich hier in Arnsberg als Investor einbringt. Gleichzeitig möchte ich der Fa. Materio als...

mehr lesen...


07.12.2023 - Stadt Arnsberg

Repair Café wieder am 15. Dezember

© Arnsberg. Der seniorTrainer Johannes Dietrich Draken lädt alle Interessierten am Freitag, 15. Dezember, 15 bis 17 Uhr ins Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg, Clemens-August-Straße 116, 59821 Arnsberg, Raum E.01, zum nächsten Repair Café ein. Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Einem Radio, das keine Musik mehr abspielen möchte? Spielzeug, das den letzten Einsatz nicht überstanden hat? Wegwerfen kommt nicht in Frage. Das Repair Café bietet jeden dritten Freitag im Monat die Möglichkeit, diese Dinge von ehrenamtlich...

mehr lesen...


07.12.2023 - Stadt Arnsberg

Online-Shopping zu Weihnachten: Sicher im Netz einkaufen und zahlen

© Arnsberg. Das Stadtlabor freiRAUM lädt zu einer kostenlosen, hybriden Info-Veranstaltung rund um das Thema "Online-Shopping", speziell zu Weihnachten ein. Die Veranstaltung findet im Stadtlabor Arnsberg in der Königstraße 24 (direkt am Neumarkt) am Dienstag, 12. Dezember 2023, um 10 Uhr statt. Alle Teilnehmenden können bei dem hybriden Vortrag vor Ort oder digital zuhause zuhören und Fragen stellen. Weihnachten steht kurz vor der Tür und das möchten wir, gemeinsam mit der Plattform "Der Digitale Engel", zum Anlass nehmen und über das Thema...

mehr lesen...


06.12.2023 - Stadt Arnsberg

Stadtbüros und Rentenstelle schließen am 14. Dezember früher

© Arnsberg. Aufgrund einer Dienstbesprechung sind die Stadtbüros und die Rentenstelle am Donnerstag, 14. Dezember, ab 12 Uhr geschlossen. Die Stadt Arnsberg bittet um Beachtung.

mehr lesen...


04.12.2023 - Stadt Arnsberg

Wo es in Arnsberg (zu) laut ist – Stadt Arnsberg lädt zur Beteiligung an Lärmaktionsplanung ein
Eingaben zur vorliegenden Lärmkartierung bis 8. Januar 2024 möglich

© Die Menschen in Deutschland und Europa werden durch Lärm belastet. Umgebungslärm beeinflusst die Gesundheit der Bevölkerung und kann in Teilen auch gesundheitsgefährdend sein. Fortschritte beim Lärmschutz werden durch hohe Zuwächse vor allem beim Verkehrsaufkommen beeinträchtigt. Lärmbelastung für Teile der Bevölkerung gibt es auch in Arnsberg, das haben neue Lärmkarten des Landes NRW jetzt dokumentiert. Demnach sind in der Stadt 6.466 Menschen nach der Kartierung des Landesamtes für Natur, Umwelt- und Verbraucherschutz NRW (LANUV) vor allem...

mehr lesen...


04.12.2023 - Stadt Arnsberg

Lesung mit Nina Petri in der Stadtbibliothek Neheim

© Arnsberg. Eine Lesung von Nina Petri zur Weihnachtzeit die so bunt, überraschend und besinnlich ist, wie die Weihnachtzeit selbst – dazu lädt herzlich das Team der Stadtbibliothek in Neheim ein am Donnerstag, 14. Dezember, um 19 Uhr. Nina Petri liest Gedichte und Prosa von Kästner, Ringelnatz und Lenz und anderen. Texte, die "man" kennt. Sozusagen Evergreens, die es lohnt, immer wieder zu hören und auch manch eine Geschichte oder Gedicht, das sich noch nicht ins allgemeine Gedächtnis eingraviert hat. Mit ihrer unverwechselbar warmen...

mehr lesen...


04.12.2023 - Stadt Arnsberg

Rat der Stadt Arnsberg tagt am Donnerstag, 7. Dezember

© Arnsberg. Der Rat der Stadt Arnsberg tagt in seiner nächsten öffentlichen Sitzung am Donnerstag, 7. Dezember, um 17.30 Uhr in der Kulturschmiede Arnsberg, Apostelstraße 5. Die aktuelle Tagesordnung umfasst über 30 Tagesordnungspunkte und ist derzeit über die Not-Homepage der Stadtverwaltung einsehbar unter https://www.stadtverwaltung-arnsberg.de/lokalpolitik/. Folgende Themen werden unter anderem vorgestellt und beraten: 4. Fortschreibung des Bedarfsplanes für den Rettungsdienst im Hochsauerlandkreis gesetzliches Beteiligungsverfahren...

mehr lesen...


30.11.2023 - Stadt Arnsberg

Vortrag „Gesunde Ernährung mit Beeren, Gemüse, Kräutern und Obst“

© Arnsberg. "Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel sein." – Unter dem Thema dieses Zitats von Hippokrates steht ein Vortrag von Gärtnermeister und seniorTrainer Johann Eggenhofer am Freitag, 8. Dezember, um 17 Uhr im "Café" des Bürgerzentrums Bahnhof Arnsberg, Clemens-August-Straße 116. Er stellt vor, welche wertvollen Inhaltsstoffe in Beeren, Gemüse, Kräutern und Obst stecken. Johann Eggenhofer ist Fachmann auf diesem Gebiet: Regelmäßig bietet er in seinem Projekt "Heil- und Giftpflanzen am Wegesrand" Wanderungen und Vorträge an, die...

mehr lesen...


29.11.2023 - Stadt Arnsberg

Tanztee im Bürgerbahnhof am 10. Dezember

© Arnsberg. Der nächste Tanztee im Bürgerbahnhof Arnsberg findet am Sonntag, 10. Dezember, um 17 Uhr statt. Alle tanzbegeisterten Gäste – ob jung oder alt, ob Singles oder Paare – sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.   Weitere Informationen erteilt die Engagementförderung der Stadt Arnsberg, Nicole Fuller, Tel. 02932 201-2281.

mehr lesen...


28.11.2023 - Stadt Arnsberg

Nachhaltig Weihnachten feiern: Tipps und Tricks für ein Weihnachtsfest mit gutem Gewissen

© Arnsberg. Das Stadtlabor freiRAUM lädt zu einer Info-Veranstaltung rund um das Thema "Nachhaltiges Weihnachtsfest" ein. Die Veranstaltung findet im freiRAUM Stadtlabor Arnsberg in der Königstraße 24 (direkt am Neumarkt) am Donnerstag, 7. Dezember 2023, ab 17 Uhr statt. Das haben vermutlich alle schon einmal erlebt: Wieder einmal bleibt an Weihnachten ein großer Berg Geschenkpapier übrig, es wurden neue Dekoartikel für das große Fest gekauft oder Geschenke, die man eigentlich nicht so richtig gebrauchen kann. Während der Veranstaltung soll...

mehr lesen...


28.11.2023 - Stadt Arnsberg

Restplätze für Ausbildung zur seniorTrainerin und zum seniorTrainer
Bewerbungen bei der Engagementförderung möglich

© Arnsberg. Die Engagementförderung der Stadt Arnsberg bietet im Frühjahr 2024 wieder eine kostenfreie Qualifizierung zur seniorTrainerin bzw. zum seniorTrainer an. Es sind noch wenige Restplätze vorhanden. Bewerbungen von Interessierten sind telefonisch möglich. Das Qualifizierungsprogramm "Erfahrungswissen für Initiativen" – kurz EFI – zeigt Möglichkeiten zum Einstieg ins bürgerschaftliche Engagement auf. Die kostenlose Fortbildung richtet sich an Menschen, die ihre Familien- und Berufsarbeit beendet haben und einen Teil der neu gewonnenen...

mehr lesen...


28.11.2023 - Stadt Arnsberg

Die Schneekugel darf wieder geschüttelt werden: Arnsberger Adventskalender-App 2023 startet

© Arnsberg. Bereits seit einigen Jahren gibt es ihn – den digitalen Arnsberger Adventskalender in Form einer App oder Webanwendung. Trotz Cyberangriffs präsentiert die Stadt Arnsberg gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung wfa auch in diesem Jahr den kurzweiligen Countdown zum Heiligen Abend – gespickt mit zahlreichen Grußbotschaften, Angeboten und tollen Gewinnen. Am Freitag, 1. Dezember, startet das virtuelle Türchenöffnen mit über 1.800 Sofort-Gewinnen und täglich wechselnden kreativen Grußbotschaften unterschiedlicher Arnsberger Absender....

mehr lesen...


28.11.2023 - Stadt Arnsberg

Cyber-Angriff: E-Mail-Verkehr funktioniert wieder

© Arnsberg. Die Stadt Arnsberg ist ab sofort wieder unter den offiziellen E-Mail-Adressen erreichbar. Seit dem Cyber-Angriff auf den kommunalen Dienstleister Südwestfalen IT Ende Oktober war die Kommunikation mit den regulären Mailadressen für einige Wochen nicht möglich. Nun können die Fachdienste wieder E-Mails unter den bekannten Kontaktadressen empfangen und über diese auch versenden. Es funktionieren somit folgende Domänen: @arnsberg.de, @wfa.arnsberg.de, @vhs-arnsberg.de, @stadtwerke-arnsberg.de. Die provisorischen Mailadressen...

mehr lesen...


23.11.2023 - Stadt Arnsberg

Karneval der Generationen findet in 2024 statt

© Arnsberg. Endlich wieder Karneval der Generationen: Nach mehrjähriger Pause findet die beliebte Veranstaltung wieder am Dienstag, 6. Februar, von 14 bis 16 Uhr in der Schützenhalle Hüsten statt. Das Besondere: Die Karnevalsfeier wird so organisiert, dass auch ältere Menschen und Menschen mit Demenz teilnehmen können. Das Programm besteht aus viel Tanz und Musik und ist zeitlich kompakt gehalten. "Unser Ziel ist es, mit der Veranstaltung auch Menschen zu erreichen, die sonst nicht mehr an öffentlichen Karnevalsveranstaltungen teilnehmen...

mehr lesen...


23.11.2023 - Stadt Arnsberg

Umfrage zum Wohnbaulandkataster läuft analog weiter

© Im Oktober 2023 wurden die Eigentümerinnen und Eigentümer von Grundstücken angeschrieben und gebeten, an der Befragung zum Wohnbaulandkataster teilzunehmen. Inzwischen sind bereits viele Rückmeldungen dazu eingegangen, aber einige Rückmeldungen dürfen gerne noch hinzukommen. Diejenigen Eigentümerinnen und Eigentümer, die bisher noch nicht auf die Befragung geantwortet haben, sind herzlich eingeladen, dies noch zu tun. Durch die Cyber-Attacke steht der Online-Fragebogen, der über die städtische Internetseite erreichbar war, und auch die...

mehr lesen...


22.11.2023 - Stadt Arnsberg

Internationaler Tag der Kinderrechte – Arnsberg war dabei

© Der 20. November ist der Jahrestag der UN-Kinderrechtskonvention. Um weltweit auf die Rechte von Kindern aufmerksam zu machen, wird an diesem Tag der Internationale Tage der Kinderrechte begangen. Zur globalen Aktion "#TurnTheWorldBlue – Farbe bekennen für Kinderrechte" werden weltweit Denkmale und Gebäude in blauer Farbe angestrahlt, um so eine Sichtbarkeit für die Rechte und Belange der Kinder zu schaffen. Die Farbe Blau ist dabei verbindendes Symbol über alle Kontinente hinweg als Zeichen für die universell gültigen Kinderrechte. Sie...

mehr lesen...


22.11.2023 - Stadt Arnsberg

Projekt „Spiel & Spaß“ spendet 700 Euro für den guten Zweck

© Arnsberg. Das von der Engagementförderung der Stadt Arnsberg unterstützte Projekt Spiel & Spaß hat 700 Euro an die Frauenberatungsstelle Arnsberg gespendet. Projektleiterin Gaby Luhmann überreichte den Scheck an die Vertreterinnen der Beratungsstelle Hannah Püttmann und Eva Daub. Die gesammelten Spenden sind durch die 14-tägige Spielveranstaltung eingenommen worden. Interessierte sind herzlich eingeladen, am Projekt "Spiel & Spaß" teilzunehmen. Nähere Information erteilt die Engagementförderung unter Tel. 02932 201-1402

mehr lesen...


22.11.2023 - Stadt Arnsberg

René Steinberg lädt zur vorweihnachtlichen Bescherung
Ach, du fröhliche, oder: Make Weihnachten great again

© Olli Haas Arnsberg. Zur entspannten Einstimmung auf den ersten Advent lädt Kult-Komiker René Steinberg am Donnerstag, 30. November, in die KulturSchmiede ein, um seinen Gästen ab 20 Uhr sein Weihnachtsprogramm "Ach, du fröhliche" unter’n Baum zu legen. Weihnachten soll fröhlich sein, ...und besinnlich. Aber vor allem schön. Und gerade weil wir das so sehr wollen, stressen wir uns - "Ach" - bis zur Besinnungslosigkeit, erleben Stress, Kaufwahn und treffen uns zum traditionellen Familienzwist. René Steinberg meint: Schluss damit! Die Devise seines...

mehr lesen...


22.11.2023 - Stadt Arnsberg

Weihnachtsmarkt der guten Taten am 1. Dezember auf dem Neumarkt

© Arnsberg. Die Stadt Arnsberg startet in den Advent – mit dem Weihnachtsmarkt der guten Taten am Freitag, 1. Dezember, auf dem Arnsberger Neumarkt zwischen 14 Uhr und 18.30 Uhr. Dort präsentieren sich insgesamt 26 Stände von gemeinnützigen Vereinen, Verbänden und weiteren Einrichtungen aus den Stadtteilen. An den verschiedenen Verkaufsständen finden Besucherinnen Selbstgemachtes, Selbstgebasteltes, Getränke und verschiedenen Köstlichkeiten, zeitgleich können sie sich über das Engagement der Vereine informieren. Die Erlöse kommen direkt den...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 387.448

Sonntag, 10. Dezember 2023

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.