Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


24.11.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL


Sicher Busfahren

Schülerinnen und Schüler absolvieren Fahrzeugbegleiter Ausbildung


Landkreis Kassel. „Mit eurem Einsatz macht ihr für Mitfahrende den Schulweg sicher. Ihr seid echte Vorbilder was Zivilcourage und Respekt betrifft“, lobt Vizelandrätin Silke Engler die neuen Fahrzeugbegleiter der Heinrich-Grupe-Schule in Grebenstein. Gleich 13 Schülerinnen und Schüler der achten und neunten Klassen haben sich im sechstägigen Lehrgang qualifiziert. Dabei sind Hauptschul-, Realschul- und Gymnasialzweig vertreten. Belohnt wurde der Einsatz nicht nur mit einem Zertifikat, sondern auch noch mit einer Eintrittskarte für den Tierpark Sababurg. „Wir feiern die Zertifikatsübergabe, damit die Schülerschaft die Wertschätzung für ein solches Engagement mitbekommt. Die Fahrzeugbegleiter gehen mit Vorbildfunktion voran und helfen den anderen Mitfahrenden“, so Schulleiterin Martina Boye-Griesel. Es sei wichtig, dass sich junge Menschen für ihre Mitmenschen einsetzen. Sie freue sich außerdem, dass ein sportlicher Beitrag der Klasse G6b und der Tanz AG das bunte Rahmenprogramm stützen. Die Schülerinnen und Schüler haben im Fahrzeugbegleiter vielfältige Strategien zum neutralen Verhalten und zur Kommunikation gelernt. „Nutzt die erlernten Strategien, um denen zu helfen, die es alleine nicht tun können. Ihr werdet von diesem Erlernten euer Leben lang profitieren“, betonte Engler abschließend.

Hintergrund: Themen in der Fahrzeugbegleiterausbildung sind Deeskalation und Konfliktbewältigung für eine sichere Busfahrt. Diese Ausbildung wird in Kooperation mit der Kasseler Verkehrs‐Gesellschaft und dem Nordhessischen Polizeipräsidium durchgeführt. Der Teilnehmerkreis beschränkt sich auf die teilnehmende Schule. Der Landkreis Kassel hat für den Lehrgang an der Heinrich-Grupe-Schule 5.000 Euro investiert.



Pressekontakt: Fleur C. Tauber

Kontaktdaten:
LANDKREIS KASSEL
Pressesprecher
Harald Kühlborn
Wilhelmshöher Allee 19 - 21
34117 Kassel
Tel.: 0561/1003-1506
Fax: 0561/1003-1530
Handy: 0173/4663794
E-Mail: pressestelle@landkreiskassel.de
http://www.landkreiskassel.de



Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Fahrzeugbegleiter Grebenstein
© Fleur C. Tauber - Fahrzeugbegleiter Grebenstein Neun von dreizehn Fahrbegleitern nahmen nun ihre Zertifikate und Ausweise entgegen. Mit ihnen freuen sich in der hinteren Reihe Schulleiterin Martina Boye-Griesel, Simone Wolf vom Polizeipräsidium Nordhessen, Vizelandrätin Silke Engler und Birgit Schaumburg von der KVG. (v.l.)

© Fleur C. Tauber

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 364.531

Freitag, 09. Dezember 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.