Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


26.05.2023 - Stadt Lippstadt


Die Königin der Farben

Gelungenes Kunstprojekt an der Grundschule Im Kleefeld


Lippstadt. Mit einer hervorragend besuchten Ausstellung endete in dieser Woche die Pilotphase einer neuartigen Kooperation der Conrad-Hansen-Musikschule mit der Grundschule Im Kleefeld im Bereich der bildenden Kunst: Über einen Zeitraum von zehn Wochen hat die Künstlerin Katinka Winz als Lehrkraft der Musikschule mit allen Kindern des zweiten Schuljahres an den beiden Schulstandorten Dedinghausen und Hörste verschiedene künstlerische Ausdrucksformen wie unterschiedliche Maltechniken und skulpturale Gestaltung erforscht.

 

Inspiriert wurden die Kinder dabei von dem Buch „Die Königin der Farben“ von Jutta Bauer. Durch die finanzielle Unterstützung des „Fördervereins der Grundschule Im Kleefeld“ und des „Fördervereins der Grundschule Hörste“ konnte das Projekt kostenlos angeboten werden.  Die im Unterricht entstandenen Kunstwerke brachten das Publikum nun bei einer Abschluss-Ausstellung in der Eingangshalle der Grundschule in Dedinghausen zum Staunen. 

 



Pressekontakt: Frau Scharte, Pressestelle, pressestelle@stadt-lippstadt.de,Tel: 02941/980-313

Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Große Freude über die gelungene Kooperation mit einem neuartigen Unterrichtsprojekt für bildende Kunst (v. l. n. r.): Marc Norgel (Förderverein der Grundschule Im Kleefeld), Katinka Winz (Lehrkraft), Helga Schäfermeier (Schulleiterin), Ariane Hengstebeck (stellvertretende Schulleiterin), Michael Ressel (Musikschulleiter), Rebecca Krejci (Kooperationsmanagement Musikschule). Foto: Conrad-Hansen-Musikschule
© Conrad-Hansen-Musikschule - Große Freude über die gelungene Kooperation mit einem neuartigen Unterrichtsprojekt für bildende Kunst (v. l. n. r.):  Marc Norgel (Förderverein der Grundschule Im Kleefeld), Katinka Winz (Lehrkraft), Helga Schäfermeier (Schulleiterin), Ariane Hengstebeck (stellvertretende Schulleiterin), Michael Ressel (Musikschulleiter), Rebecca Krejci (Kooperationsmanagement Musikschule). Foto: Conrad-Hansen-Musikschule © Conrad-Hansen-Musikschule

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 396.763

Mittwoch, 24. April 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.