Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Mönchengladbach

17.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Graffiti für das Ehrenamt
„Enthüllung“ des Graffitis der Kampagne „Ehrensache“, Sonntag 26. Mai 14 bis 16 Uhr

© Stadt MG Wie wichtig ehrenamtlich tätige Menschen für die Stadt sind, das stellt die Kampagne "Ehrensache" mit vielfältigsten Aktionen heraus. Ohne sie gäbe es kein Vereinsleben, sie unterstützen wohltätige Organisationen und leisten einen wichtigen Beitrag für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Um dies erneut zu würdigen und für das Ehrenamt zu werben, entsteht aktuell ein Graffiti an der Fassade des Hauses Rathenaustraße 10. Anhand einer Umfrage unter den Ehrenamtlichen wurden die daraus gewonnen Ergebnisse vom Künstler Philipp Kömen zur...

mehr lesen...


17.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Drohnen, Datenströme und ein Digitaler Zwilling in Mönchengladbach
Immer mehr Modellprojekte aus dem Förderprogramm Smart City erhalten finale Förderzusage

© Stadt MG Bereits zum dritten Mal hat Mönchengladbach Ende Februar Unternehmen, Wissenschaft, Start-ups, Kommunen und Experten auf dem SmartCity-Summit.Niederrhein zusammengeführt. Ziel des "Gipfeltreffens" (Summit) ist es, sich zu Projekten, Ansätzen und Lösungen rund um die digitale und vernetzte Stadt von morgen auszutauschen. Doch nicht nur in den Messehallen des Summits, sondern auch im Stadtgebiet von Mönchengladbach nehmen smarte Ideen zunehmend Gestalt an. Für immer mehr Projekte, die Mönchenglabdach in seiner Smart-City-Strategie skizziert hat,...

mehr lesen...


17.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Du hast die Wahl – Deine leuchtende Graffiti-Botschaft!

© Andrea Rings Die Zentralbibliothek Carl Brandts Haus lädt junge Streetart- und Politikfans zu einem neuen spannenden Workshop ein: Am Freitag, den 24. Mai von 16 bis 19 Uhr und am Samstag, den 25. Mai von 15 bis 19 Uhr haben alle zwischen 15 und 21 Jahren die Chance, mit der App "Tagtool" faszinierende animierte Licht-Graffiti zu kreieren, die zur Beteiligung an der Europawahl aufrufen. Unter der Anleitung der Jugendbuchautorin Andrea Rings erkunden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am ersten Tag die Bedeutung der Europawahl für sich selbst und die...

mehr lesen...


16.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Geschwindigkeitskontrollen: Ordnungsamt für Sicherheit auf Straßen unterwegs!
Mobile Messstellen für die Zeit vom 17.Mai bis 06. Juni 2024

© Defensives Verhalten im Straßenverkehr und das Einhalten von Geschwindigkeitsbegrenzungen schützen vor allem schwächere Verkehrsteilnehmer – Fahrradfahrer, Fußgänger, Kinder und Senioren – vor Unfällen. Das Ordnungsamt der Stadt Mönchengladbach kontrolliert deshalb im Zeitraum vom 17. Mai bis 06. Juni 2024 wieder die Geschwindigkeit auf den Straßen unserer Stadt. Die drei Radarwagen sind unter anderem in folgenden Stadtteilen unterwegs: Freitag, 17. Mai 2024         Rheindahlen / Wickrath / Lürrip / Uedding / MG-Innenstadt  Samstag, 18. Mai...

mehr lesen...


16.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Hier wird gebuddelt
Aktueller Baustellen-Informationsdienst für Mönchengladbach

© Straßensanierungen, Verlegungen von Versorgungsleitungen, Arbeiten an Ampelanlagen, und, und, und … Stadt, mags und NEW sind in zahlreichen Straßen unterwegs, um notwendige Bauarbeiten auszuführen. Einschränkungen für den Fußgänger, Rad- und Autofahrer lassen sich dabei nicht vermeiden. Pressestelle, Baustellenmanagement und Ordnungsamt der Stadt haben die aktuellen Straßenbaustellen zusammengestellt. Die angegebenen Daten stellen das voraussichtliche Fertigstellungsdatum dar. Abweichungen sind möglich. Neue Baustellen Beethovenstraße Bereich...

mehr lesen...


15.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Salon der Maultiere – das erste Mal

© Marco Jonas Jahn Literaturfans & Poetry Slam-Liebhaber aufgepasst: Ein neues Literatur-Show-Format startet erstmalig in der Zentralbibliothek Carl Brandts Haus. Am Freitag, 24 Mai um 19.30 Uhr werden Wort und Klang und Sichtbares zusammengemischt und ein Schuss Experimentelles hinzugefügt: die beiden gastgebenden Maultiere und Poetry Slam Poeten Markim Pause (Viersen) und Marco Jonas Jahn (Mönchengladbach) planen einen wilden humoristischen Ritt durch ein planloses Thema. Mit ihrer Premieren-Herde widmen sie sich dem Motiv "Das erste Mal" und versprechen sich...

mehr lesen...


15.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Frühkirmes: Ordnungsamt zieht Bilanz

© Am vergangenen Montag (13. Mai) ging die Rheydter Frühjahrskirmes 2024 zu Ende. Die Vorbereitung und Durchführung dieses vom Ordnungsamt der Stadt veranstalteten Volksfestes erforderte wie in den Vorjahren erneut einen umfassenden Personaleinsatz. Gewerbeabteilung, Verkehrslenkung und Ordnungsdienst (KOS), alles einzelne Abteilungen des Ordnungsamtes, haben dabei hervorragend zusammengewirkt und die notwendigen Aufgaben routiniert erfolgreich bewerkstelligt. Das Ordnungsamt bedankt sich bei allen Partnern innerhalb wie außerhalb der Verwaltung...

mehr lesen...


15.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Bandtag 2024

© Am Sonntag, 26.Mai findet zum zweiten Mal der "Bandtag" statt. Ensembles des Fachbereichs Pop/Jazz der Musikschule Mönchengladbach stellen Auszüge aus ihrem aktuellem Programm vor. Beginn des Bandtags ist um 14 Uhr im Carl-Orff-Saal der Musikschule auf der Lüpertzender Straße 83. Der Eintritt ist frei. Dieses Jahr sind mit dabei: Bands aus dem T-Rocks Bandprojekt (Kooperation mit den Grundschulen) ToBeOrNotToBop (Jazzcombo) Leertaste (Pop-Cover mit großer Bläser-Section) Rock Kids (Pop-Rock) Die Leitung des Bandtags hat Markus Vögeler.

mehr lesen...


15.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Es ist ganz schön viel los im Museum!
Sanierungsbedingte Teilschließungen in Vorburg und Herrenhaus

© Bedingt durch die umfangreichen Sanierungsarbeiten an der Vorburg von Schloss Rheydt ist ein Teil der stadtgeschichtlichen Ausstellung bis auf Weiteres geschlossen. Es handelt sich dabei um die ältere Stadtgeschichte, die in dem am Wasser liegenden Flügel der Vorburg ausgestellt ist. ("Handweberei bis zum Beginn der Industrialisierung", "Biedermeier", "Stadtwerdung") Aus Sicherheitsgründen müssen die Objekte für die Zeit der Bauarbeiten an der Außenfassade eingelagert werden. Auch der letzte Akt der Neukonzeption des Herrenhauses ist im vollen...

mehr lesen...


15.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Familienfest in den Zentren für Familien
Dezentrales Familienfest am 26. Mai 2024

© Anlässlich des Internationalen Tages der Familie öffnen die Zentren für Familien ihre Türen und laden zum dezentralen Familienfest am Sonntag, 26. Mai ein. Über das Stadtgebiet verteilt können kleine und große Gäste sich an diesem Tag einen Überblick zu den Angeboten für Kinder, Jugendliche und Eltern in den Familienzentren, Familiengrundschulzentren und Kinder- und Jugendeinrichtungen verschaffen. Oberbürgermeister Felix Heinrichs wird das Fest um 11 Uhr im Familiengrundschulzentrum Carl-Sonnenschein eröffnen und dort mit den Familien in den...

mehr lesen...


14.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Parkpflege und kreatives Blumentöpfe-Basteln
„Das Quartier blüht auf“-Aktionen in der zweiten Mai-Hälfte

© wal_172619 via Pixabay Bastelfreunde in Gladbach und im Westend kommen im Mai auf ihre Kosten. Denn bei der Aktion "Das Quartier blüht auf" stehen hier im Wonnemonat gleich zwei Upcycling-Projekte auf der Agenda. Am Dienstag, den 21. Mai, bastelt Quartiersmanagerin Stephanie Schoenen von 14 bis 17 Uhr mit Kindern am Spielplatz Hügelstraße "Flaschengärten für’s Kinderzimmer". Am Platz der Republik erhalten am darauffolgenden Samstag, 25. Mai, ganz andere Gegenstände ein neues Leben. Die mobile Jugendarbeit wird dort mit Jugendlichen Blumentöpfe aus alten Sneakern,...

mehr lesen...


14.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

OB vor Ort startet am 24. Mai auf dem Markt in Odenkirchen

© OB vor Ort heißt es von Mai bis September wieder auf den Wochenmärkten in der Stadt. Denn am Freitag, 24. Mai (9:00 bis 10:30 Uhr) startet Oberbürgermeister Felix Heinrichs sein Dialogformat auf dem Wochenmarkt in Odenkirchen. Am Freitag, 7. Juni (13:30 bis 15:00 Uhr) stellt sich Heinrichs dann auf dem Wickrather Markt den Fragen der Bürger:innen. Als mobiler Treffpunkt für die Gespräche mit dem OB und den Bezirksvorsteher:innen dient wieder das mit Wetterschutz und Sitzmobiliar ausgestattete Lastenfahrrad von Norbert Krause. Vier weitere...

mehr lesen...


14.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Jugendparlament sucht drei beratende Personen
Bewerbungen sind bis zum 31. Mai möglich

© Das Jugendparlament der Stadt Mönchengladbach (Jupa) sucht drei Personen, die die Arbeit der Jugendvertretung ehrenamtlich unterstützen. Denn nach der Satzung des Jugendparlaments können ihm neben den 25 Mitgliedern und 25 stellvertretenden Mitgliedern bis zu drei beratende Personen ohne Altersbeschränkung angehören. Sie werden vom Jugendparlament für zwei Jahre gewählt. Wer das Jugendparlament für zwei Jahre beratend unterstützen möchte, kann sich bis zum 31. Mai über die Mailadresse jupa@moenchengladbach.de für das Ehrenamt bewerben....

mehr lesen...


14.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Ausstellung Europäische Persönlichkeiten, Architektur und Themen im Exlibris

© Ruslan für Hildegard Pungs 2003 Spätestens seit der großen Internationalen Exlibris-Bewegung, die von Deutschland ausgehend, zu Beginn des 20. Jahrhunderts zahlreiche europäische und außereuropäische Länder erfasste, verbindet die Kunst des Exlibris Menschen auf der ganzen Welt. Dieser Geist der Internationalität ist nicht allein bei den zahlreichen, jährlich stattfindenden Exlibris-Kongressen in den verschiedenen Ländern zu spüren. So finden sich in den Beständen des 2013 gegründeten, Internationalen Exlibris-Zentrums Mönchengladbach mehr als 200.000 Graphiken aus der Hand...

mehr lesen...


13.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Musikalische Wanderung durch die Orgellandschaft Europas
Orgelreise im Carl-Orff-Saal (COS) der Musikschule, 17 Mai, 24. Mai und 7.Juni

© Die digitale Orgel der Musikschule liefert nicht nur Töne, sondern auch den Raumklang einer bestimmten Kirche. Für jeden Ton sind im Original-Kirchenraum drei Aufnahmen gemischt worden: direkt vor der Orgel, in der Mitte und an der gegenüberliegenden Wand. Mit jedem Ton erklingt der virtuelle Kirchenraum mit. In drei Konzerten werden innerhalb der Europawochen drei verschiedene namhafte Organisten auf Orgeln aus den Niederlanden, Frankreich, Deutschland und Slowenien konzertieren. Dafür ist Dank der digitalen Technik der Orgel im...

mehr lesen...


13.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Beratungsstelle Pflege und Wohnen informiert auf Wochenmärkten

© Die "Beratungsstelle Pflegen und Wohnen" des Fachbereiches Altenhilfe ist in den nächsten Wochen mit einem Informationsstand auf verschiedenen Wochenmärkten im Stadtgebiet vertreten. Ratsuchende können sich über Angebote für Senioren, pflegerische Hilfen und zum Thema Wohnen im Alter informieren. Auch das Seniorenmagazin "Immer am Ball" ist am Infostand erhältlich. Im Juni erscheint die neue Ausgabe für das 2. Halbjahr 2024. Die Mitarbeitenden der Beratungsstelle sind an diesen Tagen auf den Märkten unterwegs: Wickrath: 16. Mai ...

mehr lesen...


08.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Trotz voraussichtlich leicht positivem Jahresabschluss 2023 verschlechtert sich die Finanzsituation der Stadt
Rund 100 Millionen Euro weniger im Jahresergebnis 2023 als im Vorjahr

© Die städtische Haushaltslage verschlechtert sich dramatisch und liegt damit in einem bundesweiten Trend. So beziffert das Statistische Bundesamt für die Gemeinden und Gemeindeverbände für das Jahr 2023 ein Finanzierungsdefizit von 6,8 Milliarden Euro. Zum Vergleich: In 2022 verzeichneten die Kommunen noch einen Überschuss von 2,6 Milliarden Euro. Mit dieser Information zur allgemeinen Situation in den Kommunen leitete Stadtkämmerer Michael Heck in der Ratssitzung den aktuellen Finanzbericht für die Stadt Mönchengladbach ein und machte deutlich:...

mehr lesen...


08.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Stadtrat wählt Silke Wehmhörner zur Beigeordneten für Recht, Bürgerservice, Ordnung und Sicherheit

© Stadt MG Der Rat der Stadt Mönchengladbach hat heute (8. Mai) Silke Wehmhörner mit großer Mehrheit zur neuen Beigeordneten für Recht, Bürgerservice, Ordnung und Sicherheit gewählt. Die 53-jährige Juristin übernimmt den Geschäftsbereich des Beigeordneten Matthias Engel, der nach Ablauf seiner achtjährigen Amtsperiode zum 1. Juli ausscheidet. Oberbürgermeister Felix Heinrichs, der Verwaltungsvorstand und die Fraktionen des Rates gratulierten Silke Wehmhörner, die aktuell noch die Direktion Zentrale Aufgaben beim Polizeipräsidium Düsseldorf leitet, zur...

mehr lesen...


08.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Blatt und Bühne: Schreibwerkstatt für junge Leute mit neuen Terminen!

© Eine Schreibwerkstatt für junge Leute zwischen 14 und 18 Jahren bietet die Stadtbibliothek im Carl Brandts Haus an der Blücherstraße 6 ab dem 25. Mai an. Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro. Worum es in der Schreibwerkstatt "Blatt und Bühne", gefördert vom Literaturbüro NRW im Rahmen der Initiative "Schreibland NRW", geht? Darum seine Gedanken aufs Papier zu schicken, so wild sie auch sind. Darum seine Ideen zu Texten zu formen, so schräg sie auch klingen. Darum seine Worte lebendig werden zu lassen, so gemütlich sie es sich auf dem Blatt auch...

mehr lesen...


08.05.2024 - Stadt Mönchengladbach

Vier Wochen vor der Europawahl: Versand der Wahlbenachrichtigungen läuft
Briefwahl kann bereits jetzt beantragt werden / Informationen auf https://stadt.mg/europawahl

© Beim Fachbereich Bürgerservice der Stadt Mönchengladbach laufen die Vorbereitungen für die Europawahl am 9. Juni weiter. Seit Montag, 6. Mai, werden die Wahlbenachrichtigungen an die rund 186.000 Wahlberechtigten verschickt. Der Versand soll bis zum 19. Mai abgeschlossen sein.  Zu den Wahlberechtigten zählen rund 16.600 Erstwählerinnen und –wähler, davon rund 4.100 junge Menschen, die 16 und 17 Jahre alt sind. Für die Beantragung von Briefwahlunterlagen sind ab dem 13. Mai die Wahlscheinbüros im Rathaus Rheydt und im Vitus-Center geöffnet....

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 398.683

Dienstag, 21. Mai 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.