Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Leverkusen

07.05.2021 - Stadt Leverkusen

Corona-Virus in Leverkusen: Weiterer Todesfall

© Ein 78-jähriger Leverkusener, der mit dem Corona-Virus infiziert waren und Vorerkrankungen hatte, ist am 5. Mai verstorben.  Damit erhöht sich die Zahl der Todesfälle in Leverkusen auf insgesamt 93. Seit März 2020 wurden in Leverkusen 7.220 Personen positiv auf das Corona-Virus getestet, 6.324 sind mittlerweile genesen. Aktuell liegt die 7-Tages-Inzidenz der Neuinfektionen bei 252,2. Weitere Informationen zum Thema Corona unter https://www.leverkusen.de/leben-in-lev/corona-info-leverkusen/index.php

mehr lesen...


06.05.2021 - Stadt Leverkusen

Tag der Städtebauförderung
Leverkusen präsentiert aktuelle Projekte als Film

© Im Jahr 2021 begehen Bund, Länder und Kommunen gemeinsam das Jubiläum „50 Jahre Städtebauförderung“. Am 8. Mai findet dazu bundesweit der Tag der Städtebauförderung statt. Pandemiebedingt nicht in gewohnter Form, also live und vor Ort, dafür aber mit digitalen, kreativen Formaten. Auch Leverkusen präsentiert sich auf der Seite „Städtebauförderung“ mit einem Film, der die aktuell geförderten Städtebauprojekte in Hitdorf, Wiesdorf, Opladen und den Park des Schlosses Morsbroich zeigt und erläutert.

mehr lesen...


05.05.2021 - Stadt Leverkusen

Schnupperkurs nach Pfingsten: Einstieg in die 3D-Welt

© Wer schon immer einmal mit 3D zeichnen, drucken oder ein eigenes Projekt mit einem 3D-Modell beginnen wollte, für den hat das "zdi-Netzwerk cLever" am Ferientag nach Pfingsten das passende Angebot: Was haben Hollywood-Filme, Prototypenbastler, Computerspiele, Erfinder, Lasercutter und 3D-Drucker gemeinsam? Alle arbeiten mit 3D-Modellen! Die nötigen Werkzeuge, um zu einem solchen Modell zu kommen, werden in dem eintägigen Schnupperkurs vorgestellt und können von den Teilnehmenden bis hin zum eigenen Druck, der abgeholt werden kann, ausprobiert...

mehr lesen...


05.05.2021 - Stadt Leverkusen

Klare Sicht fürs Probierwerk: Roboter „Probi“ Neuzugang für die Probierwerkstatt

© Klare Sicht durch gereinigte Fenster - bei entsprechender Programmierung problemlos möglich. Dies ist nur eine der Möglichkeiten, die dank "Probi" künftig im Probierwerk Leverkusen möglich ist. Dank einer Sachspende der igus GmbH aus Köln, einem Hersteller von Kunststoffgleitlagern und Energieführungsketten aus Vollkunststoff sowie flexiblen Spezialleitungen, verfügt die Probierwerkstatt des Bildungsbüros im Probierwerk nach 3D-Duckern und einem Laser-Cutter nun auch über einen Roboter. "Probi" ist ein einfach zu handhabender Roboter, der mit...

mehr lesen...


03.05.2021 - Stadt Leverkusen

Beruflichen Wiedereinstieg planen – Online Veranstaltungen im Mai

© Das NetzwerkW(iedereinstieg) Leverkusen organisiert im Mai zwei Online-Veranstaltungen für Menschen, die sich beruflich (neu) orientieren möchten oder ihren beruflichen Wiedereinstieg planen. Am 18. Mai findet online eine Infoveranstaltung zur Teilzeitberufsausbildung in Leverkusen statt. Agentur für Arbeit, das Wuppermann Bildungswerk und das Jobcenter Leverkusen geben hierbei Hinweise zu den Möglichkeiten und Voraussetzungen dieser Variante der Ausbildung. Die Wirtschaftsjunioren Leverkusen/Rhein-Berg bieten vom 26. bis 28 Mai einen...

mehr lesen...


01.05.2021 - Stadt Leverkusen

Corona-Virus in Leverkusen: Weitere Todesfälle

© Eine 80-jährige Leverkusenerin und ein 85-jähriger Leverkusener sind am 29. April verstorben. Ebenfalls am Donnerstag verstorben ist ein 69-jähriger Leverkusener. Alle waren mit dem Corona-Virus infiziert und hatten Vorerkrankungen. Damit erhöht sich die Zahl der Todesfälle in Leverkusen auf insgesamt 92. Seit März 2020 wurden in Leverkusen 6.845 Personen positiv auf das Corona-Virus getestet, 6.104 sind mittlerweile genesen. Aktuell liegt die 7-Tages-Inzidenz der Neuinfektionen bei 222,3. Weitere Informationen zum Thema Corona...

mehr lesen...


30.04.2021 - Stadt Leverkusen

Halbseitige Sperrung der Lützenkirchener Straße

© Im Zeitraum vom 05.05.2021. bis voraussichtlich zum 31.05.2021 kommt es auf der Lützenkirchener Straße zwischen der Pfarrer-Jekel Str. und der Kreuzung In Holzhausen / Quettinger Str. / Lützenkirchener Straße zu Behinderungen. Im Vorgriff auf die Verlegung der Wasser-Netzleitung ist es erforderlich, vorherige Suchschlitzarbeiten durchzuführen. Im Zuge dieser Arbeiten kann der Verkehr nur einspurig an der Baustelle vorbeigeleitet werden. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt. Es muss mit Behinderungen gerechnet werden.

mehr lesen...


29.04.2021 - Stadt Leverkusen

Land fördert für weitere drei Jahre Stelle der Gigabitkoordinatorin bei der Stadt

© Aus Breitband wird Gigabit: Die Richtlinie des Landes Nordrhein-Westfalen ermöglichte im Januar 2018 die Schaffung der "Breitbandkoordination" als neue Stelle bei der Stadt Leverkusen im Fachbereich Oberbürgermeister, Rat & Bezirke. Als offizielle Ansprechpartnerin für alle breitbandrelevanten Fragen bei Bürgern, Unternehmen und weiteren Akteuren ist Sarah Kotterba seitdem mit dieser Thematik betraut. Neben der Leitung des "Förderprogrammes des Bundes zum Breitbandausbau" zählt der Kontakt zu den Telekommunikationsunternehmen und deren...

mehr lesen...


29.04.2021 - Stadt Leverkusen

STADTRADELN 2021: Jetzt anmelden

© Am 6. Juni startet wieder das STADTRADELN in Leverkusen. In den drei Wochen bis zum 26. Juni sind alle Leverkusenerinnen und Leverkusener aufgerufen, sich an der Aktion zu beteiligen. Teilnehmen kann jede Bürgerin und jeder Bürger Leverkusens und außerdem alle, die in Leverkusen arbeiten, einem Leverkusener Verein angehören, zur Schule gehen oder studieren. Sie können ein Team gründen oder sich einem bestehenden Team anschließen. Jedes Team misst sich stadtintern in verschiedenen Kategorien mit den anderen. Bei den Preisträgern der vergangenen...

mehr lesen...


28.04.2021 - Stadt Leverkusen

Von Ohrenmenschen und Wohlfühlplaneten - Schreibwerkstatt für Kinder

© Leverkusener Jugendliche können seit April mit dem bekannten Jugendbuchautor Christian Linker ihre Schreibfähigkeiten trainieren. Nun sind auch die Kleinen dran: Unter dem Motto "Von Ohrenmenschen und Wohlfühlplaneten" lädt die Stadtbibliothek Leverkusen Kinder zwischen 9 und 12 Jahren zu einer Schreibwerkstatt mit der Kölner Autorin Andrea Karimé ein. Die frühere Grundschullehrerin und heute hauptberufliche Schriftstellerin und Poesiepädagogin entwickelt mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern fantasievolle Geschichten über magische Lebewesen,...

mehr lesen...


28.04.2021 - Stadt Leverkusen

1. Verzeichnis „Selbsthilfegruppen und Initiativen in Leverkusen 2021“ erschienen

© Das 1. Verzeichnis der Leverkusener Selbsthilfegruppen und Initiativen ist im März 2021 fertiggestellt worden. Mehr als 50 Gruppen stellen sich darin mit eigenen Worten vor. Sie teilen mit, wo und wann sie sich treffen und wer Ansprechpartner*in ist. Teilweise kann per E-Mail oder auch telefonisch ein erster Kontakt zur Gruppe aufgenommen werden. Einige Selbsthilfegruppen treffen sich Corona-bedingt momentan regelmäßig in Videokonferenzen. Für Gruppen, die anonym bleiben möchten, vermitteln die Mitarbeiterinnen des Selbsthilfebüros Leverkusen...

mehr lesen...


27.04.2021 - Stadt Leverkusen

Gesamtschule Schlebusch: Mehr Platz in zeitgemäßer Schularchitektur 

© Die Gesamtschule Schlebusch kann ihren Unterrichtsbetrieb seit April auf einen neuen, dreigeschossigen Massivbau ausdehnen. Er schließt im Süd-Osten an das Bestandsgebäude an und ist mit dem untersten Geschoss in den Hang gebaut. Dort im vorderen, sehr gut belichteten Teil befinden sich drei Mehrzweckräume mit direkter Sichtverbindung zum Pausenhof, die über einen eigenen Eingang vom unteren Hof aus erreicht werden können. Die zwei Stockwerke darüber haben einen weiteren ebenerdigen Eingang. Das gesamte Gebäude ist außerdem über einen...

mehr lesen...


26.04.2021 - Stadt Leverkusen

Terminbuchung für chronisch Kranke über die KVNO möglich

© Terminbuchungen für die nach Alter priorisierten Personen (> 70) erfolgen weiterhin über die Terminbuchungssysteme der Kassenärztlichen Vereinigungen. Zusätzlich werden diese Systeme ab dem 30. April 2021 auch für die Buchung von Terminen für Berechtigte nach § 3 Abs. 1 Nr. 2 CoronaImpfV (Personen mit schweren Vorerkrankungen) geöffnet (www.116117.de; Tel. 0800 116 117 01). Allerdings ist über die Terminbuchungssysteme der Kassenärztlichen Vereinigungen ab dem 30. April 2021 keine Partnerbuchung mehr möglich. Eine Partnerimpfung von Personen...

mehr lesen...


26.04.2021 - Stadt Leverkusen

Erste Veranstaltung des Netzwerkes „Haus der kleinen Forscher“ startete mit 46 Teilnehmenden

© Im Februar 2020 war es soweit. Nach längerer Pause hatten sich die Stiftung "Haus der kleinen Forscher", das Evangelische Familien- und Erwachsenenbildungswerk (FEBW), das im Kirchenkreis Leverkusen jährlich rund 8.000 Unterrichtseinheiten im Bereich der Familien und Erwachsenenbildung plant, und das Kommunale Bildungsbüro Leverkusen zusammengetan, um als Netzwerk das "Haus der kleinen Forscher" in Leverkusen wieder zu beleben.   Dann begann die Corona-Pandemie, die zunächst dazu führte, dass die für vergangenes Jahr geplanten...

mehr lesen...


26.04.2021 - Stadt Leverkusen

Ab 3. Mai Frühlingsbastelpakete beim Kinder- und Jugendhaus Lindenhof erhältlich

© Aufgrund der aktuellen Situation können die Jugendhäuser leider nicht wie gewohnt ihr vielseitiges Programm anbieten. Aufgrund dessen bietet das Kinder- und Jugendhaus Lindenhof für alle Kinder ab 6 Jahren ab dem 3. Mai ein kostenloses Frühlingsbastelpaket an. Ziel der Aktion ist es, dass viele Leverkusener Kinder und Jugendliche dadurch die weiterhin schwierige Zeit zu Hause etwas abwechslungsreicher gestalten können. Das Bastelpäckchen beinhaltet neben abwechslungsreichen Anleitungen, kreativen Anregungen, kniffligen Rätseln auch zwei...

mehr lesen...


26.04.2021 - Stadt Leverkusen

Beginn des ersten Bauabschnittes der Fahrbahninstandsetzung auf dem Karl-Carstens-Ring

© Aufgrund großflächiger Schäden im Straßenbelag muss der Karl-Carstens-Ring, vom Willy-Brandt-Ring bis zur Dhünnbrücke, mit einer neuen Asphaltdeckschicht versehen werden. Im ersten Bauabschnitt erfolgt die Sanierung der Fahrspuren in Fahrtrichtung Willy-Brandt-Ring. Diese Arbeiten sollen ab dem 03.05.2021 beginnen und insgesamt ca. fünf Wochen dauern.   Während der Bauzeit kann der Verkehr weiterhin vom Willy-Brandt-Ring aus in Richtung Gustav-Heinemann-Straße nach Norden fließen. Für Fahrzeuge, die aus Norden über den Karl-Carstens-Ring in...

mehr lesen...


23.04.2021 - Stadt Leverkusen

Sperrung des Dhünnradweges zwischen dem Europaring und der Dhünnbrücke in Höhe der Nobelstraße

© Im Zeitraum vom 27.04.2021 bis ca. 10.07.2021 ist der Dhünnradweg für Fußgänger sowie den Fahrradverkehr gesperrt. Eine Umleitung wird in beiden Richtungen über die Olof-Palme-Straße ausgeschildert. Hintergrund der Maßnahme ist, dass in diesem Bereich Kampfmittelsondierungen für die Erweiterung der BAB A1 erfolgen.

mehr lesen...


23.04.2021 - Stadt Leverkusen

Regelmäßig erneuert: Spielgeräte auf städtischen Spielplätzen

© 155 Spielplätze gibt es Leverkusen. Auf diesen Spielplätzen stehen insgesamt 622 Spielgeräte und weitere 434 Spielgeräte auf Schulhöfen und anderen städtischen Flächen. Um ihre Unterhaltung und Pflege kümmert sich der Fachbereich Stadtgrün der Stadtverwaltung. Die Funktionsfähigkeit der Spielgeräte wird alle ein bis zwei Wochen im Rahmen von visuellen Kontrollen überprüft, alle drei Monate finden funktionale Kontrollen statt, bei denen die städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Schaukeln und Co. selbst testen. Einmal im Jahr steht...

mehr lesen...


23.04.2021 - Stadt Leverkusen

Startschuss für das MontanusQuartier in Leverkusen: Mehrfachbeauftragung und Erwerb des Ganser-Geländes abgeschlossen

© Ein markanter Solitär mit einem angeschlossenen Urbanen Quartier aus Wohnen, Arbeiten und vielfältigen weiteren Nutzungen wird zukünftig den südlichen Leverkusener Stadteingang prägen. Ende Februar 2021entschied sich die Jury – unter Vorsitz von Frau Prof. Christl Drey -  bestehend aus Herrn Oberbürgermeister Uwe Richrath, Baudezernentin Andrea Deppe, weiteren Repräsentanten der Stadt Leverkusen, politischen Vertretern aller im Rat vertretenen Fraktionen, Gutachtern, mehreren Fachjuroren der Stadtplanung, Architektur und Landschaftsarchitektur...

mehr lesen...


22.04.2021 - Stadt Leverkusen

Negative Schnelltests müssen bei Terminen im Rathaus vorgewiesen werden

© Seit Montag dieser Woche, 19. April, sind negative Schnelltests verpflichtend, um Termine bei der Stadt Leverkusen wahrzunehmen. Die Homepage der Stadt Leverkusen weist darauf hin und auch in den Mails, die zur Terminbestätigung verschickt werden, ist seit Montag diese Information aufgeführt. Zudem wurde sie über die Facebook-Seite der Stadt Leverkusen verbreitet. Dennoch sprechen nach wie vor viele Bürgerinnen und Bürger vor, die keinen negativen Schnelltest vorweisen können. Sie müssen vom Sicherheitsdienst abgewiesen werden. Um das den...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 324.590

Freitag, 07. Mai 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.