Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


27.02.2024 - Stadt Wolfsburg


Innenstadtentwicklung am Nordkopf

Mögliche Erweiterung der Designer Outlets in die Porschestraße - Politischer Antrag stärkt Pläne der Verwaltung


Oberbürgermeister Dennis Weilmann freut sich über die Unterstützung aus der Politik. Die Fraktionen von CDU, SPD und PUG beantragen, bei der Erarbeitung der städtebaulichen Entwürfe für das Bebauungsplanverfahren „Nordkopfquartier Mitte“ eine Integration und Erweiterung der Designer Outlets Wolfsburg sicherzustellen.  

 „Eine engere Anbindung der Designer Outlets Wolfsburg an unsere Innenstadt ist absolut wünschenswert. Dazu sind wir ohnehin schon seit längerem in konkretem Austausch, entsprechend sehen wir uns mit dem politischen Antrag in unseren Bemühungen bestätigt. Den Vorschlag einer stärkeren Einbindung der Designer Outlets Wolfsburg bei der Innenstadt-Entwicklung habe ich deshalb bereits im vergangenen Jahr im Rat der Stadt unterbreitet. Die DOW sind nicht nur ein wichtiger Partner und Wirtschaftsfaktor für unsere Stadt, sondern mit fast drei Millionen Besucherinnen und Besuchern auch ein echter Publikumsmagnet und ein überregionales Tourismusziel. Dies als positives Element für die Wolfsburger Innenstadt noch mehr zu nutzen, ist genau der richtige Weg“, so der Oberbürgermeister. 

Mehr Informationen zum Thema Innenstadt-Entwicklung finden Sie auch auf wolfsburg.de




Kontaktdaten:
STADT WOLFSBURG
KOMMUNIKATION
Porschestr. 49
38440 Wolfsburg

Mail: kommunikation@stadt.wolfsburg.de

Dieser Meldung sind keine Medien beigefügt!

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 396.440

Montag, 22. April 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.