Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

12.07.2024 - Stadt Ahaus

Mülltonne wurde nicht geleert? Einfach online melden
Digitaler Service der Stadt Ahaus

© Stadt Ahaus - Stefan Hilbring In Einzelfällen kommt es vor, dass Mülltonnen nicht wie vorgesehen geleert werden. Um zeitnah nachträglich eine Abfuhr zu erhalten, kann das einfach online gemeldet werden. Der Online-Antrag wird über das Service-Portal der Stadt Ahaus bereitgestellt. Über das Service-Portal kann der Status der Meldung verfolgt und auch Kontakt mit der Abfallberatung aufgenommen werden. Eine automatische Übernahme der Personen- und Kontaktdaten durch die Bund.ID ist ebenfalls möglich. Hier geht’s zum Online-Antrag: bit.ly/AbfallentsorgungAhaus

mehr lesen...


12.07.2024 - Stadt Marl

Sommerbesuch: Seit fast 125 Jahren greift Familie Schröer zu Pinsel und Farben
Malermeister machen mehr als manche meinen

© Foto: Stadt Marl / Pressestelle Anmutig hängen gleich vier Meisterbriefe an der Wand im kleinen Büro. Der rund 15 Quadratmeter große Raum ist quasi die Zentrale des Malerbetriebs Schröer in Alt-Marl, wo auf Initiative der städtischen Wirtschaftsförderung der nächste Sommerbesuch der Verwaltung mit Bürgermeister Werner Arndt und dem Stadtplanungsausschuss hinging.

mehr lesen...


12.07.2024 - Stadt Soest

Stadt ruft zu Bewerbungen um den Heimatpreis 2024 auf

© Stadt Soest Die Stadt Soest startet die Bewerbungsphase um den Heimatpreis 2024 der Stadt.

mehr lesen...


12.07.2024 - Stadt Soest

Salinenweg halbseitig gesperrt

© Im Salinenweg verlegen die Stadtwerke Soest eine neue Wasserleitung. Der Salinenweg wird daher vom 22.Juli bis zum 10.August halbseitig gesperrt und ist ausschließlich als Einbahnstraße für den Anlieferverkehr für die dort ansässige Firma befahrbar. Die Ausfahrt erfolgt für die Lieferfahrzeuge über das Firmengelände.

mehr lesen...


12.07.2024 - Stadt Herten

Technik-Stammtisch im Bürgerhaus Herten
Individuelle Hilfe im Umgang mit Handy, Tablet und Co.

© Am Donnerstag, 18. Juli, sind ältere Menschen von 15 bis 17 Uhr wieder zum Technik-Stammtisch eingeladen. Einen Termin beim Arzt oder im Rathaus reservieren, Tickets für Veranstaltungen und Bahnreisen buchen – viele alltägliche Besorgungen können inzwischen leichter digital erledigt werden. Beim Technik-Stammtisch erhalten ältere Menschen Unterstützung beim Umgang mit digitalen Geräten.

mehr lesen...


12.07.2024 - Stadt Iserlohn

Dieser Sommer steht ganz im Zeichen des Sports - denn nach der EM ist vor Sport im Park!

© Gute Nachrichten also für alle, die sich gerne aktiv sportlich betätigen. Für sechs Wochen, vom 22. Juli bis zum 30. August, verwandelt sich der Volksgarten Letmathe wieder zur Sportarena. Hobbysportlerinnen, Hobbysportler und trainierte Iserlohnerinnen und Iserlohner und natürlich auch solche, die es noch werden wollen, können in diesem Zeitraum wieder aktiv werden.  Mit dem bunten Angebot von Sport im Park werden Jung und Alt angesprochen: Die AROHA® und KAPOW®-Kurse stehen für ein ausgezeichnetes Cardio- und Herz-Kreislauf-Training,...

mehr lesen...


12.07.2024 - Kreis Borken

Mach mit! / Ferienwerkstatt im Textilwerk
Pressemitteilung des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL)

© Behrens Für die Ferienzeit hat das Textilwerk ein abwechslungsreiches und spannendes Programm für sein junges Besucherpublikum zusammengestellt. Ab Dienstag (16.7.) lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) alle Kinder zwischen sechs und 14 Jahren ins "Mitmach-Museum" ein. Von Dienstag bis Samstag können sie ab 14 Uhr in der offenen Ferienwerkstatt vorbeischauen und am täglich wechselnden Programm teilnehmen. Dabei arbeiten sie mit Textilien, erforschen das Leben der Textilarbeiterinnen und -arbeiter vor mehr als 100 Jahren und erfahren...

mehr lesen...


12.07.2024 - Stadt Iserlohn

Kiliankirmes in Iserlohn Letmathe - Veränderte Verkehrsführung ab Montag

© Von Freitag, 19., bis Montag, 22. Juli, findet im Stadtteil Iserlohn-Letmathe die traditionelle Kiliankirmes statt. Aus diesem Grunde müssen von Montag, 15., bis  Mittwoch, 24. Juli, folgende Straßen für den Durchgangsverkehr gesperrt werden:  Friedensstraße (zwischen Hagener Straße und Von-der-Kuhlen-Straße) Marktstraße Marienstraße Overwegstraße Reinickendorfer Straße (zwischen Hagener Straße und Von‑der‑Kuhlen‑Straße) Von‑der‑Kuhlen‑Straße (zwischen Schwerter Straße und Zum Volksgarten), Zufahrt für die Anwohner über Friedensstraße...

mehr lesen...


12.07.2024 - Stadt Marl

Marler Rathaus: Exklusive Führung durch die Großbaustelle
Stadt lädt nach den Sommerferien wieder zu Terminen ein / Anmeldungen ab sofort möglich / Infos zur Sanierung online unter https://www.rathaus-marl.de/

© Stadt Marl / ©Susan Feind Wie geht es auf der Rathaus-Baustelle voran? Bürgermeister Werner Arndt lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger im September zu weiteren Führungen im Rahmen der Rathaussanierung ein. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

mehr lesen...


12.07.2024 - Stadt Hanau

Klein-Auheimer Ortsbeirat freut sich über neue Schaukästen

© Stadt Hanau/Moritz Göbel Auf Wunsch des Klein-Auheimer Ortsbeirats wurden jetzt zwei neue Schaukästen an der Willi-Rehbein-Halle und gegenüber des Friedhofeingangs in der Nähe der Bushaltestelle aufgestellt. Sie enthalten wichtigen Informationen, die den Stadtteil betreffen. Hier kann man zum Beispiel die Tagesordnung der nächsten Ortsbeiratssitzung, das Datum der nächsten Bürgersprechstunde oder Termine des Vereinsrings nachlesen.

mehr lesen...


12.07.2024 - Stadt Sundern

Lieferzeit bei Reisepässen bis zu 8 Wochen

© Das Bürgerbüro der Stadt Sundern empfiehlt, allen Bürgerinnen und Bürgern rechtzeitig vor Reiseantritt Reisepässe zu beantragen. Denn vereinzelt dauert die Lieferung von Reisepässen bis zu 8 Wochen nach Antragstellung. Die Bundesdruckerei in Berlin hat weiterhin mit stark ansteigenden Antragszahlen zu kämpfen. Die Stadt Sundern hat keinen Einfluss auf die Dauer der Herstellung und Rücklieferung. Express-Reisepass Wenn es schnell gehen muss, kann für einen Zuschlag von 32,00 Euro ein Express-Reisepass bestellt werden. Wird der Antrag bis 12:00...

mehr lesen...


12.07.2024 - Kreis Unna - Presse und Kommunikation

Landrat in Kamen
Vor-Ort-Termin auf dem Wochenmarkt

© Landrat Mario Löhr lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu Gesprächen ein: In der Reihe „Landrat vor Ort“ kommt der Verwaltungschef am Dienstag, 16. Juli nach Kamen. Zwischen 9.30 und 12 Uhr ist er am Kreis-Unna-Stand auf dem Wochenmarkt und freut sich auf den Meinungsaustausch.

mehr lesen...


12.07.2024 - Kreis Borken

Online-Vortrag „Neue Heizung“
Verbraucherzentrale NRW und der Klimakreis Borken informieren über Wärmepumpen und Alternativen / Kostenloses Online-Seminar am 18. Juli

© Wie heize ich richtig? Diese Frage stellen sich derzeit viele Menschen – nicht nur angesichts gestiegener Energiekosten: Ein Heizungstausch gewinnt auch mit Blick auf den Klimawandel, die neuen Richtlinien des Gebäudeenergiegesetzes und mögliche Förderungen zunehmend an Bedeutung. Unter dem Titel "Neue Heizung – Wärmepumpe und ihre Alternativen" laden die Verbraucherzentrale NRW und der Klimakreis Borken zu einem Online-Vortrag ein. Am Donnerstag, 18. Juli, erläutert Energieberater Dipl.-Ing. Maschinenbau Dirk Mobers die technischen Grundlagen...

mehr lesen...


12.07.2024 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Moderne Versorgung von Arthrose in den Kreiskliniken Kassel

© L. Scharpen Landkreis Kassel. Arthrose gilt als die weltweit häufigste Gelenkerkrankung bei erwachsenen Menschen. Sie beschreibt einen Gelenkverschleiß mit Zerstörung oder Defekten am Knorpel und dem sich darunter befindlichen Knochen oder Gelenkanbauten. Am häufigsten betroffen sind die Hände, die Wirbelsäule, die Knie und die Hüften. Im Gegensatz zur Arthritis ist die Arthrose nicht entzündlich. Jedoch bleibt die Erkrankung zunächst oft unbemerkt bis massive Schmerzen einsetzen. Durch den fortschreitenden Verlauf ist Arthrose schwierig bis gar nicht...

mehr lesen...


12.07.2024 - Stadt Dortmund

Erstmals Nachwuchs bei den wahrscheinlich in der Natur ausgerotteten Evers-Reisfischen im Zoo Dortmund

© Marcel Stawinoga Seit etwa drei Monaten hat der Zoo Dortmund den in der Natur wahrscheinlich ausgerotteten Evers-Reisfisch in seinem Bestand. Nun haben die jungen Evers-Reisfische im Zoo Dortmund erstmals selbst Nachwuchs.

mehr lesen...


12.07.2024 - Kreis Unna - Presse und Kommunikation

Rede des Landrats zur Ordensverleihung an Herrn Karl-Heinz Stoltefuß

© Sehr geehrte Damen und Herren, anbei erhalten Sie zu Ihrer Arbeitserleichterung die Rede des Landrats zur gestrigen Ordensverleihung an Herrn Karl-Heinz Stoltefuß. Es gilt das gesprochene Wort!

mehr lesen...


12.07.2024 - Stadt Herten

Infoveranstaltung zum Thema Pflegeversicherung
Beratungs- und Infocenter Pflege der Stadt Herten stellt sich vor

© Auf Einladung des Seniorenbeirates stellen am Mittwoch, 17. Juli, um 15 Uhr die Pflegeexpertinnen des städtischen Beratungs- und Infocenters Pflege (BIP) ihre Aufgabenschwerpunkte im Bürgerhaus Herten, Hans-Senkel-Platz 1, vor. Interessierte sind herzlich eingeladen, sich umfassend über die Möglichkeiten und Angebote der Pflegeversicherung zu informieren.

mehr lesen...


12.07.2024 - Emschergenossenschaft / Lippeverband

In der Lippe-Aue entsteht eine kleine Insel
Lippeverband öffnet kommende Woche einen neuen Nebenlauf der Lippe

© Jörg Saborowski/EGLV Die Arbeiten für das Hochwasser- und Naturschutzprojekt Haltern-Lippramsdorf-Marl (HaLiMa) schreiten trotz der widrigen Wetterverhältnisse der vergangenen Wochen voran. Der Lippeverband flutet am Mittwoch, 17. Juli, einen neuen etwa 190 Meter langen Nebenarm der Lippe in der umgestalteten Lippe-Aue zwischen dem Oelder Weg und dem Pumpwerk Haltern-Meinken an der Feldmarkstraße. Vorbereitend auf die Flutung wurde in dieser Woche der Altdeich in dem Bereich zurückgebaut.

mehr lesen...


12.07.2024 - Landkreis Leer

Wegen Hafenfest: Fähre kann keine Autos mitnehmen

© In Ditzum ist an diesem Wochenende (13./14. Juli) Hafenfest. Weil dafür der Bereich am Hafen gesperrt wird, können Autofahrer nicht zum Fähranleger gelangen. In der Folge kann die Fähre Ditzum-Petkum am Sonnabend und Sonntag keine Autos mitnehmen. Zweiräder werden hingegen transportiert.  

mehr lesen...


12.07.2024 - Stadt Münster

Stadt erfasst Flächen und Sortimente im Einzelhandel
Stadtweite Erhebung startet am 15. Juli / Aktuelle Datenbasis für Einzelhandelskonzept

© Stadt Münster/Michael Lyra Münster (SMS) Die Stadt Münster lässt von Montag, 15. Juli, an die Flächen und Sortimente des Einzelhandels erfassen. Ziel der Bestandserhebung durch ein Fachbüro ist eine aktuelle Datenbasis, mit der die wesentlichen Veränderungen im Marktgeschehen aufgezeigt werden können. Diese sind eine wichtige Grundlage für die Formulierung wesentlicher Ziele im fortzuschreibenden Einzelhandelskonzept der Stadt. Verwaltung und Politik erhalten so Antworten auf aktuelle Fragen: Wie entwickelt sich der Einzelhandel in Münster insgesamt? Wie steht es um...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 402.737

Freitag, 12. Juli 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.