Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


24.09.2021 - Stadt Hamm


Ein Echter Hammer: Hammer Unternehmen werben für den Standort


365 Tage im Jahr sind die „Echten Hammer Betriebe“ mit der Buswerbung weiterhin bestens sichtbar in Hamm. Und das dank neuer und bewährter Partner. „Das ist eine tolle Werbung für unsere Hammer Betriebe und den Standort Hamm“, ist Oberbürgermeister Marc Herter überzeugt. Der Echte Hammer Bus als rollende Litfaßsäule fährt weitere drei Jahre im Linienverkehr der Verkehrsbetriebe durch alle Hammer Stadtbezirke.

Ausgezeichnete Betriebe, die auf dem Bus werben werben, sind: Alles Latte, Buchhandlung Akzente, Einhaus Mobile GmbH, Förderverein Hospiz Hamm e.V., Fotografie Golz und Die Spielzeugkiste (alles neue Werbepartner), Alpha Clean Gebäudeservice, Bestattungen Richter, Einhaus Gruppe, Handelshof, Hesse Lignal, Hundezentrum Hamm, Rupprecht Elektro- und Alarmanlagen GmbH, die Wirtschaftsförderung Hamm und das Stadtmarketing Hamm mit dem Geschenkgutschein „Hammer Karte“.

Seit dem Projektstart 2014 wurden mehr als 500 Betriebe in Hamm mit dem „Echter Hammer“ Siegel ausgezeichnet. „Das Qualitätssiegel „Echter Hammer Betrieb“ zeigt mehr als deutlich, wie viele Unternehmen sich in und für Hamm engagieren, dass sie Dienstleistungen in Hamm nutzen und sozial, kulturell oder als Sponsor aktiv sind“, wirbt Herter für das Netzwerk.

„Mitmachen ist für alle Betriebe in Hamm ganz einfach“, ermuntert Projektleiterin Andrea Kuleßa vom Stadtmarketing, sich zu bewerben. Die Checkliste stehe im Internet, vier Kriterien seien zu erfüllen: Der Betrieb setzt sich für ein repräsentatives Erscheinungsbild ein. Er achtet auf geschulte und freundliche Mitarbeiter. Das Unternehmen engagiert sich freiwillig in Hamm und ist – viertens - bei weiteren Betrieben aus Hamm Kunde. Die Angaben werden von den starken Partnern des Netzwerks stichprobenartig überprüft, und wenn sie für „gut“ befunden werden, erhält der Betrieb die Auszeichnung.

Zu den Partnern gehören der Handelsverband NRW Westfalen-Münsterland, „Die Familienunternehmer“, „Die jungen Unternehmer“, die Handwerkskammer Dortmund, die Industrie- und Handelskammer zu Dortmund, die Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe, der Unternehmensverband Westfalen Mitte und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hamm gehören.

 

v.re.n.lks: Marion Kleditzsch (Förderverein Hospiz), Marc Herter (Oberbürgermeister), Karl-Georg Steffens und Meike Thier (Wirtschaftsförderung Hamm), René Golz (Fotografie Golz und Die Spielzeugkiste), André Giessbrecht und Bert Menzel (Alpha Clean), Jens Hesse (Hesse GmbH & Co. KG), Shania Degen (Alles Latte), Klaus Ernst und Andrea Kuleßa (Stadtmarketing)



Pressekontakt: Stadt Hamm, Referat Stadtmarketing & Touristik, Andrea Kuleßa, Tel.: 02381 17349, kulessa@stadt.hamm.de

Kontaktdaten:
Pressestelle der Stadt Hamm
Theodor-Heuss-Platz 16
59065 Hamm
Fon: 02381/17-3551
Fax: 02381/17-103551

Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Echte Hammer Bus
©  - Echte Hammer Bus v.re.n.lks: Marion Kleditzsch (Förderverein Hospiz), Marc Herter (Oberbürgermeister), Karl-Georg Steffens und Meike Thier (Wirtschaftsförderung Hamm), René Golz (Fotografie Golz und Die Spielzeugkiste), André Giessbrecht und Bert Menzel (Alpha Clean), Jens Hesse (Hesse GmbH & Co. KG), Shania Degen (Alles Latte), Klaus Ernst und Andrea Kuleßa (Stadtmarketing)

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 339.073

Montag, 29. November 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.