Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


14.10.2021 - Stadt Arnsberg


Anmeldung der Schulanfänger*innen zum Schuljahr 2022/2023


Arnsberg. Die Anmeldungen der Schulanfänger zum Schuljahr 2022/2023 finden in der ersten November-Woche in den Grundschulen statt. Für die persönliche Anmeldung ist ein Termin erforderlich, der vorab telefonisch mit den Schulsekretariaten zu vereinbaren ist. Anmeldungen ohne vorherige Terminvereinbarungen sind leider nicht möglich.

Die Erziehungsberechtigten kommen dann gemeinsam mit ihrem Kind zum vereinbarten Termin zur Anmeldung in die Grundschule und bringen die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch sowie eine Kopie des Impfausweises ihres Kindes mit. Sofern Besonderheiten zum Sorgerecht bestehen, sind entsprechende Nachweise ebenfalls zur Anmeldung mitzubringen.

Schulpflichtig werden zum Schuljahr 2022/23 alle Kinder, die in der Zeit vom 1. Oktober 2015 bis einschließlich 30. September 2016 geboren wurden. Kinder, die nach diesem Zeitraum geboren wurden, können frühzeitig eingeschult werden, wenn sie die körperlichen und geistigen Voraussetzungen erfüllen (Schulfähigkeit). Die Anmeldung dieser Kinder findet im gleichen Zeitraum statt.

Die Entscheidung über die Schulfähigkeit trifft die Schulleitung unter Berücksichtigung des schulärztlichen Gutachtens und einem Beratungsgespräch mit den Erziehungsberechtigten. Die Einladung zur Schuluntersuchung erhalten die Erziehungsberechtigten direkt vom Gesundheitsamt.

Bei den Anmeldungen wird eine sogenannte Sprachstandsfeststellung vorgenommen: Kinder, deren Sprachkenntnisse für den Schulstart nicht ausreichend sind, können zum vorschulischen Sprachförderkurs durch die Schule verpflichtet werden, soweit sie nicht bereits in einer Kindertageseinrichtung entsprechend gefördert werden.

Weitere Auskünfte erteilt der Fachdienst Schule der Stadt Arnsberg, Renate Hoffmann unter der Telefonnummer 02932 201-1400.



Pressekontakt: Ramona Eifert, Pressestelle Stadt Arnsberg, r.eifert@arnsberg.de, Tel. 02932 / 201 1316

Kontaktdaten:
Stadt Arnsberg

Pressestelle
Mail: pressestelle@arnsberg.de


Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Fachtagung Kindertagespflege
©  - Fachtagung Kindertagespflege Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 339.073

Montag, 29. November 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.