Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


22.04.2024 - Stadt Haltern am See


Neue Kurse „Musikalische Früherziehung" starten wieder

Haltern am See. Die Städtische Musikschule Haltern am See hat es sich zum Ziel gemacht, Kinder möglichst früh zu fördern und an die Musik heranzuführen. Ab September 2024 starten daher für die Dauer von zwei Jahren neue Kurse für die „Musikalische Früherziehung“. Anmeldungen für diese Kurse nimmt die Musikschule bis zum 24. Mai 2024 entgegen.


Kinder, die im Jahr 2023 das vierte Lebensjahr vollenden, können zu diesem Kurs angemeldet werden. Im Rahmen einer kontinuierlichen Weiterbildung werden Kinder mit einer abgeschlossenen „Musikalischen Früherziehung“ bei der Einteilung des anschließenden Instrumentalunterrichts bevorzugt berücksichtigt.

Die „Musikalische Früherziehung“ findet einmal wöchentlich - in der Regel in den Räumen der Städtischen Musikschule Haltern am See an der Schmeddingstr. 2 – statt und dauern je nach Gruppenstärke 60 oder 45 Minuten. Die Kinder besuchen den Kurs ohne Begleitung der Eltern.

Seit Jahren wird an der Städtischen Musikschule mit dem Unterrichtswerk „Musik und Tanz für Kinder“ erfolgreich unterrichtet. Mit Musikater und Tripptrappmaus lernen die Kinder ganz spielerisch die Welt der Musik kennen und können diese aktiv erkunden. Wichtige Inhalte des Unterrichtswerkes sind Singen und Sprechen, elementares Instrumentalspiel, Bewegung und Tanz, Musikhören, Instrumenteninformation und Erfahrungen mit den Inhalten der Musiklehre. Daneben stehen gleichberechtigt allgemeinpädagogische Förderbereiche: das Wecken und Fördern von Kreativität, Phantasie und Gefühlen, von Lernbereitschaft und Wahrnehmungsfähigkeit. Auch der Wunsch nach sozialen Kontakten wird erfüllt.

Das Schulgeld richtet sich nach dem jeweiligen Tarif des Kurses und beträgt zwischen monatlich 22€ (60 Minuten/Woche) und 16,50 € (45 Minuten/Woche). Eine einkommensabhängige Ermäßigung ist möglich. Nähere Informationen hierzu gibt es im Verwaltungsbüro der Musikschule.

Anmeldeformulare sind im Verwaltungsbüro der Musikschule erhältlich oder unter www.haltern.de/musikschule.

 




Kontaktdaten:

Musikschule Haltern am See
Schmeddingstraße 2
45721 Haltern am See

Telefon: 02364 / 933 444 oder 446
E-Mail: musikschule@haltern.de



Dieser Meldung sind keine Medien beigefügt!

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 399.017

Freitag, 24. Mai 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.