Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Herten

25.11.2020 - Stadt Herten

Antigewalttag – Schweigen brechen
Stadt Herten setzt Zeichen gegen Gewalt an Frauen

© Jede dritte Frau wird im Laufe ihres Lebens einmal Opfer von körperlicher und/oder sexueller Gewalt, das geht aus einer EU-weiten Befragung hervor. Hilfsangebote bleiben oft ungenutzt. Die Stadt Herten zeigt anlässlich des Antigewalttages am Mittwoch, 25. November, Flagge und hisst die Fahne vor dem Rathaus, um auf die Aktion unter dem Motto „frei leben ohne Gewalt“ aufmerksam zu machen.

mehr lesen...


25.11.2020 - Stadt Herten

Umweltbrummi am 28. November fällt aus
Keine Annahme auf dem Parkplatz des ZBH

© Aufgrund aktueller Corona-Einschränkungen kann der Umweltbrummi am Samstag, 28. November, auf dem Parkplatz des Zentralen Betriebshofs Herten keine Sonderabfälle annehmen und muss ausfallen. Sobald der Umweltbrummi wieder planmäßig im Stadtgebiet unterwegs ist, wird der ZBH gesondert informieren.

mehr lesen...


25.11.2020 - Stadt Herten

Hertener Pflegekinderdienst bekommt personelle Verstärkung
Pflegefamilien für Kinder immer gesucht

© Kindern vorübergehend oder langfristig ein Zuhause geben – dieses Ziel verfolgt der Hertener Pflegekinderdienst in neuer personeller Besetzung. Seit Oktober verstärkt Katharina Budych das Team und informiert gemeinsam mit den Kolleginnen Elisabeth Raspel und Nicole Kühlkamp interessierte Hertener Bürgerinnen und Bürger über die Voraussetzungen zur Aufnahme eines Pflegekindes.

mehr lesen...


24.11.2020 - Stadt Herten

Letzte Möglichkeit auf Bezuschussung einer Photovoltaik-Anlage
Fördertopf fast ausgeschöpft

© Wer sein Wohnhaus mit einer Photovoltaik-Anlage ausstatten möchte, hat in diesem Jahr noch die Chance auf einen Zuschuss der Stadt Herten: Der Fördertopf ist fast ausgeschöpft, jedoch kann sich noch eine Privateigentümerin bzw. ein Privateigentümer die Anschaffung mit 300 Euro im Rahmen der Ausbau-Initiative der Solarmetropole Ruhr fördern lassen.

mehr lesen...


23.11.2020 - Stadt Herten

Rat der Stadt Herten tagt am Mittwoch, 2. Dezember
Keine Anmeldung mehr möglich

© Der Rat der Stadt Herten tagt am Mittwoch, 2. Dezember, um 17 Uhr im Forum der Rosa-Parks-Schule. Die Sitzung ist öffentlich, jedoch ist die Zahl der Zuschauerplätze wegen der Hygienemaßnahmen zur Corona-Pandemie stark begrenzt. Das Interesse an der kommenden Sitzung ist groß – die begrenzten Plätze sind alle vergeben. Es sind keine weiteren Anmeldungen mehr möglich.

mehr lesen...


23.11.2020 - Stadt Herten

Wahl der bürgerschaftlichen Mitglieder des Gebietsbeirats Hassel.Westerholt.Bertlich
Interessierte können sich ab sofort informieren

© Zur Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an der Stadterneuerung Hassel.Westerholt.Bertlich gibt es seit Herbst 2014 den interkommunalen Gebietsbeirat. Die Mitglieder des Beirats sind ein fester Bestandteil der Stadterneuerung. Sie informieren die Bewohnerinnen und Bewohner der Stadtteile und geben deren Anregungen weiter. Interessierte können sich nun im Stadtteilbüro über die Wahl im Frühjahr 2021 informieren.

mehr lesen...


20.11.2020 - Stadt Herten

Sicherheit und Gesundheit gewährleisten
Räumlichkeiten der Rosa-Parks-Schule werden untersucht

© Um Schülerinnen und Schüler vor einer möglichen Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen, wird regelmäßiges Lüften in den Klassenräumen empfohlen. Daher beauftragt die Stadt Herten in Absprache mit der Schulleitung und mit Unterstützung des Hertener Immobilienbetriebs (HIB) ein Fachunternehmen, die Fensteröffnungen in den Unterrichtsräumen der Rosa-Parks-Gesamtschule zu untersuchen. Bei Bedarf können die Fenster anschließend durch verschiedenen Maßnahmen nachgebessert werden.

mehr lesen...


20.11.2020 - Stadt Herten

Im Einsatz für den Klimaschutz
Dr. Theresa Eckermann zur neuen Klimaschutzbeauftragten bestellt

© Stadt Herten Sie ist die neue Frau für den Klimaschutz in Herten: Dr. Theresa Eckermann wurde offiziell zur Klimaschutzbeauftragten der Stadt bestellt. Ihre Aufgabe ist es, das städtische Klimaschutzkonzept umzusetzen mit dem Fokus darauf, dass Herten klimaneutrale Stadt wird. Als Klimaschutzbeauftrage ist sie dabei die Schnittstelle zwischen Verwaltung, Politik, Unternehmen und der Wünsche der Menschen vor Ort.

mehr lesen...


20.11.2020 - Stadt Herten

KORREKTUR: Starker Neuzugang für das Wasserstoff-Kompetenzzentrum auf dem Zukunftsstandort Ewald
Hydrogenics produziert zukünftig in Herten

© Der globale Brennstoffzellenhersteller Cummins, mit der Niederlassung Hydrogenics in Gladbeck verlagert diese nach Herten und expandiert. Cummins Inc. wird verstärkt in Brennstoffzellentechnologie investieren, die nach Ansicht des Unternehmens für Antriebsstränge im Schienen- und Schwerlastverkehr und für stationäre Stromversorgungsanwendungen in den von ihm bedienten Märkten von wachsender Bedeutung sein wird.

mehr lesen...


19.11.2020 - Stadt Herten

Umweltbrummi fällt aus
Keine Annahme in der 48. KW innerhalb des Stadtgebiets

© Aufgrund aktueller Einschränkungen durch das Coronavirus kann der Umweltbrummi in der nächsten Woche, vom 24. bis 27. November, nicht an den bekannten Standorten im Stadtgebiet von Herten stehen, um Sonderabfälle entgegen zu nehmen.

mehr lesen...


19.11.2020 - Stadt Herten

Bundesweiter Vorlesetag – Herten macht mit
Kinder erhalten Vorlesestunde digital

© Seit 2004 findet der Vorlesetag alljährlich am dritten Freitag im November statt. Auch die Stadt Herten macht in diesem Jahr, am 20. November, wieder mit. Allerdings wird das Vorlesen der aktuellen Pandemielage angepasst. Statt des Besuchs einer vorlesenden Person in den Grundschulklassen haben die Mitarbeitenden der Stadtbibliothek ein ausgewähltes Buch per Video eingelesen. Dieses kann in den Klassen abgespielt werden. Ein entsprechender Online-Link wird den Schulen zur Verfügung gestellt.

mehr lesen...


18.11.2020 - Stadt Herten

Beratung in VHS-Haus nur mit Termin möglich
Donnerstags vorerst keine „Offene Sprechstunde“

© Eine persönliche Beratung im VHS-Haus ist ab Donnerstag, 19. November, vorerst nicht mehr möglich. Bislang könnten Bürgerinnen und Bürger donnerstags in der Zeit von 9 bis 12 Uhr in die VHS kommen und sich beraten lassen. Ab sofort ist dafür wieder ein Termin nötig. Damit reagiert die VHS Herten auf das aktuelle Corona-Infektionsgeschehen.

mehr lesen...


18.11.2020 - Stadt Herten

Islamisches Grabfeld auf dem Waldfriedhof Herten
Stadt setzt langjährige Planungen um

© Einen Ort für islamische Bestattungen gibt es bald auch in Herten: Auf dem Waldfriedhof entsteht seit Oktober ein neues Grabfeld, das islamischen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit gibt, verstorbene Personen gemäß ihres Glaubens beizusetzen. Bürgermeister Matthias Müller und Stadtbaurätin Janine Feldmann machten sich gemeinsam mit einer Vertreterin und Vertretern des Zentralen Betriebshofs Herten sowie Mitgliedern des Integrationsrates vor Ort ein Bild von den laufenden Bauarbeiten.

mehr lesen...


18.11.2020 - Stadt Herten

Rat der Stadt Herten tagt am Mittwoch, 2. Dezember
Vorherige Anmeldung aufgrund begrenzter Zuschauerplätze erforderlich

© Der Rat der Stadt Herten tagt am Mittwoch, 2. Dezember, um 17 Uhr im Forum der Rosa-Parks-Schule. Die Sitzung ist öffentlich, jedoch ist die Zahl der Zuschauerplätze wegen der Hygienemaßnahmen zur Corona-Pandemie stark begrenzt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger müssen sich aus diesem Grund vorab anmelden.

mehr lesen...


18.11.2020 - Stadt Herten

„Wunderwelt“ –  erstaunliche Dinge erforschen und verstehen
CreativWerkstatt Jugendkunstschule stellt Programm für 2021 vor

© Vom beliebten Trickfilmprojekt über Longboard bauen bis hin zur neuen Kursreihe „Smart Things – Das digitale Labor“: Mit dem neuen Programm „Wunderwelt“ der CreativWerkstatt kommt in Herten für Kinder und Jugendliche keine Langeweile auf. Von Januar bis Dezember 2021 bietet die Jugendkunstschule Herten über 69 spannende Workshops, Kurse, Einzelveranstaltungen und Projekte in der CreativWerkstatt sowie im öffentlichen Raum an. Das Programm ist ab sofort erhältlich und Anmeldungen möglich.

mehr lesen...


18.11.2020 - Stadt Herten

Tierheim Recklinghausen benennt neuen Vorstand
Beigeordneter Matthias Steck informiert sich über Pläne für neues Hundehaus

© Das Tierheim Recklinghausen ist ein gemeinnütziger Verein und nimmt Fundtiere für die Stadt Recklinghausen sowie die Stadt Herten auf, um sie tierschutzgerecht zu versorgen. Matthias Steck, erster Beigeordneter der Stadt Herten, hat das Tierheim besucht und kam dabei mit dem neu gewählten Vorstand über die anstehenden Projekte ins Gespräch.

mehr lesen...


18.11.2020 - Stadt Herten

Einsicht in die 12. Änderung des Regionalplans für den Regierungsbezirk Münster
Niederlegung gemäß § 10 Abs. 2 ROG i. V. m. § 14 Satz 3 LPlG NRW

© Interessierte können im Rathaus ab sofort Einsicht in die Dokumente zur 12. Änderung des Regionalplans für den Regierungsbezirk Münster (Teilabschnitt Emscher-Lippe) nehmen. Die Änderung betrifft die Nachnutzung ehemaliger Bergbaustandorte auf dem Gebiet der Städte Bottrop, Herten und Marl. Für die Einsichtnahme ist vorab eine Terminvereinbarung notwendig.

mehr lesen...


17.11.2020 - Stadt Herten

Hertener Neujahrskonzert fällt aus
Ersatztermin in Planung

© Dass durch die Corona-Pandemie leider Veranstaltungen ausfallen oder verschoben werden, ist in diesem Jahr nichts Neues: Jetzt muss auch das Neujahrskonzert der Neuen Philharmonie Westfalen am Sonntag, 17. Januar 2021, im Glashaus abgesagt werden. Die unter der Corona-Verordnung notwendigen einzuhaltenden Abstandsregeln können in der Glashaus-Rotunde von den Orchestermusikerinnen und -musikern nicht eingehalten werden.

mehr lesen...


16.11.2020 - Stadt Herten

Hertener Adventskalender für 2020 ausverkauft
Online-Kauf ebenfalls nicht mehr möglich

© Nur knapp zwei Wochen nach dem Verkaufsstart der Adventskalender der Stadt Herten für das Jahr 2020 sind alle Exemplare verkauft. Personen, die bereits eine Bestellbestätigung mit einer Zahlungsaufforderung erhalten haben, können ihre Exemplare nach Geldeingang und einer erneuten Bestätigung abholen. Neue Bestellungen sind leider nicht mehr möglich. Der Verkauf in der Glashaus-Rotunde ist bereits seit dem 11. November eingestellt.

mehr lesen...


15.11.2020 - Stadt Herten

Kranzniederlegung am Volkstrauertag
An Opfer von Krieg, Gewalt und Terrorismus erinnern

© „Wir gedenken der Menschen, die Opfer von Krieg, Gewalt und der NS-Verfolgung wurden. Auch wenn in Europa seit 1945 ein weitgehend friedliches Miteinander gelebt wird, muss die Unversehrtheit und Würde des Menschen immer wieder neu in unser Bewusstsein gebracht werden“, erinnerte Bürgermeister Matthias Müller anlässlich des diesjährigen Volkstrauertages. Zum Gedenken legte er am Mahnmal in Herten-Mitte und am Ehrenmal in Westerholt Kränze in stiller Erinnerung nieder.

mehr lesen...


13.11.2020 - Stadt Herten

Bürgermeister freut sich über neues H2-Fahrzeug
Zweiter Wasserstoffwagen für die Stadt im Dienst

© Stadt Herten Die Stadt Herten setzt auch bei der Erneuerung ihres Fahrzeugpools auf das Thema Wasserstoff: Neben dem H2-Dienstwagen des Bürgermeisters ergänzt jetzt ein weiteres Fahrzeug mit Wasserstoffantrieb den städtischen Fuhrpark. Der Hundai Nexo ersetzt ein 15 Jahre altes Dienstfahrzeug beim Zentralen Betriebshof Herten (ZBH). Die Neuanschaffung wurde mit 60 Prozent vom Land NRW gefördert.

mehr lesen...


12.11.2020 - Stadt Herten

Baumfällungen im Stadtgebiet
Arbeiten finden ab der 46. Kalenderwoche statt

© In den kommenden zwei Wochen erfolgen im Stadtgebiet einige Baumfällungen. Bei regelmäßigen Kontrollen hatten die Mitarbeitende des Zentralen Betriebshofs Herten an verschiedenen Orten Bäume entdeckt, die die Verkehrssicherheit gefährden.

mehr lesen...


12.11.2020 - Stadt Herten

13. Kinder- und Jugendkulturpreis: Auszeichnung ohne Verleihungsfeier
Gewinnerinnen und Gewinner erhalten trotzdem Preisgelder

© Die Verleihung des mittlerweile 13. Kinder- und Jugendkulturpreises war für den morgigen Freitag, 13. November 2020, in der Glashaus-Rotunde geplant. Doch es ist diesem Jahr anders: Obwohl bereits im reduzierten Rahmen geplant, muss die jährliche Verleihungsfeier aufgrund der aktuellen Corona-Situation leider ganz ausfallen. Die sechs ausgewählten Projekte und Personen erhalten trotz allem jeweils ein Preisgeld von 500 Euro. Wenn möglich, soll eine Feier im kommenden Jahr nachgeholt werden.

mehr lesen...


11.11.2020 - Stadt Herten

Matthias Müller als Bürgermeister vereidigt
Formale Amtseinführung in der Ratssitzung

© Nun ist es ganz offiziell – Matthias Müller wurde in der Ratssitzung am Dienstag, 10. November, als Bürgermeister der Stadt Herten vereidigt. Der erste stellvertretende Bürgermeister, Jürgen Grunwald, nahm Bürgermeister Müller den Amtseid ab. Die Amtsgeschäfte hatte dieser bereits am 1. November übernommen.

mehr lesen...


11.11.2020 - Stadt Herten

Noch wenige Hertener Adventskalender verfügbar
Kauf nur online möglich

© Eine Woche nach dem Verkaufsstart der Adventskalender der Stadt Herten für das Jahr 2020 sind die meisten Exemplare bereits vergriffen. Daher wird der Verkauf in der Glashaus-Rotunde an den Markttagen ab sofort eingestellt. Einige Exemplare des winterlichen Kalenders können noch über die städtische Homepage bestellt werden. Das verschneite Panorama des Alten Dorfs Westerholt mit kleinen Vollmilch-Schokoladentäfelchen ist für 5 Euro erhältlich, solange der restliche Vorrat reicht.

mehr lesen...


10.11.2020 - Stadt Herten

Vorbereitung für Kunstrasenplatz auf dem Paschenberg startet
Erste Arbeiten an der Sportanlage Katzenbusch größtenteils abgeschlossen

© Die Vorbereitungen für neue Kunstrasenplätze in Herten gehen in die nächste Phase: Nachdem die Vorbereitungen an der Sportanlage Katzenbusch bis auf wenige Restarbeiten abgeschlossen wurden, startet nächste Woche die Baumaßnahme auf der Sportanlage Paschenberg. Auch hier wird der alte Tennenplatz saniert und in ein Spielfeld mit Kunstrasen umgebaut.

mehr lesen...


10.11.2020 - Stadt Herten

Untersuchung der Fließgewässer in Herten
Erfassung des ökologischen Zustands

© Auf Grundlage der EU-Wasserrahmenrichtlinie werden in Herten alle Fließgewässer auf ihren ökologischen Zustand begutachtet. Ab Mittwoch, 11. November, führt eine beauftragte Firma deshalb Ortsbegehungen durch und bewertet dabei die Qualität des Gewässers und das direkte Umfeld. Hierfür ist es notwendig, auch Privatgrundstücke zu betreten, wenn das Fließgewässer diese durchquert. Die Stadt Herten bittet alle Grundstückseigentümerinnen und -eigentümer, diese zugänglich zu machen.

mehr lesen...


06.11.2020 - Stadt Herten

Kreis Recklinghausen erlässt neue Quarantäneregelung
Positives Testergebnis bedeutet sofortige häusliche Isolation

© Der Kreis Recklinghausen hat eine neue Quarantäneregelung erlassen, die ab morgen auch für Herten gilt: Bislang wurden positiv getestete Personen mit dem Anruf des Gesundheitsamts verpflichtet, sich unmittelbar in Quarantäne zu begeben. Ab Samstag, 7. November, gilt die Quarantäne für Bürger im Kreis Recklinghausen und Angehörige des gleichen Haushalts bereits mit Erhalt des positiven Ergebnisses als angeordnet.

mehr lesen...


06.11.2020 - Stadt Herten

Maßnahmen zum Schutz vor einer Infektion
Bürgermeister und Stadt appellieren an Bürgerinnen und Bürger

© Aktuell steigen die Zahlen der Infizierten mit dem Coronavirus stark an. Die Stadt Herten weist zurzeit den höchsten Inzidenzwert im Kreis Recklinghausen auf. Daher appelliert Bürgermeister Matthias Müller an die Bürgerinnen und Bürger, sich dringend an die Schutzformel AHA+L zu halten. „Die Maßnahmen dienen dem Schutz eines jeden Einzelnen“, betont Müller.

mehr lesen...


06.11.2020 - Stadt Herten

Musikschule: Angebote sind eingeschränkt wieder möglich
Präsenzunterricht unter bestimmten Voraussetzungen

© Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung aktualisiert: Musikschulen dürfen größtenteils wieder öffnen. Für die Musikschule Herten bedeutet das, dass ab Montag, 9. November, der Instrumental- und Vokalunterricht wieder als Präsenzunterricht stattfindet. Ausgenommen davon bleibt der Unterricht für Ensembles.

mehr lesen...


05.11.2020 - Stadt Herten

Rückschnitt- und Fällarbeiten im Stadtgebiet
ZBH führt mehrere Maßnahmen durch

© Seit einigen Tagen werden im Auftrag des Zentralen Betriebshofs Herten verschiedene Rückschnitt- und Fällarbeiten im Stadtgebiet durchgeführt. Von den Maßnahmen sind Bäume betroffen, die krank und teilweise nicht mehr verkehrssicher sind.

mehr lesen...


05.11.2020 - Stadt Herten

Übergang auf weiterführende Schulen: Absage Info-Veranstaltungen
„Tag der offenen Tür“ findet ebenfalls nicht statt

© Die städtischen Informationsveranstaltungen zum Übergang auf die weiterführende Schule, die für Montag, 9. November, in der Glück-Auf-Werkstatt und Dienstag, 10. November, im Glashaus geplant waren, werden Corona-bedingt abgesagt. Zuvor hatten die weiterführenden Schulen in Herten bereits beschlossen, den "Tag der offenen Tür" in diesem Schuljahr nicht durchzuführen.

mehr lesen...


05.11.2020 - Stadt Herten

Unterhaltung der Fließgewässer in Herten
Arbeiten sind in dieser Woche gestartet

© Die Gewässer im Stadtgebiet müssen regelmäßig überprüft werden, um mögliche Mängel feststellen und beheben zu können. Hierfür findet jedes Jahr die Gewässerschau der Unteren Wasserbehörde statt, bei der die Gewässer im Einzugsgebiet der Emscher aus ökologischer und unterhaltungstechnischer Sicht geprüft werden. Die Unterhaltungsarbeiten sind am Dienstag, 3. November, gestartet.

mehr lesen...


05.11.2020 - Stadt Herten

Die neuen Hertener Adventskalender sind da!
Winterliches Westerholt verschönert die Vorweihnachtszeit

© Mit den neuen Adventskalendern der Stadt Herten können sich Bürgerinnen und Bürger auf Weihnachten einstimmen. Ab Mittwoch, 4. November, können die winterlichen Kalender über die städtische Homepage bestellt oder an den Markttagen, dienstags und freitags, persönlich im Glashaus gekauft werden. Das verschneite Panorama des Alten Dorfs Westerholt mit kleinen Vollmilch-Schokoladentäfelchen ist für 5 Euro erhältlich, solange der Vorrat reicht.

mehr lesen...


04.11.2020 - Stadt Herten

Europäische Mobilitätswoche in Herten
Kindergarten und Schulen beteiligten sich mit Aktionen

© Ein ganz wichtiges Ziel der Kinderfreunde der Stadt Herten ist es, Eltern und Kinder fit für den Verkehr zu machen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Bewegung zu Fuß oder per Fahrrad. Passend dazu hat sich die Stadt Herten in diesem Jahr an der europäischen Mobilitätswoche beteiligt. Dafür besuchten die Kinderfreunde der Stadt Herten exemplarisch einen Kindergarten, zwei Schulen und führten eine Aktion im verkehrsberuhigten Bereich „Freiwiese“ durch.

mehr lesen...


02.11.2020 - Stadt Herten

Corona: die wichtigsten Regeln und Änderungen
Neue Coronaschutzverordnung in Kraft

© Ab heute gelten die neuen bundeseinheitlich beschlossenen Regeln zum Schutz vor dem Coronavirus. Das bedeutet für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Herten neue Einschränkungen. Es müssen zwar einige Veranstaltungen ausfallen oder verschoben werden, aber es gibt auch gute Nachrichten: Stadtbibliothek und Kurse der CreativWerkstatt bleiben zunächst geöffnet. Kulturveranstaltungen dagegen müssen ausfallen und auch die FBW hat geschlossen.

mehr lesen...


02.11.2020 - Stadt Herten

Amtsantritt von Bürgermeister Matthias Müller
Symbolische Schlüsselübergabe vor dem Rathaus

© Seit dem 1. November ist Matthias Müller neuer Bürgermeister von Herten – am heutigen Montag, 2. November, übergaben ihm Matthias Steck, erster Beigeordneter, Dr. Karsten Schneider, Beigeordneter für Bildung und Soziales und Janine Feldmann, Stadtbaurätin, symbolisch den Rathausschlüssel und begrüßten ihn damit offiziell im Amt.

mehr lesen...


02.11.2020 - Stadt Herten

Bürgerbüro öffnet am Samstag, 7. November

© Das Bürgerbüro der Stadt Herten ist am Samstag, 7. November, von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Der Zugang zum Bürgerbüro ist nur nach vorheriger Terminvergabe möglich. Für alle Angelegenheiten des Bürgerbüros können Bürgerinnen und Bürger über die Online-Terminvergabe auf www.herten.de/bürgerbüro oder telefonisch unter der Telefonnummer 02366 303-500 einen Termin vereinbaren.

mehr lesen...


30.10.2020 - Stadt Herten

Empfehlung für Mund-Nasen-Bedeckung auf Friedhöfen
Besonders an den bevorstehenden Gedenktagen

© In Bezug auf die bevorstehenden Gedenk- und Erinnerungstage Allerheiligen, Allerseelen sowie Totensonntag sprechen die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der kreisangehörigen Städte die Empfehlung für Besucherinnen und Besucher aus, eine Mund-Nasen-Bedeckung auf städtischen Friedhöfen zu tragen. Das gilt auch auf den städtischen Friedhöfen in Herten. „Wir werden entsprechende Schilder kurzfristig anbringen“, so ZBH-Betriebsleiter Thorsten Westerheide.

mehr lesen...


28.10.2020 - Stadt Herten

Informationsveranstaltung „Wohnen in Nachbarschaft“ findet nicht statt
Termin soll im März 2021 nachgeholt werden

© Wegen der aktuellen Corona-Infektionszahlen findet die Informationsveranstaltung „Wohnen in Nachbarschaft“ nicht statt. Das Seniorenbüro der Stadt Herten hatte Bürgerinnen und Bürger eingeladen, um über neue Formen des nachbarschaftlichen Wohnens zu informieren. Außerdem sollte ein Bochumer Referent Praxisbeispiele vorstellen. Fast 70 Personen hatten sich angemeldet.

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 317.579

Mittwoch, 25. November 2020

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.