Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


25.11.2021 - Münsterland e. V.


Ein Picknick als Geschenkidee zur Weihnachtszeit: 40 Orte im Münsterland machen mit

MÜNSTERLAND.


Auch zur Weihnachtszeit picknickt das Münsterland. Nach dem großen Erfolg der Aktion „Verschenke ein Picknick“ im vergangenen Jahr gibt es 2021 die Fortsetzung: 40 Orte im Münsterland haben wieder für die Münsterländerinnen und Münsterländer Picknickkisten gepackt – als Geschenk für die Lieben in der Adventszeit, für den Platz unterm Weihnachtsbaum oder als Vorfreude auf ein Picknick im neuen Jahr. Mit regionalen, lokalen und nachhaltigen Produkten. Der Münsterland e.V. hat auf www.muensterland.com/verschenkepicknick zahlreiche Angebote der Region zusammengestellt, noch immer kommen weitere Städte und Gemeinden hinzu.

Besonders ist das Lokalkolorit, denn in jeder Kiste zeigen sich die lokalen Erzeuger, Unternehmen und Hersteller von ihrer leckersten Seite: Zur Auswahl gibt es in den Kisten mit Namen wie Winterzauber, Genießerkiste oder Weihnachtsengel zum Beispiel Hof-Marmelade, Brotbackmischungen, Honig aus der Hof-Imkerei, am Hof geerntete Walnüsse, Weißen Glühwein, hausgemachten Apfel-Zimt-Likör, Weihnachtgebäck, luftgetrocknete Bierknacker, Gewürz- und verschiedene Pralinenmischungen sowie Mini-Christstollen. Neben Nahrungsmitteln sind einige Kisten auch mit kleinen Picknick-Begleitern bestückt, wie Handwärmern, Grubentüchern oder Kuschelsocken für das gemütliche Kaminpicknick zuhause.

Als Initiator von „Verschenke ein Picknick“ hat der Münsterland e.V. in diesem Jahr verstärkt mit dem Münsterland-Siegel kooperiert. Das Münsterland-Siegel kennzeichnet Produkte, die nachweislich in der Region angebaut, geerntet, erzeugt oder veredelt werden. Viele der Produkte in den Picknickkisten sind mit dem Siegel ausgezeichnet.

Vertrieben werden die Picknickkisten direkt vor Ort, zum Beispiel in den Tourist-Informationen oder Stadtmarketings der Kommunen. Dazu kommen Feinbrennereien, Hofläden, Bäckereien, Concept- oder Pop-up-Stores als „Kistenbefüller“ und Vertriebspartner. Einen Überblick, wer mitmacht und in welche Kiste welche Leckerei gepackt wird, gibt es auf www.muensterland.com/verschenkepicknick. Dort hat der Münsterland e.V. alle Angebote der Region zusammengetragen und informiert darüber, womit die Kisten bestückt sind und wo es sie zu kaufen gibt.

„Um die lokal gefüllten Picknickkisten entwickelt sich vielerorts eine kleine Fankultur“, sagt Melanie Schlüters, Leiterin des Projekts Picknick³ beim Münsterland e.V. „Sie sind ein originelles Weihnachtsgeschenk mit Sinn: regional, nachhaltig und vor allem gut für den lokalen Handel! Denn wer den Weihnachtsbesuch aus der Ferne mit einem Picknick beglückt, verschenkt nicht nur ein Stück Münsterland, sondern macht auch die Region und seine Produzenten überregional bekannter.“

Die Verbindungen, die zwischen den Stadtmarketings und regionalen Erzeugern entstehen, sollen Basis für weitere Projekte rund um das Thema Picknick³ sein. Schlüters: „Picknick ist das Lebensgefühl der Region. Das sollen in erster Linie natürlich Einheimische und Gäste erleben können, aber auch unsere regionalen Unternehmen können das Thema perspektivisch aufgreifen und von der damit verbundenen Wertschöpfungskette profitieren.“

Weitere regionale Geschenkideen für die Weihnachtszeit hat der Münsterland e.V. darüber hinaus auf der Internetseite www.regional-nicht-egal.de zusammengestellt. Eine Übersicht über die Weihnachtsmärkte der Region gibt es auf www.muensterland.com/weihnachten.

Hinweis an die Redaktionen: Weitere Infos zur Aktion, zum Thema Picknick³ sowie mögliches Bildmaterial zu den einzelnen Picknickkisten gibt es bei Melanie Schlüters, schlueters@muensterland.com, 02571 949332.



Pressekontakt: Melanie Schlüters, schlueters@muensterland.com, 02571 949332

Kontaktdaten:
MÜNSTERLAND e.V.
Pressestelle
Airportallee 1
48268 Greven

Tel: 02571/ 94 93 04
Fax: 02571/ 94 98 93 04
E-Mail: presse@muensterland.com
Web: www.muensterland.com

Der Münsterland e.V. – Netzwerk-Zentrale der Region

Als eine der stärksten Regionalmanagement-Organisationen Deutschlands fördert der Münsterland e.V. die Kultur, den Tourismus und die Wirtschaft im Münsterland. Rund 40 Beschäftigte arbeiten daran, die Region für ihre 1,6 Millionen Einwohner weiter zu entwickeln. Zu den Mitgliedern gehören rund 180 Unternehmen, rund 50 Kammern, Institutionen und Verbände, rund 30 Privatpersonen sowie die Stadt Münster, die 65 Städte und Gemeinden aus den Kreisen Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf und einige Nachbarstädte des Münsterlandes. Als Schnittstelle zwischen dem Münsterland und EU, Bund und Land koordiniert und übersetzt der Münsterland e.V. europa-, bundes- und landespolitische Ziele und Programme der Strukturförderung passgenau auf das Münsterland. Die Regionalagentur beim Münsterland e.V. setzt gemeinsam mit Partnern Förderprojekte des Arbeitsministeriums NRW um.




Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Adventlich dekorierte Picknickkiste
© Münsterland e.V./Foodistas - Adventlich dekorierte Picknickkiste Mit lokalen Produkten gefüllt sind Picknickkisten wie diese das ideale Geschenk für eine gemütlichen Auszeit im Advent.

© Münsterland e.V./Foodistas

Original herunterladen
Picknickkorb im Schnee
© Münsterland e.V./Foodistas - Picknickkorb im Schnee Richtig ausgerüstet ist das Picknicken im Winter ein schönes Münsterland-Erlebnis.

© Münsterland e.V./Foodistas

Original herunterladen
Picknickkiste aus Ostbevern
© Ostbevern Touristik e.V. - Picknickkiste aus Ostbevern Ostbevern Touristik bietet verschiedene Picknickkisten an – etwa die Kiste „Schneegestöber“.

© Ostbevern Touristik e.V.

Original herunterladen
Picknickkiste aus Neuenkirchen
© Verkehrsverein Pro Neuenkirchen e.V. - Picknickkiste aus Neuenkirchen Der Verkehrsverein Pro Neuenkirchen bietet eine Picknickkiste mit dem Namen „Advents-Picknick“ zum Kauf an.

© Verkehrsverein Pro Neuenkirchen e.V.

Original herunterladen
Picknickkiste aus Warendorf
© Stadt Warendorf, Tourismus - Picknickkiste aus Warendorf Auch die Stadt Warendorf nimmt mit dem „Warendorfer Winterpicknick“ an der Verschenke-ein-Picknick-Aktion teil.

© Stadt Warendorf, Tourismus

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 339.816

Dienstag, 07. Dezember 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.