Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


19.01.2024 - Stadt Hanau


Verkaufsstart für die Ferienworkshops der Festspiele

Im Sommer wieder Kinder und Jugendliche auf der Festspielbühne

Hanau. Auch in diesem Jahr bieten die Brüder Grimm Festspiele theaterbegeisterten Kindern und Jugendlichen eine Bühne. In den ersten beiden Wochen der Sommerferien werden zwei Schauspielworkshops für Kinder von 6 bis 12 Jahren und Jugendliche von 12 bis 18 Jahren sowie ein Musical-Workshop für Jugendliche von 12 bis 20 Jahren angeboten. Die begehrten Plätze für die Workshops können ab dem kommenden Montag, 22. Januar 2024 um 10 Uhr gebucht werden.


Dieses Angebot ist dank der Unterstützung des zirkulären Materialtechnologieunternehmens Umicore möglich. „Umicore unterstützt seit einigen Jahren das pädagogische Angebot der Brüder Grimm Festspiele Hanau. Es ist jedes Jahr aufs Neue schön zu sehen, wie die verschiedenen Workshops den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bieten, Theatererfahrung zu sammeln und ihr persönliches Talent zu entwickeln. Ganz nebenbei fördert das Angebot natürlich auch Kreativität und Teamfähigkeit, was auch im Alltag von großer Bedeutung sein kann“, erklärt Dr. Bernhard Fuchs, Vorstand der Umicore AG & Co. KG.


Vom 15. bis zum 19. Juli 2024 bieten die Festspiele zwei Schauspielworkshops unter der Leitung des Autors und Schauspieldozenten Dominik Meurer an. Mit den jüngeren Teilnehmenden probt er im Workshop „Rollenspiel“ das Märchen „Schneewittchen“, mit den älteren unter dem Titel „Rampenlicht“ das Märchen „Der gestiefelte Kater“. Neu in diesem Jahr: Auch die Abschlusspräsentation der Theaterworkshops findet auf der großen Bühne des Amphitheaters statt.


Der Musical-Workshop „Stage Time“ findet vom 22. bis 26. Juli 2024 statt und bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und Atem- und Gesangstechniken, Körperbewusstsein, tänzerische Fähigkeiten und Improvisation zu erlernen.


Interessierte können sich über die Website der Festspiele und bei Frankfurt Ticket, im Hanau Laden und an allen bekannten Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket sowie über die Ticket-Hotline 069 1340 400 für die Workshops anmelden.


Infos und Tickets: www.festspiele-hanau.de



Pressekontakt: Güzin Langner, Telefon 06181/295-929

Kontaktdaten:
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau



Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Ferienworkshops der Brüder Grimm Festspiele
© BGF / Hendrik Nix - Ferienworkshops der Brüder Grimm Festspiele Die Teilnehmenden bei der Präsentation des Musical-Workshops auf der Bühne im Amphitheater

© BGF / Hendrik Nix

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 392.628

Donnerstag, 29. Februar 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.