Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


05.07.2024 - Stadt Borken


„Borken lädt ein“ mit Kinderflohmarkt

Am 17. August 2024 von 10 bis 15 Uhr in der Borkener Innenstadt / Anmeldungen für Kinderflohmarkt ab sofort möglich

Borken.


Am Samstag, 17. August 2024, findet die alljährliche Veranstaltung „Borken lädt ein“ von 10 bis 15 Uhr in der Borkener Innenstadt statt. Den Tag organisieren der Werbekreis Borken, Einzelhändlerinnen und Einzelhändler, Gastronomiebetriebe, der Vennehof sowie die Stadt Borken gemeinsam.

In diesem Jahr wird es bei „Borken lädt ein“ wieder eine Kaffeetafel am Walienbrunnen geben. Dort servieren Innenstadtakteurinnen und Innenstadtakteure sowie Mitarbeitende der Stadtverwaltung den Besuchenden dann Kaffee und Kuchen. Neben dem bunten Treiben in der Innenstadt und musikalischer Unterhaltung durch die „Borkener Stadtmusik“ und die Sommerkonzertreihe „Borksken Wind“ wird es auch ein Mitmach-Angebot für Kinder vom „Zirkus Wunderlich“ geben.

Ein besonderes Highlight wird auch in diesem Jahr der Kinderflohmarkt sein, der von 10 bis 13 Uhr stattfindet. Die Stände erstrecken sich vom Kornmarkt über den Walienplatz und die Kapuzinerstraße bis hin zur Mühlenstraße. Interessierte können sich für die Stände ab sofort beim Modehaus Cohausz telefonisch unter 02861/92190 anmelden. Die Stände sind nur für private Verkäuferinnen und Verkäufer sowie Vereine vorgesehen. Eine Standgebühr gibt es nicht. Es besteht aber die Möglichkeit einer freiwilligen Spende zugunsten der „Horizont Kinderkrebshilfe Weseke e.V.“.




Kontaktdaten:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation

Pressestelle:
Frau Julia Girnth

Im Piepershagen 17
46325 Borken
Telefon (02861) 939-106
Telefax (02861) 939-62-106
pressestelle@borken.de
Internet: https://www.borken.de/



Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Plakat zur Veranstaltung
© Werbekreis Borken - Plakat zur Veranstaltung © Werbekreis Borken

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 402.905

Mittwoch, 17. Juli 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.