Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

03.12.2022 - Gemeinde Lotte

Hilfe Telefon Gewalt gegen Frauen

© Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen verteilten die örtlichen Apotheken in der Gemeinde Lotte auf Initiative von Karin Lenze, Gleichstellungsbeauftragte in der Gemeinde Lotte Papiertaschentücher mit dem Aufdruck des Hilfetelefons "Gewalt gegen Frauen". Dafür richtet Karin Lenze ausdrücklich ihren Dank an die Rosen Apotheke in Lotte, die Rats-Apotheke in Wersen und die Westfalen-Apotheke in Büren für ihre Unterstützung. Wichtig sei es, die Rufnummer des Hilfetelefons in der Bevölkerung zu verbreiten.

mehr lesen...


03.12.2022 - Stadt Herten

Familienfest „Der Zug kommt in die Stadt“ im Glashaus
Kinder und Erwachsene sind eingeladen, den neuen Haltepunkt in Herten zu feiern

© Schon gehört? In Herten hält ab Sonntag, 11. Dezember, nach vielen Jahrzehnten wieder ein Zug. Dass Pendlerinnen und Pendler ab diesem Tag mit der S9 ab Herten fahren können, muss doch gefeiert werden. „Der Zug kommt in die Stadt“ heißt deshalb auch das kostenfreie Familienfest, das von 12.30 bis 14 Uhr im Glashaus kleine und große Hertenerinnen und Hertener begeistern soll.

mehr lesen...


03.12.2022 - Stadt Wertheim

Ortschaftsrat Dörlesberg tagt

© Zu einer öffentlichen Sitzung kommt der Ortschaftsrat Dörlesberg am Montag, 12. Dezember, um 19 Uhr im Bürgerhaus zusammen. Auf der Tagesordnung stehen: Vorstellung der Dorf-App, Blutspenderehrung, Informationen des Forstamts und der Ortsverwaltung für Privatwaldbesitzer zum Thema "Umgang mit Käferschäden".

mehr lesen...


03.12.2022 - Stadt Wertheim

Bauaausschuss berät über neue Mainbrücke
Thema der Sitzung am 12. Dezember

© Der Bau- und Umweltausschuss des Gemeinderats tagt am Montag, 12. Dezember, öffentlich. Die Sitzung beginnt um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Besuchern wird das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes empfohlen. Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen:   * Biotopverbundplanung Wertheim: Vergabe von Planungsleistungen * Planfeststellungsverfahren für den Ersatzneubau Brücke über den Main zwischen Kreuzwertheim und Wertheim (Mainbrücke Wertheim): Anhörung der Träger öffentlicher Belange durch die Regierung von Unterfranken, Information...

mehr lesen...


02.12.2022 - Stadt Braunschweig

Gewerbegebiet Braunschweig-Wolfenbüttel in aktueller Förderkulisse nicht kurzfristig realisierbar
- Gutachten bestätigen Bedarf und Machbarkeit des Vorhabens / Flächenerwerb und Refinanzierung sind die größten Hindernisse

© Die Umsetzung des interkommunalen Gewerbegebiets Braunschweig-Wolfenbüttel kann unter den aktuellen Gegebenheiten vorerst nicht weiterverfolgt werden. Darüber haben die Städte Braunschweig und Wolfenbüttel heute die Ratsgremien informiert.   Die Eigentumssituation im Gebiet und der Erwerb von Tauschflächen durch die beiden Städte stellen zentrale Herausforderungen für das Vorhaben dar. Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und fehlende Tauschflächen stehen erfolgreichen Grunderwerbsverhandlungen entgegen. "Auch Braunschweig verfügt nicht...

mehr lesen...


02.12.2022 - Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt nimmt erneut am Landesprogramm „2.000 x 1.000 € für das Engagement“ teil
Anträge können ab dem 1. Januar gestellt werden | Beratung vorab ist hilfreich

© Kreis Steinfurt. Das Förderprogramm des Landes "2.000 x 1.000 € für das Engagement" für Vereine, zivilgesellschaftliche Organisationen und Initiativen geht in die dritte Runde. Die Antragstellung zum aktuellen Motto "Zukunft gestalten – nachhaltiges Engagement fördern" ist ab dem 1. Januar über das Online-Portal www.engagementfoerderung.nrw möglich.   Das Thema umfasst sowohl die Förderung von Maßnahmen, die bestehendes Engagement ökologisch nachhaltiger gestalten, wie beispielsweise eine Energieberatung oder den Umstieg auf Mehrweggeschirr,...

mehr lesen...


02.12.2022 - Stadt Mönchengladbach

Stadt baut Katastrophenschutz aus
Versorgung der Bevölkerung im Krisenfall sichergestellt: Vorbereitungen für ein zentrales Versorgungslager laufen

© "Die Versorgung der Mönchengladbacher Bevölkerung im Krisenfall ist absolut sichergestellt und erfährt im Aufgabenkatalog der Verwaltung oberste Priorität", betonen Oberbürgermeister Felix Heinrichs und Beigeordneter Matthias Engel, zugleich Leiter des Krisenstabs, ausdrücklich auf die in der gestrigen (01.12.2022) Sitzung des Ausschusses für Finanzen, Beteiligungen und Wirtschaft aufgetretenen Fragen im Rahmen der Haushaltsberatungen zur Bereitstellung von Finanzmitteln für die Einrichtung eines Katastrophenschutzlagers. Derzeit läuft die...

mehr lesen...


02.12.2022 - Stadt Braunschweig

Krisenlage verdoppelt Defizit in städtischer Haushaltsplanung
- OB Dr. Kornblum: Kommunen sind durch staatliche Ebene strukturell unterfinanziert

© Stadt Braunschweig Die aktuelle Krisenlage mit vielfachen zusätzlichen Belastungen der öffentlichen Haushalte hat auch Auswirkungen auf die Finanzlage der Stadt Braunschweig. Trotz stabiler Steuereinnahmen droht gegenüber der im Entwurf des Doppelhaushalts 2023/2024 zugrunde gelegten Planung mehr als eine Verdoppelung der bisher geplanten Jahresdefizite für 2023 und 2024. Statt einem Fehlbetrag von insgesamt 83,2 Mio. Euro geht die Finanzverwaltung nun von einem Defizit in Höhe 193,6 Mio. Euro aus. Wichtigste Faktoren sind der Anstieg der Energiepreise, die...

mehr lesen...


02.12.2022 - documenta-Stadt Kassel

Kassel engagiert: Einwecken geht auch ohne Worte!

© Andreas Weber/Stadt Kassel Es wurde viel geschnippelt, gerührt und gelacht beim Einwecken im Gebäude des Malteser Hilfsdienst e. V.. Durch die Unterstützung des städtischen Förderformates ‚Kassel engagiert!‘ konnte hier das Projekt „Herbstzeit in der Ukrainehilfe - Einmachzeit zusammen machen“ umgesetzt werden.

mehr lesen...


02.12.2022 - Wirtschaft & Marketing Soest GmbH – Stadt Soest

So ist Soest: Größer, schöner, emotionaler
Wirtschaft und Marketing Soest mit neuer Homepage online

© Wirtschaft und Marketing Soest Eine komplett neue Homepage-Version der Wirtschaft und Marketing Soest GmbH ist ab sofort unter www.so-ist-soest.de online: Rundum überarbeitet, technisch optimiert und mit modernem Design ausgestattet, bietet sie dem Nutzer klare Strukturen und eine intuitive Menü-Führung.

mehr lesen...


02.12.2022 - Stadt Hamm

Verwaltung „zwischen den Jahren“ geschlossen

© Die Stadtverwaltung Hamm wird in diesem Jahr in der Woche zwischen Weihnachten und Neujahr, also vom 27. bis zum 30. Dezember geschlossen bleiben. Wichtige Dokumente sollten rechtzeitig, bis spätestens Freitag, 16. Dezember, beantragt werden. Die ständigen Notdienste wie Feuerwehr, Winterdienst, Straßenreinigung, Müllabfuhr, Recyclinghof oder der Kommunale Ordnungsdienst sind von der Schließung ausgenommen. Am Montag, 2. Januar, ist die Verwaltung wieder zu normalen Zeiten geöffnet. Nicht von der Schließung betroffen sind die...

mehr lesen...


02.12.2022 - Märkischer Kreis

Märkischer Kreis legt „Masterplan“ für den Radverkehr vor

© Der Märkische Kreis will gemeinsam mit den Städten und Gemeinden die Radinfrastruktur stärken und kontinuierlich verbessern. Ein wichtiger Baustein dazu ist der „Masterplan Radverkehrsnetz MK“, der im Kreisausschuss vorgestellt wurde.

mehr lesen...


02.12.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Stadt Naumburg und Landkreis organisieren Erweiterte Betreuung an der Elbetalschule in Naumburg

© Naumburg. "Nachdem der Förderverein der Elbetalschule Naumburg das Angebot der erweiterten Nachmittagsbetreuung mit Ablauf des Schuljahres 2021/2022 mangels ausreichender Nachfrage einstellen musste, kann dieses Angebot mit Beginn des zweiten Schulhalbjahres ab 01.02.2023 wiedereingeführt werden", berichten Bürgermeister Stefan Hable und Vizelandrätin Silke Engler. Landkreis Kassel, Schulleitung und die Stadt Naumburg haben sich darauf geeinigt, die Betreuung von Montag bis Donnerstag bis jeweils 16:30 Uhr erneut anzubieten unter der...

mehr lesen...


02.12.2022 - Hochsauerlandkreis

Qualitätsprozess für die Offene Ganztagsschule (OGS) startet
Erste Treffen der Steuerungsgruppe - Regionales Bildungsnetzwerk koordiniert

© Das Regionale Bildungsnetzwerk des Hochsauerlandkreises hat den Qualitätsprozess für die Offene Ganztagsschule gestartet. Die dazu neu gegründete Steuerungsgruppe will gemeinsame Qualitätsstandards für eine gute Offene Ganztagsschule erarbeiten. Ihr gehören Vertreterinnen und Vertreter des Schulamtes für den Hochsauerlandkreis, des Kreisjugendamtes, der Schul- und OGS-Träger, der Schul- und pädagogischen Leitungen sowie die Beraterinnen und Berater im Ganztag an. Die erarbeiteten Standards sollen dann in allen Schulen eingeführt und gelebt...

mehr lesen...


02.12.2022 - Stadt Osnabrück

Marmorschätze aus der Renaissance zurück in Osnabrück

© Thorsten Heese © Museumsquartier Osnabrück, A 435 Dank der finanziellen Förderung durch die Herrenteichslaischaft konnte das Museumsquartier Osnabrück drei wertvolle Werkstücke aus Carrara-Marmor für die Sammlung des Kulturgeschichtlichen Museums erwerben. Im Einzelnen handelt es sich um eine auf 1595 datierte Lisene, einen offensichtlich dazugehörenden Kaminsims sowie einen Kaminsims mit Osnabrücker Wappen vom Ende des 19. Jahrhunderts. "Ein paar Jahrzehnte hat es gedauert, doch nun sind sie zum Glück wieder in Osnabrück", freut sich Christian Mohrbutter, Vorstandsvorsitzender der Laischaft,...

mehr lesen...


02.12.2022 - documenta-Stadt Kassel

Anpassung der Verkehrsführung an der Brückenbaustelle Wolfhager Straße/Drei Brücken

© Der beidseitige Aushub von Brückenvorfertigungsflächen neben den Drei Brücken schreitet weiter voran. Zudem konnten die Arbeiten an den Brückenwiderlagern in Höhe der Jet-Tankstelle abgeschlossen werden. Um die Arbeiten fortsetzen zu können, muss der bisherige Ersatzgehweg wieder zurück auf die Nordseite verlegt und der Bereich der Engstellensignalisierung (Baustellenampel) verlängert werden.

mehr lesen...


02.12.2022 - Stadt Lippstadt

Konzert mit dem „Acoustic Duo M&M“

© Kein großes Getöse, sondern akustische Gitarren, Mundharmonika und mehrstimmiger Gesang. All dies wird von dem Acoustic Duo M&M analog vorgetragen. Das Konzert findet am 29. Dezember 2022 um 15.30 Uhr im Haus des Gastes in Bad Waldliesborn statt. Das Repertoire besteht aus "Alltime Favourites" (z.B. CCR, Simon & Garfunkel, Beatles etc.), Country & Western, einige Lieder auf Französisch und Spanisch, Volkslieder sowie auch aus deutschen Liedern (z.B. Reinhard Mey, Westernhagen, Udo Jürgens, Roger Whittaker, Phudys). Daneben steht ein...

mehr lesen...


02.12.2022 - Stadt Lippstadt

Winter auf hoher See mit dem Shantychor "Die Emsmöwen"

© Am 30. Dezember 2022 um 15:30 Uhr tritt der Shantychor "Die Emsmöwen" im Haus des Gastes in Bad Waldliesborn auf. Ob Lieder von der Waterkant, Seemanns-Balladen oder Maritim-weihnachtliches, bei diesem Konzert kommen alle Shanty-Fans auf ihre Kosten.                                                                                 Der Shanty-Chor "Die Emsmöwen" wurde 1983 in Rheda-Wiedenbrück als Verein gegründet. Derzeit musizieren dort 45 aktive Sänger und ein gemischtes Musikensemble. Der Chor verfügt über ein Repertoire von ca. 180 Titeln...

mehr lesen...


02.12.2022 - Stadt Wolfsburg

Warnmittelmix erweitert
Bevölkerungswarnung künftig auch über digitale Cityscreens

© Stadt Wolfsburg Sirenen, Lautsprecherdurchsagen, Warnungen auf dem Handy. In Krisen- und Katastrophenfällen wird die Bevölkerung über verschiedene Kanäle gewarnt und informiert. Wenn am Donnerstag, 8. Dezember, der bundesweite Warntag stattfindet, werden zum ersten Mal auch die digitalen Stadtinformationsanlagen von Ströer bespielt. Ströer betreibt eine Reihe von digitalen Informationstafeln im Wolfsburger Stadtgebiet - insbesondere in der Fußgängerzone und an großen Verkehrsachsen. Die Stadt Wolfsburg hat mit Ströer nun eine Vereinbarung geschlossen, um...

mehr lesen...


02.12.2022 - Kreisstadt Unna

Feierliche Erstausgabe der Ehrenamtskarten

© Kreisstadt Unna Am Mittwoch, 7. Dezember 2022 übergibt Bürgermeister Dirk Wigant zusammen mit der Ehrenamtsagentur Unna die ersten Ehrenamtskarten. Bei einer feierlichen Atmosphäre, musikalischer Unterstützung und Getränken stehen an diesem Abend die Ehrenamtlichen mit ihren Engagements im Vordergrund. Zudem wird auch ein Vertreter der Staatskanzlei NRW vor Ort sein. Neben allen Ehrenamtlern sind auch interessierte Bürgerinnen und Bürger und die teilnehmenden Firmen und Gewerbetreibenden eingeladen. Insgesamt gibt es in Unna 21 Vergünstigungen mit der...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 364.096

Samstag, 03. Dezember 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.