Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


05.08.2022 - Kreis Viersen Pressestelle


Tag der offenen Tür im neuen Kreisarchiv Viersen

Neubau am 13. August von 11.00 bis 16.00 Uhr geöffnet

Kreis Viersen.


Das neue Kreisarchiv Viersen eröffnet nach rund zweieinhalb Jahren Bauzeit. Bei einem Tag der offenen Tür am 13. August haben alle interessierten Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, das komplett nach den Prinzipien der Zirkulären Wertschöpfung konzipierte Gebäude am Ransberg in Dülken zu erkunden. Der Kreis Viersen geht mit diesem Pilotprojekt voran und zeigt, dass sich ressourcenschonendes Bauen und nachhaltiges Wirtschaften erfolgreich kombinieren lassen. Die Architektur des Neubaus verbindet Vergangenheit und Zukunft des Kreises.

Der markante Kern des Archivs ist einem Berfes nachempfunden, einem für den Niederrhein typischen Wehrspeicher. Darin finden sich nun alle Archivalien, die zuvor an verschiedenen Standorten untergebracht waren. Beim Tag der offenen Tür zeigen Kreisarchivar Dr. Michael Habersack und sein Team in unterschiedlichen Themenführungen zwischen 11.00 und 16.00 Uhr, welche Wege neues Archivgut nimmt, wie sich im Archiv forschen lässt und was es in den Magazinen alles zu entdecken gibt.

Kreisarchiv Viersen

13. August von 11.00 bis 16.00 Uhr

Ransberg 41, 41751 Viersen.



Pressekontakt: Daniel Schnock, daniel.schnock@kreis-viersen.de | Tel.: 02162-391974

Kontaktdaten:
Herausgeber:
Kreis Viersen | Der Landrat
Büro des Landrates | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Rathausmarkt 3 | 41747 Viersen
pressestelle@kreis-viersen.de
www.kreis-viersen.de

Dieser Meldung sind keine Medien beigefügt!

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 356.212

Sonntag, 14. August 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.