Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


14.08.2019 - Mayersche Buchhandlung


Klaus-Peter Wolf liest aus "Ostfriesennacht. Der neue Fall für Ann Kathrin Klaasen" und "Todesspiel im Hafen. Sommerfeldt räumt auf"

Musikalische Begleitung: Bettina Göschl

Düsseldorf.


Am:                Mittwoch, 04.09.2019
Um:                20.15 Uhr
Wo:                Mayersche Buchhandlung, Königsallee 18, 40212 Düsseldorf
Eintritt:          14,- €

Eintrittskarten sind in den Mayerschen Buchhandlungen oder unter www.mayersche.de erhältlich.

Klaus-Peter Wolf liest in der Mayerschen Buchhandlung aus seinen neuen Kriminalromanen "Ostfriesennacht. Der neue Fall für Ann Kathrin Klaasen" sowie aus "Todesspiel am Hafen. Sommerfeld räumt auf". Musikalische Begleitung: Bettina Göschl.

Der Autor: Klaus-Peter Wolf (*1954 in Gelsenkirchen) gehört zu den erfolgreichsten Kriminalschriftstellern in Deutschland, seine Ann-Kathrin-Klaasen-Romane sind Mega-Bestseller und regelmäßig auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste zu finden. Der Autor lebt als freier Schriftsteller und Drehbuchautor in der ostfriesischen Stadt Norden, im selben Viertel wie seine Kommissarin Ann Kathrin Klaasen.

Wir freuen uns, wenn Sie über die Veranstaltung berichten. Bitte nehmen Sie diesen Termin auch in Ihren Veranstaltungskalender auf. Für weitere Fragen steht Ihnen sehr gerne jederzeit zur Verfügung:

Stefanie Hoever, Leitung Veranstaltungen

Tel.: 0241/ 477 7 199, E-Mail: s.hoever@mayersche.de



Foto honorarfrei, bitte vermerken Sie bei Abdruck das Copyright: Gaby Gerster 2017
Pressekontakt: Stefanie Hoever, Leitung Veranstaltungen

Kontaktdaten:
Mayersche Buchhandlung
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Matthiashofstraße 28-30
52064 Aachen
Tel: 0241/4777 - 345
pressestelle@mayersche.de
www.mayersche.de

Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Klaus-Peter Wolf (c) Gaby Gerster 2017
©  - Klaus-Peter Wolf (c) Gaby Gerster 2017 Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 289.151

Montag, 26. August 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.