Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


15.04.2019 - Kreis Steinfurt


Eiersuche, Hüpfburg und Theater an Ostermontag: Buntes Programm am DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst

Kreis Steinfurt lädt zum dritten Gravenhorster Osterfest ein


Kreis Steinfurt. Bei voraussichtlich bestem Frühlingswetter wartet am Ostermontag, 22. April, von 11 bis 17 Uhr ein buntes Programm rund um das DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst, Klosterstraße 10, in Hörstel auf kleine und große Besucherinnen und Besucher – das dritte Gravenhorster Osterfest des Kreises Steinfurt. Um 11 Uhr startet der Familientag mit einer großen Eiersuche auf den Grünflächen des Klosters. Im Sinne des Projektes „Plastiktütenfreier Kreis Steinfurt“ freuen sich die Veranstalter, wenn dazu jedes Kind einen umweltfreundlicheren Eierkarton aus Pappe mitbringt. An einer Bastelstation können die Kartons später bemalt und beklebt werden.

 

Im Anschluss beginnt das weitere Programm: Um 12 und um 15 Uhr präsentiert das Figurentheater Grinsekatze das Stück „Die Arche Dingsda“ und lädt zum Mitmachen ein. „DA sind Klosterkinder gefragt“ heißt es außerdem um 14 Uhr, wenn eine Führung die kleinen Besucherinnen und Besucher in die verschiedenen Bereiche des ehemaligen Zisterzienserinnenklosters bringt. Ganztägig warten eine Hüpfburg, Mitmachspiele des Kreissportbundes und eine frühlingshafte Bastelaktion mit der Künstlerin Veronika Teigeler auf die Gäste des Festes.

 

Das Café im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst bietet an Ostermontag bereits ab 10 Uhr ein Brunchbuffet an, für das eine Reservierung telefonisch unter 05459 9069310 oder per E-Mail an klostercafe.gravenhorst@osnanet.de notwendig ist. Mittags serviert Küchenmeister Martin Laubrock verschiedene Leckereien für Kinder und Erwachsene und am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen. Den ganzen Tag über wartet außerdem ein Eisstand auf die Besucherinnen und Besucher.




Kontaktdaten:
Herausgeber:
Kreis Steinfurt, Stabsstelle Landrat; Pressesprecherin: Kirsten Weßling; Tecklenburger Straße 10, 48565 Steinfurt
Telefon: 02551-692160, Telefax: 02551-692100; www.kreis-steinfurt.de, kirsten.wessling@kreis-steinfurt.de

Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Drittes Gravenhorster Osterfest
©  - Drittes Gravenhorster Osterfest Ein buntes Familienprogramm wartet an Ostermontag auf die großen und kleinen Besucherinnen und Besucher des dritten Gravenhorster Osterfestes.

Original herunterladen
Gravenhorster Osterfest 2019 I
©  - Gravenhorster Osterfest 2019 I Auch in diesem Jahr gibt es für die großen und kleinen Besucherinnen und Besucher auf dem Gravenhorster Osterfest wieder einiges zu entdecken.

Original herunterladen
Gravenhorster Osterfest 2019 II
©  - Gravenhorster Osterfest 2019 II Auch in diesem Jahr gibt es für die großen und kleinen Besucherinnen und Besucher auf dem Gravenhorster Osterfest wieder einiges zu entdecken.

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 288.685

Sonntag, 18. August 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.