Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


17.04.2024 - Stadt Dortmund


Vortrag gibt praktische Tipps für die Planung und Pflege von Dachbegrünungen

Holger Zwirner gibt praktische Ratschläge zu verschiedenen Dachbegrünungsarten, Pflege und Fördermöglichkeiten.


Tipps zur Planung und Pflege von Dachbegrünung gibt Holger Zwirner bei einem kostenlosen Vortrag am Mittwoch, 24. April, 17:45 bis 19:15 Uhr. Der Referent erklärt verschiedene Arten der Dachbegrünung sowie deren Voraussetzungen und gibt praxisnahe Ratschläge zur Planung und Pflege. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf Fördermöglichkeiten und der Integration mit PV-Anlagen. Die Teilnahme ist kostenfrei und online oder in Präsenz möglich.

Grüne Dächer: Vielseitige Lösungen für Umwelt und Wohnkomfort

Grüne Dächer sparen Kosten und unterstützen den Natur- und Klimaschutz. Sie verschönern das Stadtbild und verbessern die Luftqualität. Als natürliche Klimaanlage können sie das Mikroklima positiv beeinflussen, indem sie im Winter Heizkosten reduzieren und im Sommer vor Hitze schützen. Zudem reduzieren sie die Abwassergebühr und die Gefahr von Überflutungen. Seit 2022 fördert das Umweltamt Dachbegrünungen mit bis zu 50 Euro pro Quadratmeter.

Teil einer umfassenden Vortragsreihe zu Klimaschutz und Energieeffizienz

Der Vortrag ist Teil einer Serie, die die VHS mit dem dlze - Dienstleistungszentrum Energieeffizienz und Klimaschutz organisiert. Interessierte können sich kostenlos anmelden und wählen zwischen einer Teilnahme vor Ort in der VHS, Kampstraße 47, oder online. Der Link zur Anmeldung: VHS Dortmund

Das dlze - Dienstleistungszentrum Energieeffizienz und Klimaschutz ist das Beratungszentrum des Umweltamtes für Fragen rund um Gebäudemodernisierung, zukunftsweisende Neubauten und Nutzung Erneuerbarer Energien.




Kontaktdaten:

Stadt Dortmund
Fachbereich Marketing + Kommunikation
Tanita Groß - Pressestelle

Friedensplatz 3 - 44122 Dortmund
Tel.: 0231 50-29701
Fax: 0231 50-10018
E-Mail: tagross@stadtdo.de
https://dortmund.de/presse



Dieser Meldung sind keine Medien beigefügt!

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 398.791

Mittwoch, 22. Mai 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.