Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

06.12.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Waldbaden Spezial beim Naturpark Schwalm-Nette

© Der Naturpark Schwalm-Nette bietet am Donnerstag, 23. und am Mittwoch, 29. Dezember, ein Waldbaden Spezial an. Von jeweils 14.30 bis 17 Uhr, zeigen Cora und Dirk Heinen den Teilnehmenden, wie man Ruhe und Entspannung findet. Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes, besinnungsvolle Tage für einen positiven Start in das neue Jahr finden und sich mit allen Sinnen mit der Natur zu verbinden, ist das Ziel. Meditation und Rituale helfen den Stress zu reduzieren und das Immunsystem zu stärken. Wer teilnehmen möchte, kann sich unter der Telefonnummer...

mehr lesen...


06.12.2021 - Stadt Herten

Störung der städtischen Telefonanlage
Stadtverwaltung vorübergehend telefonisch nicht erreichbar

© Aufgrund einer Störung der Telefonanlage ist die Hertener Stadtverwaltung vorübergehend telefonisch nicht erreichbar. Die dienstleistende Firma arbeitet mit Hochdruck an der Problemlösung. Wann genau die Störung behoben sein wird, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht absehbar.

mehr lesen...


06.12.2021 - Kreis Steinfurt

„InNature – Insel der Vielfalt“ – Initiative wirbt bei Schulen für Wildbienen-Inseln
Janusz-Korczak-Schüler bewegen 12 Tonnen Sand und Steine mit Muskelkraft

© Heinrich Weßling Kreis Steinfurt. "Wir haben schon Anmeldungen von mehreren Schulen bekommen", freut sich Judith Minker über die positiven Rückmeldungen zur Initiative "InNature – Insel der Vielfalt". Bei dem Kooperationsprojekt der BezirksschülerInnenvertretung (BSV), des Kreises Steinfurt, des NABU und eines Wildbienenschützers geht es darum, ein Zuhause für Wildbienen zu gestalten. Per Anschreiben hatte die BSV kürzlich bei Schülerinnen und Schülern sowie Schulleitungen aller Schulen im Kreis für Unterstützung dieser Initiative geworben. Es sollen möglichst...

mehr lesen...


06.12.2021 - Stadt Iserlohn

Rückblick auf erstes Weihnachtsmarkt-Wochenende in Barendorf

© Das Team der Städtischen Museen Iserlohn freut sich sehr über das erfolgreiche erste Wochenende des "Weihnachtlichen Barendorf" unter Corona-Bedingungen. "Die zum Teil euphorischen Rückmeldungen von Gästen und Ausstellern haben uns darin bestärkt, dass es richtig war, den Markt stattfinden zu lassen", so die Leiterin Dr. Sandra Hertel. Dank des freundlichen und professionellen Sicherheitsdienstes konnte die 2 G-Regel zu hundert Prozent umgesetzt werden. Neben vielen Stammgästen auch aus anderen Regionen waren manche Besucherinnen und Besucher...

mehr lesen...


06.12.2021 - Märkischer Kreis

Sprechstunde der Pflegeberatung in Hemer

© Die Sprechstunde der Pflegeberatung des Märkischen Kreises in Hemer findet am Mittwoch, 08. Dezember 2021, im Alten Amtshaus, Raum 0.03 statt. Dort steht Angela Lindenberg in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr für alle Fragen rund um die Pflege zur Verfügung. Es gelten die bekannten Hygieneregeln (AHA = Abstand, Hygiene, Alltag mit Maske). Eine Terminabsprache für die Sprechstunde ist unter 02352/966-7123 erforderlich. Für eine erste Kontaktaufnahme oder eine telefonische Beratung ist die Pflegeberatung am Pflege-Info-Telefon unter...

mehr lesen...


06.12.2021 - Märkischer Kreis

Sprechstunde der Pflegeberatung in Halver

© Die Sprechstunde der Pflegeberatung des Märkischen Kreises in Halver findet am Mittwoch, 08. Dezember 2021, im Bürgerzentrum, Mühlenstr. 2 (Seiteneingang) statt. Dort steht Julia Biedendorf in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr für alle Fragen rund um die Pflege zur Verfügung. Es gelten die bekannten Hygieneregeln (AHA = Abstand, Hygiene, Alltag mit Maske). Eine Terminabsprache für die Sprechstunde ist unter 02352/966-7126 erforderlich. Für eine erste Kontaktaufnahme oder eine telefonische Beratung ist die Pflegeberatung am Pflege-Info-Telefon...

mehr lesen...


06.12.2021 - Hochsauerlandkreis

Corona-Virus: 208 Neuinfizierte, 37 stationär

© Hochsauerlandkreis. Nach dem Wochenende verzeichnet das Gesundheitsamt mit Stand von Montag, 06. Dezember, 9 Uhr, im Hochsauerlandkreis kreisweit 208 Neuinfizierte. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 188,0 (Stand 06. Dezember, 0 Uhr). Die Statistik weist damit 926 Infizierte, 12.586 Genesene sowie 13.731 bestätigte Fälle. Die Zahl der Genesenen wird statistisch erst für morgen bereinigt. Stationär werden 37 Personen behandelt, 13 intensivmedizinisch und davon werden neun Personen beatmet. Am 03. Dezember ist eine 87-jährige Frau aus Marsberg...

mehr lesen...


06.12.2021 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Karl Kamps in Ruhestand verabschiedet
Mehr als 40 Jahre beim städtischen Klärwerk tätig

© Stadt Bocholt Der langjährige Mitarbeiter an der städtischen Kläranlage, Karl Kamps, wurde jetzt in den Ruhestand verabschiedet. Der Entsorgungs- und Servicebetrieb schenkte ihm zum Abschied einen Apfelbaum.

mehr lesen...


06.12.2021 - Stadt Arnsberg

Verschoben: Danceperados of Ireland am 8. Dezember

© Arnsberg. Die bundesweite Tournee mit den "Danceperados" und ihrer "Spirit of Irish Christmas Tour 2021" wird auf das kommende Jahr 2022 verschoben. Betroffen ist auch die für den 8. Dezember geplante Veranstaltung im Sauerland-Theater. Die Show findet nun am 14. Dezember 2022 statt. Mit Blick auf die erhöhte Infektionslage sieht sich die  Gemeinschaft der Veranstalter und die Tourneeleitung in der Verantwortung, die bundesweite Tournee unter diesen Bedingungen  nicht durchzuführen. Veranstalter, Tourneeleitung und Ensemble bitten um...

mehr lesen...


06.12.2021 - DEGEA e.V.

Endo-News
Newsletter der Firma Chemische Fabrik Dr Weigert

© Liebe Kolleginnen und Kollegen  anbei senden wir Ihnen den aktuellen Newsletter der Firma Chemische Fabrik Dr Weigert  Herzliche Grüße  Ulrike Beilenhoff 

mehr lesen...


06.12.2021 - Kreis Borken

Coronavirus-Situation im Kreis Borken am 06.12.2021:
Aktuell 1.849 infizierte Personen, 18.824 Gesundete und 302 Todesfälle, damit insgesamt 20.975 bestätigte Fälle / „7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz“ NRW: 3,97 / „7-Tage-Inzidenz“ (RKI-Wert) Kreis Borken: 283,9 pro 100.000 Einwohner

© Im Kreis Borken sind derzeit (06.12.2021, 0 Uhr) 1.849 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Insgesamt 18.824 Personen sind inzwischen gesundet. Die Gesamtzahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Borken liegt bei 20.975. Nachträgliche Änderungen dieser Daten können in Einzelfällen möglich werden. Im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion gab es in den vergangenen Tagen leider zwei weitere Todesfälle. Verstorben sind eine Frau aus Ahaus und eine Frau aus Borken. Deren Hinterbliebenen spricht Landrat Dr. Kai Zwicker...

mehr lesen...


06.12.2021 - Landkreis Peine

Carsten Stuhr neuer Personalratsvorsitzender beim Landkreis Peine

© Landkreis Peine Carsten Stuhr ist zum neuen Vorsitzenden des Personalrats beim Landkreis Peine gewählt worden. Der 54-Jährige ist seit 20 Jahren Mitglied des Personalrats und folgt auf Toni Bieband, der seine Tätigkeit zum 1. Dezember 2021 niedergelegt hatte. "Mit meiner langjährigen Erfahrung in der Personalratsarbeit und im öffentlichen Dienst bin ich gut gerüstet, um mich für die Belange meiner Kolleginnen und Kollegen beim Landkreis Peine einzusetzen", erklärte Stuhr.

mehr lesen...


06.12.2021 - Stadt Braunschweig

Persönlichkeitstafel für Lette Valeska am Petritorwall enthüllt

© Lette Valeska, eigentlich Valeska Heymann (geb. Heinemann), wurde am 20. August 1885 in Braunschweig geboren und machte sich neben ihrer Tätigkeit als Fotografin, Malerin und Bildhauerin einen Namen als Nachlassverwalterin ihrer Freundin Galka Scheyer, der Braunschweiger Künstlerin und Mäzenin. Um an sie zu erinnern, wurde am heutigen Montag am Petritorwall im Beisein der Dezernentin für Kultur und Wissenschaft, Dr. Anja Hesse, und dem Vertreter der Bürgerstiftung Braunschweig, Dr. Jörg Munzel, eine Persönlichkeitstafel enthüllt.   Gilbert...

mehr lesen...


06.12.2021 - Kreisstadt Unna

Kontaktbeschränkung im Bürgerservice

© Aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um das Corona-Virus sollen die persönlichen Kontakte im Bürgerservice der Kreisstadt Unna auf das Notwendigste beschränkt werden. Deshalb werden Bürgerinnen und Bürger mit folgenden Anliegen dringend aufgefordert, sich telefonisch unter 02303/103-325 oder -329, über das Serviceportal unter serviceportal.unna.de/ oder per Mail buergerservice(at)stadt-unna.de an den Bürgerservice zu wenden. Ausdruck Steueridentifikationsnummer (kann telefonisch oder per Mail angefordert werden) Meldebescheinigung (kann...

mehr lesen...


06.12.2021 - documenta-Stadt Kassel

Neuer Schulbiologieteich entsteht im Botanischen Garten

© Michael Schwab/Stadt Kassel Das Schulbiologiezentrum im Botanischen Garten in Kassel spielt im Rahmen der städtischen Umweltbildung eine wesentliche Rolle und soll als zentraler Standort weiter ausgebaut werden. Dazu gehört auch ein schulbiologischer Teich. Er ermöglicht Kindern und Schülern, Tiere und Pflanzen zu beobachten und die Standortbedingungen, den Boden und das Wasser zu untersuchen.

mehr lesen...


06.12.2021 - Stadt Iserlohn

Stadt Iserlohn lädt zu Vereinstagen ins Stadtlabor ein – Präsentation von ehrenamtlichen Angeboten

© Stadt Iserlohn Jeden ersten Samstag im Monat können sich ab dem 05.02.2022 Vereine und gemeinnützige Einrichtungen in der Zeit von 10 Uhr bis 14 Uhr öffentlichkeitswirksam und kostenfrei präsentieren. Als Kooperationsprojekt der Stadt Iserlohn laden die Servicestelle Ehrenamt, das Sportbüro und das Stadtlabor Iserlohn gemeinsam dazu ein, sich schnell einen Termin zu sichern. Wer einen Termin bekommt richtet sich danach, in welcher Reihenfolge die Anmeldung erfolgt. Pro Samstag kann sich ein Verein oder eine gemeinnützige Einrichtung vorstellen. Auch eine...

mehr lesen...


06.12.2021 - Kreis Soest

Weitere Geflügelpest-Ausbrüche im Kreis Paderborn
Veterinärdienst bildet Anschluss-Überwachungszone auf Soester Kreisgebiet

© Kreis Soest Es gibt zwei neue Ausbrüche der hochansteckenden Geflügelpest (Aviäre Influenza) vom Typ H5, Subtyp H5N1, im Nachbarkreis Paderborn. Es handelt sich bereits um den sechsten und siebten bestätigten Fall dort, im Kreis Soest gab es bislang einen Ausbruch. Betroffen sind jetzt je ein Betrieb in Delbrück-Steinhorst und in Delbrück-Sudhagen. Der Veterinärdienst des Kreises Soest hat eine Anschluss-Überwachungszone auf Soester Kreisgebiet gebildet.

mehr lesen...


06.12.2021 - Stadt Braunschweig

Vielfältige Angebote und Dienste für Senioren

© In der pandemischen Situation haben sich gerade die älteren Menschen zurückgezogen und ihre Kontakte reduziert, was im Umgang mit der Pandemie richtig und angemessen war und ist. Diese Situation hat aber auch eine Kehrseite: Im Falle von Hilfebedürftigkeit oder dem Wunsch nach Beratung wird vieles erschwert -  gerade auch für die Personen, die erstmalig Unterstützungsbedarf haben und mit Braunschweiger Strukturen noch nicht vertraut sind. Deshalb wird nachfolgend das Angebot des Seniorenbüros vorgestellt.   Das Seniorenbüro der Stadt...

mehr lesen...


06.12.2021 - Stadt Arnsberg

Rat der Stadt Arnsberg tagt am Donnerstag, 9. Dezember

© Arnsberg. Der Rat der Stadt Arnsberg tagt in seiner nächsten öffentlichen Sitzung am Donnerstag, 9. Dezember. Die aktuelle Tagesordnung umfasst über 40 Tagesordnungspunkte und ist im Ratsinsformationssystem online einsehbar unter kurzelinks.de/ratssitzung. Neben vielen weiteren werden folgende Themen vorgestellt und beraten: Doppelhaushalt 2022/2023 mit den entsprechenden Beschlüssen Aufbau eines Kommunalen Ordnungsdienstes Neubau einer Hauptschule (Ersatzbau Grimmeschule) Entwicklungskonzept zu den Lehrschwimmbecken in Arnsberg ...

mehr lesen...


06.12.2021 - Märkischer Kreis

Impfstellen auf der Homepage des Kreises

© Die Impfangebote im Märkischen Kreis waren ein Thema im Kreisausschuss. Auf der Homepage des Kreises sind die bereits bestehenden Angebote in den Städten und Gemeinden aufgelistet: https://t1p.de/067w Weitere Impfstellen sind in Planung bzw. Aufbau.

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 339.710

Montag, 06. Dezember 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.