Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


21.05.2024 - Stadt Borken


Die Wiederentdeckung der natürlichen Körperhaltung mit der Alexandertechnik

Donnerstag, 20. Juni 2024, 9.00 – 10.30 Uhr, VHS Forum, Heidener Straße 88, Borken


"Brust raus, Bauch rein!" - das ist eine ziemlich verbreitete Idee von guter Körperhaltung. Das Ergebnis sieht aus wie eine Skulptur. Und fühlt sich an wie in einem Korsett. Und ist anstrengend.

Sollte eine gute Haltung nicht einfach, lustvoll und natürlich sein? Natürliche Körperhaltung in der Alexandertechnik bedeutet, dass wir uns an der funktionalen inneren Anatomie orientieren. Mithilfe von Bildern, Worten und Berührungen werden Körperstrukturen entsprechend ihrer anatomischen Wahrheit vernetzt. Diese neu entstandene natürliche innere Haltung führt zur Verbesserung von Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Kopfschmerzen und Haltungsproblemen.

In diesem Workshop schauen wir uns die äußere, anstrengende Haltung an und ändern diese Haltungsgewohnheit in eine individuelle natürliche Haltung, die perfekt auf Sie zugeschnitten ist und es Ihnen ermöglicht sich SOFORT und in jeder Alltagssituation leichter, beweglicher, kraftvoller und dabei weniger angestrengt zu fühlen.

Bitte tragen Sie zum Kurs bequeme Alltagskleidung.

Der Kurs mit Michael Klemm, findet am Donnerstag, 20. Juni 2024, von 9.00 – 10.30 Uhr, im VHS Forum, Heidener Straße 88 in Borken statt.

Anmeldungen sind unter der Kurs.-Nr. 30306BO, in der Geschäftsstelle der VHS Borken und in den Bürgerbüros in Gescher, Velen, Heiden, Raesfeld und Reken möglich sowie unter www.vhs.borken.de. Für individuelle Fragen und Hilfestellungen steht Ihnen das VHS Sekretariat telefonisch unter 02861/939-238 und per E-Mail unter vhs@borken.de zur Verfügung.



Pressekontakt: Volkshochschule Borken, Tel. 02861 / 939 - 238

Kontaktdaten:
Volkshochschule Borken
VHS Forum
Heidener Straße 88
46325 Borken

Telefon: +49 (2861) 939-238
Telefax: +49 (2861) 93962238
E-Mail: vhs@borken.de



Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

VHS Alexander Technik
© © Foto von Nicolas Thomas auf Unsplash - VHS Alexander Technik Foto von Nicolas Thomas auf Unsplash

© © Foto von Nicolas Thomas auf Unsplash

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 400.854

Montag, 17. Juni 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.