Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Hertener Stadtwerke GmbH

19.06.2019 - Hertener Stadtwerke GmbH

Mit dem Elektroauto klimafreundlich unterwegs
Beratungswoche im Stadtwerke-Kundenzentrum vom 24. bis 28. Juni

© Aktuell sind rund 84.000 Elektroautos auf deutschen Straßen unterwegs. Das Angebot und Interesse an Elektrofahrzeugen steigt stetig. Vor der Umstellung auf die Elektromobilität stehen dabei oftmals viele Fragen im Raum: Worauf muss ich beim Kauf eines E-Autos achten? Wie kann ich mein Auto zu Hause oder unterwegs laden? Kann ich mir Fördergelder sichern? Im Rahmen der Elektromobilität-Beratungswoche informieren und beraten die Hertener Stadtwerke vom 24. bis 28. Juni in ihrem Kundenzentrum.

mehr lesen...


19.06.2019 - Hertener Stadtwerke GmbH

Hertener Straßen werden in virtueller Realität erfasst
360 Grad-Panoramabilder sollen Arbeitsabläufe bei Stadt und Hertener Stadtwerken optimieren

© Cyclomedia Deutschland GmbH Egal ob bei der Urlaubsplanung oder auch beim Autokauf - die virtuelle Realität hat schon lange Einzug in unseren Alltag gehalten. Die Vorteile der Digitalisierung möchten jetzt auch die Stadt Herten und die Hertener Stadtwerke nutzen, um Arbeitsabläufe und Prozesse weiter zu vereinfachen und zu optimieren. Aus diesem Grund werden ab Ende Juni 360 Grad-Aufnahmen von den Hertener Straßen aufgenommen.

mehr lesen...


18.06.2019 - Hertener Stadtwerke GmbH

Vorverkauf für das Hertener Sommerkino startet am Samstag
Stadtwerke-Kundenzentrum am 22. Juni von 11.00 bis 13.00 Uhr geöffnet

© Wer sich Karten für das Hertener Sommerkino auf dem Ewaldgelände sichern möchte, ist am Samstag, 22. Juni, im Stadtwerke-Kundenzentrum richtig: Um 11.00 Uhr startet dort der Vorverkauf für das Freiluft-Filmvergnügen vom 14. bis 17. August.

mehr lesen...


14.06.2019 - Hertener Stadtwerke GmbH

Adalbertstraße wird zur Einbahnstraße
Hertener Stadtwerke erneuern Gasleitungen in Herten-Süd

© Die Hertener Stadtwerke weisen darauf hin, dass die Adalbertstraße ab Montag, 17. Juni, zwischen Selmshof und Gelsenkirchener Straße zur Einbahnstraße wird. Grund dafür ist die Erneuerung der Gas-Versorgungsleitungen in diesem Bereich.

mehr lesen...


31.05.2019 - Hertener Stadtwerke GmbH

Tolle Belohnung für kleine Putzteufel der Ludgerusschule
Bürgermeister Fred Toplak übergibt Präsente an Klasse 3a

© 24 Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a der Ludgerusschule gingen im Rahmen des Herten-Putztages auf Müllsuche und wurden dafür nun von Bürgermeister Fred Toplak reichlich belohnt.

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 285.723

Montag, 24. Juni 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.