Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Leverkusen

06.03.2021 - Stadt Leverkusen

Kostenlose Schnelltests: Rahmenbedingungen des Landes stehen noch aus

© Wie die vom Bund angekündigten, wöchentlichen kostenlosen Schnelltests im Detail durchgeführt werden sollen, regelt die aktuelle, ab Montag gültige, Coronaschutzverordnung des Landes NRW nicht. "Die Stadt Leverkusen kann daher ihren Bürgerinnen und Bürgern noch kein konkretes Angebot machen, weil viele offene Fragen, wie beispielsweise Meldeverpflichtungen vom Land NRW bislang nicht geklärt sind", so Krisenstabsleiterin Andrea Deppe. "Der Krisenstab hat am Samstag jedoch beschlossen, auf die gewerblichen Anbieter von Corona-Schnelltests vor...

mehr lesen...


05.03.2021 - Stadt Leverkusen

Eingeschränkter Regelbetrieb in Kitas mit festen Gruppen wird bis Ostern beibehalten

© Das Land NRW hat sich dazu entschieden, den seit 22.02.2021 geltenden "Eingeschränkten Regelbetrieb" mit festen Gruppen über den 07.03.2021 hinaus bis zu den Ostertagen beizubehalten. Das heißt, dass zur Umsetzung von Hygienekonzepten und Gruppentrennung weiterhin der Betreuungsumfang in Kindertageseinrichtungen um 10 Stunden pro Woche gekürzt bleibt. Dabei entscheiden die Einrichtungen in Abstimmung mit ihrem Träger eigenständig, ob sie freiwillig mehr Stunden anbieten können. Im Vordergrund steht jedoch, dass die Mitarbeiterinnen und...

mehr lesen...


04.03.2021 - Stadt Leverkusen

Digitales Lernen in Flüchtlingsunterkünften – Covestro hilft mit einer Spende

© Homeschooling während der Corona-Kontaktbeschränkungen hat nicht nur viele Familien vor große Herausforderungen gestellt - neuzugewanderte Kinder und Jugendliche in Gemeinschaftsunterkünften sehen sich während der Schulschließungen noch einmal ganz besonderen Lern-Schwierigkeiten ausgesetzt. Denn gerade für Kinder und Jugendliche in den Flüchtlingsunterkünften ist es wegen sprachlicher Barrieren, dem Fehlen von digitaler Ausstattung und pädagogischer Begleitung oft sehr schwer, an digitalen Unterrichtsformen teilzunehmen. Aus diesem Grund wurde...

mehr lesen...


04.03.2021 - Stadt Leverkusen

Temporäres Durchfahrtsverbot auf der Menchendahler Straße

© Die Bezirksvertretung für den Stadtbezirk II hat in ihrer Sitzung vom 02.02.2021 beschlossen, auf der Menchendahler Straße ein temporäres Durchfahrtsverbot ab der Einmündung Hans-Schlehahn-Straße in Fahrtrichtung Birkenbergstraße werktags in der Zeit von 12.00 bis 18.00 Uhr einzurichten, um die Straße vom Durchgangsverkehr bei Staulagen auf der Bonner Straße zu entlasten. Anwohner können ihre Grundstücke hierbei in beide Fahrtrichtungen verlassen, eine Einfahrt über die Menchendahler Straße ist jedoch in Fahrtrichtung Birkenbergstraße in dieser...

mehr lesen...


04.03.2021 - Stadt Leverkusen

VHS-Kurs „klimafit“ mit lokalem Bezug

© Eine Möglichkeit von vielen, um dies zu erreichen, ist die außerschulische Bildung im Rahmen der Volkshochschule, die damit ihrem gesellschaftspolitischen Bildungsauftrag gerecht wird. So wurde der VHS-Kurs "klimafit – Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun?" vom WWF Deutschland und der Helmholtz-Forschungsverbund Regionale Klimaänderungen (REKLIM) entwickelt. Gefördert wurde das Projekt durch die Robert-Bosch-Stiftung und die Klaus-Tschira-Stiftung.   Das Besondere an diesem Projekt ist der lokale Bezug, der in die Kursinhalte...

mehr lesen...


01.03.2021 - Stadt Leverkusen

Baumpaten können Bewässerungssäcke bestellen

© Die trockenen Sommer der vergangenen Jahre haben auch die Bäume am Straßenrand und in den Grünanlagen sehr mitgenommen. Weil immer wieder Nachfragen kommen, ob Bürgerinnen und Bürger in den heißen Wochen des Jahres, die Gehölze vor ihrer Tür wässern sollen, bietet der Fachbereich Stadtgrün jetzt den ca. 100 Baumpatinnen und Baumpaten an, Bewässerungssäcke beim Stadtgrün bestellen zu können. 35 Baumpatinnen und Baumpaten haben bereits reagiert. Die flexiblen Wasserbehälter werden voraussichtlich im März verteilt. Die grünen Kunststoffsäcke...

mehr lesen...


26.02.2021 - Stadt Leverkusen

Aktion der lokalen Frauenverbände und Frauenberatungsstellen zum Internationalen Frauentag am 8. März

© Seit 100 Jahren wird am 8. März der Internationale Frauentag gefeiert als Signal dafür, dass sich Frauen und Mädchen weltweit für Gleichberechtigung in allen Lebensbereichen, Existenzsicherung, Lohngleichheit und gleiche Berufschancen sowie das Recht auf ein gewaltfreies Leben einsetzen. Während in vielen Ländern der Welt – vor allem in Afrika, Ostasien und Osteuropa – der Weltfrauentag als gesetzlicher Feiertag begangen wird, ist Berlin das einzige deutsche Bundesland, das dies 2019 einführte. Gerade in der aktuellen Situation zeigen sich die...

mehr lesen...


25.02.2021 - Stadt Leverkusen

Niederfeldstraße: Befragungsfrist wird verlängert

© Niederfeldstraße: Befragungsfrist wird verlängert Ursprünglich sollten sich unmittelbare Anwohnerinnen und Anwohner, Gewerbetreibende und allgemein Interessierte bis zum 28. Februar an der Befragung zum Thema "Entwicklung des Quartiers Niederfeldstraße" beteiligen können – jetzt wird das Portal im Internet bis in die zweite Märzwoche offengehalten. Hintergrund ist u. a. ein politischer Antrag, der in der Bezirkssitzung am Montag, 08. März, beraten werden soll (Antrag und Stellungnahme der Stadt sind im Ratsinformationssystem einsehbar). So...

mehr lesen...


25.02.2021 - Stadt Leverkusen

Neubau des Kreisverkehrs in der Robert-Blum-Straße in Höhe des Erzeugermarktes geht in die nächste Bauphase

© Ab 01.03.2021 gehen die Arbeiten am Kreisverkehr in der Robert-Blum-Straße in den nächsten Bauabschnitt. Aus diesem Grund wird die Robert-Blum-Straße ab der Unterführung (Fixheider Str.) in Fahrtrichtung Robert-Koch-Straße als Einbahnstraße ausgeschildert. Verkehrsteilnehmer aus Fahrtrichtung Robert-Koch-Straße werden über die Kölner Straße, Europaring, Hardenbergstraße, Bismarckstraße umgeleitet. Die Zufahrt zum Erzeuger Großmarkt bzw. zur Firma Bender/ESV-Heim ist gewährleistet. Entsprechende Umleitungen werden ausgeschildert.

mehr lesen...


23.02.2021 - Stadt Leverkusen

Vollsperrung der Straße Am Vogelsang in Höhe Hausnummer 15

© Im Zuge von Hausarbeiten kommt es durch das Aufstellen eines Autokrans am 04.03.21 zwischen 07:00 Uhr bis ca. 12:00 Uhr zur Vollsperrung der Straße Am Vogelsang in Höhe von Hausnummer 15. Anlieger können die Straße Am Vogelsang von beiden Seiten bis zur Baustelle befahren. Für den Durchgangsverkehr wird eine Umleitung ausgeschildert.

mehr lesen...


22.02.2021 - Stadt Leverkusen

Frühjahrsputzaktion „WIR für unsere Stadt“ wird abgesagt

© Seit fast einem Jahr bestimmt und beschränkt die Pandemie das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben. Kontaktbeschränkungen und Abstandhalten gehören zu den geltenden Regelungen. Vor diesem Hintergrund ist daher auch in diesem Frühjahr eine Durchführung der beliebten und sehr erfolgreichen Frühjahrsputzaktion "WIR für unsere Stadt" nicht möglich. Diese sollte eigentlich vom 18. bis 20. März 2021 stattfinden. "Zum Schutz der Leverkusenerinnen und Leverkusener müssen wir "WIR für unsere Stadt" leider auch in diesem Jahr absagen", so...

mehr lesen...


19.02.2021 - Stadt Leverkusen

#LEVimpft: Kampagne wirbt für Corona-Impfung

© Mit dem Beginn der Impfungen für Menschen über 80 Jahren sowie Pflegepersonal in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen steigt die Hoffnung, die Corona-Pandemie in den Griff zu bekommen. Sobald mehr Impfstoff zur Verfügung steht, werden je nach Priorisierung gemäß den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission weitere Bevölkerungsgruppen die Möglichkeit für eine Schutzimpfung erhalten.  Damit dann auch möglichst viele Menschen die schrittweise Chance auf eine Schutzimpfung wahrnehmen, hat die Stadt Leverkusen eine Impfkampagne ins Leben...

mehr lesen...


18.02.2021 - Stadt Leverkusen

Corona-Virus in Leverkusen: Weiterer Todesfall

© Ein 61-jähriger Leverkusener, der mit dem Corona-Virus infiziert war und Vorerkrankungen hatte, ist bereits am 11. Februar verstorben. Die Meldung an das Leverkusener Gesundheitsamt erfolgte erst jetzt. Damit erhöht sich die Zahl der Todesfälle in Leverkusen auf insgesamt 75. Seit März 2020 wurden in Leverkusen 4.636 Personen positiv auf das Corona-Virus getestet, 4.009 sind mittlerweile genesen. Aktuell liegt die 7-Tages-Inzidenz der Neuinfektionen bei 61,07.   Weitere Informationen zum Thema Corona unter...

mehr lesen...


16.02.2021 - Stadt Leverkusen

Ab 22. Februar gilt der eingeschränkte Regelbetrieb für Kitas

© Das Land Nordrhein-Westfalen hat festgelegt, dass ab 22. Februar bis voraussichtlich einschließlich 7. März der sogenannte "eingeschränkten Regelbetrieb" in Kitas gilt. Damit endet am 21. Februar der sogenannte "eingeschränkte Pandemiebetrieb", der mit dem Appell des Ministers verbunden war, Kinder nach Möglichkeit zu Hause zu betreuen. Ab dem 22. Februar sind damit wieder alle Kinder bzw. deren Eltern eingeladen, die Kinderbetreuungsangebote zu nutzen. Landesweit wurde allerdings festgelegt, die Betreuungszeiten in den Kitas pauschal um 10...

mehr lesen...


16.02.2021 - Stadt Leverkusen

Digitale Veranstaltungsreihe für Eltern zum Thema Übergang Schule-Beruf erfolgreich gestartet

© Erstmalig fand die jährliche Eltern-Informationsveranstaltung der Kommunalen Koordinierungsstelle Schule-Beruf rein digital statt. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "FUTURE TO GOnline" wurden interessierten Eltern an sechs Terminen vom 19. Januar bis 05. Februar unter anderem Fragen dazu beantwortet, wie der passende Anschluss nach der Schule gefunden werden kann, wo die Vorteile einer dualen  Ausbildung liegen oder auch wie ein Studium abläuft.     Die örtlichen Kooperationspartner im Landesprogramm "Kein Abschluss ohne Anschluss" freuten...

mehr lesen...


16.02.2021 - Stadt Leverkusen

Corona-Virus in Leverkusen: Weiterer Todesfall

© Ein 90-jähriger Leverkusener, der mit dem Corona-Virus infiziert war und Vorerkrankungen hatte, ist am 14. Februar verstorben. Damit erhöht sich die Zahl der Todesfälle in Leverkusen auf insgesamt 74. Seit März 2020 wurden in Leverkusen 4.615 Personen positiv auf das Corona-Virus getestet, 3.914 sind mittlerweile genesen. Aktuell liegt die 7-Tages-Inzidenz der Neuinfektionen bei 74,5.   Weitere Informationen zum Thema Corona unter https://www.leverkusen.de/leben-in-lev/corona-info-leverkusen/index.php    

mehr lesen...


16.02.2021 - Stadt Leverkusen

Sinkende Pegelstände am Rhein – Hochwasserschutzmaßnahmen werden aufgehoben

© Aufgrund der sinkenden Pegelstände am Rhein können die Hochwasserschutzmaßnahmen wieder aufgehoben werden. Der Rückbau der Hochwasserschutz-Tore 2 bis 5 in Hitdorf erfolgt daher heute Vormittag. Auch der Radweg zwischen Rheindorf und Wiesdorf kann nach der Reinigung der Wege voraussichtlich am Donnerstag, 18.02.2021, wieder freigeben werden.   Weitere Inforamtionen zum Thema Hochwasser-Schutz unter https://www.tbl-leverkusen.de/hochwasserschutz/hitdorfer-hafen/

mehr lesen...


16.02.2021 - Stadt Leverkusen

Experte gibt Auskunft zum Thema Impfen

© Ende Dezember haben die ersten Impfungen gegen das Corona-Virus begonnen; vor einer Woche war Start in den NRW-Impfzentren. Bis zum Herbst sollen nach Auskunft der Bundesregierung alle Bürgerinnen und Bürger in Deutschland ein Impfangebot erhalten. Das Informationsbedürfnis bei diesem Thema ist groß: Soll ich mich gegen Corona impfen lassen? Wie sicher ist eine Impfung mit den neuen mRNA-Impfstoffen?  Stadt Leverkusen und Klinikum Leverkusen möchten hierzu Informationen aus erster Hand bieten: Prof. Dr. Stefan Reuter, Leiter der Infektiologie...

mehr lesen...


15.02.2021 - Stadt Leverkusen

Neubau der Dhünnbrücke Europaring (B8): Träger der östliche Brückenhälfte werden eingehoben – Vollsperrung notwendig

© Mitte 2020 haben die Arbeiten zum Neubau der Dhünnbrücke auf dem Europaring/B8 mit dem Abbruch der östlichen Brückenhälfte begonnen. Nachdem in der vorletzten Woche kurz vor dem Wintereinbruch der erste Beton auf die Stahlträger aufgebracht wurde, können die ersten sechs Träger des neuen Brückenquerschnittes eingehoben werden.  Dazu werden zwei große Kräne zu beiden Seiten des noch vorhandenen Brückenteils positioniert. Die einzelnen Fertigteilelemente sind rund 35 Meter lang, rund zwei Meter breit und bis zwei Meter hoch. Jedes Element hat...

mehr lesen...


12.02.2021 - Stadt Leverkusen

Corona-Virus in Leverkusen: Weitere Todesfälle

© Eine 77-jährige Leverkusenerin, die mit dem Corona-Virus infiziert war und Vorerkrankungen hatte, ist am 10. Februar verstorben. Damit erhöht sich die Zahl der Todesfälle in Leverkusen auf insgesamt 71. Seit März 2020 wurden in Leverkusen 4.554 Personen positiv auf das Corona-Virus getestet, 3.709 sind mittlerweile genesen. Aktuell liegt die 7-Tages-Inzidenz der Neuinfektionen bei 70,8.   Weitere Informationen zum Thema Corona unter https://www.leverkusen.de/leben-in-lev/corona-info-leverkusen/index.php  

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 320.453

Sonntag, 07. März 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.