Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

05.07.2022 - Märkischer Kreis

Sprechstunde der Pflegeberatung in Plettenberg

© Die Sprechstunde der Pflegeberatung des Märkischen Kreises in Plettenberg findet am Freitag, 8. Juli 2022, im Rathaus, Grüne Str. 12, Raum 004 statt. Dort steht Simone Kuhl in der Zeit von 10 bis 12 Uhr für alle Fragen rund um die Pflege zur Verfügung. Eine Terminabsprache für die Sprechstunde ist unter 02352/966-7190 notwendig. Die aktuellen Voraussetzungen zur Teilnahme an einer Pflegeberatung vor Ort werden bei der Terminvereinbarung mit der Pflegeberaterin besprochen. Für eine erste Kontaktaufnahme oder eine telefonische Beratung ist die...

mehr lesen...


05.07.2022 - Märkischer Kreis

Sprechstunde der Pflegeberatung in Menden

© Die Sprechstunde der Pflegeberatung des Märkischen Kreises in Menden findet am Freitag, 8. Juli 2022, im Bürgerbüro, Platz 5 statt. Dort steht Sigrid Weseloh in der Zeit von 9 bis 11 Uhr für alle Fragen rund um die Pflege zur Verfügung. Eine Terminabsprache für die Sprechstunde ist unter 02352/966-7120 notwendig. Die aktuellen Voraussetzungen zur Teilnahme an einer Pflegeberatung vor Ort werden bei der Terminvereinbarung mit der Pflegeberaterin besprochen. Für eine erste Kontaktaufnahme oder eine telefonische Beratung ist die Pflegeberatung...

mehr lesen...


05.07.2022 - Stadt Hanau

Vollsperrung der Johannes-Machern-Straße in Hanau-Steinheim

© Aufgrund eines Autokraneinsatzes ist es erforderlich die Johannes-Machern-Straße im Hanauer Stadtteil Steinheim zwischen dem Chamissoweg und Am Bieberbrunnen am Freitag, 15. Juli 2022, von 8.30 Uhr bis 15 Uhr für den Fahrzeugverkehr voll zu sperren. Die Zufahrt/Erschließung bis zur Einsatzstelle ist von beiden Seiten möglich. Eine Umleitung ist nicht ausgeschildert.

mehr lesen...


05.07.2022 - documenta-Stadt Kassel

Informationsveranstaltung: Standortentwicklung der Jägerkaserne I

© Die Stadt Kassel lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Austausch über die städtebauliche Entwicklung am Standort Jägerkaserne I ein. Das Amt für Stadtplanung, Bauaufsicht und Denkmalschutz wird dabei Stadtteilöffentlichkeit und Anlieger über die grundsätzlichen Planungsziele für den Standort informieren

mehr lesen...


05.07.2022 - Stadt Vreden

Bürgermeister erfüllt Herzenswunsch

© Zu Besuch in Haus Früchting

mehr lesen...


05.07.2022 - documenta-Stadt Kassel

Einlasskarten für Stadtverordnetenversammlung am 18. Juli

© Die nächste Sitzung der Kasseler Stadtverordneten findet statt am Montag, 18. Juli, ab 16 Uhr im Kongress Palais Kassel.

mehr lesen...


05.07.2022 - documenta-Stadt Kassel

Ortsbeirat Bad Wilhelmshöhe tagt am 14. Juli

© Der Ortsbeirat Bad Wilhelmshöhe tagt am Donnerstag, 14. Juli, ab 19 Uhr im Pavillon der Christuskirche, Baunsbergstraße 11.

mehr lesen...


05.07.2022 - documenta-Stadt Kassel

Ortsbeirat Oberzwehren tagt am 14. Juli

© Der Ortsbeirat Oberzwehren tagt am Donnerstag, 14. Juli, ab 18.30 Uhr in der Georg-August-Zinn-Schule, Mattenbergstraße 52.

mehr lesen...


05.07.2022 - documenta-Stadt Kassel

Ortsbeirat Süsterfeld-Helleböhn tagt am 14. Juli

© Die nächste Sitzung des Ortsbeirates Süsterfeld-Helleböhn findet am Donnerstag, 14. Juli, statt. Beginn ist um 18.30 Uhr im Haus der evangelischen Gemeinschaft Kassel (L4), Leuschnerstraße 72b.

mehr lesen...


05.07.2022 - Stadt Vreden

Soziale Marktwirtschaft lockt überregionales Publikum an

© Ausstellung feierlich eröffnet

mehr lesen...


05.07.2022 - Stadt Vreden

Felicitasschüler auf den Spuren der Berkelshipper

© Tagesausflug kurz vor den Ferien

mehr lesen...


05.07.2022 - Landkreis Peine

Dienstjubiläum beim Landkreis

© Auf 25 Jahre Mitarbeit im Öffentlichen Dienst kann Sascha Rabe, tätig im Personalrat des Landkreises Peine zurückblicken. Zum Jubiläum nimmt Sascha Rabe am Mittwoch, 6. Juli, die Ehrung des Landkreises durch Landrat Henning Heiß entgegen.

mehr lesen...


05.07.2022 - Kreisstadt Unna

Das Stadtarchiv Unna digitalisiert seine Bestände

© Kreisstadt Unna Mehr als 100.000 historische Geburts-, Heirats- und Sterbeurkunden haben das Archiv über die Sommermonate verlassen, um professionell gescannt zu werden. Ein Teil von ihnen wird bald auch online zugänglich sein. Für das Digitalisierungsprojekt im Rahmen der Förderreihe "WissensWandel" hat das Unnaer Stadtarchiv Standesamtsurkunden, die bis in das Jahr 1874 zurückgehen, an einen Scandienstleister abgegeben, der aus den alten Bänden professionelle Digitalisate schafft. Das schützt die Originale und erleichtert für all jene den Zugang, die z.B....

mehr lesen...


04.07.2022 - Emschergenossenschaft / Lippeverband

Kanalsanierung in der Günterstraße
Bauzeit beträgt rund zwei Monate

© Kalhh / Pixabay Der Lippeverband saniert den Abwasserkanal in der Günterstraße unter den Brücken der Deutschen Bahn in geschlossener Bauweise. Hierfür wird ein vollständiger Rohrstrang an der Geländeoberkante hergestellt und im Anschluss in den vorhandenen Kanal eingezogen. Die Arbeiten beginnen in dieser Woche und dauern zwei Monate. Für etwaig auftretende Unannehmlichkeiten bittet der Lippeverband um Verständnis.

mehr lesen...


04.07.2022 - Stadt Münster

Feuerwehr: Schweißtreibend in Theorie und Praxis
Laufbahnprüfung: Ausbildung erfolgreich beendet

© Münster (SMS) Im Einsatz für Münster: Nach eineinhalbjähriger Vorbereitungszeit haben nun zehn Brandmeisteranwärter und drei Brandmeisteranwärterinnen der münsterschen Berufsfeuerwehr ihre Abschlussprüfung mit Bravour bestanden. Und die hatte es durchaus in sich: Fünf Tage lang wurden die Nachwuchskräfte theoretisch – schriftlich wie mündlich – und insbesondere praktisch in allen Facetten des Feuerwehrdienstes geprüft. Bei teils schweißtreibenden Temperaturen musste da in Montur möglichen Herausforderungen des künftigen Einsatz-Dienstalltags...

mehr lesen...


04.07.2022 - Kreis Borken

Erstes Berufskolleg im Kreis Borken ausgezeichnet als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“
Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte setzen sich gemeinsam gegen jegliche Art von Diskriminierung ein

© Das Berufskolleg in Borken (BKB) darf sich nun "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage" nennen. Bei einer kleinen Feierstunde überreichte jetzt Sandra Schulz-Kügler, Leiterin des Kommunalen Integrationszentrums des Kreises Borken, die Auszeichnung an Megan Debracke und Hannah Dahlke von der Schülervertretung des BKB. Bereits 20 Schulen (1 Grundschule, 2 Förderschulen und 17 weiterführende Schulen) im Westmünsterland und rund 3.600 Schulen deutschlandweit gehören zur Initiative. Erstmals kam jetzt auch ein Berufskolleg hinzu. Weitere Schulen...

mehr lesen...


04.07.2022 - Stadt Hanau

Spenden und Helfer dringend benötigt
Ukraine-Sammelstelle ist weiter auf Unterstützung angewiesen – Geänderte Annahmezeiten

© In der Öffentlichkeit ist es etwas stiller geworden um die Menschen, die aus der Ukraine nach Deutschland geflüchtet sind. Dabei benötigen sie weiterhin Unterstützung und Hilfe, wie jetzt die Stadt Hanau und das Deutsche Rote Kreuz erklärten. Rund 1100 Geflüchtete – überwiegend Mütter mit Kindern – leben derzeit in Hanau und sind weiterhin auf die Solidarität der einheimischen Bürgerinnen und Bürger angewiesen. Gleichzeitig teilen Stadt und DRK mit, dass die Annahmezeiten in der Spendenhalle ab 1. Juli geändert werden. Von der...

mehr lesen...


04.07.2022 - Emschergenossenschaft / Lippeverband

Lippeverband hilft Natur auf die Sprünge
Wildblumen-Blühstreifen auf 10.000 qm2 gepflanzt

©  EGLV/ Gantenbrinker, Kai Malve, Flocken- und Kornblume oder die Gemeine Wegwarte haben alle eines gemeinsam: Sie sind hier heimische Wildpflanzen und erfüllen wichtige Funktionen in unserem biologischen System. So sind sie zum Beispiel Nahrung für Bienen oder Schmetterlinge, dienen zur Luftreinigung und Klimaregulierung. Als Teil seiner Biodiversitäts-Initiative hat der Lippeverband daher auf insgesamt rund 10.000 Quadratmetern seiner Flächen in Hamm Blühstreifen angelegt, auf denen diese und andere heimische Arten wachsen können.

mehr lesen...


04.07.2022 - DEGEA e.V.

Einladung zu den DEGEA-Vorstands- und Beiratswahlen am 16.9.2022 in Hamburg
- Reichen Sie Ihre Kandidatur bis zum 1.8.2022 ein -

© Liebe Mitglieder, liebe Kolleginnen und Kollegen, ich möchte Sie sehr herzlich zur kommende Vorstands- und Beiratswahlen einladen, die am 16.9.2022 im Rahmen des DEGEA-Herbst-Kongresses und des Kongresses "Viszeralmedizin 2022" in Hamburg stattfinden werden. Die Amtszeit des Vorstandes läuft im Herbst 2022 nach 3 Jahren aus. Es sind vier Vorstandspositionen zu besetzen. Die Amtszeit von 8 Beiratsmitgliedern läuft im Herbst 2022 aus. Die DEGEA hat insgesamt 12 Beiräte, die eine Amtszeit von 6 Jahren haben. Interessierte DEGEA-Mitglieder...

mehr lesen...


04.07.2022 - DEGEA e.V.

DEGEA Live "Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten in der Aufbereitung flexibler Endoskope"
Erinnerung: 06. Juli 2022, 18:00-19:30 Uhr

© Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir laden Sie recht herzlich ein zu DEGEA Live "Pflege führt Regie":  am Mittwoch, den 06. Juli 2022 um 18.00 – 19.30 Uhr  zum Thema: Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten in der Aufbereitung flexibler Endoskope Anmeldelink:  https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSdmMLjQDzL-xmL9gzMeUfYnu7wkxq9b_1lZel6hEnVI9eLIFw/viewform  Programm  Herausforderung Endoskopie Gerlinde Weilguny-Schöfl, Wien, Österreich (IVEPA) Einwegventile und Mehrwegventile in der flexiblen Endoskopie: Was ist zu...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 353.999

Dienstag, 05. Juli 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.