Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


14.09.2022 - Kreis Viersen Pressestelle


Kreisarchiv unterstützt Schülerinnen und Schüler bei der Recherche

Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten

Kreis Viersen .


Anfang September startete der 28. Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten unter dem Thema „Mehr als ein Dach über dem Kopf. Wohnen hat Geschichte“. Die diesjährige Ausschreibung fordert Schülerinnen und Schüler dazu auf, die Wohnverhältnisse der Vergangenheit und ihre Bedeutung für die Gesellschaft der damaligen Zeit zu erforschen.

Die Wohnsituation hat sich in den vergangenen Jahrhunderten stark gewandelt. Zu den Forschungen über das historische „Homeoffice“, den Webern bei denen Wohn- und Arbeitsbereich eins waren, bei
(kommunal-)politischen Maßnahmen zur Steuerung und Gestaltung von Wohnraum oder das Übergangswohnen nach Kriegen sowie Wohnen für Gastarbeiter oder Flüchtlinge - das Kreisarchiv kann in vielen Fällen bei der Auffindung von archivalischen Quellen und Sekundärliteratur behilflich sein.

In den Akten, unter anderem aus der Nachkriegszeit, den Bau-, Wohnungs- und Sozialämtern sowie den Verwaltungsberichten, finden sich regionale Quellen, die von den Kreisarchivaren zur Verfügung gestellt werden. Über 100 Titel aus der Bibliothek des Kreisarchivs stehen für eine erste Eingrenzung des Themas oder sozialgeschichtliche Hintergrundrecherchen in der Freihandbibliothek als Handapparat zur Verfügung.

Zusätzlich bieten die Mitarbeiter des Kreisarchivs am Donnerstag, den 20.10.2022, in der Zeit von 16 bis 18 Uhr, eine offene Beratung für Schülerinnen und Schüler in den Räumen des Kreisarchivs an. Individuelle Termine können unter der Mailadresse archiv@kreis-viersen.de vereinbart werden.

Mehr Hinweise zum Geschichtswettbewerb allgemein, dem diesjährigen Wettbewerbsthema und den Teilnahmebedingungen gibt es unter www.geschichtswettbewerb.de.




Kontaktdaten:
Herausgeber:
Kreis Viersen | Der Landrat
Büro des Landrates | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Rathausmarkt 3 | 41747 Viersen
pressestelle@kreis-viersen.de
www.kreis-viersen.de

Dieser Meldung sind keine Medien beigefügt!

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 359.959

Donnerstag, 06. Oktober 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.