Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

16.06.2024 - Kreisstadt Unna

Großbrand auf dem Gelände eines Automobilteile-Verwerters

© Anna Gemünd/Kreisstadt Unna Die Feuerwehr Unna wurde am Sonntag, 16. Juni, gegen 10.30 Uhr zu einem Brand auf dem Gelände eines Automobilteile-Verwertes an der Morgenstraße im östlichen Bereich der Unnaer Innenstadt alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war bereits eine massive Rauchentwicklung festzustellen. Zwei Hochregale auf dem Außengelände der Firma standen in Vollbrand. In den Regalen wurden vorwiegend Autotüren gelagert. Aufgrund der massiven Rauchentwicklung wurde vorsorglich für den Bereich der östlichen Innenstadt/Indupark über die Warn-App NINA...

mehr lesen...


16.06.2024 - Märkischer Kreis

Abendwanderung mit zahlreichen Fernsichten
Naturparkführung durch die Laubwälder des Natur- und Vogelschutzgebietes Luerwald in Menden-Lendringsen

© Warum zählt der Luerwald zu den Naturschätzen Südwestfalens? Welche Bedeutung hat der Sommer für den Wald? Bei einer Abendwanderung am Freitag, 21. Juni, beantwortet Michaela Rothhöft, zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin des Naturparks Sauerland Rothaargebirge, diese und weitere Fragen. Die Wanderung durch die Laubwälder des Natur- und Vogelschutzgebietes Luerwald in Menden-Lendringsen führt entlang kleiner Dörfer und Bäche. Dabei werden die Teilnehmer nach einem langen, aber nicht sehr steilen Anstieg mit zahlreichen Fernsichten an...

mehr lesen...


16.06.2024 - Kreis Recklinghausen

Suchterkrankte Frauen und ihre Kinder
Fachtagung befasst sich mit „Drahtseilakt“

© Kreis Recklinghausen, Svenja Küchmeister Suchterkrankte Frauen in unterschiedlichen Lebensphasen, Inhaftierung mit Kind, Schweigepflicht versus Kindeswohl – das sind nur drei der Themen, mit denen sich 120 Fachleute aus dem Kreis Recklinghausen, aber auch aus ganz NRW im Rahmen der Fachtagung "Frau – Kind – Sucht" auseinandergesetzt haben. Wertvolle Informationen, aber auch der Austausch untereinander standen bei der ganztägigen Veranstaltung im Kreishaus im Mittelpunkt. "Es ist die 20. Fachtagung, die der Arbeitskreis Drogen und Justiz veranstaltet", sagte Dr. Richard Schröder,...

mehr lesen...


15.06.2024 - Stadt Wertheim

Abschlusssitzung des Gemeinderats

© Der Wertheimer Gemeinderat kommt am Montag, 24. Juni, zur letzten Sitzung der Legislaturperiode 2019/24 zusammen. Die Sitzung findet in der Aula des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums statt, der öffentliche Teil beginnt um 18.30 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen: * 4. Änderung des Bebauungsplans Industriegebiet II in Wertheim-Bestenheid: Aufstellungsbeschluss, Aufstellungsbeschluss über die örtlichen Bauvorschriften, Beschluss über die förmliche Beteiligung der Öffentlichkeit, der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange * Neubau...

mehr lesen...


15.06.2024 - Kreisstadt Unna

Unna steht an Döbelns Seite: Bewegende Gedenkfeier in der Partnerstadt

© Michael Thürer/Stadt Döbeln Mit einer bewegenden Gedenkfeier haben die Menschen in Unnas Partnerstadt Döbeln der getöteten neunjährigen Valeriia gedacht. Rund 2000 Menschen kamen am Freitag, 14. Juni, zu der von der Stadt Döbeln organisierten Gedenkfeier auf dem Obermarkt vor dem Rathaus zusammen - darunter auch eine kleine Delegation aus Unna um Bürgermeister Dirk Wigant. Er stand während der Gedenkfeier an der Seite von Döbelns Oberbürgermeister Sven Liebhauser, der in seiner kurzen, berührenden Ansprache  Valeriia gedachte und allen Einsatzkräften und Bürgerinnen und...

mehr lesen...


15.06.2024 - Stadt Gronau

Fußwegbrücke an der Dinkel in der Innenstadt wird gesperrt

© Vom 17. bis 19. Juni wird die Fußwegbrücke an der Passage zwischen dem Johann-Christian-Eberle-Platz und der Parkstraße gesperrt.

mehr lesen...


15.06.2024 - Stadt Dortmund

Zu windig: Public Viewing startet am Samstag erst später - Fan Zonen öffnen frühestens ab 17 Uhr

© Wegen aktueller Wettervoraussagen wird das Public Viewing für das Spiel am Samstag, 15 Uhr (Ungarn gegen Schweiz) sowohl in der Fan Zone Friedensplatz als auch im Westfalenpark abgesagt.

mehr lesen...


14.06.2024 - Kreis Borken

Aktuelle Meldung der Kreispolizeibehörde Borken:
Fans feierten friedliches Fußballfest

© Im Kreis Borken haben zahlreiche Fußballfans am Freitag den Auftakt der Europameisterschaft miteinander erlebt. Insgesamt hatten sich circa 8.900 Zuschauerinnen und Zuschauer an den kreisweit 16 Public-Viewing-Veranstaltungen eingefunden. Die Polizei begleitete die Veranstaltungen mit zahlreichen eingesetzten Kräften. Es kam erfreulicherweise zu keinen nennenswerten Zwischenfällen - das Publikum feierte den ersten Sieg der deutschen Fußballnationalmannschaft im Turnier in stimmungsvoller friedlicher Art und Weise.

mehr lesen...


14.06.2024 - Stadt Leverkusen

Amtliches Endergebnis der Europawahl festgestellt

© Der Stadtwahlausschuss hat in seiner Sitzung am 13. Juni unter Vorsitz von Oberbürgermeister Uwe Richrath als Wahlleiter das amtliche Endergebnis der Europawahl für Leverkusen festgestellt. Gründe für eine Beanstandung des am Wahlsonntag, 9. Juni 2024, festgestellten vorläufigen Endergebnisses der Europawahl lagen nicht vor.

mehr lesen...


14.06.2024 - Stadt Hamm

Wetterbedingte Absage: Der Musikspaß Open Air mit den Drum Twins am 17. Juni findet nicht statt

© Mit Blick auf die äußerst schlechte Wettervorhersage, muss das für Montag, 17. Juni, um 11:00 Uhr im Musikpavillon geplante Konzert mit den "Drum Twins" leider abgesagt werden.

mehr lesen...


14.06.2024 - Stadt Hamm

„Bach to Origins“: Das KamBrass Quintet beim Westfälischen Musikfestival

© Noch ist die Formation KamBrass aus Barcelona hierzulande nicht sehr bekannt. Was sich nach ihrem Konzert am Freitag, 21. Juni, um 19:30 Uhr in der Mitgliederoase der Volksbank sicher schnell ändern wird.

mehr lesen...


14.06.2024 - Stadt Iserlohn

Am kommenden Dienstag: „Iserlohner Frauen auf der Spur“ – Anmeldung für Stadtführung noch möglich!

© Stadt Iserlohn Für die Stadtführung am Dienstag, 18. Juni, unter dem Titel "Iserlohner Frauen auf der Spur" können sich Interessierte noch beim Stadtmarketing unter 02371 217-1820 oder per E-Mail an stadtinfo@iserlohn.de (bitte unbedingt eine Telefonnummer angeben!) anmelden. Nur wenige Straßen oder Einrichtungen im Stadtgebiet wurden nach einer Iserlohnerin benannt. Die Van-Hees-Straße, die Anne-Marie-Tzschachmann-Straße oder das Gertrud-Burgard-Haus erinnern an bekannte Iserlohner Frauen. Aber sind das wirklich alle Spuren, die Frauen in der Iserlohner...

mehr lesen...


14.06.2024 - Stadt Wolfsburg

Kurznachrichten aus dem Rathaus
Innenstadtbepflanzung, Kletterlandschaft in Velstove, Blitzerinfo

© Innenstadt wird bepflanzt   Auszubildende der Stadt Wolfsburg und der Stadt Hildesheim bepflanzten gemeinsam einige Beete in der Innenstadt neu. Bisher wurden die Beete überwiegend mit wechselnden Pflanzen jahreszeitlich neu besetzt. Aus ökonomischen und auch insbesondere ökologischen Gründen werden sie nun mit Staudenmischpflanzungen standortgerecht, bunt und klimanagepasst gestaltet.   Insgesamt handelt es sich um eine Fläche von 300 Quadratmetern. Fachkundige Mitarbeitende aus verschiedenen Pflegebereichen werden von den Auszubildenden...

mehr lesen...


14.06.2024 - Stadt Dortmund

Korrektur: Medientermin - Dortmund stärkt Lebensrettung auf Sportplätzen
Defibrillatoren und Wiederbelebungstraining - Auftaktveranstaltung beginnt um 17 Uhr

© Bei einem Herzstillstand muss es schnell gehen! Daher rüstet Dortmund Sportplätze mit Defibrillatoren auf und bietet Wiederbelebungsschulungen mit der Deutschen Herzstiftung an, um deren sichere Anwendung zu gewährleisten.

mehr lesen...


14.06.2024 - Klinikum-Westfalen

EM-Fieber im Krankenhaus

© Das EM Fieber hat auch das Knappschaftskrankenhaus in Dortmund-Brackel erfasst. Während der gesamten Spielzeit der Fußball Europameisterschaft steht im Eingangsbereich ein Tischkicker, an dem Patienten, Besucher und Mitarbeiter jederzeit eigene Partien spielen können. Liebevoll dekoriert ist die "Kicker-Area" zudem ein schöner Blickfang. Der Fußball hat im Knappschaftskrankenhaus generell einen großen Stellenwert: Die beiden Profivereine der Region - Borussia Dortmund und der VfL Bochum - werden sportmedizinisch von Ärzten des...

mehr lesen...


14.06.2024 - Stadt Münster

Kofferflohmarkt in der Stadtbücherei

© Stadt Münster Münster (SMS) Auf der Suche nach der richtigen Urlaubslektüre? Die Stadtbücherei Münster lädt ab Dienstag, 18 Juni, zu einem Kofferflohmarkt ein. In den Räumen am Alten Steinweg 11 können Besucherinnen und Besucher durch eine Vielzahl von aussortierten oder gespendeten Büchern stöbern und kostengünstig den passenden Lesestoff für die Sommerferien erwerben. Bild: Die Stadtbücherei lädt zum Kofferflohmarkt ein. Foto: Stadt Münster. Veröffentlichung mit dieser Pressemitteilung honorarfrei. 

mehr lesen...


14.06.2024 - Kreis Viersen

Hobby Horsing Turnier im Niederrheinischen Freilichtmuseum

© Am Sonntag, den 23. Juni, wird im Niederrheinischen Freilichtmuseum das vierte Hobby Horsing Turnier der Region durchgeführt. Ab 11 Uhr gehen 35 Kinder aus verschiedenen Vereinen an den Start. Die Teilnehmenden können zwischen Spring- und Dressurprüfungen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen wählen. Beim Hobby Horsing handelt es sich um eine Sportart, bei der mit einem Steckenpferd Elemente aus der Gymnastik und dem Reitsport kombiniert werden. Die verwendeten Steckenpferde werden dabei häufig von den Sportlerinnen und Sportlern...

mehr lesen...


14.06.2024 - Stadt Marl

Stadtteilbüro DRE.Punkt lädt am Sonntag zum Straßenfest ein

© Das Stadtteilbüro DRE.Punkt lädt am kommenden Sonntag, 16. Juni, von 14 bis 17 Uhr zum Straßenfest auf den Parkplatz der Aloysiusschule in Drewer-Süd ein.

mehr lesen...


14.06.2024 - Stadt Münster

Neue Markierungen für Fahrrad-Abstellzonen in der Windthorststraße

© Stadt Münster Münster (SMS) Linien markieren in der Windthorststraße künftig die Grenzen des Bereichs, in dem Fahrräder abgestellt werden dürfen. Ziel des Ordnungsamts ist es, dass zwischen Bahnhofstraße und Von-Vincke-Straße Fahrräder nur in den ausgewiesenen Bereichen am Rand der Fußgängerzone abgestellt werden und die Mitte der Straße frei bleibt. In einem ersten Schritt wurden in dieser Woche im Abschnitt vom Hauptbahnhof bis zur Achtermannstraße die Abstellbügel geprüft sowie die Flächen und Baumscheiben gereinigt. Bis Ende Juni werden dort...

mehr lesen...


14.06.2024 - DEGEA e.V.

DEGEA-Mitgliederinformation zur Verabreichung von Propofol im Rahmen von flexiblen Bronchoskopien

© Liebe Mitglieder Wir möchten Sie über einige Entwicklungen in Bezug auf die flexible Bronchoskopie informieren. Die Deutsche Gesellschaft für Endoskopiefachberufe (DEGEA) ist in die Erarbeitung der S2k – Leitlinie zur "Sicherheit bei der diagnostischen flexiblen Bronchoskopie bei Erwachsenen" eingebunden, die zur Zeit von der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie (DGP) erarbeitet wird. Im Rahmen der Leitlinienentwicklung konnte ein Mediziner den erarbeiteten Konsens zur Sedierung bei der flexiblen Bronchoskopie nicht akzeptieren und hat...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 400.766

Montag, 17. Juni 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.