Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


21.10.2021 - Stadt Münster


Münster - wie es wohnt und lebt

Herbstserie zu statistischen Werten der Stadt (5)


892 – so viele Gebäude wurden im Jahr 2020 in Münster fertiggestellt. Und es sind auch so viele wie nie zuvor, wenn man auf die Jahre bis 2011 (757) zurückschaut; 2016 waren es sogar nur 541. Zu den 892 neu errichteten Objekten zählen übrigens 468 neue Wohngebäude, was einem Anteil von 52,5 Prozent entspricht. 278 bestehende Wohngebäude wurden umgebaut.

Darüber hinaus wurden weitere 66 Nichtwohngebäude (also Gebäude, die überwiegend nicht zum Wohnen bestimmt sind) errichtet und weitere 67 dieser Kategorie umgebaut. Im Bereich des Wohnungsbaus wurden im Jahr 2020 insgesamt 2.113 neue Wohnungen fertiggestellt. 71,9 Prozent entfallen hier auf den Neubau von Wohngebäuden, 8,7 Prozent auf deren Umbau. Obendrein wurden 303 Wohnungen in Wohnheimen errichtet und 45 weitere umgebaut.

Natürlich gingen auch mal Wohnungen aufgrund von Abbrüchen verloren: In den zurückliegenden zehn Jahren waren es derer 2.526. Allerdings gab es im selben Zeitraum auch insgesamt 16.448 Fertigstellungen von Wohnungen (via Neu- und Umbau).

=====

Jede Menge Kapitel, Hunderte von Seiten und Zahlenkolonnen, soweit das Auge reicht: Wer sich in die aktuelle Jahresstatistik und in die kleinräumige Bevölkerungsstatistik der Stadt vertieft, braucht etwas Geduld – aber erfährt unzählige Details über Münster und seine Einwohnerinnen und Einwohner. Unsere sechsteilige Herbstferienserie „Münster in Zahlen“ greift Themen aus Bereichen wie Umwelt, Bevölkerungsentwicklung, Wohnen, Müll und Liebe auf, macht statistische Werte verständlich. Diese und noch viele weitere Zahlen, Daten und Fakten gibt’s auf den Seiten des münsterschen Stadtplanungsamtes: https://www.stadt-muenster.de/stadtentwicklung/zahlen-daten-fakten.html

 

Foto: Stadt Münster/Amt für Kommunikation. Veröffentlichung mit dieser Pressemitteilung honorarfrei.

 




Kontaktdaten:

Stadt Münster - Amt für Kommunikation

Tel.: 0251 / 492 1301
Fax: 0251 / 492 7712
www.muenster.de/stadt/medien
kommunikation@stadt-muenster.de

Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Herbstserie Bau
©  - Herbstserie Bau Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 339.073

Montag, 29. November 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.