Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


14.09.2021 - DEGEA e.V.


Erinnerung: 1. ESGENA Warm-up

- heute am Dienstag, den 14.9.2021 von 18.00-19.30 Uhr


Liebe Kolleginnen und Kollegen 

Heute startet das erste ESGENA-Warm-Up vor der UEG Week 

Die Warm-ups sind Webinare, die über endoskopische Techniken und Hygiene in der Endoskopie informieren. Sie können sich kostenlos registrieren: 

https://us06web.zoom.us/webinar/register/3216303499667/WN_rJfnzkcDTRSIXb88drqLAg

Heute geht es um Aufbereitungsfehler und Prozesschemikalien. 

Olympus stellt sehr interessante Ergebnisse einer nationalen Erhebung vor, bei der umfangreiche Fehler in der Endoskopaufbereitung entdeckt wurden. 

Die Chemische Fabrik Dr Weigert wird hilfreiche Informationen zu Dosiereinheiten und Peressigsäure vorstellen. Siehe Programm beiliegend  
Seiene Sie dabei und diskutieren Sie über den Chat mit uns. Seien Teil der europäischen Familie der ESGENA. 

Ihre Ulrike Beilenhoff 

-----------------------------------------------------------

ESGENA Warm-up Towards the UEG Week 

September 14, 2021, 18:00-19:30 h

Hygiene & Infection Control – Part 1

In cooperation with Olympus Europa and Chemische Fabrik Dr. Weigert GmbH & Co. KG

Register free of charge:

https://us06web.zoom.us/webinar/register/3216303499667/WN_rJfnzkcDTRSIXb88drqLAg

  • Contributing factors to endoscope reprocessing: learnings from a national practical survey (OLYMPUS EUROPA SE & CO. KG )
    Annette Rittich, Germany
  • RFID Technology and Dosing Systems - an Approach to Improve Patient and Process Safety in Endoscope Reprocessing (Chemische Fabrik Dr. Weigert GmbH & Co. KG)
    Guido Merk, Germany
  • Peracetic Acid in Endoscope Reprocessing: Efficacy and Test Methods
    (Chemische Fabrik Dr. Weigert GmbH & Co. KG)
    Johannes Lenz, Germany

Moderator:

Ulrike Beilenhoff, Germany, Tatjana Gjergek, Slovenia




Kontaktdaten:
DEGEA e.V.
Deutsche Gesellschaft für Endoskopiefachberufe e.V.

Email: service@degea.de
web: www.degea.de

DEGEA Vorstand
1. Vorsitzende Frau Ulrike Beilenhoff
2. Vorsitzende Frau Dr. Ute Pfeifer
Schriftführung Frau Silke Bichel
Finanzen Frau Kornelia Wietfeld

Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

ESGENA Programm2
©  - ESGENA Programm2 Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 335.883

Montag, 18. Oktober 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.