Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


13.01.2021 - Stadt Hanau


ZDF Aspekte zu Gast in Schloss Philippsruhe

– Filmdreh mit den Grimm-Experten Heiner Boehncke und Hans Sarkowicz


Vor wenigen Tagen war ein Kamerateam des ZDF zu Gast im Schloss Philippsruhe. Gemeinsam mit den beiden Grimm-Experten Prof. Dr. Heiner Boehncke und Hans Sarkowicz, Leiter von hr2-Kultur fand unter Corona-Bedingungen ein Filmdreh für die Kultursendung ZDF Aspekte statt. Im Mittelpunkt des Drehs stand das im Herbst 2020 neu erschienene Werk des Autorenduos „Der fremde Ferdinand. Märchen und Sagen des unbekannten Grimm-Bruders“ (Die andere Bibliothek ISBN 9783847704287).

Die Sendung Aspekte wird am kommenden Freitag, 15. Januar 2021 von 23.15 Uhr bis Mitternacht im ZDF ausgestrahlt und ist danach noch in der ZDF Mediathek abrufbar.

Die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm und auch den Malerbruder Ludwig Emil kennt (zumindest in Hanau) jedes Kind. Ihr Bruder Ferdinand, der ein eigenes Werk von Fabeln und Märchen zusammentrug, ist heute vergessen. Ferdinand Grimm wurde 1790 in Hanau geboren. Im Alter von 56 Jahren starb er elend und verarmt in Wolfenbüttel – unterstützt von den beiden berühmten Brüdern Jacob und Wilhelm. Wie seine älteren Brüder, sammelte und publizierte Ferdinand Märchen und Sagen.

Boehncke und Sarkowicz laden die Grimmbegeisterten und Literaturinteressierten auf einen kleinen Rundgang in der Beletage von Schloss Philippsruhe ein. Gedreht wurde im Blauen Saal und im Brüder-Grimm-Mitmach-Museum GrimmsMärchenReich. Im Anschluss fuhr das Mainzer Kamerateam nach Steinau an der Straße in das Brüder-Grimm-Haus zu Museumsleiter Burkhard Kling für weitere Filmaufnahmen.

Die Städtischen Museen Hanau inklusive Schloss Philippsruhe und GrimmsMärchenReich sind bis auf Weiteres aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen geschlossen.

Aktuelle Informationen gibt es auf www.corona-hanau.de.



Pressekontakt: Ute Wolf, Telefon 06181/295-664

Kontaktdaten:
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau



Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

ZDF-Dreh im Schloss
©  - ZDF-Dreh im Schloss Beim Dreh im Blauen Saal: Hans Sarkowicz und Heiner Boehncke. Foto: © Museen der Stadt Hanau

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 320.241

Sonntag, 24. Januar 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.