Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


09.06.2021 - Stadt Wolfsburg


Baugebiet Krummer Morgen in Heiligendorf in der Erschließungsphase


Die Erschließung des Baugebietes Krummer Morgen in Heiligendorf wird wie jetzt im Ortsrat Hattorf/Heiligendorf vorgestellt für einen Baubeginn im August 2021 vorbereitet. Dazu sind die einzelnen Gewerke in einen Gesamtablaufplan integriert und abgestimmt worden. Weil die Haupterschließung über die Barnstorfer Straße erfolgen soll, müssen hier sämtliche Leitungsmedien verbaut werden und gleichzeitig auch die Straße neu erstellt werden. Dieses ist leider nur mit einer Vollsperrung der Barnstorfer Straße von rund sechs Monaten möglich. In dieser Zeit ist auch für die Anlieger mit Einschränkungen bei den Zufahrten zu rechnen, die allerdings in Abstimmung mit den Baufirmen möglichst gering gehalten werden sollen.

Weiterhin ist in dem weiteren Abschnitt der Kreisstraße 111 bis Barnstorf eine Grundsanierung der Straße vorgesehen, die aufgrund der Arbeitsschutzrichtlinie ebenfalls nur unter Vollsperrung stattfinden kann. Insofern ist der Gedanke naheliegend, diese beiden Vorhaben parallel durchzuführen, um die Belastungen für die Nutzenden und Anliegenden zu minimieren sowie die Dauer der Vollsperrung der Straße so weit wie möglich zu begrenzen. Daher ist geplant für die Grundsanierung der Kreisstraße 111 das beschleunigte Bauverfahren vorzusehen, um die Vollsperrung der Straße ebenfalls auf sechs Monate zu begrenzen.

Es ist vorgesehen, die Vollsperrung auf den Kraftfahrzeug-Verkehr zu begrenzen. Radfahrer, Fußgänger und Reitverkehr sollen weiterhin ermöglicht werden. Die Stadt Wolfsburg wird Alternativen der Erreichbarkeit für den landwirtschaftlichen Verkehr zusammen mit den Baufirmen erarbeiten. Weiterhin wird die Stadt für den Schülerverkehr zwischen Barnstorf und Heiligendorf einen Shuttleverkehr durch die Wolfsburger Verkehrs-GmbH (WVG) einrichten.



Pressekontakt: Referat Kommunikation, Ralf Schmidt, Telefon (05361) 28-1635, E-Mail: kommunikation@stadt.wolfsburg.de

Kontaktdaten:
STADT WOLFSBURG
KOMMUNIKATION
Porschestr. 49
38440 Wolfsburg

Mail: kommunikation@stadt.wolfsburg.de

Dieser Meldung sind keine Medien beigefügt!

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 326.792

Mittwoch, 16. Juni 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.