Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


20.11.2023 - Stadt Münster


OB Lewe ehrt 16 Sportvereine in ihrem Jubiläumsjahr

Gratulation zum 25- bis 140-jährigen Bestehen / Von American Football über Bergsteigen bis Paddeln


Münster (SMS) 16 Sportvereine aus Münster feiern in diesem Jahr ihre Jubiläen. Oberbürgermeister Markus Lewe würdigte die Arbeit der Vereine im Rahmen einer Feierstunde im Rathausfestsaal am Freitag, 17. November. „Neben dem Jubiläum 375 Jahre Westfälischer Frieden haben wir 2023 auch das Privileg, 16 Sportvereine in Münster zu feiern, die stolz auf eine lange Tradition zurückblicken können“, sagte Lewe. Die geehrten Vereine böten seit mindestens 25 Jahren vielfältige Aktivitäten an und pflegten gleichzeitig ein modernes Vereinsleben. Dadurch bleiben sie nicht nur lebendig, sondern auch äußerst attraktiv für neue Mitglieder. 


Vereinsleben seit mehr als 100 Jahren 


Vier Vereine bestehen seit mindestens 100 Jahren, einer von ihnen wurden bereits im 19. Jahrhundert gegründet. So feiert der TUS Saxonia Münster von 1883 in diesem Jahr sein 140-jähriges Bestehen. Der Breitensportverein ist mit mehr als 1.300 Mitgliedern eine der größten Sportgemeinschaften in Münster und bietet Sportarten wie Fußball, Badminton, Tischtennis, Tennis und Volleyball an. 


Der Deutsche Alpenverein (DAV) Sektion Münster besteht seit 120 Jahren.  Das Ziel der Gemeinschaft von Bergsteigerinnen und Bergsteigern im Münsterland ist die Förderung des Bergsports – zum Beispiel mit Bergtouren in den Alpen und Mittelgebirgen, aber auch Klettern und Bouldern in Hallen.  


Seit 100 Jahren bestehen der Boxsport Club Münster 1923 und der Paddel Sport Münster von 1923. Dem Boxsport Club ist es besonders wichtig, nicht nur die körperliche Fitness zu verbessern, sondern auch Werte wie Teamwork, Selbstdisziplin und Respekt zu lehren.  Beim Paddel Sport haben vor 100 Jahren nach eigenen Angaben „sechs junge Burschen“ den Grundstock des Vereins gelegt, die ersten Boote gebaut, das Grundstück an der Werse urbar gemacht und ein kleines Holzhaus errichtet. Heute reicht der Bootsbestand vom Wanderboot über Wildwasserkajaks bis zum Mannschaftskanadier und wird von rund 220 Mitgliedern nahezu ganzjährig für Wettkämpfe, Einzel- oder Gruppenfahrten Im In- und Ausland genutzt. 


Erste Ehrung für einen jungen Club 


Der jüngste geehrte Verein besteht seit 25 Jahren. Der Volleyball-Fanclub „Critters“ sorgt bei Spielen des USC Münster mit Trommeln und Fangesängen regelmäßig für Stimmung auf der Tribüne.   


Folgende Vereine feiern in diesem Jahr Jubiläum: 


140 Jahre: TUS Saxonia Münster von 1883 e.V.


120 Jahre: DAV Sektion Münster e.V.


100 Jahre: Boxsport Club Münster 1923 e.V.


100 Jahre: Paddel Sport Münster von 1923 e.V.


75 Jahre: Reit- und Fahrverein Albachten e.V.


75 Jahre: Reit- und Fahrverein Münster-Sprakel e.V.


75 Jahre: Segel-Club Münster e.V.


70 Jahre: Motorsportclub Münster e.V., DMV


60 Jahre: Tennisclub St. Mauritz e.V.


60 Jahre: Golfclub Münster-Wilkinghege e.V.


50 Jahre: Segelclub Hansa Münster e.V.


50 Jahre: Behindertensport-Sportgemeinschaft Amelsbüren Verein für Behinderten-Sport e.V. 


40 Jahre: 1. American Football Club Münster Mammuts e.V.


40 Jahre: Radsportfreunde Münster e.V.


30 Jahre: Rugby Tourists Münster e.V.


25 Jahre: Volleyball-Fanclub "Critters" Münster e.V. 


 


Bild: Oberbürgermeister Markus Lewe (erste Reihe, 3.v.l.) ehrte im Festsaal des Rathauses 16 Sportvereine zu ihren Jubiläen. 
Foto: Stadt Münster / Michael Möller. Veröffentlichung mit dieser Pressemitteilung honorarfrei. 




Kontaktdaten:

Stadt Münster - Amt für Kommunikation

Tel.: 0251 / 492 1301
Fax: 0251 / 492 7712
www.muenster.de/stadt/medien
kommunikation@stadt-muenster.de

Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Jubiläum Sportvereine
© Stadt Münster / Michael Möller  - Oberbürgermeister Markus Lewe (erste Reihe, 2.v.l.) ehrte im Festsaal des Rathauses 16 Sportvereine zu ihren Jubiläen.  Oberbürgermeister Markus Lewe (erste Reihe, 2.v.l.) ehrte im Festsaal des Rathauses 16 Sportvereine zu ihren Jubiläen. 

© Stadt Münster / Michael Möller

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 402.741

Montag, 15. Juli 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.