Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Münster

06.02.2023 - Stadt Münster

Was Kinder heute brauchen
Jib-Vortragsreihe wieder online / Informationen und Impulse für Eltern

© Stadt Münster Münster (SMS) Über Kindererziehung und Mediennutzung informiert das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien ab Februar bereits zum 14. Mal in seiner Vortragsreihe "Was Kinder heute brauchen". In elf kostenfreien Vorträgen erhalten Eltern und pädagogische Fachkräfte hilfreiche Informationen und Erziehungstipps. Auch in diesem Jahr gilt: Die komplette Reihe wird digital angeboten und bis auf einen Vortrag stehen alle Vorträge auf dem YouTube-Kanal des Jib zur Verfügung.    Das Angebot des Jugendinformations- und -bildungszentrums (Jib) wurde in...

mehr lesen...


06.02.2023 - Stadt Münster

Sperrung der B54 für Wendemanöver von Schwertransport
Nacht vom 7. auf 8. Februar / Fahrtrichtung Steinfurt zwischen Abzweig Nienberge und Abfahrt Hülshoffstraße

© Münster (SMS) Für ein Wendemanöver eines Schwertransportes wird die B54 in Fahrtrichtung Steinfurt in der Nacht von Dienstag (7. Februar) auf Mittwoch (8. Februar) von 22 bis 5 Uhr gesperrt. Die Sperrung wird ab dem Abzweig Nienberge (Steinfurter Straße, L510) und der Abfahrt Nienberge (Hülshoffstraße, L529) eingerichtet. Die Schwertransporter können ihr Ziel im Windpark Ostbevern nicht in Richtung Süden über die Autobahnausfahrt "Flughafen Münster-Osnabrück" erreichen. Daher müssen die Fahrzeuge, die große Rotorblätter mit einer...

mehr lesen...


06.02.2023 - Stadt Münster

Winterfußball, preußische Geschichte und eine Lesung mit Musik
Veranstaltungen des Stadtmuseums

© Stadtmuseum Münster, Sammlung Hänscheid Schaufenster Stadtgeschichte: Fußball mit kurzen Hosen im Schnee  Mit 2:0 siegte der SC Preußen in Münster am 10. Februar 1963 gegen Alemannia Aachen. Damit blieb das Team trotz dicker Schneedecke im Stadion als einzige Mannschaft der 1. Liga West ungeschlagen. 20.000 Zuschauende waren dabei. Das Bild zeigt den Sturm der Preußen auf das Tor der Alemannia, als Torwart Günter Knops den Ball gerade noch abwehren konnte. Beide Vereine waren zu dieser Zeit Anwärter auf die Bundesliga, die in diesem Jahr gegründet werden sollte. Während dem SCP...

mehr lesen...


06.02.2023 - Stadt Münster

Grünflächenamt fördert naturnahe Gestaltung mit Weidenmaterial
Schulen und Kitas können Setzlinge am 24. Februar abholen

© Foto: Stadt Münster Münster (SMS) Weidenmaterial in größeren Mengen können Schulen, Kitas und Privatpersonen am 24. Februar (Freitag) auf dem städtischen Betriebshof am Höltenweg abholen. Damit unterstützt das Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit die naturnahe Umgestaltung von Schulhöfen und Spielbereichen an Kindertageseinrichtungen. Bauwerke aus geflochtenen Weidenstöcken fördern den Umgang mit natürlichen Materialien und sind bei Kindern sehr beliebt.  Die Aktion ist ein Baustein der städtischen Nachhaltigkeitsstrategie Münster 2030. Diese hat das...

mehr lesen...


03.02.2023 - Stadt Münster

Sicherheit rund um den Hauptbahnhof - Stadt und Polizei beschließen weitere Maßnahmen
Von-Vincke-Straße und Bremer Platz stehen im Fokus

© Münster (SMS) Stadt und Polizei haben in enger Absprache am Freitag weitere Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheitslage rund um den Hauptbahnhof beschlossen. Neben verstärkten Streifen von Polizei und Kommunalem Ordnungsdienst (KOD) werden auch bauliche Veränderungen vorgenommen und technische Maßnahmen geprüft. Ein besonderer Fokus liegt aufgrund der aktuellen Entwicklungen auf dem Park zwischen Von-Vincke-Straße und Promenade sowie rund um das Parkhaus am Bremer Platz.  Die Polizei wird ab Mitte nächster Woche die Streifen in der...

mehr lesen...


03.02.2023 - Stadt Münster

Kostenlose Energieberatung: Mit kleinen Maßnahmen der Umwelt helfen

© Münster (SMS) Wie kann ich als Mieterin oder Mieter einen Beitrag zum Klimaschutz leisten? Wertvolle Informationen vor der Anschaffung neuer Elektrogeräte und Beleuchtungsmittel sowie kleinere Maßnahmen an der Heizung gibt es bei der telefonischen Energieberatung der Stadt Münster. Die 30-minütigen Termine können unter https://termine.stadt-muenster.de gebucht werden. Die kostenlose Beratung ist ein Angebot der Stadt, um die Münsteranerinnen und Münsteraner in der derzeitigen Energiekrise zu unterstützen und steht auch für alle anderen...

mehr lesen...


03.02.2023 - Stadt Münster

Richtig Heizen mit Holz
Persönliche Beratung am 8. Februar / Neuauflage der Broschüre zu Kaminöfen ab sofort erhältlich

© Münster (SMS) Der Trend zum Heizkamin oder Kamin- und Kachelofen ist ungebrochen. Doch beim richtigen Heizen mit Holz gilt es, einige Regeln zu beachten. Der Immissionsschutzberater Ralf Besler gibt am Mittwoch, 8. Februar, wertvolle Tipps zu einem umweltfreundlichen Umgang mit dem Brennstoff. Die persönliche Beratung des Amtes für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit findet von 15 bis 17 Uhr im Gebäude 12, Albersloher Weg 450 (ehem. Yorkkaserne) im Zimmer 12.004 statt.  Die Stadt empfiehlt ihren Bürgerinnen und Bürgern insbesondere bei...

mehr lesen...


03.02.2023 - Stadt Münster

Mehrere Baumfällungen und Ersatzpflanzungen im Stadtgebiet
Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit gibt Übersicht

© Münster (SMS) Wegen Sanierungsarbeiten, Bau- und Sicherheitsmaßnahmen werden noch bis Ende Februar an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet Bäume und Gehölze gefällt. Das Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit informiert in einer Übersicht über die erforderlichen Maßnahmen.  Dondersring / Parkplatz zur Weseler Straße: Um die erforderliche Sanierung einer Gasleitung durchführen zu können, wird an dem Standort Dondersring/Parkplatz Weseler Straße eine große Platane gefällt. Nach der Baumaßnahme erfolgt eine Ersatzpflanzung.  ...

mehr lesen...


02.02.2023 - Stadt Münster

Stadtbaurat Robin Denstorff erneut in NRW-Baukostensenkungskommission berufen
Heute erste Sitzung in Düsseldorf

© Stadt Münster/ Michael Möller Münster (SMS) Stadtbaurat Robin Denstorff wird auch in der laufenden Legislaturperiode auf Landesebene (2022 bis 2027) Mitglied der Baukostensenkungskommission des Landes Nordrhein-Westfalen sein. Ina Scharrenbach, NRW-Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung, hatte Denstorff in das Gremium berufen, das am heutigen Donnerstag (2. Februar) in Düsseldorf zu seiner ersten Sitzung zusammenkommt. Scharrenbach hatte die Kommission erstmals für die Legislaturperiode von 2017 bis 2022 eingerichtet – auch in diesem Zeitraum war der...

mehr lesen...


02.02.2023 - Stadt Münster

OB Lewe zur Übergabe der Forschungsfertigung Batteriezelle: „Zukunftssicherndes Projekt“
Großer Tag für den Wirtschafts-, Wissenschafts-, Innovations- und Technologiestandort Münster

© Stadt Münster/Michael C. Möller. Veröffentlichung mit dieser Pressemitteilung honorarfrei.  Münster (SMS) "Wir erreichen heute einen weiteren Meilenstein bei einem der größten und bedeutendsten Projekte Deutschlands", sagt Oberbürgermeister Markus Lewe anlässlich der Übergabe des ersten Gebäudes für die Forschungsfertigung Batteriezelle (FFB PreFab) an die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. im Hansa-BusinessPark in Münster. "In einer Zeit, in der wir eine schnelle Transformation gerade auf dem Energiesektor erreichen müssen, um Abhängigkeiten zu verringern und eine bislang ungekannte...

mehr lesen...


02.02.2023 - Stadt Münster

"Gutes Morgen Münster": Mehr als 200 Gäste stehen für Münsters Vielfalt
Oberbürgermeister Markus Lewe dankt Teilnehmenden an der Kampagne / Buch porträtiert sozialen Zusammenhalt in der Stadt / Ausblick in die Zukunft

© Stadt Münster/Witte Münster (SMS) Zu einem Fest für alle, die in Münster beherzt und kreativ Vielfalt schaffen, hatte Oberbürgermeister Markus Lewe am Mittwochabend, 1. Februar, in den Rathausfestsaal eingeladen. Mehr als 200 Menschen, die sich in der Kampagne "Gutes Morgen Münster" engagieren, kamen zusammen. Mit mehr als 400 Ideen und Projekten gestalten sie und viele weitere Aktive Gegenwart und Zukunft der Stadt. Sie setzen sich ein für Bildung, Digitalisierung, Umweltschutz, kulturelle und soziale Begegnungen. "Mit ,Gutes Morgen Münster´ haben wir die...

mehr lesen...


02.02.2023 - Stadt Münster

Veranstaltungskalender zum Internationalen Frauentag
Rund 50 Veranstaltungen für Frauen im Frühjahr geplant

© Stadt Münster Münster (SMS) Die Stadt Münster hat einen Veranstaltungskalender rund um den Internationalen Frauentag veröffentlicht. Von Februar bis Mai gibt es etwa 50 unterschiedliche Aktionen wie Führungen, Sportangebote, Workshops und Comedy. "Die Fraueninfrastruktur in Münster zeigt sich nach zwei Jahren coronabedingter Pause in diesem Frühjahr wieder bunt und vielfältig, da ist für alle etwas dabei", sagt Sarah Braun, Leiterin des Amts für Gleichstellung der Stadt Münster. Der Internationale Frauentag ist am 8. März. Rund um dieses Datum hat das Amt...

mehr lesen...


02.02.2023 - Stadt Münster

Stadt bietet zwei Plätze für das Freiwillige Ökologische Jahr
Aktiver Naturschutz bei der Stadt / Bewerbungen bis 17. März

©  Stadt Münster. Veröffentlichung mit dieser Pressemitteilung honorarfrei. Münster (SMS) Zum 1. August 2023 besetzt das Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit zwei FÖJ-Stellen (Freiwilliges Ökologisches Jahr) neu. Wer zwischen 16 und 26 Jahren alt ist, gerne eigenverantwortlich arbeitet und vielleicht sogar Erfahrungen im Umwelt- und Naturschutz mitbringt, sollte sich möglichst umgehend bewerben. Bewerbungsschluss ist der 17. März 2023.  Seit über zehn Jahren bietet das Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit jedes Jahr zwei jungen Menschen die Möglichkeit, ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)...

mehr lesen...


02.02.2023 - Stadt Münster

Baumfällungen für Schul- und Kitabauten
Maßnahmen im Februar für anstehende und laufende Bauvorhaben

© Münster (SMS) Das Schulbauprogramm und der Kita-Ausbau in Münster gehen voran. Für anstehende und laufende Bauvorhaben müssen Bäume gefällt und Grünflächen neu angelegt werden. Gemäß Bundesnaturschutzgesetz werden diese Arbeiten außerhalb der Brutzeit und Vegetationsperiode bis Ende Februar durchgeführt.  Auf dem Gelände der ehemaligen Oxford-Kaserne in Gievenbeck und der ehemaligen York-Kaserne in Gremmendorf starten 2023 städtische Bauprojekte. Für den Neubau der Fünf-Gruppen-Kindertagesstätte im Oxford-Quartier müssen elf Bäume gefällt...

mehr lesen...


01.02.2023 - Stadt Münster

Neubesetzungen im Beirat für Stadtgestaltung

© Münster (SMS) Der Beirat für Stadtgestaltung der Stadt Münster begrüßte in seiner ersten Sitzung im Jahr 2023 mehrere neue Mitglieder. Professorin Hilde Leon (Berlin), Marc Matzken (Münster) und Christine Wolf (Bochum) sind ab sofort Teil des einem Ausschuss gleichgestellten Gremiums. Auch die Wahl eines Nachfolgers des zum Ende des vergangenen Jahres ausgeschiedenen Vorsitzenden Professor Cristoph Mäckler (Frankfurt) stand auf der Tagesordnung: Zukünftig übt Klaus Hollenbeck (Köln) dieses Amt aus. Zu seiner Stellvertreterin wählten die...

mehr lesen...


01.02.2023 - Stadt Münster

Unbekannte beschädigen Brunnen auf dem Sprickmannplatz

© Stadt Münster. Veröffentlichung mit dieser Pressemitteilung honorarfrei. Münster (SMS) Unbekannte beschädigten Ende der vergangenen Woche den Brunnen auf dem Sprickmannplatz im Stadtteil Kinderhaus. Vermutlich durch eine Explosion ist sowohl die auf dem Boden montierte Pyramide als auch die Befestigung der Pyramidenspitze beschädigt. Die oberflächlichen Schäden führen dazu, dass die Spitze der Pyramide nicht mehr auf dem Stumpf befestigt werden kann.  Das Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit stellte die Spitze sicher und wird die Instandsetzung des Brunnens in die Wege leiten. Erst nach Sichtung durch...

mehr lesen...


01.02.2023 - Stadt Münster

Neubau der Mathilde-Anneke-Gesamtschule: Unterricht im Lernhaus West startet
Klassen 7 und 8 beginnen am 6. Februar in neuen Räumen

© Stadt Münster/Meike Reiners Münster (SMS) Das erste Lernhaus der neuen Mathilde-Anneke-Gesamtschule ist fertiggestellt. Für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 und 8 startet das neue Schulhalbjahr am 6. Februar im Lernhaus West des Neubaus. Mit dem Umzug baut die Stadt die temporär genutzten Baustellen-Container ab. Zu den Osterferien wird das Haupthaus mit seinen Verwaltungs- und Fachräumen sowie der Mensa fertiggestellt werden. Zu den Sommerferien folgen die beiden weiteren Lernhäuser, sodass zum Schuljahr 2023/2024 im gesamten Neubau unterrichtet werden kann.  ...

mehr lesen...


31.01.2023 - Stadt Münster

Podiumsgespräch, Führungen und Autos auf dem Prinzipalmarkt
Veranstaltungen des Stadtmuseums

© Stadtmuseum Münster Podiumsgespräch: Faszination und Mythos – die Kunst der Wissenschaft Zu einer Podiumsdiskussion im Rahmen der neuen Ausstellung "Faszination Wissenschaft. Herlinde Koelbl" lädt das Stadtmuseum Münster am Freitag, 3. Februar, ab 19 Uhr ein. Das Museum schließt deshalb bereits um 17 Uhr. Die Künstlerin Herlinde Koelbl spricht mit der Medizinerin Prof. Luise Erpenbeck und dem Informatiker Prof. Benjamin Risse (beide WWU Münster) über Vorstellung und Darstellungen des Berufs der Wissenschaftlerin und des Wissenschaftlers sowie damit...

mehr lesen...


31.01.2023 - Stadt Münster

Nienberge: Asphaltarbeiten in Plettendorfstraße
In Teilabschnitten Vollsperrungen ab 3. Februar / Supermarkt bleibt erreichbar

© Münster (SMS) Die Kanalarbeiten in der Plettendorfstraße sind abgeschlossen. Das Amt für Mobilität und Tiefbau hat dort einen neuen Regenwasserkanal von der Sebastianstraße ab Einmündung "Am Haus Nienberge" bis zur Kreuzung Kurneystraße verlegt. Die Stadtnetze Münster haben in dem Bereich eine Wasserleitung mitverlegt. Wegen des kalten Wetters konnte die Plettendorfstraße im Dezember nicht mehr asphaltiert werden. Die Straße wurde bis zur abschließenden Asphaltierung zunächst für den Verkehr freigegeben.   Von Freitag, 3. Februar, bis...

mehr lesen...


31.01.2023 - Stadt Münster

awm Führungen: Kostenfreies Angebot für Schulen und Kitas
Termine 2023 online buchbar

© Stadt Münster. Veröffentlichung mit dieser Pressemitteilung honorarfrei. Münster (SMS) Lernen mit Spaß und Aha-Effekt: Ab dem 1. Februar können sich Schulklassen ab der dritten Klasse für eine Führung auf dem Deponie-Erlebnispfad und Kitakinder ab dem Vorschulalter für eine Recyclinghof-Führung bei den Abfallwirtschaftsbetrieben Münster (awm) anmelden. Beide Angebote sind altersgerecht auf die Zielgruppen zugeschnitten und werden von den awm-Nachhaltigkeitspädagoginnen Tina Mai und Hannah Lemli begleitet. Ab März bis Oktober gibt es Termine, buchbar sind sie ausschließlich online...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 366.586

Dienstag, 07. Februar 2023

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.