Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Mönchengladbach

05.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

Neue Coronaschutzverordnung lässt vorsichtige Öffnungsschritte zu

© Das Land Nordrhein-Westfalen hat Freitag (5. März) eine aktualisierte Coronaschutzverordnung veröffentlicht, die sich an den Beschlüssen der Beratung zwischen Bund und Ländern orientiert und zunächst bis zum 28. März gelten soll. Sollte sich die Infektionslage landesweit weiter entspannen, könnten weitere Öffnungsschritte schon am 22. März folgen, so die Staatskanzlei, die auch betont, dass sich alle Lockerungen grundsätzlich an der landesweiten Inzidenz orientieren werden. Darüber hinaus hat die Landesregierung angekündigt zu prüfen,...

mehr lesen...


05.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

Baustart für den Keplerplatz
Förderprojekt der Sozialen Stadt Rheydt geht in die Umsetzung

© Die Umgestaltung des Keplerplatzes kann beginnen. Das Förderprojekt der Sozialen Stadt Rheydt soll den Platz als Aufenthaltsort für die Quartiersbewohnerinnen und –bewohner attraktiver machen und die Grabeskirche St. Josef besser in Szene setzen. Zunächst wurde im Rahmen der Baumaßnahme der Platz "aufgeräumt" und zum Teil schon von seinen alten Mauern, Beeten, Zäunen und dichten Strauchpflanzungen befreit. Der Quartiersplatz soll sichtbarer werden. Die markanten Bestandsbäume bleiben erhalten, werden aber durch neue Ziergehölze, Gräser- und...

mehr lesen...


05.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

„Heinz Mack ist untrennbar mit Mönchengladbach verbunden“
Oberbürgermeister Felix Heinrichs gratuliert dem Ehrenringträger der Stadt zum 90. Geburtstag

© Der seit 1967 in Mönchengladbach lebende und arbeitende Künstler Professor Heinz Mack wird am kommenden Montag, 8. März, 90 Jahre alt. Die Stadt Mönchengladbach gratuliert ihm ganz herzlich zu diesem Tag. "Ihr Werk zeichnet sich durch eine großartige utopische Dimension aus, in dem die Dynamik der Kernbegriff Ihres Schaffens ist. Ihre künstlerische und persönliche Biografie ist untrennbar verbunden mit Mönchengladbach. Sie haben Licht in Farbe umgesetzt und es selbst im Schwarz noch sichtbar gemacht", gratuliert Oberbürgermeister Felix...

mehr lesen...


05.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

Impfungen für Personal in Tagesbetreuung und Schulen beginnen kommende Woche

© Wie angekündigt, kann das Impfzentrum Mönchengladbach ab dem 8. März den Beschäftigten in Kindertagesstätten, Grundschulen, Förderschulen, in der Kindertagespflege und in Einrichtungen der Jugendhilfe Impftermine anbieten. Anspruch auf die Impfung haben neben Lehrkräften, Erzieher*innen und Kindertagespflegepersonen auch alle anderen Beschäftigten, die regelmäßig in den Einrichtungen und Schulen tätig sind, wie zum Beispiel Hausmeister, Verwaltungskräfte, Integrationshelfer*innen, Sozialarbeiter*innen, OGS-Personal an Grundschulen und...

mehr lesen...


05.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

Hof- und Fassadenprogramm in Rheydt läuft immer noch
Immobilieneigentümer können Fördermittel abrufen

© Das Hof- und Fassadenprogramm für die Innenstadt Rheydt läuft Ende des Jahres aus. Noch immer haben Immobilieneigentümer die Möglichkeit, Fördermittel abzurufen, um in den privaten Baubestand zu investieren und Sanierungen vorzunehmen. "Jeder Immobilieneigentümer hat damit die Möglichkeit, das Erscheinungsbild und die Aufenthaltsqualität in der Rheydter Innenstadt zu verbessern", betont Stadtdirektor und Technischer Beigeordneter Dr. Gregor Bonin. Förderfähig sind unter anderem die Renovierung und Restaurierung von Außenwänden und Fassaden...

mehr lesen...


05.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

Neues Knotenpunktsystem fertiggestellt
Fahrradwegweisungsnetz um weitere 155 Kilometer ausgebaut

© Das neue Netz für die Fahrradwegweisung in Mönchengladbach ist fertiggestellt. Dank neuer Routen wurde das Wegweisungsnetz um weitere 155 Kilometer auf eine Gesamtlänge von 255 Kilometern ausgebaut. Damit einhergehend wurde auch das Knotenpunktsystem erweitert, die Lücken im Routennetz wurden geschlossen. Die "Fahrrad-Wegweiser" stehen an allen Kreuzungspunkten mit Zielangabe und Entfernung in Kilometern. Zwischen den Zielwegweisern geben Pfeile ohne Schrift den Verlauf der Routen an. Wer von Knotennummer zu Knotennummer fährt, kann seine...

mehr lesen...


05.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

Internationaler Frauentag in Zeiten von Corona notwendiger denn je
Statt Präsenzveranstaltungen gibt es in diesem Jahr Online-Angebote

© Der Internationale Frauentag jährt sich 2021 zum 110. Mal und in diesem Jahr ist alles ganz anders", sagt Monika Hensen-Busch, Gleichstellungsbeauftrage der Stadt. "Was den 8. März ausmacht, dass Frauen auf die Straßen und öffentliche Plätze gehen und Forderungen aufstellen, dass frauenpolitisches Engagement öffentlich sichtbar gemacht wird, dass wir uns begegnen, bei Veranstaltungen, Podiumsdiskussionen oder bei kulturellen Veranstaltungen, all das wird gar nicht oder nur online stattfinden können." In Zeiten von Corona wird deutlich, dass...

mehr lesen...


05.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

Hier wird gebuddelt
Aktueller Baustellen-Informationsdienst für Mönchengladbach

© Straßensanierungen, Verlegungen von Versorgungsleitungen, Arbeiten an Ampelanlagen, und, und, und … Stadt, mags und NEW sind in zahlreichen Straßen unterwegs, um notwendige Bauarbeiten auszuführen. Einschränkungen für den Fußgänger, Rad- und Autofahrer lassen sich dabei nicht vermeiden. Pressestelle, Baustellenmanagement und Ordnungsamt der Stadt haben die aktuellen Straßenbaustellen zusammengestellt. Die angegebenen Daten stellen das voraussichtliche Fertigstellungsdatum dar. Abweichungen sind möglich. Neue Baustellen: Bachstraße (zwischen...

mehr lesen...


05.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

Geschwindigkeitskontrollen: Ordnungsamt für Sicherheit auf Straßen unterwegs!
Mobile Messstellen für die Zeit vom 8. bis 12. März 2021

© Defensives Verhalten im Straßenverkehr und das Einhalten von Geschwindigkeitsbegrenzungen schützen vor allem schwächere Verkehrsteilnehmer – Fahrradfahrer, Fußgänger, Kinder und Senioren – vor Unfällen. Das Ordnungsamt der Stadt Mönchengladbach kontrolliert deshalb im Zeitraum vom 8. bis 12. März 2021 wieder die Geschwindigkeit auf den Straßen unserer Stadt. Die drei Radarwagen sind unter anderem in folgenden Stadtteilen unterwegs:  Montag, 8. März: RY Innenstadt / MG Innenstadt / Neuwerk / Lürrip / Venn Dienstag, 9. März: MG Innenstadt /...

mehr lesen...


05.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

KORREKTUR: Covid-19: Statusbericht vom 5. März 2021 (Stand: 8 Uhr) Geburtsdatum Todesfall nicht korrekt

© Aktuell sind 287 Personen in Mönchengladbach mit dem SARS-CoV-2 Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Freitag, 5. März (Stand 8 Uhr) 17 neue positive Nachweise. Leider muss das Gesundheitsamt zwei weitere Todesfälle bestätigen: Ein Patient (Jahrgang 1944) verstarb im Krankenhaus. Vorerkrankungen waren nicht bekannt. Eine Patientin (Jahrgang 1934) verstarb mit Vorerkrankungen in einem Krankenhaus. Pflegeheime sind nicht betroffen. Seit Beginn der Pandemie verstarben 201 Menschen mit oder an Covid-19 in...

mehr lesen...


04.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

OB Felix Heinrichs bietet nächste Telefonsprechstunde an
„Im Dialog mit dem Oberbürgermeister“ am Mittwoch, 24. März, von 16 bis 18 Uhr

© © Stadt MG Am Mittwoch, 24. März, bietet Oberbürgermeister Felix Heinrichs von 16 bis 18 Uhr seine nächste monatliche Telefonsprechstunde "Im Dialog mit dem Oberbürgermeister" an. In den Sprechstunden haben die Bürger*innen die Möglichkeit, sich mit ihren Anliegen und Anregungen direkt an den Oberbürgermeister zu wenden. Gesprächswünsche sind zur Vorbereitung der Sprechstunde und mit Benennung des konkreten Themas in einem im Internet unter www.stadt.mg/Tel-Sprechstunde hinterlegten Formular oder telefonisch unter 02161-25 4 25 12 oder 25 4 25 13 bis...

mehr lesen...


04.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

Basketballfeld und Bolzplatz am Grenzlandstadion geschlossen

© Im Teilbereichen des Grenzlandstadions ist es zu zahlreichen Verstößen gegen die geltenden Bestimmungen der gültigen Coronaschutzverordnung gekommen. Dazu gehört die Nichtbeachtung der maximalen Personenanzahl sowie des einzuhaltenden Mindestabstandes von 5 Metern. Deswegen müssen ab heute sowohl das Basketballfeld als auch der Bolzplatz am Grenzlandstadion auf der Straße Jahnplatz wieder bis auf Weiteres geschlossen werden.

mehr lesen...


04.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

Doping und Schattenwirtschaft statt olympischer Idee

© Es hört einfach nicht auf: Immer wieder werden Sportler beim Dopen erwischt, in nicht wenigen Ländern wird der Betrug staatlich organisiert, um mit Titeln und Medaillen zu glänzen. Bei der Vergabe von prestigeprächtigen Großereignissen von Weltmeisterschaften im Fußball bis hin zu den Olympischen Spielen wird getrickst und sogar geschmiert. Hinzu kommen kommerzielle Auswüchse wie die mögliche Gründung einer europäischen Superliga im Fußball, in der die reichsten Vereine unter sich blieben. Die Corona-Pandemie vertieft die Spaltung zwischen...

mehr lesen...


04.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

Sklaverei: Eine globale Perspektive
Vortrag von Prof. Dr. Andreas Eckert

© Neben Familie und Religion gehört Sklaverei zu den wohl am weitesten verbreiteten sozialen Phänomenen der Menschheitsgeschichte. Während Sklaverei typischerweise vor allem mit der Plantagensklaverei in den amerikanischen Südstaaten verbunden wird, verbergen sich hinter diesem Begriff eine Vielzahl von Konstellationen, Praktiken und Abhängigkeitsverhältnissen. Sklaverei fand sich in vielen Teilen der Welt und zu allen Zeiten und sie ist bis heute nicht vorbei. Vor diesem Hintergrund zeichnet der Vortrag der Volkshochschule an einigen Beispielen...

mehr lesen...


04.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

Ausschuss beschließt Umgestaltung des Mühlentorplatzes
Rheindahlen erhält eine neue Mitte mit viel Aufenthaltsqualität

© Der Mühlentorplatz in Rheindahlen wird umgestaltet. Zukünftig soll der Marktplatz als zentraler Ort der Begegnung verlagert und in seiner Funktionalität gestärkt werden. Dazu wird die Platzfläche vor der Kirche als Marktplatz hervorgehoben. Um eine neue Mitte mit einer hohen Aufenthaltsqualität und viel Grün gestalten zu können, wird die Nahmobilität gestärkt und der KfZ-Verkehr im Zentrum reduziert. Nach Anhörung in der Bezirksvertretung West und Beschluss im Ausschuss für Planung, Bauen und Stadtentwicklung können jetzt die Planungsleistungen...

mehr lesen...


04.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

Landesweiter Sirenenprobealarm am Donnerstag, 11. März
Auch in Mönchengladbach heulen um 11 Uhr rund 70 Sirenen

© Um exakt 11 Uhr werden am Donnerstag, 11. März, in Mönchengladbach und in ganz NRW die Sirenen heulen. Hintergrund ist ein landesweiter Sirenenprobealarm, bei dem die Städte und Kreise ihre Warnmittel zusätzlich zu den monatlichen Alarmtests überprüfen.   Neben der technischen Prüfung der Anlagen ist es ein Ziel des Probealarms, die Bevölkerung für die Warnungen zu sensibilisieren. Denn nur wer ausreichend informiert ist, kann sich und anderen in Gefahrensituationen helfen.   Der Sirenentest beginnt planmäßig um 11 Uhr mit dem Signal...

mehr lesen...


04.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

Stadtbibliothek und Jugendclubhaus MG-Westend schließen Kooperationsvertrag

© Stadtbibliothek und Jugendclubhaus MG-Westend arbeiten schon seit Jahren zusammen. Mit dem Abschluss einer Kooperationsvereinbarung erhält die Zusammenarbeit jetzt eine neue Qualität. Dabei handelt es sich um eine Premiere: das Jugendclubhaus ist die erste Jugendeinrichtung, mit der die Stadtbibliothek einen solchen Vertrag abschließt. Bildungspartnerschaften mit Kitas und Schulen bestehen bereits. Die Stadtbibliothek baut das Bildungspartnernetz in Mönchengladbach kontinuierlich aus. Die Kooperationsvereinbarung unterzeichnen Julia Schienke,...

mehr lesen...


04.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

Covid-19: Statusbericht vom 4. März 2021 (Stand: 8 Uhr)

© Aktuell sind 319 Personen in Mönchengladbach mit dem SARS-CoV-2 Virus infiziert. Das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach verzeichnet am Donnerstag, 4. März (Stand 8 Uhr) 26 neue positive Nachweise. Leider muss das Gesundheitsamt zwei weitere Todesfälle bestätigen: Die Patienten (Jahrgang 1953 und 1940) verstarben im Krankenhaus. Vorerkrankungen waren in beiden Fällen bekannt. Es sind keine Pflegeheime betroffen. Seit Beginn der Pandemie verstarben 199 Menschen mit oder an Covid-19 in Mönchengladbach.  Seit März wurde das Virus bei 7542...

mehr lesen...


03.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

Bolzplatz an der Logenstraße wird aufgewertet

© Im Rahmen des Städtebauförderprogramms "Soziale Stadt Rheydt" wird der Bolzplatz an der Logenstraße aufgewertet. Das Spielfeld erhält eine moderne Kunstrasen-Spielfläche, außerdem wird ein sechs Meter hoher Ballfangzaun um das Spielareal gezogen. Entlang der Ostseite des Bolzplatzes wird eine Staudenfläche angelegt. Nach Fertigstellung der Baumaßnahme wird es regelmäßig betreute Trainingszeiten und Angebote von der Jugendeinrichtung De Kull e.V. geben. "Mit der Aufwertung des Bolzplatzes und neuen Angeboten verbessern wir den Lebens- und...

mehr lesen...


03.03.2021 - Stadt Mönchengladbach

Hof- und Fassadenprogramm Rheindahlen: Jetzt Anträge stellen!
Immobilieneigentümer können Fördermittel abrufen

© Das Erscheinungsbild und die Aufenthaltsqualität in Rheindahlen werden im Rahmen des Stadtumbaugebietes Rheindahlen-Mitte durch das Städtebauförderungsprogramm "Wachstum und nachhaltige Erneuerung" aufgewertet. Ein wichtiger Bestandteil der Fördermaßnahme ist neben der Umgestaltung des Mühlentorplatzes das Hof- und Fassadenprogramm, das privaten Eigentümern einen finanziellen Anreiz bietet, in den privaten Baubestand zu investieren und Sanierungen vorzunehmen. "Wir investieren als Stadt erheblich in den öffentlichen Raum des Mühlentorplatzes....

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 320.453

Sonntag, 07. März 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.