Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

06.05.2021 - documenta-Stadt Kassel

Friedrich-Ebert-Straße: Sperrung von Montag auf Dienstag

© In der Friedrich-Ebert-Straße, zwischen Querallee und Goethestraße / Annastraße, finden in der Nacht von Montag, 10. Mai, 20 Uhr bis voraussichtlich Dienstag, 11. Mai, 6 Uhr Reparaturarbeiten an einem Schacht statt. Aufgrund der Arbeiten im Auftrag von KASSELWASSER wird die Friedrich-Ebert-Straße dort für den Kfz- und Radverkehr gesperrt. Auch die Murhardstraße wird an der Einmündung zur Friedrich-Ebert-Straße gesperrt.   Die Umleitungsstrecke für den Individualverkehr wird für beide Fahrtrichtungen über die Querallee und Goethestraße...

mehr lesen...


06.05.2021 - Stadt Borken

Vollsperrung Dülmener Weg zwischen Bahnübergang und Frankenstrasse
am 10. und 14.05.2021 von jeweils 6 Uhr bis 20 Uhr wegen Bauarbeiten

© Foto Stadt Borken Am 10. und 14. Mai 2021 jeweils von 6 bis 20 Uhr ist der Dülmener Weg wegen Betonarbeiten zwischen dem Bahnübergang und der Frankenstraße vollgesperrt. Der Gehweg in Richtung Heidener Straße kann weiterhin benutzt werden. Die Umleitungen sind ausgeschildert: Ab Heidener Straße / Dülmener Weg wird der Verkehr in beiden Fahrtrichtungen über die Straßen Heidener Straße – Kreisverkehr - Bahnhofstraße – Gelsenkirchener Straße – Neue Kämpe umgeleitet. Für den Lkw-Verkehr geht die Umleitung ab der Einmündung Gelsenkirchener Straße / Neue Kämpe über...

mehr lesen...


06.05.2021 - Kreis Soest

60 Neuinfektionen
628 Personen aktuell infiziert - 28 in stationärer Behandlung

© Dem Kreisgesundheitsamt wurden 60 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Bad Sassendorf (3), Ense (2), Geseke (12), Lippetal (3), Lippstadt (12), Möhnesee (1), Rüthen (1), Soest (10), Warstein (3), Welver (4), Werl (5) und Wickede (4). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 06. Mai 2021, 14 Uhr, 8.110 (letzter Wert: 8.050). Als genesen gelten 7.301 Menschen (letzter Wert: 7.228). 628 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 641).

mehr lesen...


06.05.2021 - Landeshauptstadt Magdeburg

#sciencematters – Programm der digitalen Wissenschaftsnacht veröffentlicht
Interaktiv, abwechslungsreich und so digital wie noch nie zuvor

© Die 15. Lange Nacht der Wissenschaft ist ein echtes Digitalpaket. Mit insgesamt 18 Stunden Live-Streaming, drei übergreifenden Themenwelten rund um Gesellschaft, Forschung und Wissenschaft, über 60 verschiedenen Programmpunkten, jeder Menge Dialog und Interaktion wird Magdeburgs Wissenschaftslandschaft am 29. Mai 2021 von 18.00 bis 24.00 Uhr greifbar, erlebbar und spürbar. Die Wissenschaftsnacht kann erstmalig ganz flexibel von unterwegs oder zu Hause über verschiedene Geräte online verfolgt werden.   Spätestens seit der weltweiten...

mehr lesen...


06.05.2021 - Landkreis Leer

Corona: Bundes-Notbremse ab Sonnabend gelockert
7-Tage-Inzidenz liegt seit fünf Werktagen unter der kritischen Marke von 100

© Der vom Robert-Koch-Institut (RKI) ermittelte Inzidenzwert für den Landkreis Leer liegt heute (Donnerstag) bei 69,1 Corona-Neuinfektionen je 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen. Weil damit die kritische Marke von 100 an fünf Werktagen in Folge unterschritten worden ist, kann die sogenannten Bundes-Notbremse gelockert werden. Die mit der Notbremse verbundenen strengeren Schutzmaßnahmen werden somit aufgehoben. Ab Sonnabend, 8. Mai, gelten dann wieder die Regeln der Niedersächsischen Corona-Verordnung. Konkret bedeutet dies, dass es zum...

mehr lesen...


06.05.2021 - Stadt Osnabrück

Erst im Stadtwerke-Bus auf dem Nikolaiort kostenlos testen lassen, dann shoppen mit Termin

© Einkaufen mit Termin und Test ist ab dem morgigen Freitag wieder möglich. Damit die Schlangen vor den Testzentren in der Innenstadt nicht zu lang werden an diesem Wochenende, setzt die Stadt Osnabrück eine zusätzliche mobile Teststation am Nikolaiort ein. Es ist ein Bus der Stadtwerke, in dem am Freitag, 7. Mai, von 13.30 bis 15.30 Uhr, und am Samstag, 8. Mai, von 10 Uhr bis 13 Uhr in der Innenstadt getestet wird.  Wer das kostenlose Angebot nutzen möchte, bringt Ausweis, Pass oder Führerschein mit. Minderjährige benötigen eine...

mehr lesen...


06.05.2021 - Stadt Stadtlohn

Beflaggung am 9. Mai

© Am Sonntag, 9. Mai, wird das Stadtlohner Rathaus mit der Europa-, Bundes-, Landes- und Stadtflagge beflaggt.

mehr lesen...


06.05.2021 - Stadt Stadtlohn

Das Fundbüro informiert

© Stadt Stadtlohn Folgende Fundsachen wurden im Fundbüro abgegeben und noch nicht abgeholt:

mehr lesen...


06.05.2021 - Stadt Hanau

Vollsperrung der Feuerbachstraße im Stadtteil Lamboy/Tümpelgarten

© Aufgrund eines Schadens an der Fernwärmeleitung ist es erforderlich die Feuerbachstraße zwischen Lamboystraße und Cranachstraße vom 17. Mai bis zum 2. Juli 2021 voll zu sperren. Eine Umleitung ist nicht ausgeschildert. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist möglich.

mehr lesen...


06.05.2021 - Kreis Borken

Pressemitteilung von Münsterland e.V.
Die zehn schönsten Picknickplätze für den Frühlingsausflug im Münsterland / Jetzt entdecken auf picknick-muensterland.com

© Wenn das Gras in frischem Grün auf den Wiesen wächst und die Obstbaumblüte ganze Landschaften verschönert, ist Frühling im Münsterland. Der ideale Zeitpunkt für ein Picknick während einer Radtour oder Wanderung. Die zehn schönsten Picknickplätze für den Frühling finden Interessierte jetzt auf picknick-muensterland.com. "Kaum ein Vergnügen vermittelt das Gefühl von Urlaub so spontan wie ein Picknick: Einfach ein paar leckere Dinge eingepackt und dann mit dem Rad oder zu Fuß durch das schöne Münsterland", sagt Melanie Schlüters, Projektleiterin...

mehr lesen...


06.05.2021 - Stadt Münster

Kaserne Handorf: Blindgänger muss entschärft werden

© Münster (SMS) Der Blindgänger in der Lützow-Kaserne in Handorf ist ein so genannter Teildetonierer, der entschärft werden muss. In einem Umkreis von 150 Metern um die Fundstelle muss evakuiert werden. Dies betrifft nur die Straße "Verth". Diese Evakuierung übernimmt die Stadt Telgte.  

mehr lesen...


06.05.2021 - Stadt Herten

3 Millionen Euro Fördermittel für das Hallenbad Westerholt
Bundesprogramm ermöglicht Förderung von Sanierungskosten – Zukunftsperspektive für Schul- und Vereinssport

© Hertener Stadtwerke Gute Nachrichten aus Berlin: Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat Fördergelder für die Sanierung des Hallenbades Westerholt in Herten bewilligt. Die maximale Fördersumme von drei Millionen Euro Bundesmittel fließt damit in die Renovierung des Bades, das in erster Linie dem Schul- und Vereinssport dient.

mehr lesen...


06.05.2021 - Stadt Wertheim

Hoffnung auf Belebung für Einzelhandel
Informationen aus dem Corona-Lenkungsstab

© Die Zeichen stehen auf leichter Entspannung. Das war die Einschätzung des Corona-Lenkungsstabs der Stadt bei seiner jüngsten digitalen Sitzung. Mit der Aufhebung der Bundesnotbremse im Main-Tauber-Kreis ab Freitag, 7. Mai, greifen eine Reihe von Lockerungen (siehe gesonderten Bericht). Der Lenkungsstab hofft auf einen belebenden Effekt vor allem für den Einzelhandel.   Das Sinken der Inzidenz im Landkreis unter die 100-Marke löse eine gewisse Aufbruchstimmung aus, meinte Ordnungsamtsleiter Volker Mohr. Aber die Lage sei fragil, Wertheim habe...

mehr lesen...


06.05.2021 - Emschergenossenschaft / Lippeverband

Bochum: Wasserprojekte dank Städtebau
Ganzheitlich, nachhaltig und kooperativ: 50 Jahre Städtebauförderung in Deutschland

© EGLV Städtebau und Wasserwirtschaft – an der Emscher sind diese Themen untrennbar miteinander verbunden. Zum „Tag der Städtebauförderung“ an diesem Samstag, 8. Mai, blicken die Emschergenossenschaft und die Stadt Bochum auf die zukünftigen Freiraumqualitäten am Marbach.

mehr lesen...


06.05.2021 - Emschergenossenschaft / Lippeverband

Bottrop: Wasserprojekte dank Städtebau
Ganzheitlich, nachhaltig und kooperativ: 50 Jahre Städtebauförderung in Deutschland

© Andreas Fritsche Städtebau und Wasserwirtschaft – an der Emscher sind diese Themen untrennbar miteinander verbunden. Zum „Tag der Städtebauförderung“ an diesem Samstag, 8. Mai, blicken die Emschergenossenschaft und die Stadt Bottrop auf erfolgreich umgesetzte Projekte wie den BernePark und das Blaue Klassenzimmer am Kirchschemmsbach zurück.

mehr lesen...


06.05.2021 - Emschergenossenschaft / Lippeverband

Castrop-Rauxel: Wasserprojekte dank Städtebau
Ganzheitlich, nachhaltig und kooperativ: 50 Jahre Städtebauförderung in Deutschland

© EGLV Städtebau und Wasserwirtschaft – an der Emscher sind diese Themen untrennbar miteinander verbunden. Zum „Tag der Städtebauförderung“ an diesem Samstag, 8. Mai, blicken die Emschergenossenschaft und die Stadt Castrop-Rauxel auf erfolgreich umgesetzte Projekte wie die Fassadengestaltung am Deininghauser Bach zurück.

mehr lesen...


06.05.2021 - Emschergenossenschaft / Lippeverband

Dortmund: Wasserprojekte dank Städtebau
Ganzheitlich, nachhaltig und kooperativ: 50 Jahre Städtebauförderung in Deutschland

© EGLV Städtebau und Wasserwirtschaft – an der Emscher sind diese Themen untrennbar miteinander verbunden. Zum „Tag der Städtebauförderung“ an diesem Samstag, 8. Mai, blicken die Emschergenossenschaft und die Stadt Dortmund auf erfolgreich umgesetzte Projekte wie das Blaue Klassenzimmer in Hörde und das Roßbach-Forum in Huckarde zurück.

mehr lesen...


06.05.2021 - Emschergenossenschaft / Lippeverband

Duisburg: Wasserprojekte dank Städtebau
Ganzheitlich, nachhaltig und kooperativ: 50 Jahre Städtebauförderung in Deutschland

© EGLV Städtebau und Wasserwirtschaft – an der Emscher sind diese Themen untrennbar miteinander verbunden. Zum „Tag der Städtebauförderung“ an diesem Samstag, 8. Mai, blicken die Emschergenossenschaft und die Stadt Duisburg auf umgesetzte Projekte wie das Blaue Klassenzimmer an der Alten Emscher oder den Ausblickpunkt an der Kleinen Emscher zurück.

mehr lesen...


06.05.2021 - Emschergenossenschaft / Lippeverband

Essen: Wasserprojekte dank Städtebau
Ganzheitlich, nachhaltig und kooperativ: 50 Jahre Städtebauförderung in Deutschland

© EGLV Städtebau und Wasserwirtschaft – an der Emscher sind diese Themen untrennbar miteinander verbunden. Zum „Tag der Städtebauförderung“ an diesem Samstag, 8. Mai, blicken die Emschergenossenschaft und die Stadt Essen auf den im Umbau befindlichen Katernberger Bach.

mehr lesen...


06.05.2021 - Emschergenossenschaft / Lippeverband

Gelsenkirchen: Wasserprojekte dank Städtebau
Ganzheitlich, nachhaltig und kooperativ: 50 Jahre Städtebauförderung in Deutschland

© EGLV Städtebau und Wasserwirtschaft – an der Emscher sind diese Themen untrennbar miteinander verbunden. Zum „Tag der Städtebauförderung“ an diesem Samstag, 8. Mai, blicken die Emschergenossenschaft und die Stadt Gelsenkirchen auf kommende Projekte wie das Blaue Klassenzimmer am Sellmansbach.

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 324.451

Donnerstag, 06. Mai 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.