Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


09.06.2022 - Al-Omary Medien-Management & Consulting Group


Software-Experten mit Herz und Einsatz für die gute Sache

ReqPOOL tritt beim Charity-Fußballturnier „Cura for Kids“ an

Dillingen/Saar.


Die Cura Versicherungsvermittlung GmbH veranstaltet am 2. Juli 2022 im Parkstadion Dillingen/Saar zum wiederholten Mal sein Charity-Fußballturnier „Cura for Kids“, dessen Reinerlös dem Kinderhospiz- und Palliativteam Saar als gemeinnütziger Einrichtung zukommt. Das Kinderhospiz- und Palliativteam Saar hat dieses Jahr zusätzlich zu seiner ohnehin herausragenden Arbeit 25 schwerkranke Kinder aus der Ukraine aufgenommen. Grund genug für die Software-Experten und IT-Spezialisten der ReqPOOL Gruppe, sich an dieser guten Idee nicht nur mit einem finanziellen Beitrag zu beteiligen, sondern auch selbst zu kicken.

Gianluca Köhni, Berater bei ReqPOOL, wird für die Cura-Mannschaft auflaufen, die mit Altstars des deutschen Fußballs verstärkt wird, darunter Ikonen wie Thomas Häßler, Uwe Bein, Silvio Meißner, Olaf Marschall und Thomas Riedl. Im Turniermodus tritt das Cura-Team gegen die Traditionsmannschaften von Bayer 04 Leverkusen und Borussia Dortmund an.

Neben Gianluca Köhni werden weitere Vertreter von ReqPOOL an der Veranstaltung teilnehmen und sich um Spenden für die gute Sache bemühen, darunter auch Abdula Hamed, Geschäftsführer der Sysparency GmbH und Kati Engler, Sales Director Deutschland der ReqPOOL Gruppe. „Wir möchten beweisen, dass IT‘ler keineswegs nur in Einsen und Nullen denken und stattdessen sehr wohl auch sehr viel Herz haben“, so die Software-Experten. Software-Beratung bedinge eine besondere gesellschaftliche Verantwortung. Die Corona-Pandemie und aktuelle Krisen bewiesen, wie relevant die Digitalisierung und intelligente Software für die Gesellschaft seien und welch große Teile sie zur Lösung aktueller Probleme beitragen könne. Technologie müsse immer den Menschen in den Mittelpunkt stellen. Deswegen sei für ReqPOOL soziales Engagement immer ein wesentlicher Faktor des eigenen unternehmerischen Handelns.

Insbesondere in Zeiten von Kriegen und Krisen sei Tatkraft gefragt. „Cura for Kids“ stelle mit seiner Tradition und den vielen Prominenten aus Sport und Gesellschaft ein leuchtendes Beispiel dar und die Unterstützung für das Kinderhospiz- und Palliativteam Saar sei der beste Zweck, den man sich vorstellen könne.

Weitere Informationen über die ReqPOOL Gruppe, die Themen Software, Digitalisierung und Transformation gibt es unter https://reqpool.com. Mehr zum Charity-Fußballturnier „Cura for Kids“ finden Interessierte unter www.cura.de.


Hintergrund

ReqPOOL – Managementberatung für Software

ReqPOOL ist die führende Managementberatung für Software im deutschsprachigen Raum. Als unabhängiger Spezialist für Software-Strategie, Software-Beschaffung und Software-Innovation berät ReqPOOL Kunden entlang der wichtigsten Phasen ihrer technologischen Transformation.

ReqPOOL ist branchenübergreifend Ansprechpartner für die Digitalisierung von Unternehmen und navigiert seine Kunden mit dem ReqPOOL-Digitalisierungskompass auf dem Weg durch die digitale Transformation.

Die ReqPOOL-Experten unterstützen Unternehmen bei der Einführung, der Ablöse und bei der verbesserten Integration von Software-Systemen. Das Leistungsspektrum erstreckt sich dabei von der ersten Kostenabschätzung und der professionellen Spezifikation über die Durchführung von Ausschreibungen bis hin zur Umsetzungsbegleitung von Software-Projekten.

Weitere Informationen unter https://reqpool.com.


Kontakt

Falk S. Al-Omary
Head of Communications
Aßmannshauser Str. 11, 14197 Berlin
Mobil: +49 171 2023223
Mail: falk.al-omary@reqpool.com
Web: www.reqpool.com




Kontaktdaten:
Al-Omary Medien-Management & Consulting Group
Inhaber: Falk S. Al-Omary

Tel.: +49 271 3032902
Mobil: +49 171 2023223
Mail: post@al-omary.de

Unternehmenssitz
Obergraben 11
57072 Siegen

Hauptstadtbüro
Unter den Linden 10
10117 Berlin

Finanzamt Siegen
Steuer-Nr. 342/5720/3344
USt.-IdNr. DE230843577

www.al-omary.de


Dieser Meldung sind keine Medien beigefügt!

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 366.422

Freitag, 03. Februar 2023

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.