Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


23.05.2023 - Kreis Steinfurt


Antrag auf Bürgergeld beim jobcenter Kreis Steinfurt jetzt online möglich

Schrittweiser Ausbau des digitalen Angebots


Kreis Steinfurt. Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger im Kreis Steinfurt, die auf finanzielle Hilfe des Jobcenters angewiesen sind, ihren Antrag auf Bürgergeld bequem von zu Hause aus stellen. „Sowohl der Hauptantrag als auch der Weiterbewilligungsantrag sind jetzt digital verfügbar“, betont Thomas Robert, Vorstand des jobcenters Kreis Steinfurt. Einige Anliegen, wie das Mitteilen einer Veränderung bei Umzug oder einer Schwangerschaft, konnten die Kundinnen und Kunden bereits orts-  und zeitunabhängig online erledigen. Mit den neuen Digitalangeboten ist jetzt unter www.jobcenter-kreis-steinfurt.de/de/jobcenter-digital ein weiterer Online-Service verfügbar.

 

Die digitale Antragsstellung überzeugt durch hohe Nutzerfreundlichkeit und intuitive Bedienung. „Hilfetexte mit kurzen Erklärungen unterstützen die Kundinnen und Kunden bei der Dateneingabe“, führt Robert weiter aus. Alle Antragsdaten und Nachweise, beziehungsweise die notwendigen Dokumente, können direkt am PC, Tablet oder Smartphone hochgeladen werden. „Wer den Online-Antrag nutzt, spart somit Zeit und Portokosten“, erklärt der jobcenter-Vorstand. In den kommenden Monaten soll das digitale Angebot schrittweise erweitert werden. Ziel ist es, alle Anträge online zur Verfügung zu stellen. 




Kontaktdaten:

Kontaktdaten Herausgeber:
Kreis Steinfurt | Der Landrat
Büro des Landrates | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tecklenburger Straße 10 | 48565 Steinfurt
pressestelle@kreis-steinfurt.de
www.kreis-steinfurt.de

Facebook    Instagram    Twitter    Youtube    LinkedIN



Dieser Meldung sind keine Medien beigefügt!

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 402.744

Freitag, 12. Juli 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.