Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


09.10.2019 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands


Disney-Ideen-Tag(e) und kreative Angebote in der Stadtbibliothek

Kostenlose Mitmach-Aktionen für Kinder in den Herbstferien

Bocholt (BIB). In den Herbstferien vom 14. Oktober bis zum 25. Oktober heißt es in der Stadtbibliothek: Volle Power Disney–Ferien mit Spiel, Spaß und vor allem voller magischer Momente mit den zauberhaft lustigen und coolen Figuren aus den beliebten Disney Filmen.


Die Disney-Ideen-Tag(e) laden ein zum Basteln, Vorlesen, Rätseln und vielem mehr. Für alle ist hier etwas dabei: tolle Bastelprojekte aus dem „Disney Ideen Buch“ (erschienen bei DK), Vorlesegeschichten aus Disneybüchern und spannende Rätsel, die die Kinder zum Nachlesen animieren.

"Die Disneytage werden absolut spannend: Alle Kinder können die beliebten Disneyfiguren wie Mickey Maus, Olaf der Schneemann, viele Prinzessinnen, den König der Löwen oder die Rennautos von „Cars“ kennenlernen", so Melanie Tenhumberg von der Stadtbibliothek.

Das Programm

Eingeleitet werden die Disney Tagen mit einem Nemo–Überaschungstag, am 14. Oktober 2019, von 11 bis 15 Uhr. Darauf folgt am 15. Oktober von 14 bis16 Uhr ein Mickey Mouse Tag. Auch der Bastelnachmittag findet unter dem Motto "Disney" statt: Am 16. Oktober werden Aristocats gebastelt und am 23. Oktober Winnie Puh-Hüte. Am elternfreien Zockerabend, 17. Oktober,  von 19 bis 21 Uhr werden Disneyspiele gespielt, sowie Disney-Lieder gesungen. "Und wer einen Olaf-Schneemann gestalten möchte, kommt am 18. Oktober von 11 bis 13 Uhr in die Stadtbibliothek", so Tenhumberg weiter.

"Am 22. Oktober finden Prinzessinnen von 11 bis 13 Uhr vielleicht ihren Prinzen. Gerne darf man an diesem Tag verkleidet als Prinzessin kommen", erklärt Tenhumberg. Am 24. Oktober lernen die Kinder von 10 bis 12 Uhr die Geschichte „König der Löwen“ besser kennen. Und wer ein Fan der Rennautos von „Cars“ ist, freut sich am 25. Oktober von 15 bis 17 Uhr auf unser Programm. 

Anmeldung erwünscht

Alle Aktionen sind kostenfrei, eine Anmeldung bei der Stadtbibliothek ist gewünscht. 

Weitere Termine der beliebten Bastelnachmittage finden jeweils mittwochs um 15:30 Uhr statt: Am 9. Oktober 2019 werden passen zum Herbst leuchtende Kürbisse und am 28. Oktober 2019 niedliche Gespenster gebastelt.



Pressekontakt: Stadt Bocholt, Fachbereich Kultur und Bildung, Stadtbibliothek, Melanie Tenhumberg, Telefon + 49 2871 2589-111, E-Mail: melanie.tenhumberg@mail.bocholt.de

Kontaktdaten:
PRESSE- und INFORMATIONSDIENST der Stadt Bocholt
Karsten Tersteegen, Amke Derksen, Bruno Wansing
Berliner Platz 1
D-46395 Bocholt
Tel.: + 49 2871 953-327 oder -209, -571
Fax.: + 49 2871 953-189
E-Mail: [pid@mail.bocholt.de]
Internet: http://www.bocholt.de

Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Disney Ideen Tag(e) in der Stadtbibliothek
© Disney - Disney Ideen Tag(e) in der Stadtbibliothek © Disney

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 293.265

Mittwoch, 16. Oktober 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.