Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Herten

18.10.2018 - Stadt Herten

Schnupperausweise für die Stadtbibliothek
“Tag der Bibliotheken” am Mittwoch, 24. Oktober

© Zum „Tag der Bibliotheken“ erhalten Interessierte am Mittwoch, 24. Oktober einen kostenlosen Schnupperausweis für die Hertener Stadtbibliothek. Damit können sowohl Erwachsene als auch Kinder vier Wochen lang das umfangreiche Angebot der Bibliothek testen.

mehr lesen...


18.10.2018 - Stadt Herten

Vorbereitungen für Frauenkulturtage 2019 starten
Aufruf zur Anmeldung von Veranstaltungen

© Die Planung der Frauenkulturtage 2019 beginnt wieder. Alle, die sich mit eigenen Veranstaltungen einbringen möchten, können sich bis Freitag, 30. November 2018 anmelden. Es ist möglich, Veranstaltungen für Frauen, Mädchen oder aber auch für gemischtes Publikum mit Bezug zum Thema Frauen und Gleichstellung zu organisieren. Die Frauenkulturtage finden nun wieder in einem längeren Zeitraum von Freitag, 1. März bis Samstag, 30. März 2019, statt.

mehr lesen...


12.10.2018 - Stadt Herten

Vollsperrung in der Riedstraße
Durchlass ist beschädigt

© Die Stadt Herten erneuert voraussichtlich ab der 43. Kalenderwoche den Durchlass in der Riedstraße. Für die Dauer der Bauarbeiten ist der Abschnitt zwischen der Marler Straße und der Scherlebecker Straße vollständig gesperrt. Eine Erneuerung des Durchlasses ist erforderlich, da Schäden im Bauwerk festgestellt wurden. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich zwei Monate.

mehr lesen...


11.10.2018 - Stadt Herten

Was prickelt in der Brause?
Hertener KinderUni am 14. November

© Am Mittwoch, 14. November, ab 10.30 Uhr lädt die Hertener KinderUni wieder zu einer wissenschaftlichen Entdeckungsreise ein. Herten hat zwar keine „richtige“ Universität, aber im Rahmen der KinderUni verwandelt sich dreimal im Jahr das Glashaus in einen echten Hörsaal. Ausgehend von Alltagsfragen erhalten interessierte Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren in rund 45-minütigen Vorlesungen spannende Einblicke in die faszinierende Welt der Wissenschaft.

mehr lesen...


11.10.2018 - Stadt Herten

Damenwahl! 1918/1919 – Frauen in die Politik
Fahrt zur Ausstellung im neuen Historischen Museum Frankfurt am 10. November 2018

© Das Kulturbüro der Stadt Herten veranstaltet am 10. November eine Kulturfahrt zur Jubiläumsausstellung „Damenwahl! – 1918/1919 – Frauen in der Politik“ im Historischen Museum Frankfurt.

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 271.575

Montag, 22. Oktober 2018

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.