Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Herten

17.05.2024 - Stadt Herten

Spieleabende, Workshops und digitale Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene
Die „Lernbar“ stellt ihr Programm von Mai bis Juli vor

© Für junge Menschen in Herten bietet die „Lernbar“ – ein Projekt der Kooperationsgemeinschaft, bestehend aus der VHS Herten, der CreativWerkstatt, der Musikschule, der Bibliothek, „Demokratie leben“ und dem Kulturbüro – von Mai bis Juli zahlreiche Angebote zum Mitmachen an. Das Besondere: Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen haben sich zuvor an der Einrichtung und Planung der Angebote der „Lernbar“ beteiligt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

mehr lesen...


17.05.2024 - Stadt Herten

Mehr Platz für Spatz & Co.!
Wanderausstellung zum Artenschutz macht Halt im Torhaus 10

© Städte bieten nicht nur Lebensraum für Menschen, sondern auch für viele heimische Tierarten wie Vögel und Fledermäuse. Die Wanderausstellung „Mehr Platz für Spatz & Co.!“ im Torhaus 10 thematisiert die Gefährdung dieser gebäudebrütenden Arten durch moderne Bauweisen und energetische Sanierungen und zeigt, wie Artenschutz am Gebäude gelingen kann. Zur feierlichen Eröffnung am Mittwoch, 22. Mai, um 17.30 Uhr lädt das Stadtteilbüro Hassel.Westerholt.Bertlich herzlich ein.

mehr lesen...


15.05.2024 - Stadt Herten

Starkregenvorsorge für Herten
Bürgerinformationsveranstaltung am Donnerstag, 23. Mai, im Bürgerhaus Herten

© Gewitterregen und Wasser auf den Straßen – viele Menschen haben schon erlebt, wie bei starken Regenfällen Wassermassen in ihr Haus drängen. Ärger und Schäden sind oft groß, dabei können bereits einfache Maßnahmen im privaten Bereich viele Schäden vermindern oder sogar verhindern. Welche das sind, erfahren Bürgerinnen und Bürger bei einer Informationsveranstaltung zum Thema „Starkregenvorsorge“ am Donnerstag, 23. Mai, ab 18 Uhr im Bürgerhaus Herten (ehemals Bürgerhaus Süd), Hans-Senkel-Platz 1.

mehr lesen...


15.05.2024 - Stadt Herten

Internationaler Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transfeindlichkeit
Fahne hissen vor dem Rathaus

© Am Freitag, 17. Mai, ist der Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transfeindlichkeit. Um ein Zeichen zu setzen, hissen Bürgermeister Matthias Müller und Gleichstellungsbeauftragte Alexandra Mielke um 12.30 Uhr auf dem Rathaus-Vorplatz in Herten die Regenbogenflagge. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Zu aktuellen Wortbeiträgen können Interessierte Kaffee und Muffins genießen.

mehr lesen...


15.05.2024 - Stadt Herten

Autorin Gisa Pauly im Glashaus
Lesung zum Werk „Breitseite“

© Die renommierte Autorin Gisa Pauly liest am Mittwoch, 26. Juni 2024, um 19 Uhr in der Rotunde im Glashaus in Herten aus ihrem neuesten Werk „Breitseite“. Der humorvolle Sylt-Krimi ist der 18. Band aus der „Mamma Carlotta“-Reihe. Die Eintrittskarten sind ab sofort für 10 Euro an der Servicetheke der Stadtbibliothek Herten erhältlich.

mehr lesen...


15.05.2024 - Stadt Herten

Der neue Hertener Radstadtplan liegt aus
Radfahren in Herten – Herten steigt auf!

© Gemeinsam mit dem ADFC (Ortsgruppe Herten) hat die Stadt Herten den Hertener Radstadtplan aus dem Jahr 2016 überarbeitet. Die aktualisierte Ausgabe aus 2024 liegt nun vor. Sie ist im Rathaus, im Glashaus und im RVR-Besucherzentrum erhältlich. Damit ist eine Maßnahme aus dem 2023 beschlossenen Radverkehrskonzept erfolgreich umgesetzt.

mehr lesen...


15.05.2024 - Stadt Herten

Musikerflohmarkt und Trödelmarkt im Bürgerhaus Herten
Am 25. Mai kann von 10 bis 16 Uhr drinnen und draußen gestöbert werden

© Am Samstag, 25. Mai, öffnet sich erneut das Bürgerhaus Herten von 10 bis 16 Uhr für einen großen Flohmarkt. Interessierte Käuferinnen und Käufer sind an diesem Tag herzlich willkommen. Ein Standplatz kann für 6 Euro angemietet werden.

mehr lesen...


14.05.2024 - Stadt Herten

Jugendkonferenz am 23. Mai um 17 Uhr im Jugendzentrum Nord
Stadtverwaltung setzt Ratsbeschluss zur Beteiligung von Kindern und Jugendlichen um

© Am Donnerstag, 23. Mai, lädt die Stadtverwaltung Kinder und Jugendliche der weiterführenden Schulen zur Jugendkonferenz im Jugendzentrum Nord (Beethovenstraße 1) ein. Von 17 bis 19 Uhr können sie über Themen diskutieren, die für sie in Herten wichtig und interessant sind. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

mehr lesen...


14.05.2024 - Stadt Herten

Technik-Stammtisch am 16. Mai im Bürgerhaus Herten
Individuelle Hilfe im Umgang mit Handy, Tablet und Co

© Am Donnerstag, 16. Mai, sind ältere Menschen von 15 bis 17 Uhr zum Technik-Stammtisch im Bürgerhaus Herten eingeladen. Im Traforaum des Hauses am Hans-Senkel-Platz 1 bekommen sie von freiwillig Engagierten Tipps zum Umgang mit Geräten wie Tablet oder Smartphone.

mehr lesen...


13.05.2024 - Stadt Herten

Jazz, Ballons und Comedy auf der Bahnhofstraße in Herten
Mobile Sitzmöbel in Westerholt mit Einweihungsfeier begrüßt

© Martin Schmüdderich Fotografie Im Herzen von Westerholt wurde am Tag der Städtebauförderung, Samstag, 4. Mai, die offizielle Einweihung der neuen mobilen Sitzmöbel auf der Bahnhofstraße gefeiert. Hertens Bürgermeister Matthias Müller und Kinder der Kita Sternschnuppe hatten bereits am Vortag geholfen, die Parklets zu bepflanzen. Zur Feier des Tages bot ein buntes Rahmenprogramm Unterhaltung für Besucherinnen und Besucher jeden Alters.

mehr lesen...


13.05.2024 - Stadt Herten

Verschiebung der Abfallsammlung nach Pfingsten
Abfuhr erfolgt in Herten jeweils einen Tag später

© Nach dem Feiertag Pfingstmontag, 20. Mai, verschiebt sich die Restabfallsammlung (graue Tonne) wie gewohnt um jeweils einen Werktag nach hinten, sodass die Montagstour erst am Dienstag durchgeführt wird. Dieser Rhythmus setzt sich analog dazu für den Rest der Woche fort. Mit der Papiersammlung (blaue Tonne) geht es nach dem Feiertag mit dem Abfuhrbezirk P16 weiter.

mehr lesen...


13.05.2024 - Stadt Herten

„NRW blockiert Hilfe für andere Länder“

© Nordrhein-Westfalen ist das einzige Bundesland, das bisher keine Altschulden-Lösung entwickelt hat. Darunter leiden die Bürgerinnen und Bürger in den betroffenen Kommunen – und die Menschen in den Bundesländern, die bereits eine Lösung erarbeitet haben.

mehr lesen...


13.05.2024 - Stadt Herten

Barrierefreier Umbau der Bushaltestelle Kirchstraße
Weitere Haltestellen im Stadtgebiet folgen nach und nach

© Die Stadt Herten gestaltet die Bushaltestellen im Stadtgebiet sukzessive um, damit sie barrierefrei sind. Im Rahmen dieses Projektes wird ein barrierefreier Haltepunkt auf der Kirchstraße, Höhe Hausnummer 6, errichtet. Hierzu ist eine halbseitige Sperrung der Kirchstraße notwendig.

mehr lesen...


08.05.2024 - Stadt Herten

Kulinarische Vielfalt: Türkische Genüsse entdecken
Kochkurs der VHS Herten bietet Einblicke in die Welt der türkischen Küche

© In einem besonderen Kochkurs der VHS Herten erhalten Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, die kulinarische Tradition der türkischen Küche näher kennenzulernen. Von herzhaften Delikatessen bis hin zu vegetarischen oder veganen Dips sowie feinen Aufstrichen bietet der Kurs Anregungen für ein gesundes und abwechslungsreiches Buffet.

mehr lesen...


08.05.2024 - Stadt Herten

Drittes Familienfest in der Hertener Innenstadt am 31. August
Anmeldung für interessierte Vereine und Initiativen ab sofort möglich

© Im Spätsommer findet im Rahmen des Stadterneuerungsprojektes „Neustart Innenstadt“ das Hertener Familienfest statt. Am Samstag, 31. August, verwandelt sich der Marktplatz in der Hertener Innenstadt von 11 bis 16 Uhr erneut in einen lebendigen Treffpunkt für Jung und Alt. Neben einem vielfältigen Bühnenprogramm warten zahlreiche Angebote zum Basteln, Spielen, Bewegen und Kreativsein auf die Besucherinnen und Besucher.

mehr lesen...


08.05.2024 - Stadt Herten

Gebärden.Sprache.Kennerlernen
Interview mit dem gehörlosen Tänzer und Schauspieler Dodzi Dougban

© ©Un-Label-2023-Access-Maker-Fotografin-Lucie-Ella-Photography In dieser Veranstaltungsreihe geht es darum, Gebärdensprache und die Menschen dahinter kennenzulernen. Am Donnerstag, 23. Mai, um 17 Uhr ist Dodzi Dougban aus Recklinghausen in der RaumZeit (ehemals Bistro) im Glashaus zu Gast. Er ist ein vielseitiger, afrodeutscher, gehörloser Künstler und erzählt im Interview über Barrierefreiheit und Inklusion in Film, Fernsehen und beim Tanz. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung oder ein Leseausweis der Stadtbibliothek ist nicht erforderlich.

mehr lesen...


08.05.2024 - Stadt Herten

„Was ich anhabe…“ – Ausstellung im Foyer des Glashauses
Geschichten über die Diskriminierung von Frauen in Job und Karriere

© Anhand ausgestellter Kleidungsstücke werden Geschichten erzählt – wie Frauen an ihrem Arbeitsplatz auf Hürden und an Grenzen stoßen. Die Ausstellung „Was ich anhabe…“, lässt Frauen zu Wort kommen, die sich zur Wehr setzen und ihren Weg erfolgreich beschreiten. Interessierte können sich die Geschichten von Dienstag, 28. Mai, bis Donnerstag, 13. Juni, im Foyer des Glashauses, Hermannstraße 16, zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek, anschauen. Der Eintritt ist frei.

mehr lesen...


08.05.2024 - Stadt Herten

Wettbewerb prämiert die schönsten Naturoasen in Vorgärten – und erstmalig auch auf Balkonen
Die besten Alternativen zu Schottergärten und Abstellbalkonen werden mit Geldpreisen belohnt – Einsendeschluss: 31. Juli 2024

© Klimabündnis Gelsenkirchen-Herten e. V. Blumen, Gräser, Bäume und Sträucher verschönern unsere Städte, senken Temperaturen an Hitzetagen und erfreuen Mensch und Tier auf vielfältige Art und Weise. Auch in diesem Jahr rufen die Städte Gelsenkirchen und Herten deshalb wieder zum interkommunalen Vorgartenwettbewerb „MACH WAS DRAUSSEN“ auf. Prämiert werden Vorgärten, die besonders ökologisch vielfältig, naturnah und insektenfreundlich sind.

mehr lesen...


08.05.2024 - Stadt Herten

Stadtarchiv vorübergehend geschlossen
Umbauarbeiten vom 21. bis 31. Mai

© Das Hertener Stadtarchiv ist ab Dienstag, 21. Mai, bis einschließlich Freitag, 31. Mai, für Besucherinnen und Besucher aufgrund von notwendigen Umbauarbeiten geschlossen.

mehr lesen...


07.05.2024 - Stadt Herten

Klimaschutz: Jetzt Fördermittel sichern
Neue Angebote für Kohleheizungsanlagen

© Die Stadt Herten fördert in diesem Jahr erneut den Ersatz von Kohleheizungen, die als Einzelöfen, Etagenheizungen oder Zentralheizungen betrieben werden. Seit dem 1. Mai 2024 können bis zum 31. Dezember 2024 Förderanträge gestellt werden.

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 398.638

Dienstag, 21. Mai 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.