Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


08.03.2024 - Stadt Hanau


Vorverkaufsstart für unterhaltsames Rahmenprogramm der Festspiele

Bereits mehr als 30.000 Karten verkauft

Hanau. Der Vorverkauf für die Jubiläumssaison der Brüder Grimm Festspiele ist gut angelaufen. Mehr als 30.000 Karten wurden bereits verkauft, die Schulvorstellungen sind fast alle ausverkauft. Ab sofort können auch Karten für das Rahmenprogramm der Festspiele erworben werden. Das Rahmenprogramm verspricht auch in diesem Jahr viel Abwechslung und Unterhaltung.


Einer der Höhepunkte ist der musikalische Kabarettabend „Frauen an der Steuer“ von Judith Jakob und Melanie Haupt am 21. Juni 2024. Das Duo präsentierte bereits im vergangenen Jahr ein erfolgreiches Kabarettprogramm über das Gesundheitssystem. Dieses Jahr versprechen die beiden einen humorvollen und musikalischen Abend über die Absurditäten unseres Steuersystems.

Am 30. Juni 2024 ist Prof. Dr. Holger Ehrhardt mit seiner Lesung „Einblicke hinter die Dornenhecke“ erneut zu Gast bei den Festspielen. Der renommierte Germanist wird mit Charme und Esprit über Hintergründe und Zusammenhänge der diesjährigen Märchenproduktionen und des Grimm-Zeitgenossen referieren.

Am 8. Juli lädt Schauspielerin und Moderatorin Claudia Brunnert zur alljährlichen Benefizgala „Open Stage“ ein, bei der das Festspiel-Ensemble mit persönlichen Lieblingsstücken, Instrumentalmusik und Comedy bis hin zu eigens für diesen Abend geschriebenen Gedichten und Liedern zeigt.

Für die jungen Besucherinnen und Besucher präsentiert die erfolgreiche Kinderbuchautorin Susanne Glanzner am 14. Juli 2024 eine Lesung für Kinder ab 4 Jahren aus ihrem Werk „Kalle Komet“. Diesmal liest sie aus dem dritten Band der Kalle Komet-Reihe: "Die Fußball-Meisterschaft".

Am 19. Juli 2024 lädt Jonas Milke unter dem Titel „Gereimnisse“ zu einem Abend mit Liedern und Gedichten ein. Schon seit vielen Jahren trägt Jonas Milke - in Hanau unter anderem bekannt als langjähriger Leiter der Theatergruppe Die Dramateure" und seit 2019 im Team der Brüder Grimm Festspiele - seine Gedichte zu den unterschiedlichsten Anlässen vor. Inzwischen hat sich so viel Material angesammelt, dass es nahe liegt, das Beste in einem abendfüllenden Programm in der Wallonischen Ruine zu präsentieren.

Außerdem gibt es am 20. Juli 2024 das Live-Hörspiel „Fürstenglück - Ein Unfall bringt die Liebe“ von Die Trivialisten, der Theatergruppe um Dominik Meurer, Schauspieler und langjähriger Schauspieldozent für die Ferienworkshops der Festspiele. Live auf der Bühne gesprochen und live mit Geräuschen unterlegt, erzählen sie in guter „Adelsroman-Manier“ und mit feinem Humor eine romantische Adelsgeschichte und entführen ihr Publikum in eine Welt voller Glamour, Drama und großer Gefühle.

Schließlich findet am 22. Juli 2024 der jährliche Märchenpokal statt, bei dem die Festspielmannschaft gegen die Sponsorenmannschaft antritt. Nach dem Fußball-Ruhestand von Helmut Potthoff übernimmt erstmals Benedikt Selzner das Kapitänsamt der Festspielmannschaft.

Karten für das Rahmenprogramm sind ab sofort über die Website der Festspiele, bei Frankfurt Ticket, im Hanau Laden und an allen bekannten Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket sowie unter der Ticket-Hotline 069 1340 400 erhältlich.




Kontaktdaten:
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau



Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

„Frauen an der Steuer“
© BGF / Judith Jakob und Melanie Haupt - „Frauen an der Steuer“ Im letzten Jahr waren Judith Jakob und Melanie Haupt schon mit dem Kabarett-Abend „La Pharmiglia“ bei den Festspielen zu Gast. In diesem Jahr kommt das Duo wieder nach Hanau mit „Frauen an der Steuer“.

© BGF / Judith Jakob und Melanie Haupt

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 396.520

Montag, 22. April 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.