Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


11.09.2019 - Kreis Viersen Pressestelle


Just for Girls

Der Mädchenmerker für das Schuljahr 2019/2020 ist da

Kreis Viersen.


Der neue Mädchenmerker für das Schuljahr 2019/2020 unter dem Titel „Just for Girls“ ist ab sofort kostenlos erhältlich. Zum 14 Mal bieten die Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Viersen den Planer an. Im handlichen Din-A6-Format enthält der Mädchenmerker auf 192 Seiten Platz zum Eintragen von Terminen. Informationen zu Themen wie dem Freiwilligen Sozialen oder Ökologischen Jahr, Berufswahl, Studium und Ausbildungsmöglichkeitenwie sind ebenso abgedruckt.

Damit richtet sich der Mädchenmerker besonders an Schulabsolventinnen. Neben Ansprechpersonen und Institutionen aus dem Kreis Viersen und der Region gibt es Informationen und Tipps zu Vorstellungsgesprächen, Bewerbungen und Angeboten der Berufskollegs. Junge Erwachsene stellen ihre Berufe vor und erleichtern damit die Jobwahl. Inhalte zu Bachelor- und Masterstudiengängen eröffnen die Perspektive auf ein Studium nach der Schule. Informationen über Vorstellungsgespräche und Assessment-Center runden das Angebot ab. Buchtipps und Links zu weiteren interessanten Themen sind natürlich auch enthalten.

Finanziell gefördert wird der Mädchenmerker durch das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, die Agentur für Arbeit Krefeld, die Sparkasse Krefeld / Kreis Viersen, den Fontys International Campus Venlo, die Hochschule Niederrhein, den Kreis Viersen und die Volksbank Viersen. 

Der Mädchenmerker für den Kreis Viersen ist ab sofort bei den Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinden Brüggen, Grefrath, Niederkrüchten und Schwalmtal, der Städte Nettetal, Viersen und Willich sowie des Kreises Viersen erhältlich. Zudem liegt der Taschenkalender im Kreishaus, Rathausmarkt 3 in Viersen, aus und kann online bestellt werden:

www.kreis-viersen.de/maedchenmerker 



Pressekontakt: Pressestelle Telefon 02162 / 391024

Kontaktdaten:
Herausgeber:
Kreis Viersen - Der Landrat

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Rathausmarkt 3
41747 Viersen

Tel. 02162 / 39-1024
Fax 02162 / 39-1026
pressestelle@kreis-viersen.de
www.kreis-viersen.de

Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Mädchenmerker 2019/2020
©  - Mädchenmerker 2019/2020 Der Mädchenmerker für den Kreis Viersen ist ab sofort bei den Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinden Brüggen, Grefrath, Niederkrüchten und Schwalmtal, der Städte Nettetal, Viersen und Willich sowie des Kreises Viersen erhältlich. Foto: Kreis Viersen / Abdruck honorarfrei

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 290.838

Montag, 16. September 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.