Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Münster

18.06.2024 - Stadt Münster

Stecker-Solargeräte: So profitieren Mieterinnen und Mieter
Kostenloser Online-Themenabend der Stabsstelle Klima am 27. Juni

© Verbraucherzentrale NRW Münster (SMS) Ob auf dem Balkon, im Garten, auf der Terrasse oder an der Hausfassade: Mit Stecker-Solargeräten haben Mieterinnen und Mieter die Möglichkeit, ihren eigenen Solarstrom zu erzeugen. Die im Vergleich zu einer Photovoltaikanlage kleineren Stecker-Solargeräte sind vielseitig einsetzbar und unkompliziert in der Nutzung. Was es bei der Installation zu beachten gilt und welche Vorteile die Geräte bieten, erklärt Thomas Weber, Energieberater der Verbraucherzentrale Münster, beim nächsten Online-Themenabend der Stabsstelle Klima. Die...

mehr lesen...


18.06.2024 - Stadt Münster

Modellquartier an der Theodor-Scheiwe-Straße: Stadt lädt zu „Hafenratschlag“ ein
Erneute Öffentlichkeitsbeteiligung am 25. Juni / Vorstellung der Beiträge zum städtebaulich-freiraumplanerischen Wettbewerb

© Stadt Münster Münster (SMS) Zukunftsweisend, nachhaltig und vielfältig: Die Planungen für die Quartiersentwicklung im Bereich der Theodor-Scheiwe-Straße (Münster Modell Quartier 3) nehmen weiter Form an. Am Dienstag, 25. Juni, lädt die Stadt Münster im Rahmen der vierten Ausgabe des sogenannten "Hafenratschlags" Bürgerinnen und Bürger ein, sich ein Bild der insgesamt 15 eingereichten Beiträge des städtebaulich-freiraumplanerischen Wettbewerbs zu machen und sich über die weitere Hafenentwicklung zu informieren. Die Öffentlichkeitsbeteiligung findet in den...

mehr lesen...


18.06.2024 - Stadt Münster

Stadtmuseum lädt zu Workshop „Mein Plattdeutsch“ ein
Veranstaltung am 21. Juni in der Volkshochschule

© Münster (SMS) Anlässlich der aktuellen Sonderausstellung "Was heißt hier Minderheit?" im Stadtmuseum Münster lädt das Stadtmuseum Münster am Freitag, 21. Juni, zu einem Workshop zum Thema Plattdeutsch in Westfalen ein. Die Veranstaltung findet im EDV-Raum 101 der Volkshochschule (vhs) am Aegidiimarkt 2-3 statt und beginnt um 17 Uhr.  Der Kurator der Ausstellung, Dr. Markus Denkler, gibt einen Einblick in die lokalen Unterschiede der westfälischen Mundarten. Die Teilnehmenden erfahren bei dem Workshop Wissenswertes über Westfalen und das...

mehr lesen...


18.06.2024 - Stadt Münster

Stadt saniert Sudmühlen- und Dyckburgstraße
Bauarbeiten im Nordosten Münsters laufen vom 24. bis zum 27. Juni / Nächtliche Vollsperrungen

© Münster (SMS) Das städtische Amt für Mobilität und Tiefbau lässt am Montag, 24., und Dienstag, 25. Juni, die Sudmühlenstraße im Nordosten Münsters auf dem Abschnitt zwischen dem dortigen Bahnübergang und der Straße Havichhorster Mühle sanieren. Dazu ist das entsprechende Teilstück jeweils nachts zwischen 20 und 5 Uhr vollgesperrt. Eine Umleitung ist über die Dyckburgstraße und die Straße Havichhorster Mühle eingerichtet. Am Mittwoch, 26., und Donnerstag, 27. Juni, lässt die Stadt außerdem die Dyckburgstraße auf dem Teilstück zwischen der...

mehr lesen...


17.06.2024 - Stadt Münster

Stadt installiert neue Fußgängerampel in Roxel
Bauarbeiten auf der Havixbecker Straße starten am 18. Juni

© Münster (SMS) Das Amt für Mobilität und Tiefbau der Stadt Münster installiert ab Dienstag, 18. Juni, eine neue Fußgängerampel auf der Havixbecker Straße in Roxel. Auf Höhe der Straße An der Kleikuhle gab es in der Vergangenheit häufiger Unfälle. Die neue Ampel an dieser Stelle soll das zukünftig verhindern. Die Stadt rechnet damit, dass die Arbeiten in rund sechs Wochen abgeschlossen sind. Während dieser Zeit ist die Havixbecker Straße nur auf einer Spur befahrbar. Eine Baustellenampel regelt den Verkehr in beiden Richtungen. Wer zu Fuß...

mehr lesen...


17.06.2024 - Stadt Münster

„Urbanes Intermezzo“ spielt Theater
Reihe „FrauenZeitAlter“ bringt am 22. Juni das Thema „Care-Arbeit“ auf die Bühne

© Münster (SMS) Das "Urbane Intermezzo", ein Theaterabend im Rahmen der Veranstaltungsreihe "FrauenZeitAlter", bringt am kommenden Samstagabend (22. Juni) das Thema Care-Arbeit auf die Bühne. Unter dem Titel "WHO CARE(S)? Übers Fair-Be-Ent-Sorgen" präsentieren sechs Frauen unter der Leitung der Regisseurin Judith Suermann eine Performance zu den Fragen: Wie fühlt es sich an, für jemanden zu sorgen? Wie fühlt es sich an, versorgt zu werden? Was ist, wenn man eines Tages loslassen muss? Was passiert mit dem Ich, wenn niemand mehr zu versorgen...

mehr lesen...


17.06.2024 - Stadt Münster

Verzögerungen bei der Abfallabfuhr
Erhöhte Personalausfälle bei den Abfallwirtschaftsbetrieben Münster/ Touren werden schnellstmöglich nachgefahren

© Münster (SMS) Wegen krankheitsbedingter Personalausfälle kann es aktuell zu Verzögerungen bei der Tonnen-, Sperrgut- und Grünschnittabfuhr der Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (awm) kommen. "Sollte die Abfallabfuhr nicht zum Regeltermin stattfinden können, holen wir diese schnellstmöglich nach", sagt awm-Sprecherin Manuela Feldkamp-Bode.  Die betroffenen Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, Tonnen beziehungsweise Sperr- und Grünschnitt zur Abholung am Straßenrand zu lassen. "Unsere Disposition kann aufgrund der aktuellen Situation nur...

mehr lesen...


17.06.2024 - Stadt Münster

Taschenlampenführung und Willy Brandt im Schaufenster Stadtgeschichte
Programm des Stadtmuseums

© Stadtmuseum Münster Öffentliche Zwinger-Führung: Taschenlampenführung In besonderer Atmosphäre findet im Zwinger an der Promenade am Donnerstag, 20. Juni, um 20 Uhr die nächste Taschenlampenführung statt. Im Schein von Taschenlampen wird das fast 500 Jahre alte Gemäuer erkundet. Bei der abendlichen Tour durch die Ruine wird die wechselvolle Geschichte des Zwingers vom ehemaligen Bollwerk zum Baudenkmal und Kunstwerk auf besondere Art "beleuchtet" und erfahrbar gemacht. Treffpunkt ist der Zwinger an der Promenade. Die Kosten für die Teilnahme betragen pro Person...

mehr lesen...


14.06.2024 - Stadt Münster

Kofferflohmarkt in der Stadtbücherei

© Stadt Münster Münster (SMS) Auf der Suche nach der richtigen Urlaubslektüre? Die Stadtbücherei Münster lädt ab Dienstag, 18 Juni, zu einem Kofferflohmarkt ein. In den Räumen am Alten Steinweg 11 können Besucherinnen und Besucher durch eine Vielzahl von aussortierten oder gespendeten Büchern stöbern und kostengünstig den passenden Lesestoff für die Sommerferien erwerben. Bild: Die Stadtbücherei lädt zum Kofferflohmarkt ein. Foto: Stadt Münster. Veröffentlichung mit dieser Pressemitteilung honorarfrei. 

mehr lesen...


14.06.2024 - Stadt Münster

Neue Markierungen für Fahrrad-Abstellzonen in der Windthorststraße

© Stadt Münster Münster (SMS) Linien markieren in der Windthorststraße künftig die Grenzen des Bereichs, in dem Fahrräder abgestellt werden dürfen. Ziel des Ordnungsamts ist es, dass zwischen Bahnhofstraße und Von-Vincke-Straße Fahrräder nur in den ausgewiesenen Bereichen am Rand der Fußgängerzone abgestellt werden und die Mitte der Straße frei bleibt. In einem ersten Schritt wurden in dieser Woche im Abschnitt vom Hauptbahnhof bis zur Achtermannstraße die Abstellbügel geprüft sowie die Flächen und Baumscheiben gereinigt. Bis Ende Juni werden dort...

mehr lesen...


14.06.2024 - Stadt Münster

KlimaTraining: Aktiv zum CO2-Sparen beitragen
Erfolgreicher Abschluss der vierten Runde / Anmeldung für Oktober 2024 ab sofort möglich

© Stadt Münster/Meike Reiners Münster (SMS) Nach dem erfolgreichen Abschluss des vierten KlimaTrainings in diesem Monat laufen die Vorbereitungen für die nächste Runde. Die Stabsstelle Klima der Stadt Münster plant den Start der fünften Ausgabe für Oktober dieses Jahres. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen können sich ab sofort bei der Stadt per E-Mail an klimatraining@stadt-muenster.de melden. Die Bilanz der vorangegangenen Ausgabe des KlimaTrainings fiel derweil positiv aus.  Die rund 40 Teilnehmenden, die ehrenamtlichen KlimaTrainerinnen und -Trainer...

mehr lesen...


14.06.2024 - Stadt Münster

Münster belegt Spitzenplatz im Wohnungsbau in NRW
IT.NRW legt landesweite Vergleichszahlen für das Jahr 2023 vor

© Stadt Münster/Michael Möller Münster (SMS) Münster hat im Wohnungsbau die Nase vorn: Im Jahr 2023 wurden mehr als doppelt so viele Neubau- und Umbau-Wohnungen fertiggestellt wie im NRW-Landesdurchschnitt. Während die Quote bezugsfertiger Wohnungen in NRW bei 25,6 fertiggestellten Wohnungen je 10.000 Einwohner lag, verzeichnet Münster eine Fertigstellungsquote von 54,1. Für das Jahr 2023 meldeten die nordrhein-westfälischen Bauämter insgesamt 48.148 Wohnungen – einschließlich Umbaumaßnahmen – als fertiggestellt. Diese Zahlen veröffentlichte das Statistische Landesamt NRW...

mehr lesen...


14.06.2024 - Stadt Münster

Europawahl 2024: Amtliches Endergebnis steht fest
Wahlbeteiligung liegt bei 74,34 Prozent

© Münster (SMS) Das amtliche Endergebnis der Europawahl in Münster steht fest. Der Wahlausschuss hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 13. Juni, festgestellt, dass die Wahlen ordnungsgemäß durchgeführt wurden und es keine Beanstandungen gab. Demnach haben die Grünen mit 27,40 Prozent die meisten Stimmen in Münster erhalten. Die CDU erreicht 25,27 Prozent der Stimmen. Die SPD kommt auf 14,52 Prozent, Volt auf 6,69 Prozent und die FDP auf 6,41 Prozent. Die AFD erzielt 4,80 Prozent der Stimmen.  Insgesamt gaben 179.238 Wählerinnen und Wähler der...

mehr lesen...


14.06.2024 - Stadt Münster

Beats am Becken im Freibad Stapelskotten
Live-Musik und Lindy Hop: Reset e.V. lädt an drei Freitagen zu „FREUBAD“ ein / Verlängerte Öffnungszeit bis 21 Uhr

© Florian Roy Münster (SMS) Party-Atmosphäre beim Schwimmen und auf der Liegewiese, Tanzen auf dem Sonnendeck: Der Verein Reset e.V. und die Stadt Münster laden im Juni, Juli und August am jeweils dritten Freitag zu der Veranstaltung "FREUBAD – Beats am Becken" in das Freibad Stapelskotten ein. Ab 18 Uhr erwartet die Badegäste am 21. Juni, 19. Juli und 16. August abwechslungsreiche Live-Musik von HipHop bis House und Lindy Hop zum Mitmachen. Das Freibad hat an diesen Tagen jeweils bis 21 Uhr geöffnet. Es gilt der reguläre Eintrittspreis. Alle Gäste haben...

mehr lesen...


14.06.2024 - Stadt Münster

Vom Globalen Süden lernen: Veranstaltungsreihe mitgestalten
Aufruf des Beirates für kommunale Entwicklungszusammenarbeit / Ideen von Schulen, Vereinen, Verbänden und Initiativen gesucht

© Münster (SMS) Der Beirat für kommunale Entwicklungszusammenarbeit der Stadt Münster ruft weiterhin dazu auf, seine jährliche entwicklungspolitische Veranstaltungsreihe mitzugestalten. 2024 steht sie unter dem Motto "Vom Globalen Süden lernen" und läuft vom 28. Oktober bis zum 30. November. Der Aufruf, eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe zu organisieren, richtet sich an Schulen, Vereine, Verbände, Gruppen und Initiativen. Noch bis zum 7. Juli (Sonntag) nimmt die Stadt Vorschläge entgegen. Wer sich bewirbt, hat die Möglichkeit, einen...

mehr lesen...


14.06.2024 - Stadt Münster

Jazz-Matinee in der Stadtbücherei
Veranstaltung „Potz Blitz! Donnerwetter und eitel Sonnenschein“ am 23. Juni

© Münster (SMS) Der Freundeskreis der Stadtbücherei Münster lädt am Sonntag, 23. Juni, zur Jazz-Matinee mit literarischen Texten ein. Die Veranstaltung "Potz Blitz! Donnerwetter und eitel Sonnenschein" findet von 11 bis 13 Uhr im Café Colibri statt. Der Eintritt ist frei.  Sarah Giese, Manuela Reiser, Dagmar Brand und Beate Reker unterhalten mit einer Auswahl an literarischen Wetterkapriolen. Für die musikalische Begleitung der Matinee sorgen Sebastian Altekamp am Piano sowie Christian Kappe Flügelhorn und Trompete.  Die Jazz-Matinee bietet...

mehr lesen...


13.06.2024 - Stadt Münster

Ostbad statt Freibad Hiltrup: Stadt verlegt Pool-Party am Samstag
Wetterbedingter Ortswechsel für das Zephyrus Discoteam am 15. Juni

© Münster (SMS) Aufgrund der schlechten Wetterprognose für das kommende Wochenende verlegt die Stadt Münster die Pool-Party am Samstag, 15. Juni, vom Freibad Hiltrup ins Ostbad. Von 14 bis 18 Uhr verwandelt das Zephyrus-Discoteam dann das Hallenbad am Mauritz-Lindenweg für kleine und große Wasserratten in eine Party-Zone.  Der reguläre Badebetrieb ist an diesem Tag von 10 Uhr bis 13.45 Uhr möglich. Nach Ende der Veranstaltung schließt das Bad um 18 Uhr.  Die Badegäste erwartet unter anderem ein aufblasbares Spielparadies – etwa in Gestalt von...

mehr lesen...


13.06.2024 - Stadt Münster

Jugendratswahl: Offizielles Wahlergebnis
Wegen Stimmengleichheit entschied der Wahlausschuss am Mittwoch per Losverfahren

© Münster (SMS) Münsters Jugendliche haben einen neuen Jugendrat gewählt: 30 Gewählte zwischen 12 und 17 Jahren werden in der kommenden dreijährigen Wahlperiode die Perspektiven und Ideen junger Menschen in die Kommunalpolitik tragen, insbesondere in die Ausschüsse für Kinder, Jugendliche und Familien, für Sport, Stadtplanung und Stadtentwicklung, für Verkehr und Mobilität sowie Schule und Weiterbildung.  Von den gut 15.500 wahlberechtigten Jugendlichen in Münster haben sich 5.563 an der Abstimmung beteiligt. Die Wahlbeteiligung von 35,7...

mehr lesen...


13.06.2024 - Stadt Münster

„Kunst am Rand“ macht ganz Kinderhaus zur Open-Air-Ausstellung
Kunstschaffende zeigen vom 16. Juni bis zum 29. September Werke im öffentlichen Raum / Rundweg führt zu Fotografien, Skulpturen, Installationen und Videokunst

© Irina Martyshkova Münster (SMS) Kunst an Alltagsorten entdecken - das können Neugierige vom 16. Juni bis zum 29. September in Münsters Stadtteil Kinderhaus. Die Ausstellungsreihe "Kunst am Rand", die alle zwei Jahre stattfindet, zeigt mehr als 20 künstlerische Interventionen überall dort, wo man sie nicht erwartet - auf Sportplatz und Schulhof, in Wald und Wohnsiedlung. Grundstein für die Reihe war 2005 die Ausstellung "Kunst trifft Kohl" mit Kunstwerken in Kleingärten. "Im Hier und Jetzt - zwischen gefunden und vergessen": Zu diesem Thema suchte das...

mehr lesen...


13.06.2024 - Stadt Münster

Coerde-Zukunft: Oberbürgermeister lädt zum Quartiersgespräch „Ehrenamt“ ein
Veranstaltung am 26. Juni im Franziskushaus

© Münster (SMS) Nach der Auftaktveranstaltung "Coerde-Zukunft" Mitte April lädt Oberbürgermeister Markus Lewe am 26. Juni (Mittwoch) zum zweiten Quartiersgespräch in den Stadtteil ein. Gemeinsam mit der FreiwilligenAgentur Münster legt die Stadt den Fokus auf das Thema "Ehrenamt". Das Quartiersgespräch richtet sich an alle gemeinnützigen Organisationen, Vereine und Initiativen, die in Coerde haupt- oder ehrenamtlich aktiv sind, und soll die Akteurinnen und Akteure in Kontakt bringen und miteinander vernetzen. "Das Ehrenamt ist das Herzstück...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 400.990

Dienstag, 18. Juni 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.