Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


09.12.2022 - Stadt Wolfsburg


Kurznachrichten aus dem Rathaus

Neue Leitung Geschäftsbereich Grün, Adventskonzert fällt aus, Blitzerinfo, Adventsbasteln zu Marktzeiten


Geschäftsbereich Grün bekommt neue Leitung - Stefanie Wilke übernimmt ab 1. Januar 2023

Neben dem Rat der Stadt Wolfsburg wurde auch im Verwaltungsausschuss im Dezember eine wichtige Personalentscheidung für die Stadtverwaltung getroffen. Stefanie Wilke wird ab 1. Januar 2023 offiziell die Nachfolge von Götz Stehr als Leitung des Geschäftsbereichs Grün antreten. Stehr war seit dem 1. April 1994 für die Stadt Wolfsburg tätig und leitete seitdem das Grünflächenamt. Zum Ende des Jahres wird er in den Ruhestand gehen.

Stefanie Wilke verantwortete bisher die Abteilung Grünflächenbewirtschaftung. Aktuell befindet sich Wilke in Mutterschutz, sodass der voraussichtliche Dienstantritt Anfang März 2023 erfolgt. Bis zur Aufnahme der Tätigkeit wird der Geschäftsbereich intern kommissarisch geführt.

+++

Blitzerinfo - Messstandorte vom 12. bis 18. Dezember

In der kommenden Woche (12. bis 18. Dezember) sind unter anderem folgende Messungen geplant:

  • L 295
  • Danziger Straße
  • Nordstadtstraße
  • Sohlsträuchen

+++

Adventskonzert Musikschule - Veranstaltung am 9. Dezember fällt aus

Das Adventskonzert in der Christuskirche des Internationalen Freundeskreis Wolfsburg e. V. in Zusammenarbeit mit der Musikschule und dem Suzuki-Institut Norddeutschland am Freitag, 9. Dezember, um 18:00 Uhr muss aus gesundheitlichen Gründen leider abgesagt werden. Ein Nachholtermin wird aktuell gesucht.

+++

Adventsbasteln zu Marktzeiten

Das Team der Kreativwerkstätten im M2K bietet zur Marktzeit am 10. Dezember (10:00 bis 13:00 Uhr) ein weihnachtliches Basteln an. Kinder zwischen sechs und 17 Jahren können aus einem großen Fundus weihnachtliche Deko basteln.

 



Pressekontakt: Referat Kommunikation, E-Mail: kommunikation@stadt.wolfsburg.de

Kontaktdaten:
STADT WOLFSBURG
KOMMUNIKATION
Porschestr. 49
38440 Wolfsburg

Mail: kommunikation@stadt.wolfsburg.de

Dieser Meldung sind keine Medien beigefügt!

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 366.421

Freitag, 03. Februar 2023

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.