Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


09.03.2023 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland


***Korrekur*** Deutsch-Niederländischer Stammtisch lädt nach Dinxperlo ein

Am 16. März um 19.30 Uhr geht es um das Thema "Grenzenlos Zusammenarbeiten"

Bocholt/Dinxperlo. Der Deutsch-Niederländische Stammtisch trifft sich im Noaberz im Kulturhus in der Maurits Prinsstraat 6, 7091 XC Dinxperlo, Niederlande, am 16. März um 19.30 Uhr. Für eine bessere Planung melden Sie sich bitte an. Dies ist möglich in der Geschäftsstelle im Weiterbildungszentrum Stenerner Weg 14a (02871/953-697) unter auf der Internetseite der Volkshochschule. Niederländische Sprachkenntnisse sind nicht notwendig.


Christa van Dee ist zu Gast zu den Stichworten: "De Ontgrenzer, Grenze(n)lo(o)s GemeinSAMenwerken. De mogelijkheid stopt niet als je erin gelooft". Es geht darum, Grenzen zu überwinden und Hürden in der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit abzubauen.

Und vor allem darum daran zu glauben, dass man die Ideen umsetzen kann. Auf diesem Gebiet verfügt Christa van Dee über viel Erfahrung und wird die Teilnehmenden des Stammtischs daran teilhaben lassen. Anschließend ist noch Zeit, um sich über eigene Erfahrungen auszutauschen.

Jeder und jede ist willkommen! Es gibt die Möglichkeit, nach Anmeldung als Gast am Stammtisch teilzunehmen oder sich bei regelmäßiger Teilnahme in eine Adressliste der Volkshochschule eintragen zu lassen. So werden die Mitglieder schon im Vorfeld mit einer Einladung per Post über die Termine informiert.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation der VHS Bocholt, der Gemeinde Aalten und des Europe Direct Bocholt.



Pressekontakt: Europe Direct Bocholt, Sonja Wießmeier, Telefon +49 2871 953-259, E-Mail: sonja.wiessmeier@bocholt.de

Kontaktdaten:
PRESSE- und INFORMATIONSDIENST der Stadt Bocholt
Karsten Tersteegen
Kaiser-Wilhelm-Straße 52-58, (Glasbau - Flur 6)
D-46395 Bocholt
Tel.: + 49 2871 953-327
Fax.: + 49 2871 953-189
E-Mail: [pressestelle@bocholt.de]
Internet: http://www.bocholt.de

Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Deutsch-niederländische Flagge Niederlande
© Stadt Bocholt - Deutsch-niederländische Flagge Niederlande Deutsch-niederländische Flaggen.

© Stadt Bocholt

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 392.207

Sonntag, 25. Februar 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.