Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


10.07.2024 - Stadt Borken


Borkener 3ECK: Neues Programm für das zweite Halbjahr 2024

Comedy, Fotoausstellung, Song-Slam NRW Meisterschaft und vieles mehr

Borken.


Das 3ECK startet mit Beginn des Julis in das Programm der zweiten Jahreshälfte 2024 und schreibt das Wochen- und Eventprogramm vielseitig fort.

Das Wochenprogramm, das von engagierten Bürgerinnen und Bürgern ehrenamtlich gestaltet wird, verspricht erneut ein abwechslungsreiches Programm. Kreative können sich beim Stricktreff oder in neuen Kreativkursen für Kinder und Erwachsene gemeinsam mit dem „Dekorationslabor“ entfalten. Außerdem begrüßt die zweite Auflage des „Neu in Borken“-Treffs Zugezogene mit neuen Angeboten. Aber auch Altbewährtes wie Debattieren oder Spielen, die Lese- und Literaturclubs oder der Fototreff bleiben weiterhin im Programm. Neue Gesichter sind stets willkommen.

Im Eventprogramm in den Sommermonaten stehen Musik, Literatur und Comedy im Fokus. Beim „Tag der Dritten Orte NRW“ wird im „ComedyECK“ mit drei Comedians für beste Unterhaltung gesorgt. Aber auch „Stadt-Land-Spielt“ sowie die Kinderferienaktion „Spielen, Malen, Geschichten hören“ der Bürgerstiftung Westmünsterland finden wieder im 3ECK statt. Im Herbst und Winter lädt Autor Georg Bühren mit Musiker und Schauspieler Hermann Fischer zur Krimilesung „Flamingo-Gold“ ein. Außerdem stellt der Fototreff Borken erstmalig seine Bilder in einer Fotoausstellung aus. Mit Text, Musik und Meditation gestaltet Raimund Weber einen „spirituellen Salon“.

Ein besonderes Highlight im Jahresprogramm ist die Premiere der ersten NRW-Song-Slam Meisterschaft. Das Genre des Song-Slams hat sich im 3ECK etabliert und gemeinsam mit dem Verein „Bright Lights e.V.“ wird die erste Landesmeisterschaft Nordrhein-Westfalens ausgerichtet. Besuchende können sich auf zwei spannende Vorrunden und ein großes Finale freuen, bei dem talentierte Nachwuchskünstlerinnen und -künstler ihr musikalisches Können im 3ECK und FARB unter Beweis stellen.

Das 3ECK lädt alle Interessierten herzlich ein, an den vielfältigen Veranstaltungen teilzunehmen. Der neue Programmflyer ist ab sofort an den üblichen Auslagestellen unter anderem in der Tourist-Information Borken, Markt 15, sowie im 3ECK, Neutor 3 in Borken erhältlich. Tickets für Veranstaltungen des 3ECKs sind nun künftig über den Webshop borken.de/tickets sowie über die Tourist-Information im FARB erhältlich. Informationen zum Programm unter www.borken.de/3eck.

Zum Hintergrund: 3ECK
Gefördert wird das „Testlabor“ des finalen 3. Ortes seit dem Jahr 2020 durch das Landesförderprogramm „Dritte Orte“ sowie ab 2024 durch das LEADER-Programm der Europäischen Union und des Landes Nordrhein-Westfalen zur Entwicklung des ländlichen Raums.

 




Kontaktdaten:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation

Pressestelle:
Frau Julia Girnth

Im Piepershagen 17
46325 Borken
Telefon (02861) 939-106
Telefax (02861) 939-62-106
pressestelle@borken.de
Internet: https://www.borken.de/



Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Das neue Programm vom Borkener 3ECK für das zweite Halbjahr 2024 ist erschienen.
© Stadt Borken - Das neue Programm vom Borkener 3ECK für das zweite Halbjahr 2024 ist erschienen. © Stadt Borken

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 403.128

Freitag, 19. Juli 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.