Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

06.10.2022 - Stadt Braunschweig

Briefwahlunterlagen nicht zugestellt

© Das Wahlamt der Stadt Braunschweig hat Anfang der Woche festgestellt, dass eine unterdurchschnittliche Zahl von Rückläufen von vor dem 20. September ausgestellten und zugesandten Briefwahlunterlagen im Braunschweiger Stadtbezirk Hondelage-Volkmarode zu verzeichnen ist. Es ist deshalb davon auszugehen, dass in diesem Bereich zumindest teilweise keine ordnungsgemäße Zustellung erfolgte. Aus dem betroffenen Gebiet sind bis jetzt rund 300 nachgewiesene Fälle bekannt. Gespräche dazu sind mit dem Postdienstleister aufgenommen.   Das Wahlamt hat auf...

mehr lesen...


06.10.2022 - Stadt Vreden

Kurzfristige Sperrung der Straße „Up de Bookholt“

© Eine Woche kein Durchgangsverkehr

mehr lesen...


06.10.2022 - Stadt Herten

Kostenlose Kompostausgabe für Privatleute geht in die nächste Runde
Umweltfreundliche Aktion am 15. Oktober auf dem Betriebsgelände des ZBH

© Erst vor Kurzem haben Mitarbeitende des ZBH kostenlos Kompost an Privatleute verteilt. Nun geht es am Samstag, 15. Oktober, von 8 bis 14 Uhr in die nächste "Verteil-Runde" auf dem Betriebsgelände des ZBH.

mehr lesen...


06.10.2022 - Kreis Soest

Blaualgenverdacht am Möhnesee bestätigt
Ruhrverband und Gesundheitsamt warnen weiter vor Kontakt mit Schaumteppich

© Thomas Weinstock/ Kreis Soest Der Blaualgenverdacht, der sich Ende der vergangenen Woche am Möhnesee ergeben hatte, ist bestätigt. Wie der Ruhrverband mitteilt, wiesen die an den beiden Stellen (Körbecke ADAC und Anlegestelle Delecker Brücke) genommenen Proben hohe Konzentrationen von Blaualgen der Gattungen Microcystis und Dolichospermum (ehemals Anabaena) auf.

mehr lesen...


06.10.2022 - Kreis Viersen Pressestelle

Corona: 1.368 Neuinfektionen seit Donnerstag, 29. September
Sieben-Tage-Inzidenz liegt laut RKI bei 456,2

© Dem Kreis Viersen wurden seit Donnerstag, 29. September, 1.368 neue Infektionen mit dem Corona-Virus bekannt. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Viersen liegt nach Angaben des RKI aktuell (6. Oktober) bei 456,2. Die Sieben-Tage-Inzidenz des Landes Nordrhein-Westfalen liegt derzeit (6. Oktober) bei 395,9. Die Anzahl der akut Infizierten beträgt aktuell 2.759 Personen.  (Die Hochrechnung beruht auf Schätzwerten der durchschnittlichen Infektionsdauer auf Basis des Algorithmus des RKI. Quelle: Elektronische Meldedaten der Gesundheitsämter gem. §11...

mehr lesen...


06.10.2022 - Stadt Hanau

Spass und Action bei den 2. Hanauer Hüpfburgtagen in Wolfgang
- Eine Veranstaltung der Familien- und Jugendarbeit der Stadt Hanau vom 14.-16. Oktober

© Nach dem gelungenen Start der 1. Hanauer Hüpfburgtage letzten Herbst, finden vom 14. bis 16. Oktober 2022 die 2. Hanauer Hüpfburgtage in Wolfgang statt. Auf große und kleine Besucherinnen und Besucher warten tolle Attraktionen im Innen- und Außenbereich rund um die Turnhalle der ehemaligen Robinsonschule und dem Bürgerhaus Wolfgang in der Parkstraße 13-15. Es gibt ein buntes Angebot mit unterschiedlichen Hüpfburgen, einer Rollenrutsche, einem Areotrim, Bullriding und vielem mehr sowie eine Chillout- Area zum Entspannen. Auch Eltern und...

mehr lesen...


06.10.2022 - Stadt Mönchengladbach

VHS: Erlebbare Physik rund um die Mechanik

© Kein Tafelkreideunterricht, sondern erlebbare Physik rund um die Basisthemen der Mechanik. Das ist das Credo des VHS-Kurses "Fit im Kopf mit Physik", der vom 17. Oktober bis zum 21. November – jeweils montags von 10 bis 11:30 Uhr – in der Volkshochschule am Sonnenhausplatz stattfindet. In dem Workshop sind alle willkommen, die Lust haben, sich mit Physik zu beschäftigen. Die Inhalte werden in kleinen Schritten durchgegangen und mit Experimenten veranschaulicht. In dem Kurs, der zum zweiten Modul der Physikreihe gehört, lernen die Teilnehmenden...

mehr lesen...


06.10.2022 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Markt der Möglichkeiten für pflegende Angehörige in Hattingen und Schwelm 

© Der größte Anteil von Pflegeleistungen wird von pflegende Angehörigen erbracht. Alle zusammen bilden sie den "größten Pflegedienst" Deutschlands. Pflegende Angehörige sind dabei tagtäglich hohen Belastungen ausgesetzt.  Informationen zu Entlastung und Unterstützung sind oftmals unüberschaubar, sodass entlastende Hilfe nur selten in Anspruch genommen wird.  Das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe des Ennepe-Ruhr-Kreises, das Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Ruhr und das Projekt Guter Lebensabend bieten vor diesem Hintergrund...

mehr lesen...


06.10.2022 - Stadt Stadtlohn

Das Fundbüro informiert

© Im September wurden im Fundbüro folgende Fundsachen abgegeben und noch nicht abgeholt:

mehr lesen...


06.10.2022 - Emschergenossenschaft / Lippeverband

Baumaßnahme verschiebt sich um einen Monat
Lippeverband verlegt neue Abwasserkanäle im Distlerweg

© Kalhh / Pixabay Aufgrund von Krankheitsausfällen bei der ausführenden Firma verschiebt sich der Start der gestern angekündigten Baumaßnahme um einen Monat. Im Bereich der Kreuzung Ewald-Wortmann-Weg und dem Rad- und Fußweg Distlerweg baut der Lippeverband eine 36 Meter lange Mischwasserkanalisation. Neuer Startzeitpunkt für die Baumaßnahme ist Mitte November. Die Baumaßnahme wird rund 50 Arbeitstage in Anspruch nehmen. Für diese Zeit wird der Bereich für jeglichen Verkehr gesperrt. Der Lippeverband bittet für etwaige Beeinträchtigungen um Verständnis.

mehr lesen...


06.10.2022 - Stadt Hamm

Anmeldezeitraum der Grundschulen startet

© Alle Kinder, die zwischen dem 1. Oktober 2016 und dem 30. September 2017 geboren wurden, werden zum 1. August 2023 schulpflichtig. Die Kinder müssen im Zeitraum von Montag, 17.10.2022, bis Donnerstag,  20.10.2022, an den Grundschulen angemeldet werden. Die Sekretariate sind von 8 bis 11 Uhr sowie am Montag- und Mittwochnachmittag von 17 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. Ggf. ist es für die Anmeldung erforderlich, vorab einen Termin mit der Schule zu vereinbaren. Eltern beachten bitte dazu die Hinweise auf den Homepages der jeweiligen Schule. Eltern und...

mehr lesen...


06.10.2022 - Stadt Lippstadt

KWL begrüßt neue Stadtführerin
Christine Zander besteht ihre Prüfung mit Bravour

© Sie werden als die charmanten Begleiter unserer Gäste in Lippstadt bezeichnet. Sie kennen alle Winkel und Gassen und so manche Anekdote: die Lippstädter Stadtführerinnen und Stadtführer, die im Auftrag der Kultur und Werbung Lippstadt GmbH (KWL) per Pedes, per Rad oder als Busbegleiter durch unsere Stadt führen. Ab sofort unterstützt die ehemalige Lehrerin des Ev. Gymnasiums, Christine Zander, das Lippstädter Stadtführer-Team.  Genau ein Jahr nach ihrem Eintritt in den Un-Ruhestand hat sie sich dieser neuen Herausforderung in ihrer Heimatstadt...

mehr lesen...


06.10.2022 - Kreis Steinfurt

„Dominostein der guten Gefühle anstoßen“ – Gina Schöler motiviert zur Selbstfürsorge
Kreisbegegnung „Glück in Zeiten der Krisen“ stößt auf großes Interesse

© Kreis Steinfurt, Dorothea Böing Kreis Steinfurt/Rheine. Kinder, Enkel, Gemeinschaft, Gesundheit, ohne Sorge sein – bei der Kreisbegegnung zum Thema "Glück in Zeiten der Krisen" gab es einige Beispiele für das individuelle Glücksempfinden. Gina Schöler, selbsternannte Glücksministerin, hatte die Teilnehmenden der 20. Auflage zuvor aufgefordert, das aufzuschreiben, was sie glücklich macht. Auch gab sie den gut 130 Interessierten Tipps, wie man Glück erhalten bzw. was man für sein eigenes Glück und somit für die seelische Gesundheit tun kann. Landrat Martin Sommer hatte zum...

mehr lesen...


06.10.2022 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Geschwindigkeitsmessungen: Hier blitzt der Kreis

© (pen) Überhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Deshalb überprüft der Ennepe-Ruhr-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer und trägt so zur Sicherheit bei. Für die Zeit vom 10. bis 14. Oktober kündigt die Kreisverwaltung in folgenden Städten und an folgenden Punkten Geschwindigkeitsmessungen an:   Montag, 10. Oktober   Hattingen: Nordstr., Essener Str., Bochumer Str., Bredenscheider Str.   Breckerfeld: L528, Frankfurter Str., Dahlerbrücker Str., Hansering   Dienstag, 11 Oktober   Hattingen: L651,...

mehr lesen...


06.10.2022 - Stadt Mönchengladbach

Offene Jazz-Session mit dem U.K. Quartett im BIS-Zentrum
Am Donnerstag, 20. Oktober, um 19:30 Uhr

© Ernst Luk Der JazzClub Mönchengladbach lädt unterstützt vom städtischen Kulturbüro auch im Oktober wieder zur Offenen Session in das BIS-Zentrum (Bismarckstraße 97-99, Mönchengladbach). Als Opener des Abends ist am Donnerstag, 20. Oktober, 19:30 (Einlass 19 Uhr) das U.K. Quartett zu Gast. Uwe Kellerhoff (Schlagzeug, Komposition), Peter van der Heusen (Saxofon), Matthias Dymke (Piano) und als Gast Markus Braun (Bass) präsentieren ihren eigenen "Modern Jazz" mit starken Melodien in rhythmischer Vielfalt – unter anderem mit Stücken des bald erscheinenden...

mehr lesen...


06.10.2022 - Kreis Unna - Presse und Kommunikation

Korrektur - Impfzentrum Kreis Unna
Neue Auffrischungsimpfung verfügbar

© Kreis Unna. Ab morgen, 7. Oktober, werden in der Impfstelle Unna an der Platanenallee 20a für Auffrischungsimpfungen neben den mRNA-Impfstoffen Comirnaty Orig./BA 1 (BioNTech/Pfizer) und Spikevax Orig./BA 1 (Moderna) auch Comirnaty Orig./BA 4/5 (BioNTech/Pfizer) verimpft. In der Impfstelle in Lünen an der Borker Straße 56 - 58 wird Comirnaty Orig./BA 4/5 (BioNTech/Pfizer) ab Samstag, 15. Oktober, verfügbar sein.   Eine 1. Auffrischungsimpfung können alle Personen ab 12 Jahren erhalten. Der Abstand zur vorherigen Corona-Impfung oder einer...

mehr lesen...


06.10.2022 - Stadt Marl

Nachhaltigkeitspreis der Stadt Marl: Frist verlängert
Bewerbungsfrist läuft bis zum 31. Oktober 2022

© Foto: Stadt Marl Die Bewerbungsfrist für den Nachhaltigkeitspreis der Stadt Marl wird bis zum 31. Oktober 2022 verlängert. Der Preis richtet sich an Marler Unternehmen, die sich dem Nachhaltigkeitsgedanken verpflichtet fühlen und sich durch herausragende Projekte aus dem Themenbereich der Nachhaltigkeit auszeichnen. Der Preis ist mit insgesamt 5000 Euro dotiert.

mehr lesen...


06.10.2022 - Stadt Leverkusen

Entwicklungspotenziale Luminaden Leverkusen
Studie in Auftrag gegeben - Befragung zu den Luminaden Leverkusen startet

© Die Stadt Leverkusen hat das Architekturbüro "AIP Planungs GmbH" gemeinsam mit der "GMA, Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung mbH, Büro Köln", beauftragt, die "Entwicklungspotenziale Luminaden Leverkusen" zu untersuchen. Mit der Studie sollen im Rahmen des "Integrierten Handlungskonzepts Innenstadt Leverkusen-Wiesdorf" die Grundlagen für eine funktionale und städtebauliche Entwicklungsperspektive des, 1972 als City A eröffneten, Einkaufskomplexes "Die Luminaden" geschaffen werden. Im Rahmen dieser Studie startet eine Onlinebefragung....

mehr lesen...


06.10.2022 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Gesund und selbstbestimmt mit "60+"
Jetzt noch anmelden für Senioren-Informationsveranstaltung am Mittwoch, 12. Oktober, ab 9:15 Uhr in der Stadtsparkasse

© Symbolbild: shutterstock (PeopleImages.com - Yuri A.) Gesund und selbstbestimmt im Alter: Unter diesem Motto steht eine Veranstaltung am Mittwoch, 12. Oktober, die sich an Bocholter Seniorinnen und Senioren, die "Generation 60+", richtet. Es geht um Themen rund um Gesundheit, etwa: Welche Rechte habe ich als Patientin bzw. Patient? Die Veranstaltung findet von 9:15-13:15 Uhr in den Räumen der Stadtsparkasse am Neutorplatz statt. Der Seniorenbeirat der Stadt Bocholt lädt ein.

mehr lesen...


06.10.2022 - Stadt Lippstadt

Galerie im Rathaus Samstag und Sonntag geschlossen

© Lippstadt. Die Galerie im Rathaus bleibt am kommenden Wochenende geschlossen. Sowohl am Samstag, 8. Oktober, als auch am Sonntag, 9. Oktober 2022, ist die Galerie geschlossen. Am Dienstag, 11. Oktober, kann die Galerie im Rathaus wieder zu den üblichen Öffnungszeiten besucht werden.

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 360.078

Donnerstag, 06. Oktober 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.