Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Münster

02.08.2021 - Stadt Münster

Neue Kita im Zentrum Nord öffnet
Vielfältige Spielmöglichkeiten innen und außen / Bibliotheken und Kinderbistro

© Münster (SMS) Mit Beginn des neuen Kitajahres 2021/2022 hat auch der nagelneue Fröbel-Kindergarten im Zentrum Nord den Betrieb aufgenommen. An der Anton-Bruchausen-Straße im Stadtteil Rumphorst werden nun rund 100 Kinder von null bis sechs Jahren erwartet. Die sechs Gruppen der Kita verteilen sich barrierefrei (Aufzug) über zwei Etagen. Das naturnah angelegte Außengelände bietet U3- und Ü3-Kindern vielfältige Erfahrungsräume. Verschiedene Bodenuntergründe, Natursteine, Weidenbepflanzungen, Wildblumenbeete, ein großzügig angelegter Sandbereich...

mehr lesen...


02.08.2021 - Stadt Münster

Ohne Termin zum nächsten Jugendimpftag
Starke Nachfrage: Impfzentrum lädt erneut 12- bis 15-Jährige ein

© Münster (SMS) Der nächste münstersche Jugendimpftag findet am Samstag, 7. August, von 8 bis 18 Uhr im Impfzentrum Münster statt. Aufgrund des phasenweise enormen Andrangs am vergangenen Wochenende besteht erneut die Möglichkeit, sich eine Immunisierung ohne Termin zu sichern und so vor einer schweren Covid-Erkrankung, aber auch vor einer Übertragung des Coronavirus‘ besser geschützt zu sein.   "An unserem Aktionstag wurden vor Ort rund 270 Kinder zwischen 12 und 15 Jahren mit BioNTech erstgeimpft – das ist als großer Erfolg zu werten", sagt...

mehr lesen...


02.08.2021 - Stadt Münster

Corona: Inzidenz in Münster aktuell bei 20,0

© Münster (SMS) Aktuell gelten 101 Münsteranerinnen und Münsteraner als infiziert. Sechs Personen befinden sich im Krankenhaus. Die Inzidenz in Münster liegt aktuell bei 20,0. Inzwischen sind mehr als 235.000 Münsteranerinnen und Münsteraner erstgeimpft. Davon sind mehr als 204.000 vollständig immunisiert.  Die weiteren Kennziffern: Registrierte Neuinfektionen: 0 Aktuell infizierte Münsteranerinnen und Münsteraner: 101 Gesamtzahl aller labordiagnostisch bestätigten Fälle: 8.401 Gesamtzahl aller genesenen Patienten: 8.179 An/mit Corona...

mehr lesen...


02.08.2021 - Stadt Münster

Münster macht den Fußverkehrs-Check
Zwei Routen im Blick / Anmeldungen zum Auftakt-Workshop ab sofort möglich

© Münster (SMS) Die Stadt Münster nimmt den Fußverkehr unter die Lupe: Als Mitglied im Zukunftsnetz Mobilität NRW, dem landesweiten Unterstützungsnetzwerk für nachhaltige Mobilitätsentwicklung, beteiligt sich Münster an den Fußverkehrs-Checks NRW 2021. Das Projekt startet mit einem Auftakt-Workshop am Dienstag, 7. September, um 18 Uhr in der Stadthalle Hiltrup, zu dem Bürgerinnen und Bürger eingeladen sind. Unter Moderation des Fachbüros Planersocietät werden mit ihnen Fachleute der Verwaltung, Politik und Verkehrsverbände im Projektverlauf die...

mehr lesen...


02.08.2021 - Stadt Münster

Kolumbarium auf Waldfriedhof Lauheide erweitert
Beisetzungsstellen auf 160 verdoppelt

© Münster (SMS) Die Erweiterung des seit 2017 bestehenden Innen-Kolumbariums auf dem Waldfriedhof Lauheide ist abgeschlossen. Damit verdoppelt sich die Anzahl der Beisetzungsstellen von 80 auf 160. Es sind nun zwei besonders gestaltete Räume in direkter Nachbarschaft zur Feierhalle am Eingang des Friedhofs, die einen Ort der Ruhe und Harmonie bilden. Die beiden Räume sind über den "gotischen Gebäudegang" miteinander verbunden und barrierefrei zu erreichen. Die Verschlussplatten der Nischen an jeweils drei Wänden des Raumes sind aus Baumberger...

mehr lesen...


01.08.2021 - Stadt Münster

Fast 1000 Impfungen am Samstag

© Insgesamt fast 1000 Impfungen am Samstag, dazu mehr als jede dritte Impfung für Kinder und Jugendliche im Impfzentrum: Mit dem Ergebnis des offenen Jugendimpftags, aber auch der mobilen Impfung am Marktkauf Loddenheide, ist man in in der Impfzentrale am Albersloher Weg überaus zufrieden.  "Insbesondere in den Vormittagsstunden herrschte großer Andrang, wir hatten vorsorglich sechs Impfstraßen geöffnet", sagt Martin Fallbrock, organisatorische Leitung des Impfzentrums Münster, "aufgrund des großen Interesses wird es auch am kommenden Samstag...

mehr lesen...


01.08.2021 - Stadt Münster

Bundestagswahl 2021: Antrag auf Briefwahl ab August möglich
Virtuelles Wahlamt liefert aktuelle Infos / Hauptwahlbüro öffnet am 25. August

© Münster (SMS) Am 26. September wird der 20. Deutsche Bundestag gewählt. Die Stadt Münster eröffnet am 1. August ihr virtuelles Wahlamt. Ab diesem Sonntag können Wahlberechtigte aus Münster hier ihre Unterlagen für die Briefwahl beantragen. Auf dieser Seite kann der Antrag über ein Online-Formular unter folgendem Link gestellt werden: www.stadt-muenster.de/wahlen. Die Unterlagen werden voraussichtlich ab 23. August verschickt, bei Bedarf auch an eine andere als die eigene Meldeadresse.  Auf den Internet-Seiten des Wahlamtes findet sich außerdem...

mehr lesen...


01.08.2021 - Stadt Münster

Verkehrsversuche Innenstadt: Start am Montag
Flotter Busfahren – Flotter Radfahren – Entspannter im Martiniviertel

© Münster (SMS) Die Verkehrsversuche in Münsters Innenstadt beginnen am kommenden Montag, 2. August. Die Vorbereitungen für die durchgehende Busspur von der Weseler Straße bis zum Landeshaus sind abgeschlossen. Die Hörsterstraße wird mit Wochenbeginn umfahren und bietet mehr Platz für die Menschen und nicht motorisierte Gefährte. In der Hörsterstraße gibt es für Fußgängerinnen und Fußgänger in den Wochen bis Ende September viele unterschiedliche Möglichkeiten die veränderten Aufenthaltsmöglichkeiten zu testen: weniger Verkehr, dafür mehr Raum...

mehr lesen...


30.07.2021 - Stadt Münster

Mobiler Freizeitpark startet
Wissenswertes für alle Besucher und Besucherinnen

© Münster (SMS) Am 31. Juli startet auf dem Schlossplatz wieder ein temporärer Freizeitpark als Alternative zum Send, der wegen der Vorgaben der Corona-Schutzverordnung nicht möglich ist. Bis zum 15. August präsentieren rund 75 Schaustellerbetriebe ein buntes Programm an Lauf- und Fahrgeschäften. Wochentags öffnet der Freizeitpark von 14 bis 22 Uhr, samstags von 14 bis 24 Uhr, und sonntags ist der Park bereits ab 12 Uhr  geöffnet.  Wissenswertes für Besucherinnen und Besucher: Was kostet der Besuch des mobilen Freizeitparks? Der Eintritt...

mehr lesen...


30.07.2021 - Stadt Münster

20 Jahre gleichgeschlechtliche Partnerschaften in Münster

© Münster (SMS) Vor 20 Jahren - am 1. August 2001 - gaben sich zwei Frauen als erstes  gleichgeschlechtliches Paar in Münster das offizielle Ja-Wort. In den folgenden 16 Jahren haben mehr als 500 weitere Paare in Münster eine Lebenspartnerschaft geschlossen.  Seit Oktober 2017 ist für gleichgeschlechtliche Paare  nur noch die Eheschließung möglich, wozu sich rund 500 Paare entschlossen haben. Davon waren 179 Paare zuvor als Lebenspartnerschaft registriert, haben sich aber auf diesem Weg ein zweites Mal das Ja-Wort gegeben und ihre...

mehr lesen...


30.07.2021 - Stadt Münster

Hallenbad Kinderhaus öffnet Sonntag
Begrenzte Besucherzahl / Eintritt nur mit Reservierung

© Münster (SMS) Am kommenden Sonntag, 1. August, öffnet das Hallenbad Kinderhaus wieder und löst das bisher geöffnete Ostbad ab. Dort stehen jetzt, wie in den weiteren Hallenbädern der Stadt, Wartungs- und Reinigungsarbeiten an.   Im Hallenbad Kinderhaus gelten die bekannten Schutz- und Hygienemaßnahmen, zudem müssen weiterhin die Schwimmzeiten reserviert werden. Es können pro Zeitfenster von zwei bis drei Stunden maximal 100 Personen gleichzeitig das Bad besuchen. Nur für die dritte Schwimmzeit am Montag und an den Wochenenden beträgt die...

mehr lesen...


30.07.2021 - Stadt Münster

Corona: Inzidenz auf 20,3 gestiegen

© Münster (SMS) Aktuell gelten 107 Münsteranerinnen und Münsteraner als infiziert. Darüber hinaus wurden in Münster bislang mehr als 235.000 Personen mindestens erstgeimpft. Davon sind über 202.300 Personen vollständig immunisiert. Die in Münster im Vergleich zu den Vortagen deutlich gestiegene Inzidenz - sie wird vom Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG) berechnet und veröffentlicht -, erklärt sich vor allem mit Problemen des RKI-Datentransportes (Robert-Koch-Institut) am Donnerstag sowie technikbedingter Nachmeldungen eines Labores an den...

mehr lesen...


30.07.2021 - Stadt Münster

Vollsperrung: Bogenstraße und Spiekerhof für drei Tage Sackgasse

© Münster (SMS) Ab Dienstag, 3. August, schließt das Amt für Mobilität und Tiefbau die Instandsetzungsarbeiten im Bereich Bogenstraße / Spiekerhof mit dem Bau einer barrierefreien Querungshilfe in Höhe der Bergstraße ab. Für die Arbeiten muss die Fahrbahn in Höhe der Bergstraße voll gesperrt werden. Bogenstraße und Spiekerhof sind als Sackgasse ohne Wendemöglichkeit jeweils bis zum Baufeld befahrbar, die Einbahnstraßenregelung in der Magdalenenstraße wird gedreht, so dass die Magdalenenstraße während der Bauzeit nur von der Bergstraße in Richtung...

mehr lesen...


30.07.2021 - Stadt Münster

OB Lewe gratuliert Dr. Karin Obst

© Münster (SMS) Heute (30. Juli) feiert Dr. Karin Obst ihren 70. Geburtstag. Die Jubilarin gehörte zahlreichen Ausschüssen und Gremien an und war beispielsweise von 2005 bis 2014 Ratsmitglied. Oberbürgermeister Markus Lewe gratuliert ihr zum Geburtstag und würdigt in einem Glückwunschschreiben ihren "hervorragenden Einsatz für die Stadt Münster". Dr. Karin Obst engagierte sich zwischen den Jahren 1999 bis 2005 in der Bezirksvertretung West und hat fast ein Jahrzehnt (2005 bis 2014) unter anderem im Ausschuss für Schule und Weiterbildung...

mehr lesen...


30.07.2021 - Stadt Münster

Gratulation für Bernhard Klaßing

© Münster (SMS) Am heutigen Freitag (30. Juli) begeht Bernhard Klaßing seinen 85. Geburtstag. Der Jubilar war seit Ende der sechziger bis Mitte der siebziger Jahre Mitglied der früheren Gemeinde Amelsbüren sowie im Rechnungsprüfungsausschuss tätig. Oberbürgermeister Markus Lewe gratuliert Bernhard Klaßing zum Geburtstag und bedankt sich bei ihm für seine Beteiligung am Stadtleben. 

mehr lesen...


29.07.2021 - Stadt Münster

Nacht der Museen und Galerien für 4. September geplant
"Schauraum anders!" mit Überraschungen im öffentlichen Raum

© MÜNSTER (SMS) Auch wenn der beliebte "Schauraum – Das Fest der Museen und Galerien" in diesem Jahr anders aussehen wird als sonst: Der eigentliche Höhepunkt, die Nacht der Museen und Galerien, soll am Samstag, 4. September, stattfinden. Über 40 Museen und Galerien in Münster haben ihre Teilnahme bereits zugesagt. "Darüber freue ich mich sehr", sagt Kulturamtsleiterin Frauke Schnell. "Wir sind alle hochmotiviert und optimistisch, dass wir mit den Erfahrungen im Umgang mit der Pandemie gemeinsam ein Konzept umsetzen können, das für das...

mehr lesen...


29.07.2021 - Stadt Münster

Weiteres Team der Feuerwehr Münster auf dem Weg ins Hochwassergebiet

© Münster (SMS) Am heutigen Donnerstag (29. Juli) macht sich die "Mobile Führungsunterstützung" (MoFüst) der Feuerwehr Münster zur Unterstützung in den Hochwassergebieten in Rheinland-Pfalz auf den Weg nach Ahrweiler. Das speziell ausgebildete Fachpersonal der Berufsfeuerwehr, der Freiwilligen Feuerwehr und aus der Fachstelle "Freiwillige Feuerwehr / Katastrophenschutzeinheiten" soll dort zunächst bis Sonntag (1. August) in die "Stabsarbeit Krisenfall Länderübergreifender Katastrophenschutz der Feuerwehren" eingegliedert werden. Die acht Männer...

mehr lesen...


29.07.2021 - Stadt Münster

Hermannschule am Dahlweg wird dreizügig
Erster Preis für Erweiterungsbau geht an die Architekten Wannenmacher und Möller GmbH aus Bielefeld

© Münster (SMS) Der Bedarf an Grundschulplätzen im südlichen Stadtbezirk Mitte steigt, denn in mehreren Baugebieten entstehen in den kommenden Jahren zahlreiche neue Wohnungen. Die Hermannschule am Dahlweg soll daher auf drei Züge erweitert werden. Nun ist der Architekturwettbewerb für die Erweiterung abgeschlossen: Der Siegerentwurf stammt von den Architekten Wannenmacher und Möller GmbH aus Bielefeld. Ein Neubau soll künftig den Bestandsbau so ergänzen, dass ein neuer Innenbereich entsteht. Die Jury des Preisgerichts hebt die weite Freitreppe...

mehr lesen...


29.07.2021 - Stadt Münster

Neuer Glanz für Gründerzeitgebäude im Kreuzviertel
Denkmalgeschütztes Haus ist restauriert / Herausforderungen für Bauprofis

© Münster (SMS) In Münsters Kreuzviertel hat ein altes Schmuckstück seinen Glanz zurückbekommen: Die umfangreichen Restaurierungsarbeiten am und im Gründerzeitgebäude an der Heerdestraße 1 sind abgeschlossen. Aufgrund der künstlerischen Qualität der Innenraum- und der Fassadengestaltung, sowie der städtebaulichen Lage steht das Gebäude von 1903 unter Denkmalschutz. Entsprechend aufwendig und umfassend waren die Restaurierungsarbeiten. Ein Jahr lang war das Haus eine Baustelle. "Das Gründerzeithaus wurde aus denkmalpflegerischer Sicht vorbildlich...

mehr lesen...


29.07.2021 - Stadt Münster

Blindgängerfund am Kardinal-von-Galen-Ring: Keine Entschärfung erforderlich

© Münster (SMS) Bei Kampfmittelüberprüfungen sind auf dem Gelände der Caritas am Kardinal-von-Galen-Ring Reste einer britischen 125-Kilogramm-Zielmarkierungs-Bombe freigelegt worden (Foto). Es ist keine Entschärfung und entsprechend auch keine Evakuierung erforderlich. Foto: Stadt Münster. Veröffentlichung mit dieser Pressemitteilung honorarfrei.

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 330.064

Dienstag, 03. August 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.