Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


11.12.2020 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL


Unterstützung für die Sportvereine

Der Landkreis hilft mit Zuschüssen bei der Jugendarbeit, bei der Anschaffung von Geräten sowie beim Neubau und der Modernisierung von Sportstätten


Landkreis Kassel. Auch in diesem Jahr hilft der Landkreis den Sportvereinen mit Zuschüssen für die Anschaffung von Geräten sowie beim Neubau und der Modernisierung von Sportstätten. Insgesamt wurden 121.000 Euro an 44 Vereine überwiesen, informiert Landrat Uwe Schmidt. Mit zusätzlichen 50.000 Euro fördert der Landkreis die Jugendarbeit.

Schmidt verweist in diesem Zusammenhang noch einmal auf die schwierige Situation vieler Vereine: „Die Corona-Pandemie hat gerade den Vereinssport mit Einschränkungen im Trainingsbetrieb und dem Ausfall von Veranstaltungen hart getroffen. Umso mehr ist jeder Euro aus dem Kreishaushalt gut investiert, denn dort wird weiterhin tolle ehrenamtliche Arbeit geleistet.“

Die Palette der Förderanträge aus den Vereinen reicht von einigen Hundert Euro, etwa für Sportgeräte oder Rasenmäher, bis hin zu Beträgen im fünfstelligen Bereich. Den höchsten Einzelzuschuss in Höhe von 26.728 Euro erhält in diesem Jahr der FSV Dörnberg 1949/80 e.V. für die Erneuerung eines Kunstrasenplatzes. Dicht gefolgt vom Academy Reha- und Gesundheitssport Obervellmar e.V., der einen Zuschuss in Höhe von 22.729 Euro für den Neubau von zwei Tennisplätzen erhält.

Die TSV 1889/06 Immenhausen e.V. hatte bereits in den beiden vergangenen Jahren rund 49.500 Euro für den Bau eines Kunstrasenplatzes erhalten. Mit einer weiteren Tranche von 1.500 Euro in diesem Jahr ist nun die Gesamtfördersumme von 51.931 Euro erreicht. Der TSV „Jahn“ 1891/07 e.V. aus Calden wiederum erhält in diesem Jahr eine erste Tranche von 12.000 Euro für den Neubau eines Kunstrasenplatzes. Für die kommenden Jahre hat der Kreis weitere 88.000 Euro in Aussicht gestellt.

Außerdem erhält der Sportkreis Region Kassel e.V. eine Zuwendung in Höhe von 14.000 Euro vom Landkreis Kassel. Für Vereinsjubiläen sowie für die Beschaffung von Ehrenpreisen für Turniere und Wettkämpfe stehen weitere 2.200 Euro zur Verfügung. Nicht beziffert ist der größte Beitrag zur Sportförderung: Nämlich die kostenfreie Nutzung der kreiseigenen Sporthallen und –anlagen durch die Vereine.

Auch für 2021 können Sportvereine Anträge auf Kreiszuwendungen beim Landkreis Kassel, Nahverkehr und Sport im Kasinoweg 22 in Hofgeismar stellen. Ansprechpartnerin ist Petra Brand, Tel: 0561/1003-2274 oder Email: sport@landkreiskassel.de.

Diese Vereine erhielten 2020 Fördermittel für die Anschaffung von Geräten oder den Neubau und die Sanierung von Sportanlagen:

Freie Sportvereinigung Bergshausen 1899 e.V.

Turn- und Sportverein 1897 Breitenbach e.V.

Sportschützenverein 1962 Eiterhagen e.V.

Schützenverein Freundschaft Heiligenrode 1926 e.V.

Sportverein Kaufungen 07

Reit- u. Fahrverein 1948 Oberkaufungen e.V.

Judo-Club Bushido Vellmar e.V.

SSC Vellmar von 1973 e.V.

Schützenverein 1966 Wahnhausen e.V.

Sportschützenverein Wilhelmshausen 1919 e.V.

  1. V. Blau-Weiß Wellerode e. V.

Academy Reha- und Gesundheitssport Obervellmar e. V.

Turn- und Sportverein 1894 Dörnberg e.V.

FSV Dörnberg 1949/80 e. V.

Turn- und Sportverein 1905 Elbenberg e.V.

TSV 1910 Martinhagen e.V.

Turn- und Sportverein 1906 Eintracht Naumburg e.V.

Fußball-Club 1949 Oberelsungen e. V.

Spiel- und Sportverein Sand 1910 e.V.

FSV Rot-Weiß Wolfhagen 1925 e.V.

Ländlicher Reit- und Fahrverein Wolfhagen e. V.

Verein für Leibesübungen 1889 Wolfhagen e.V.

Turn- und Sportverein Zierenberg 1864 e. V.

TSV Blau-Weiß Ippinghausen e.V.

TSV "Jahn" 1891/07 e.V. Calden

Turn- und Sportverein Carlsdorf 1951 e.V.

TSV Heisebeck 1905/20 e.V.

TSG 1848 Hofgeismar e. V.

LRFV Hohenkirchen e. V.

TSV 1889/06 Immenhausen e.V.

Bürgerschützenkompanie 1839 Liebenau e.V.

TSV 1897 Lippoldsberg e.V.

VfL 1946 Obermeiser e.V.

TSV 1897 Udenhausen e.V.

K.K. Schützenverein Westuffeln e. V.

Motorsportclub Weser-Diemel Bad Karlshafen e.V.

MSC Reinhardswald-Hofgeismar e. V.

Turn- und Spielgemeinschaft 1891 Elgershausen e. V.

Reit- u. Fahrverein 1948 Oberkaufungen e.V.

Turn- und Sportverein Zierenberg 1864 e. V.

TSV Blau-Weiß Ippinghausen e.V.

TSV Ehrsten 1900 e. V.

TuSpo Grebenstein 1900 e.V.

Pferdesportverein Soodehof Hombressen e. V.



Pressekontakt: Andreas Bernhard

Kontaktdaten:
LANDKREIS KASSEL
Pressesprecher
Harald Kühlborn
Wilhelmshöher Allee 19 - 21
34117 Kassel
Tel.: 0561/1003-1506
Fax: 0561/1003-1530
Handy: 0173/4663794
E-Mail: pressestelle@landkreiskassel.de
http://www.landkreiskassel.de



Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Unterstützung für die Sportvereine
© Landkreis Kassel - Unterstützung für die Sportvereine Landrat Uwe Schmidt

© Landkreis Kassel

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 320.236

Donnerstag, 04. März 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.