Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


06.05.2021 - Stadt Herten


KORREKTUR: Beratungs-Hotline der Stadt Herten läuft aus

Individuelle Informationen bei Hausarztpraxen

Herten. Um den Hertener Bürgerinnen und Bürgern rund um das Thema Impfen beratend zur Seite zu stehen, hat die Stadt Herten Mitte Januar 2021 eine Telefon-Hotline eingerichtet. Diese Hilfestellung wurde seitdem intensiv von Betroffenen und deren Angehörigen genutzt: Insgesamt gab es rund 1.000 Kontakte. Die Hotline läuft nun aus und wird am Freitag, 7. Mai, abgeschaltet, da der angesprochene Personenkreis (70 bis 80<) mindestens ein Impfangebot erhalten hat und keine Beratung mehr in Anspruch nimmt.


„Wir sind auf einem guten Weg und die Impfbereitschaft der Bürgerinnen und Bürger in Herten ist groß. Durch die Hotline konnten wir in knapp vier Monaten vielen Betroffenen und deren Angehörigen mit Rat zur Seite stehen“, so Bürgermeister Matthias Müller.

Da die Beratungen in der Hotline bereits die jüngeren Jahrgänge betrifft und deren Anliegen sehr individuell sind, schließt die Stadt ihre Hotline und bittet die Bürgerinnen und Bürger, sich bei Fragen an die jeweiligen Hausärztinnen und -ärzte zu wenden. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter www.kreis-re.de/coronaimpfung

Die Mitarbeiterinnen im Beratungs- und Infocenter Pflege der Stadt Herten stehen weiterhin beratend und mit Informationen zu den Themen Leben, Wohnen und Pflege telefonisch bereit.

Ansprechpartnerinnen

Elisabeth Baier-Rode: 02366 303-270
Ingrid Rüschenschmidt: 02366 303-586

Kurt-Schumacher-Straße 2
45699 Herten
E-Mail: bip@herten.de



Pressekontakt: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Calina Herzog, Telefon: 02366 303-393, c.herzog@herten.de

Kontaktdaten:
Pressestelle der Stadt Herten
45697 Herten
Telefon: (0 23 66) 303-357
Fax: (0 23 66) 303-588
Web: http://www.herten.de
E-Mail: pressestelle@herten.de
Sämtliche Texte und Fotos können unter Angabe der Quelle frei veröffentlicht werden, Belegexemplare sind willkommen.


Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Logo Stadt Herten
©  - Logo Stadt Herten Logo der Stadt Herten

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 325.095

Mittwoch, 19. Mai 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.