Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

15.06.2021 - Landkreis Leer

Sechs Sporthallen in den Sommerferien geöffnet
Landkreis Leer hält Hallen für Vereinssport offen / Vorrangig zur Vorbereitung auf Punktspielbetrieb

© Die Turnhallen an den Schulen des Landkreises Leer sind in den Ferien üblicherweise geschlossen. Doch wie im vergangenen Jahr will die Kreisverwaltung auch in den kommenden Sommerferien eine Ausnahme machen. "Sechs Sporthallen werden geöffnet bleiben und das für die gesamte Ferienzeit von sechs Wochen", kündigt Landrat Matthias Groote an. Damit möchte der Landkreis den Vereinen einen gewissen Ausgleich bieten für die Ausfallzeiten wegen der Corona-Pandemie. Während der dritten Infektionswelle hatten die Vereine monatelang weder Training noch...

mehr lesen...


15.06.2021 - Stadt Bielefeld

Murnaustraße mit Sperrung

© Von Mittwoch, 16. Juni, bis voraussichtlich Mitte Juli ist die Murnaustraße in Höhe von  Haus Nummer 5 gesperrt. Hier muss ein Kanalschaden behoben werden. Zu Fuß oder mit dem Rad ist die Maßnahme jederzeit passierbar.

mehr lesen...


15.06.2021 - Stadt Osnabrück

JMO: Jan Galega Brönnimann - Moussa Cissokho - Omri Hason: Ihre Musik lässt die Kunst des Geschichtenerzählens aufleben!

© Jan Ocilka Das Trio JMO verbindet eine musikalische Sprache, die Grenzen von Kontinenten überschreitet. Gemeinsam mit dem Senegalesen Moussa Cissokho und dem Israeli Omri Hason gründete der Schweizer Jan Galega Brönnimann das Projekt "JMO". Ihre Musik lässt am Freitag, 18. Juni, um 20 Uhr in der Lagerhalle, Rolandsmauer 26, die Kunst des Geschichtenerzählens aufleben. Ihre Stücke entstehen aus einer Symbiose von traditionellen sowie modernen Klänge aus Afrika, Europa und dem Orient. So produzieren die Künstler durch den klaren Klang der Kora, der auf...

mehr lesen...


15.06.2021 - Stadt Wolfsburg

Coronavirus: Keine Neuinfektionen

© Im Vergleich zu Montag, 14. Juni, gibt es heute, Dienstag, 15. Juni, 0 Neuinfektionen zu vermelden (Datenstand: 12:30 Uhr). Davon Montag (ab 12:30 Uhr): 0 Fälle, davon Dienstag (bis 12:30 Uhr): 0 Fälle   Die Gesamtzahl der Infizierten beträgt damit: 4.005 (+0) davon genesen: 3.914  davon verstorben: 85 (+0) davon laufende Fälle: 6   Nach den Berechnungsgrundlagen des Robert-Koch-Instituts (RKI) hat die Stadt Wolfsburg einen 7-Tage-Inzidenzwert von 3,2 pro 100.000 Einwohner*innen (124.371 Einwohner*innen, Stand: 31. Dezember 2019). Die...

mehr lesen...


15.06.2021 - Kreis Viersen Pressestelle

Am Dienstag eine Neuinfektion
Eine weitere Person an Corona gestorben

© Dem Kreis Viersen wurde am Dienstag, 15. Juni, eine neue Infektion mit dem Corona-Virus bekannt. Aktuell gelten 58 Personen im Kreis Viersen als infiziert. Die Zahl der neuen bestätigten Fälle in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner sinkt von zwölf auf neun. Im Kreis Viersen gelten laut Corona-Schutzverordnung aktuell die Maßnahmen der Stufe 1.  Eine weitere Person ist an der Corona-Krankheit gestorben. Es handelt sich um einen 61-Jährigen aus Willich.  Aktueller Überblick zu den Mutationen im Kreis Viersen: Bislang wurden...

mehr lesen...


15.06.2021 - Kreis Steinfurt

DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst: Schlösser- und Burgentag Münsterland am Sonntag
Mit inspirierenden Interventionen der Projektstipendiatinnen 2021, Artist Talk und Führungen

© Kreis Steinfurt. Am diesjährigen Schlösser- und Burgentag am Sonntag, 20. Juni, lockt das DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel mit inspirierenden Interventionen der Projektstipendiatinnen 2021, Artist Talk und Führungen. In der Zeit von 13.30 bis 16 Uhr laden die aktuellen Stipendiatinnen auf dem Außengelände zu spannenden Mitmach-Aktionen ein:   Janina Schmid ist auf der Suche nach der besten Selfie-Kulisse. Am Sonntag hat ihre "Self Service Selfie Box" Premiere. Besucherinnen und Besucher sind aufgerufen, in ihrer Aktionsbox eine...

mehr lesen...


15.06.2021 - Stadt Gummersbach

Betriebsausschuss

© Stadt Gummersbach Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,   der Betriebssausschuss der Stadt Gummersbach tagt am Montag, 21. Juni 2021, um 16 Uhr, in der Halle 32, Steinmüllerallee 10, 51643 Gummersbach. Anbei erhalten Sie die Tagesordnung mit Anlagen für den öffentlichen Teil. Mit freundlichen Grüßen Jascha Baumert

mehr lesen...


15.06.2021 - Stadt Hamm

Wattbewerb: Hamm bei Städte-Challenge für mehr Photovoltaik dabei

© Wirksamer Klimaschutz ist nur mit konkreten und aktiven Maßnahmen möglich, an denen sich möglichst viele Menschen beteiligen können. Vor diesem Hintergrund haben Fossil Free Karlsruhe, Parents for Future Germany, Fridays for Future Deutschland und Scientists for Future Deutschland den Wattbewerb ins Leben gerufen. Der Wattbewerb ist ein Wettbewerb für Städte und Gemeinden, bei dem es um den beschleunigten Ausbau von Photovoltaik geht. Herausforderung des Wattbewerbs: Welche Stadt schafft es als erste, ihre installierte Leistung an Photovoltaik...

mehr lesen...


15.06.2021 - Stadt Wolfsburg

Neubeginn in Wolfsburg nach dem Zweiten Weltkrieg
Stadtmuseum sucht Erinnerungen und Objekte

© Viele Wolfsburger*innen haben eine Familiengeschichte, zu der Erfahrungen von Flucht und Vertreibung aus den ehemaligen östlichen Reichs- und Siedlungsgebieten gehören. Menschen mit Wurzeln in Schlesien, Ostpreußen, Pommern und anderen Regionen haben den Stadtaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg entscheidend mitgestaltet und geprägt. Einem Beschluss des Rates der Stadt Wolfsburg folgend möchte das Stadtmuseum im M2K die Erinnerungen daran sammeln und plant eine zunächst virtuelle Ausstellung mit dem Arbeitstitel "Neu begonnen". Dafür bitten die...

mehr lesen...


15.06.2021 - Stadt Mönchengladbach

Infostand auf dem Wochenmarkt
Quartiersbüro am Freitag, 18. Juni, vor Ort

© Im Stadtumbaugebiet Rheindahlen soll neben der zentralen Maßnahme "Umgestaltung des Mühlentorplatzes" auch die Beecker Straße in Rheindahlen aufgewertet werden. Am kommenden Freitag, 18. Juni, sind die Stadtplaner*innen für das Stadtumbaugebiet Rheindahlen-Mitte von 13 bis 18 Uhr auf dem Rheindahlener Wochenmarkt mit einem Infostand vor Ort, um die aktuellen Planungen vorzustellen. Interessierte Besucher*innen haben die Möglichkeit, mit Experten ins Gespräch zu kommen und Ideen und Anregungen mitzuteilen. Mit der Umgestaltung der Fußgängerzone...

mehr lesen...


15.06.2021 - Stadt Hanau

Sonderabfall-Sammlung am Mittwoch, 7. Juli

© Sonderabfall nehmen Fachleute des Main-Kinzig-Kreises an ihrem Sammelfahrzeug am Mittwoch, 7. Juli, in Steinheim, Großauheim und im Hafengebiet an. Sie machen von 10 bis 11 Uhr an der Kreuzung Vogelsberg-/Schönbornstraße Station, von 12 bis 13 Uhr am Alten Kahler Weg/J.F.Kennedy-Straße und von 13.30 bis 14.30 Uhr am Hafentor (Kinzigheimer Weg). Am Sammelfahrzeug des Kreis-Eigenbetriebs Abfallwirtschaft abzugeben sind schadstoffhaltige Produkte wie Haus- und Heimwerkerchemikalien, Farben, Dispersionsfarben in drei Eimern mit einer...

mehr lesen...


15.06.2021 - Stadt Braunschweig

Livestream: Informationen zum Mobilitätsentwicklungsplan mit Podiumsdiskussion
– Am Donnerstag, 17. Juni

© Die digitale Informationsveranstaltung zum Mobilitätsentwicklungsplan (MEP) wird am Donnerstag, 17. Juni ab 18 Uhr auf der Projektwebsite unter www.mep.braunschweig.de übertragen. "Es werden interessante Informationen zum Prozess und zum Bearbeitungsstand des MEP vorgetragen", kündigt Projektleiterin Claudia Fricke an. Nach der Präsentation folgt eine Podiumsdiskussion mit eingeladenen Gästen, die die Mobilität privat und beruflich aus ganz unterschiedlichen Perspektiven betrachten. Neben Stadtbaurat Heinz-Georg Leuer und dem Leiter des...

mehr lesen...


15.06.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Corona: „Impf-Drive-Through“ wird (teilweise) zur Passstraße

© (pen) Impfausweise und Führerscheine haben eins gemeinsam: In Deutschland sind unterschiedlichste Versionen im Umlauf und gültig, international problemlos anerkannt werden sie deshalb aber noch lange nicht.   Für Impfausweise gilt dabei: Jenseits der Grenzen der Bundesrepublik und damit bereits für die Einreise in ein anderes Land sollte jeder die Version in der Tasche haben, die den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation entspricht, also den mehrseitigen gelben Impfausweis. Einer seiner klaren Vorteile:  Alle Informationen sind nicht...

mehr lesen...


15.06.2021 - Stadt Mönchengladbach

Brunnenstraße gesperrt

© Wegen eines Schadens in der Fahrbahn musste heute (15. Juni) die Brunnenstraße in MG-Dahl in beide Richtungen gesperrt werden. Die Gefahrenstelle, die möglicherweise durch eine Unterspülung oder Absackung verursacht wurde, wird nun weiter untersucht. Erst danach kann voraussichtlich am Mittwoch entschieden werden, ob die Straße wieder freigegeben werden kann.

mehr lesen...


15.06.2021 - Stadt Stadtlohn

Beflaggung am 17. Juni

© Am Donnerstag, 17. Juni, wird das Stadtlohner Rathaus mit der Europa-, Bundes-, Landes und Stadtflagge beflaggt.

mehr lesen...


15.06.2021 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Verkehr: Einfahrt in die Osterstraße ab Donnerstag gesperrt
Baumaßnahme vom 17. Juni bis Ende August 2021 // Umleitung über Weberstraße

© Grafik: Stadt Bocholt Ab Donnerstag, 17. Juni 2021, wird die Einfahrt vom Stadtring kommend in die Osterstraße gesperrt. Grund ist eine größere Baumaßnahme: Im Bereich „Alter Ostwall“ muss der Kanal erneuert werden, außerdem werden Versorgungsleitungen gelegt. Das teilt die städtische Verkehrsabteilung mit.

mehr lesen...


15.06.2021 - Stadt Flensburg

Tagesmeldung Corona vom 15.06.2021

© Die Gesundheitsdienste der Stadt Flensburg melden für heute, den 15.06.2021 folgende aktuelle Zahlen zur Corona-Pandemie:    Positive gesamt: 2266 (plus 0 zu gestern) Genesene: 2221 verstorben: 39 aktive Infektionen: 6 Quarantänefälle: 51     Der Inzidenzwert für morgen beträgt 0  

mehr lesen...


15.06.2021 - Landeshauptstadt Magdeburg

„Haus und Garten“ halten in Beyendorf-Sohlen Einzug
Spielplatzsanierung für rund 90.000 Euro

© Am morgigen Mittwoch beginnt im Auftrag des Eigenbetriebes Stadtgarten und Friedhöfe Magdeburg die Sanierung des Spielplatzes Untere Siedlung in Beyendorf-Sohlen. Für rund 90.000 Euro werden unter dem Motto "Haus und Garten" attraktive Spielgeräte installiert. Dabei entstehen zwei Spielbereiche für Kinder unterschiedlichen Alters.   Der Kleinkindbereich für Kinder von zwei bis fünf Jahren wird von der Spielkombination "Haus und Feuerwehr" dominiert. Montiert werden ein Kletteraufstieg sowie eine Edelstahlrutsche, die damit einen besonderen...

mehr lesen...


15.06.2021 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Landkreis bietet Qualifizierung zum Laiendolmetscher an
Interessierte können sich ab sofort beim Landkreis bewerben

© Landkreis Kassel / A. Bernhard Landkreis Kassel. Ehrenamtliche Laiendolmetscher leisten kreisweit einen wichtigen Beitrag zum Zusammenleben und zur Integration. Denn sie stehen bereit, um bei Bedarf vorhandene Sprachbarrieren zu überwinden und so zugewanderte Menschen zu unterstützen.  "Die Teilhabemöglichkeiten von Zugewanderten hängen maßgeblich davon ab, dass sie sich trotz eingeschränkter oder fehlender Deutschkenntnisse in wichtigen Fragen verständlich machen können", erläutert Patrick Stolze, einer der beiden WIR-Koordinatoren im Landkreis Kassel. Deshalb bietet der...

mehr lesen...


15.06.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Konferenz: Landrat warnt vor Finanzlücken durch Corona

© (pen) Die NRW-Landrätinnen und Landräte warnen vor den massiven finanziellen Belastungen der Corona-Pandemie sowohl für das laufende Jahr als auch für die Zukunft. Sie fordern vom Bund, gemeinsam mit den Ländern die absehbaren weiteren Corona-Auswirkungen für die Kommunen - insbesondere durch die Gewerbesteuerausfälle - wie bereits 2020 auszugleichen.   Im Rahmen einer Konferenz in Berlin nutzte auch Landrat Olaf Schade die Gespräche mit Spitzen aus der Bundespolitik, um auf die weiter anhaltenden enormen finanziellen Corona-Belastungen der...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 326.793

Dienstag, 15. Juni 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.