Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Bielefeld

16.04.2021 - Stadt Bielefeld

Baumpflege in der Wilhelmsdorfer Straße

© Die Wilhelmsdorfer Straße wird ab Dienstag, 20. April, abschnittsweise halbseitig gesperrt. Der Grund sind Baumpflegearbeiten. Eine Baustellenampel regelt dort den Verkehr. Zu Fuß und mit dem Rad ist der Bereich jederzeit passierbar. Die Arbeiten sollen am Freitag, 23. April, abgeschlossen sein.  

mehr lesen...


16.04.2021 - Stadt Bielefeld

Wartung der Ampelanlagen

© Auch in der kommenden Woche werden wieder zahlreiche Ampelanlagen in der Stadt gewartet. Was wann wo passiert: Am Montag, 19. April, wird von 8 bis 14 Uhr an der Kreuzung von Herforder Straße, Nahariyastraße und Stadthalle gearbeitet. Von 12 bis 15 Uhr dann an der Herforder Straße Ecke Brandenburger Straße. Dienstag, 20. April, geht es dann der Kreuzung Wertherstraße und Babenhauser Straße weiter von 8 bis 14 Uhr und von 12 bis 15 Uhr wird auch an der Stapenhorststraße Ecke Weststraße gearbeitet. Am Mittwoch, 21. April, folgen von 8 bis 15...

mehr lesen...


15.04.2021 - Stadt Bielefeld

August-Bebel-Straße: Rechtsabbiegespur gesperrt

© Wegen dringender Leitungsarbeiten der Stadtwerke Bielefeld ist ab sofort die Rechtsabbiegespur an der August-Bebel-Straße stadteinwärts vor der Paulusstraße gesperrt. Eine Umleitung (U 5) ist ausgeschildert. Zu Fuß und mit dem Rad kann die Arbeitsstelle jederzeit passiert werden. Die Arbeiten sollen Ende April beendet sein.    

mehr lesen...


15.04.2021 - Stadt Bielefeld

Dalbke: Straße in Richtung Schloß Holte gesperrt

© Die Falkenstraße in Schloß Holte-Stukenbrock wird ab Montag, 19. April, bis zur Ortsgrenze Bielefeld voll gesperrt. Der Grund sind Straßenbauarbeiten der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock. Die Straße Am Alten Beckhof auf Bielefelder Gebiet bleibt frei, Schloß Holte kann darüber dann aber nicht erreicht werden. Die Arbeiten sollen bis Freitag, 7. Mai, abgeschlossen sein.    

mehr lesen...


15.04.2021 - Stadt Bielefeld

Radwegeausbau: Greifswalder Straße gesperrt

© Im Rahmen des Programms zum Radwegeausbau wird der Geh- und Radweg entlang der Stadtbahn-Linie 3 zwischen der Elpke und der Otto-Brenner-Straße neu ausgebaut. Im 3. Bauabschnitt werden ab Mittwoch, 21. April, die Greifswalder Straße (zwischen den Hausnummern 51 und 62) und die Elpke (zwischen der Schleswiger Straße und der Flensburger Straße) in Höhe des Geh-/Radwegs entlang der Stadtbahntrasse voll gesperrt. Eine Umleitung (U 3) für den Fahrverkehr wird über die Detmolder Straße, Stieghorster Straße, Otto-Brenner-Straße und Oldentruper Straße...

mehr lesen...


14.04.2021 - Stadt Bielefeld

Arbeiten in der Nesselstraße dauern an

© Die Arbeiten an den Versorgungsleitungen durch die Stadtwerke Bielefeld in der Nesselstraße im Abschnitt zwischen der Dörenbergstraße und der Straße Am Rosenhag dauern länger. Bis voraussichtlich Ende April 2021 bleibt die Straße voll gesperrt. Zu Fuß oder mit dem Rad ist der Bereich passierbar.    

mehr lesen...


14.04.2021 - Stadt Bielefeld

Baustellenampel in der Morgenbreede

© Weil auf dem Grundstück Morgenbreede 25 gebaut wird, wird ab sofort bis voraussichtlich Mitte Juli eine Fahrspur der Straße eingezogen. Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt. Zu Fuß und mit dem Rad ist der Bereich passierbar.

mehr lesen...


14.04.2021 - Stadt Bielefeld

Bleichstraße schon wieder frei

© Die Leitungsarbeiten der Stadtwerke Bielefeld in der Bleichstraße zwischen der Meinolfstraße und der Ziegelstraße konnten eher als geplant beendet werden. Die Einbahnstraße ist aufgehoben, die Bleichstraße ist ab sofort wieder in beiden Richtungen befahrbar.    

mehr lesen...


14.04.2021 - Stadt Bielefeld

Hägerfeld und Bargholzstraße voll gesperrt

© Weil an der Regenwasserbehandlungsanlage gearbeitet werden muss, werden die Straße Hägerfeld (Häger) und die Bargholzstraße (Bielefeld) ab Donnerstag (15. April) bis voraussichtlich Ende April voll gesperrt. Eine Umleitung über die Bargholzstraße ist ausgeschildert. Zu Fuß kann die Baumaßnahme jederzeit passiert werden. Radfahrer*innen müssen möglicherweise absteigen. Anlieger*innen können ihre Häuser jederzeit erreichen, jedoch flexibel entscheiden, von welcher Seite angefahren werden kann. Die Baumaßnahme befindet sich in Höhe Hägerfeld...

mehr lesen...


14.04.2021 - Stadt Bielefeld

Leitungsarbeiten in Windelsbleiche

© Weil die Stadtwerke dort an den Leitungen arbeiten, werden die Straßen Am Metallwerk (bei Hausnummer 9), der Diskusweg (zwischen den Hausnummern 11 - 25) sowie der Speerweg (zwischen den Hausnummern 2 - 10) halbseitig gesperrt. Beide Fahrtrichtungen bleiben immer frei, durch die Engstelle in der Fahrbahn kann es zu Beeinträchtigungen kommen. Die Arbeiten beginnen in der Straße Am Metallwerk und erfolgen dann im Diskusweg und zuletzt im Speerweg. Zu Fuß und mit dem Fahrrad kann die Arbeitsstelle jederzeit passiert werden. Die gesamten Arbeiten...

mehr lesen...


14.04.2021 - Stadt Bielefeld

Sperrung in der Oldentruper Straße bleibt

© Die Arbeiten am Hochbahnsteig Sieker Mitte in der Oldentruper Straße in Höhe der Harrogate Allee dauern an. Die Oldentruper Straße bleibt in dem Bereich voraussichtlich noch bis Ende Mai voll gesperrt. Zu Fuß und mit dem Rad kann die Baustelle passiert werden.    

mehr lesen...


14.04.2021 - Stadt Bielefeld

Ems-Lutter: Baustellenzufahrt über die Straße An der Lutter

© Zur Verbesserung der Ökologie der Ems-Lutter soll ein natürliches Regenrückhaltebecken, ein so ge-nannter Gewässerretentionsraum, entstehen. Die Baustellenzufahrt erfolgt nun doch über die Straße An der Lutter. Der Rad- und Fußgängerverkehr wird für den Zeitraum des Baustellenbetriebs umgeleitet. Die Arbeiten sind jetzt gestartet und sollen bis Ende September abgeschlossen sein. Ursprünglich war geplant, die Zufahrt über die Straße Am Langen Grund fahren zu lassen, doch diese Straße soll nun saniert werden.

mehr lesen...


12.04.2021 - Stadt Bielefeld

Die richtigen Worte wählen: Schreibwerkstatt in der Stadtbibliothek

© Vom 17. April bis zum 3. Juli findet der Workshop "SchreibRaum 2021" für Jugendliche in der Stadtbib-liothek am Neumarkt statt. In der Schreibwerkstatt wird Ideenstaub zu spannenden Geschichten. Hier ist Platz für scheinbar verrückte Einfälle, die im Text oft unerwartet gut funktionieren. Mit Unterstützung der Autorin Andrea Gehlen probieren die Teilneh-menden verschiedene Schreibtechniken aus, be-kommen Schreibimpulse, und erfahren etwas über handwerkliche Grundlagen und Tricks, die einen Text noch besser machen. Mit viel Spaß an der Frei-heit...

mehr lesen...


12.04.2021 - Stadt Bielefeld

Wilhelmsdorfer Straße wird zur Einbahnstraße

© Am Dienstag, 13. April, wird in der Wilhelmsdorfer Straße zwischen der Buschkampstraße und der Einfahrt zur Waschstraße (etwa 120m) eine Einbahnstraße in Fahrtrichtung stadtauswärts eingerichtet. Dort werden Elektroleitungen verlegt. Von der Verler Straße kommend wird die Wilhelmsdorfer Straße nach etwa drei Kilometern zur Sackgasse. Eine Umleitung wird von der Verler Straße über die Krackser Straße bis zur Buschkampstraße ausgeschildert. Die Arbeiten sollen voraussichtlich bis Ende Mai abgeschlossen sein.

mehr lesen...


12.04.2021 - Stadt Bielefeld

Meindersstraße noch bis Ende April gesperrt

© Die Fernwärmearbeiten in der Meindersstraße zwi-schen Wittekindstraße und Siegfriedstraße laufen weiter. Wegen unerwarteter technischer Probleme enden sie voraussichtlich erst Ende April. Die Fahrbahnvollsperrung bleibt bestehen. Zu Fuß und mit dem Rad ist der Bereich passierbar.

mehr lesen...


12.04.2021 - Stadt Bielefeld

Bielefeld fördert wieder Solaranlagen

© Der Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz hat in seiner letzten Sitzung die Förderung von Solaranlagen in der Stadt Bielefeld beschlossen. Mit dem vom Rat zur Verfügung gestellten Klimabudget werden nun unter anderem Photovoltaikanlagen auf Dächern oder Fassaden bei Wohnhäusern sowie Steckersolaranlagen (sog. Balkon-PV) finanziell unterstützt. Insgesamt stehen Fördermittel von 50.000 EURO aus dem Budget des Klimabeirates zur Verfügung. Mit der aktualisierten Förderrichtlinie werden PV-Anlagen auf und an Wohngebäuden mit 125 EURO pro kWp...

mehr lesen...


09.04.2021 - Stadt Bielefeld

Vollsperrung Ernst-Rein-Straße

© Ab Montag, 12. April, bis voraussichtlich Anfang Mai wird die Ernst-Rein-Straße bei Hausnummer 29 voll gesperrt. In dem gesperrten Bereich werden Arbeiten am Fernwärmenetz ausgeführt. Zu Fuß und mit dem Rad kann der Baustellenbereich passiert werden.

mehr lesen...


09.04.2021 - Stadt Bielefeld

Brückensanierung am Erdsiek

© Weil die Brücke saniert wird, ist die "Kleinbahntrasse" über den Johannisbach - parallel zur Straße Erdsiek - ab Montag, 12. April, bis voraussichtlich Freitag, 16. April, voll gesperrt. Eine Umleitung für Fußgänger*innen und Radfahrende wird über den Erdsiek ausgeschildert.  

mehr lesen...


09.04.2021 - Stadt Bielefeld

Corona-Schutzimpfung:
Termine für Geburtsjahrgänge 1942 und 1943, Kontaktpersonen von Schwangeren und Pflegebedürftigen

© "Die Nächsten, bitte!": Ab sofort können alle Bielefelderinnen und Bielefelder, die in den Jahren 1942 und 1943 geboren sind, einen Impftermin vereinbaren. Sie werden in den kommenden Tagen auch noch von der Stadtverwaltung darüber per Post informiert. Termine können aber schon an sofort gemacht werden und zwar entweder telefonisch unter der Nummer 0800 116 117 02 oder im Internet auf www.116117.de. "Auch wenn es gelegentlich holpert: Es geht voran mit den Impfungen. Bis einschließlich Donnerstag haben im Bielefelder Impfzentrum 36.047 eine...

mehr lesen...


09.04.2021 - Stadt Bielefeld

Per Dringlichkeit: Stadt beschafft Tests für Kita-Kinder

© Der städtische Corona-Krisenstabsleiter Ingo Nürnberger hat heute zusammen mit den Fraktionsvorsitzenden von SPD und CDU, Prof. Dr. Riza Öztürk und Ralf Nettelstroth, eine Dringlichkeitsentscheidung unterzeichnet. Der Inhalt: Die Stadt kauft 50.000 Selbsttests und stellt sie Kindertagesbetreuungseinrichtungen zu Verfügung. Damit sollen die Kinder und Beschäftigten zwei Mal pro Woche getestet werden. "Das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen hat zwar angekündigt, kommende Woche Tests zu...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 323.287

Mittwoch, 21. April 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.