Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


11.06.2024 - Kreis Viersen


Ergebnisse des Bundeswettbewerbes „Jugend musiziert“ 2024

Kreis Viersen.


Vom 16. bis 22. Mai haben sich in der Hansestadt Lübeck rund 2.300 Kinder und Jugendliche zum 61. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ getroffen. An 22 Spielorten, darunter Konzerthäuser, Schulen, die Musikhochschule und das Theater Lübeck, haben die jungen Talente ihr Können unter Beweis gestellt. Es hat fast 1.400 Wertungsspiele gegeben. Die Teilnehmenden kamen aus 17 Nationen.

Inga Linder aus Kempen hat einen dritten Preis und 21 Punkte in der Wertung Klarinette erhalten. An der Kreismusikschule Viersen wird sie von Lena Veltkamp unterrichtet. Auf dem Klavier ist sie von Lisa Richter begleitet worden. Sie ist ebenfalls Dozentin an der Kreismusikschule Viersen.

Aus dem Kreisgebiet haben Arwen Qianhan aus Willich, Raphael Gisbertz aus Niederkrüchten und Paula Wilkes aus Brüggen jeweils einen ersten Preis mit 25 Punkten in der Ensemblewertung „Besondere Besetzung“ erhalten. Michelle Gruber aus Tönisvorst hat mit 19 Punkten und sehr gutem Erfolg in der Wertung Klavier (vier- bis achthändig) teilgenommen.

„Für die Schülerinnen und Schüler war die Teilnahme am Bundeswettbewerb schon ein ganz besonderes Erlebnis. Nur wenige schaffen es bis dorthin. Mein Dank geht auch an die Dozentinnen und Dozenten, welche die Teilnehmenden so intensiv gefördert haben", sagt Ingo Schabrich, Kreisdirektor und Dezernent für Jugend, Familie, Bildung und Kultur des Kreises Viersen.

„Ohne die Hilfe und Begleitung der Familien sowie die engagierte Vorbereitung der beteiligten Lehrkräfte wäre das so nicht möglich gewesen“, ergänzt Ralf Holtschneider, Leiter der Kreismusikschule Viersen.




Kontaktdaten:

Herausgeber: Kreis Viersen | Der Landrat
Büro des Landrates | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Rathausmarkt 3 | 41747 Viersen
pressestelle@kreis-viersen.de
www.kreis-viersen.de

Facebook    Facebook



Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" 2024
© Foto: Kreismusikschule Viersen - Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" 2024 v.l.n.r.: Lisa Richter, Inga Linder, Lena Veltkamp

© Foto: Kreismusikschule Viersen

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 401.135

Donnerstag, 20. Juni 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.