Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

14.06.2021 - Stadt Münster

Dezernent Peck stellt sich den Fraktionen

© Münster (SMS) Die Ankündigung erneuter Verzögerungen beim Neubau der Mathilde-Annecke-Gesamtschule hat in der vergangenen Woche Irritationen ausgelöst. Unter anderem wurde der Eindruck erweckt, Ursache der erneuten Verzögerungen sei einzig ein Engpass auf den Rohstoffmärkten. Zusätzlich hat die Veröffentlichung von Auszügen von einem internen Prüfbericht des städtischen Amtes für Wirtschaftlichkeitsprüfung zum Bauprojekt MAGS, der vertraulich ist, für weitere Irritationen und Fragen gesorgt. Matthias Peck, städtischer Dezernent für...

mehr lesen...


14.06.2021 - Stadt Vreden

Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Digitales

© Der Ausschuss tagt am Donnerstag, 17. Juni ab 18:00 Uhr im Innenhof des Gymnasiums, Zwillbrocker Straße 3.

mehr lesen...


14.06.2021 - Stadt Wolfsburg

Coronavirus: Eine Neuinfektion

© Im Vergleich zu Freitag, 11. Juni, gibt es heute, Montag, 14. Juni, 1 Neuinfektion zu vermelden (Datenstand: 12:30 Uhr). Davon Freitag (ab 12:30 Uhr): 0 Fälle, davon Samstag: 1 Fall,  davon Sonntag: 0 Fälle, davon Montag (bis 12:30 Uhr): 0 Fälle   Die Gesamtzahl der Infizierten beträgt damit: 4.005 (+1) davon genesen: 3.913  davon verstorben: 85 (+0)  davon laufende Fälle: 7   Nach den Berechnungsgrundlagen des Robert-Koch-Instituts (RKI) hat die Stadt Wolfsburg einen 7-Tage-Inzidenzwert von 4,8 pro 100.000 Einwohner*innen (124.371...

mehr lesen...


14.06.2021 - Stadt Hanau

Weitere Figuren für den August Gaul-Pfad in Großauheim & Flussgott in Steinheim werden enthüllt

© Das Sinken der Inzidenzzahlen macht Veranstaltungen an der frischen Luft wieder möglich. Darunter fallen auch kulturelle Angebote - allerdings unter Corona-Auflagen! Am Freitag 18. Juni, um 11 Uhr wird an der Eichendorffschule an der Marienstraße in Großauheim ein Stahlelefant nach einem Motiv des 1869 in Großauheim geborenen, weltweit renommierten Bildhauers August Gaul enthüllt. Oberbürgermeister Claus Kaminsky, Ortsvorsteher Reiner Dunkel und der Künstler der Skulptur, Michael Otto aus Berlin, werden kurze Reden halten, ehe einige...

mehr lesen...


14.06.2021 - Kreis Viersen Pressestelle

Heute: Acht neue Fälle
7-Tage-Inzidenz fällt weiter

© Dem Kreis Viersen wurden seit Samstag, 12. Juni, acht neue Infektionen mit dem Corona-Virus bekannt. Aktuell gelten 82 Personen im Kreis Viersen als infiziert. Die Zahl der neuen bestätigten Fälle in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner sinkt von 17 auf 12. Im Kreis Viersen gelten laut Corona-Schutzverordnung aktuell die Maßnahmen der Stufe 1.  Aktueller Überblick zu den Mutationen im Kreis Viersen: Bislang wurden in 2.391 Fällen Corona-Mutationen durch Labore nachgewiesen (im Vergleich zur letzten Meldung steigt die Anzahl...

mehr lesen...


14.06.2021 - Landeshauptstadt Magdeburg

Sozialer Dienst des Sozial- und Wohnungsamtes nimmt Beratung wieder auf
Sozialarbeiterin alle 14 Tage im BürgerBüro West zu sprechen

© Nach längerem Ausfall durch personelle Engpässe kann der Soziale Dienst für Erwachsene im Westen der Landeshauptstadt wieder Sprechstunden anbieten. Ab Dienstag, den 15. Juni 2021 steht eine Sozialarbeiterin des Sozial- und Wohnungsamtes für Anfragen im Bürgerbüro West (Bruno-Beye-Ring 50) zur Verfügung. Sie bietet 14-tägig Beratung zu sozialen Fragen und in Problemlagen an.   Schwerpunkte der Beratung sind unter anderem Fragen zur Antragstellung in allen Sozialleistungssystemen (SGB XII – Grundsicherung im Alter und Erwerbsminderung, Hilfe...

mehr lesen...


14.06.2021 - Stadt Borken

Veranstaltungsreihe Frau und Beruf 2021: „Mehr Selbstbewusstsein tut gut!“
Online-Seminar von Katja Artelt am 24.06.2021 um 19 Uhr – Anmeldung erforderlich!

© © Stadt Borken In diesem anderthalbstündigen Seminar "Mehr Selbstbewusstsein tut gut!" am 24.06.2021 um 19.00 Uhr lernen Frauen, sich selbst in den Fokus zu nehmen, den eigenen Wert neu zu bestimmen und ihr Selbstbewusstsein zu steigern. Die Pädagogin und Coachin Katja Artelt vermittelt in diesem Online-Seminar, wie viel Freude Frauen mit mehr Selbstbewusstsein im beruflichen wie privaten Kontext haben können. Hierzu gibt sie konkrete und praktische Tipps für die eigene Denkweise und Kommunikation, um etwa offener auf andere Menschen zuzugehen. Denn, so die...

mehr lesen...


14.06.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Corona: Impfnachweise in Apotheken, Post für Impfzentren-Impflinge

© (pen) Heute ist auch im Ennepe-Ruhr-Kreis der Startschuss für den digitalen Impfnachweis gefallen. Mit ihm wird es möglich, seinen Impfstatus nicht nur mit dem international gültigen gelben Impfpass sondern auch per App nachzuweisen. Grundvoraussetzung hierfür ist ein QR-Code, der in das mobile Gerät eingescannt werden muss und den jeder erhält, der vollständig gegen das Corona Virus geimpft ist.   Zu bekommen ist der QR-Code derzeit nur in Apotheken. Welche dies im Ennepe-Ruhr-Kreis sind, kann stets aktuell im Internet ermittelt werden...

mehr lesen...


14.06.2021 - Kreis Borken

Information des NRW-Gesundheitsministeriums:
Elektronisches Impfzertifikat ermöglicht künftig digitalen Impfstatus-Nachweis

© Ein elektronisches Impfzertifikat soll es Geimpften künftig möglich machen, ihren Impfstatus auch digital nachweisen zu können. Zwei unterschiedliche Apps – die Corona-Warn-App (Version 2.3 – ggf. ist also eine Aktualisierung erforderlich) und die CovPass-App (beide kostenfrei) – ergänzen dann den gelben Impfausweis. Das hat das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium mitgeteilt. Dazu sollen in den kommenden Wochen die Apotheken und die Impfzentren – damit auch das "Impfzentrum Kreis Borken" – in Velen technisch eingebunden werden. Die...

mehr lesen...


14.06.2021 - Stadt Hamm

„Mozart unter Freunden“ und „Schubert reloaded“ – zwei spannende Konzerte im KlassikSommer 2021 in dieser Woche
Noch Karten verfügbar!

© Die dank der sinkenden Infektionszahlen in Kraft getretenen Lockerungen ermöglichen eine leichte Erhöhung der Zuschauerkapazitäten: für beide KlassikSommer-Konzerte in dieser Woche – am 17. Juni und 20. Juni – sind damit wieder Karten zu haben.

mehr lesen...


14.06.2021 - Stadt Lippstadt

Klappe die Zweite!
Führungen durch das sanierte Stadttheater Lippstadt starten

© Lippstadt. Frohe Botschaft für das kulturbegeisterte Publikum: Nach fast zweieinhalbjähriger umfangreicher technischer Sanierung und anschließender Corona-Zwangspause können nun die Theaterführungen im wieder eröffneten Stadttheater Lippstadt starten. Am 18. und 19. Juni 2021 heißt es dann: "Nehmen Sie wieder Platz im Stadttheater Lippstadt". Gemeinsam mit der Regisseurin Dagmar C. Weinert hat das Team der KWL ein Corona-konformes Format für Theaterführungen ausgearbeitet. An drei Stationen werden für die Teilnehmer die wesentlichen...

mehr lesen...


14.06.2021 - Kreis Viersen Pressestelle

Corona-Schutzimpfung: Der digitale Impfnachweis kommt
Schrittweise Einführung in Apotheken, Impfzentren und Praxen

© Die bundesweite Einführung des digitalen Impfnachweises hat begonnen.  Im Moment stellen ausschließlich teilnehmende Apotheken die E-Zertifikate aus. Diese können über einen QR-Code in der Corona-Warn-App oder in der CovPass-App eingescannt und hinterlegt werden. Ab Ende Juni sollen auch die Impfzentren sowie die Arztpraxen den digitalen Impfausweis erstellen können. Impfpässe in Papierform behalten weiterhin ihre Gültigkeit. Wie erhalte ich einen digitalen Impfnachweis, wenn ich bereits vollständig geimpft bin? Wer im Impfzentrum des...

mehr lesen...


14.06.2021 - Stadt Hanau

Schwanenbrunnen am Hanauer Beethovenplatz sprudelt nach Sanierung wieder

© Nun sprudelt er erstmals in diesem Jahr endlich wieder, nachdem eine nötige Reparatur seit Mitte April wegen des feuchten und kühlen Wetters wochenklang verschoben werden musste: der Schwanenbrunnen auf dem Beethovenplatz. Über diese eine Ungewöhnlichkeit hinaus hat der federführende städtische Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) eine zweite zu vermelden: ein Nachbar vom Beethovenplatz beteiligt sich mit einer Geldspende an den Sanierungsarbeiten. Seine Begründung: Er habe sich häufig auf eine der drei Bänke im Rasenrondell des...

mehr lesen...


14.06.2021 - Landeshauptstadt Magdeburg

Kursangebote zur gesunden Ernährung
Anmeldung bis 30. Juni 2021 im Gesundheits- und Veterinäramt

© Das Gesundheits- und Veterinäramt der Landeshauptstadt Magdeburg bietet für Interessierte Kurse zu gesunder Ernährung sowie Gewichtsreduzierung an. Damit soll vor allem dem Umstand Rechnung getragen werden, dass sich bei vielen die Lebensgewohnheiten durch Lockdown und Homeoffice verändert haben. Bis zum 30. Juni sind Anmeldungen für die Einzelberatungen möglich.   In den letzten Wochen und Monaten haben sich viele Lebensgewohnheiten durch die Corona-Pandemie verändert. Home-Office, der Wegfall der wöchentlichen Sporteinheiten sowie andere...

mehr lesen...


14.06.2021 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Kochkurse in Königsborn starten wieder

© Nach langer Corona-Pause starten die Kochkurse der VHS wieder. Sie richten sich an Anfänger*innen oder fortgeschrittene Hobbyköch*innen. In den Kursen erhalten Teilnehmende vielfältige Tipps und Tricks für die Zubereitung und können nach dem Kurs raffinierte Gerichte Zuhause nachkochen. Paaranmeldungen und auch Geschenkgutscheine sind für Kochkurse gut möglich. Am Ende werden die Speisen gemeinsam probiert und Kostproben dürfen mitgenommen werden. Am Sonntag, 20 Juni 2021, von 10 bis 14.30 Uhr findet der Kurs "Geheimnisse der Curry-Zubereitung...

mehr lesen...


14.06.2021 - Klinikum-Westfalen

Keine Corona-Behandlungen mehr: Ins Hellmig-Krankenhaus Kamen kehrt wieder ein Stück Normalität ein
Ab Mittwoch sind Patientenbesuche wieder eingeschränkt möglich – Ärzte rufen dazu auf, verschobene Vorsorgeuntersuchungen, Operationen und Behandlungen jetzt anzugehen

© Weil im Hellmig-Krankenhaus aktuell kein Corona-Patient mehr behandelt wird (und eventuell erkrankte, neue Patienten direkt in das Knappschaftskrankenhaus Dortmund verlegt werden), kehrt die Kamener Klinik jetzt Schritt für Schritt zur Normalität zurück. Ab Mittwoch, 16. Juni, sind wieder Patientenbesuche möglich - und zwar täglich von 15 bis 19 Uhr. Allerdings bleibt Vorsicht das oberste Gebot. Deshalb darf ein Patient zeitgleich immer nur einen Besucher empfangen. Und: Es gilt die 3-G-Regel. Besucher müssen entweder getestet (Schnelltest...

mehr lesen...


14.06.2021 - Wirtschaft & Marketing Soest GmbH – Stadt Soest

Ticketverkauf für öffentliche Stadtführungen in Soest startet wieder durch
Regelmäßige Altstadtführungen und Sonderthemen-Führungen wieder im Angebot

© Nachdem seit einiger Zeit die individuell buchbaren Stadtführungen für Gruppen wieder durchführbar waren, bietet die Tourist Information Soest ab diesem Samstag, 19. Juni auch wieder öffentliche Führungen an. Hierzu gehören die regelmäßigen Altstadtführungen samstags um 14:30 Uhr sowie öffentliche Sonderthemen-Führungen  ab Juli. Die Sonntagsführungen um 11:30 Uhr sollen in Kürze ebenfalls wieder ins Programm genommen werden. Gästeführerinnen und Gästeführer freuen sich ebenso wie das gesamte Team der Tourist Information auf die Teilnehmer und...

mehr lesen...


14.06.2021 - Klinikum-Westfalen

Keine Corona-Behandlungen mehr: In die Klinik am Park Lünen kehrt wieder ein Stück Normalität ein
Ab Mittwoch sind Patientenbesuche wieder eingeschränkt möglich – Ärzte rufen dazu auf, verschobene Vorsorgeuntersuchungen, Operationen und Behandlungen jetzt anzugehen

© Weil in der Klinik am Park Lünen aktuell kein Corona-Patient mehr behandelt wird (und eventuell erkrankte, neue Patienten direkt in das Knappschaftskrankenhaus Dortmund verlegt werden), kehrt man in Brambauer jetzt Schritt für Schritt zur Normalität zurück. Ab Mittwoch, 16. Juni, sind wieder Patientenbesuche möglich - und zwar täglich von 15 bis 19 Uhr. Allerdings bleibt Vorsicht das oberste Gebot. Deshalb darf ein Patient zeitgleich immer nur einen Besucher empfangen. Und: Es gilt die 3-G-Regel. Besucher müssen entweder getestet (Schnelltest...

mehr lesen...


14.06.2021 - Stadt Borken

Förderprogramm LEADER-Kleinprojekte bewilligt
sieben von vierzwanzig Projekten in Borken

© © Stadt Borken Wie bereits in vielen der umliegenden LEADER-Regionen hat nun auch die LEADER-Region Bocholter Aa den Zuwendungsbescheid für die Kleinprojekteförderung erhalten. Bis zum 17.02.2021 konnten  Vereine, Institutionen und private Projektträger aus den Kommunen Bocholt, Borken, Rhede, Isselburg und Velen einen Antrag stellen, um die in Aussicht gestellte Förderung von maximal 80 % der Gesamtprojektkosten für ihr Vorhaben zu erhalten. Die förderfähigen Gesamtkosten pro Projekt müssen dabei unter 20.000 Euro liegen. Insgesamt 39 Anträge gingen dazu...

mehr lesen...


14.06.2021 - Stadt Mönchengladbach

Fachbereich Altenhilfe informiert auf Wochenmärkten

© Auch in diesem Sommer ist der Pflegestützpunkt des Fachbereiches Altenhilfe mit einem Informationsstand auf verschiedenen Wochenmärkten im Stadtgebiet unterwegs.  Die Bürgerinnen und Bürger können sich über Angebote für Senioren, pflegerische Hilfen und zum Thema Wohnen im Alter informieren. Auch der Seniorenkalender mit einer Vielzahl von Angeboten für das 2.Halbjahr 2021 ist am Infostand erhältlich.  Neben Beratung und Information, haben interessierte Senior*Innen in diesem Jahr die Möglichkeit an dem Marktstand die "Notfalldosen" zu...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 326.704

Montag, 14. Juni 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.