Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


05.01.2021 - Kreis Soest


1.497 Jubilaren gratuliert

Drei Frauen mit 106 Jahren zurzeit älteste Bürgerinnen im Kreis Soest

Kreis Soest (kso.2021.01.03.002.tw/fs). Im Jahr 2020 gratulierten Landrätin Eva Irrgang, ihre Stellvertreterinnen, Irmgard Soldat und Heike Kruse sowie ihr Stellvertreter Dr. Günter Fiedler, 1.497 Jubilaren zum Alters- oder zum Ehejubiläum. Insgesamt 57 Mitbürgerinnen und Mitbürgern im Kreis Soest, die 100 Jahre oder älter wurden, und 1.440 Ehepartner freuten sich über Blumen, Urkunden und Glückwunschschreiben. Wegen der Coronavirus- Pandemie erfolgten die Ehrungen ab März 2020 leider nur in schriftlicher Form.


530 Ehepaare erhielten zur Goldenen Hochzeit (50-jähriges Ehejubiläum) eine Glückwunschurkunde. 157 Eheleute erfreuten sich zur Diamantenen Hochzeit (60-jähriges Ehejubiläum) sowie 33 Ehepaare zur Eisernen Hochzeit (65-jähriges Ehejubiläum) über die Glückwünsche des Kreises.

Besonders freuten sich die Landrätin und ihre Stellvertreterinnen sowie ihr Stellvertreter darüber, dass sie drei Frauen zur Vollendung ihres 106. Lebensjahres gratulieren konnten. Else Vogt aus Soest feierte ihr Altersjubiläum im Januar, Elisabeth Even aus Geseke und Elisabeth Jeffke aus Soest feierten im Juli.

31 Altersjubilare beginnen ihren 100. Geburtstag, elf ihren 101. Geburtstag, acht ihren 102. Geburtstag, zwei ihren 103. Geburtstag und zwei ihren 105. Geburtstag. Besonders erwähnenswert ist in diesem Jahr, dass die Landrätin vier Männern zum 100. Geburtstag gratulieren konnte.

Im Rahmen dieser Repräsentationsaufgaben übermittelten die Landrätin, ihre Stellvertreterinnen und ihr Stellvertreter auch die Glückwünsche des Regierungspräsidenten zur Diamantenen Hochzeit und des Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen ab der Eisernen Hochzeit sowie zu den Altersjubiläen.



Diesem Text ist ein Foto zugeordnet!
Pressekontakt: Pressestelle, Thomas Weinstock, Telefon 02921/302249

Kontaktdaten:
Kreis Soest
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressereferent
Wilhelm Müschenborn (V.i.S.d.P.)
Hoher Weg 1-3
D-59494 Soest
Telefon +49 (02921) 303200
Fax +49 (02921) 302603
E-Mail pressestelle@kreis-soest.de
Internet www.kreis-soest.de


Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Glückwünsche zu Ehe- und Altersjubiläen
© Barbara Jasper/ Kreis Soest - Alle Alters- und Ehejubilare erhielten neben der obligatorischen Urkunde einen Blumenstrauß. Foto: Barbara Jasper/ Kreis Soest Alle Alters- und Ehejubilare erhielten neben der obligatorischen Urkunde einen Blumenstrauß. Foto: Barbara Jasper/ Kreis Soest

© Barbara Jasper/ Kreis Soest

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 322.255

Sonntag, 28. Februar 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.