Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


24.11.2022 - Stadt Wolfsburg


17 Wolfsburger*innen für Deutschland

TeamSOD für Special Olympics World Games 2023 bekannt gegeben


Die schwarz-rot-goldenen Farben bei einer der größten Sportveranstaltungen der Welt zu vertreten, dass ist das Ziel von vielen ambitionierten Sportler*innen. 17 Wolfsburger*innen wird diese Ehre bei den Special Olympics World Games 2023 (SOWG) zu teil, denn kürzlich wurde der deutsche Kader für die Spiele bekannt gegeben.

Beim Fußball spielen elf Wolfsburger Sportler um Erfolge und Medaillen und beim Badminton zwei Sportlerinnen und vier Sportler. Insgesamt acht der 17 Sportler*innen sind sogenannte Unified Partner*innen. Beim Unified Sport - einer Wettbewerbsform von Special Olympics - treten Menschen mit einer Behinderung und Menschen ohne Behinderung zusammen in Sportwettwerben an. Begleitet werden die Sportler*innen von drei Trainer*innen aus Wolfsburg.

„Als Host Town für die Tunesische Delegation bereiten wir aktuell ein abwechslungsreiches Programm für unsere Gäste vor, damit sie unsere Stadt kennenlernen, Kontakte knüpfen und sich auf die Spiele in Berlin vorbereiten können“, erklärt Oberbürgermeister Dennis Weilmann. „Gemeinsam wollen wir auch Denkanstöße für eine inklusive Stadtgesellschaft entwickeln. Das klare Ziel ist, voneinander zu lernen und von den Erfahrungen zu profitieren.“   

„Es ist ein tolles Signal an unsere Sportvereine, dass Wolfsburg von 17 Sportbegeisterten bei den Wettkämpfen der Special Olympics vertreten sein wird“, freut sich Sportdezernentin Monika Müller über die Nominierungen. „Die Teilnahme an diesem inklusiven Sportevent wird sicher als wichtige persönliche Erfahrung die jeweilige Sportbiografie bereichern.“

 

Das Team Special Olympics Deutschland (TeamSOD) vereint 252 Männer und 162 Frauen, die in 25 Sportarten bei den Weltspielen an den Start gehen. Damit stellt das Gastgeberland die größte Wettkampfdelegation aller teilnehmenden Nationen. Besonders an den SOWG sind auch Sportarten, die sonst nicht im Rampenlicht stehen. Die Special Olympics sind das größte Multisportereignis in Deutschland seit den Olympischen Spielen 1972 in München.

Die Special Olympics World Games selbst werden vom 17. bis 25. Juni 2023 in Berlin stattfinden. Tausende Athlet*innen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung werden dort in 26 Sportarten und zwei Demonstrationssportarten antreten.



Pressekontakt: Referat Kommunikation, Jan Schildwächter, Tel.: 05361 28-5003

Kontaktdaten:
STADT WOLFSBURG
KOMMUNIKATION
Porschestr. 49
38440 Wolfsburg

Mail: kommunikation@stadt.wolfsburg.de

Dieser Meldung sind keine Medien beigefügt!

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 364.532

Freitag, 09. Dezember 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.