Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


13.09.2020 - Kreis Recklinghausen


Wahlergebnisse aus dem Kreis Recklinghausen

Stichwahl für Landrat und mehrere Bürgermeister am 27. September


Der Kreis Recklinghausen hat gewählt. Die Entscheidung, wer künftig Landrat und damit Chef der Kreisverwaltung sein wird, fällt allerdings erst am 27. September 2020 in der Stichwahl zwischen Michael Hübner (SPD) und Bodo Klimpel (CDU). Gleiches gilt für die Besetzung der Bürgermeisterposten in den Städten Castrop-Rauxel, Gladbeck, Herten, Marl und Waltrop, auch hier gibt es Stichwahlen.

In Datteln, Dorsten, Oer-Erkenschwick und Recklinghausen wurden die bisherigen Bürgermeister André Dora (SPD), Tobias Stockhoff (CDU), Carsten Wewers (CDU) und Christoph Tesche (CDU) im Amt bestätigt. In Haltern am See wurde Andreas Stegemann (CDU) als neuer Bürgermeister gewählt.

Die Wahlbeteiligung im Kreis lag bei 49,07% (2014: 48,0%).

Dies sind die vorläufigen Endergebnisse:

Landratswahl:
Michael Hübner (SPD) 31,85%
Bodo Klimpel (CDU, FDP) 38,33%
Dr. Marco Zerwas (Grüne) 15,91%
Rolf Kohn (Die Linke) 3,44%
Tobias Köller (UBP) 2,56%
Detlev Beyer-Peters (DKP) 0,54% 
Udo Surmann (Aktiv) 0,71%
Steffen Christ (AfD) 6,66%

Die Wahlen für den Kreistag (501 Stimmbezirke):
SPD 30,41%
CDU 33,57%
Grüne 17,18%
Die Linke 4,17%
UBP 2,42%
FDP 4,48%
DKP 0,24%
Aktiv 0,19%
AfD 7,06%
WIR 2020 0,29%

Daraus ergibt sich diese vorläufige Sitzverteilung:

CDU 24 Sitze
SPD 22 Sitze
Grüne 13 Sitze
AfD 5 Sitze
FDP 3 Sitze
Die Linke 3 Sitze
UBP 2 Sitze



Pressekontakt: Öffentlichkeitsarbeit, Svenja Küchmeister, Telefon: 02361/534512, E-Mail: svenja.kuechmeister@kreis-re.de

Kontaktdaten:
Herausgeber:
Kreis Recklinghausen
Öffentlichkeitsarbeit
45655 Recklinghausen
Telefon: 0 23 61 / 53 45 12
Web: http://www.kreis-re.de
E-Mail: svenja.kuechmeister@kreis-re.de

Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Sitzverteilung Kreistag 2020 (vorläufig)
©  - Sitzverteilung Kreistag 2020 (vorläufig) Nach den Kommunalwahlen am 13. September 2020 gilt diese vorläufige Sitzverteilung für den Kreistag.

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 314.521

Freitag, 18. September 2020

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.